Tausende Spiele, Millionen Nutzer. Alles was Ihnen an Steam gefällt, gibt es demnächst als kostenfreies Betriebssystem,
entworfen für Fernseher und das Wohnzimmer.

Steam gibt es bald auf einem neuen Betriebssystem

Während wir daran gearbeitet haben, Steam auch im Wohnzimmer nutzbar zu machen, wurde uns bewusst, dass wir unseren Nutzern am meisten Mehrwert bieten können, wenn Steam in ein eigenes Betriebssystem eingebettet ist.
SteamOS ist eine Version von Linux, die für den Einsatz mit Spielen auf großen Bildschirmen optimiert ist.
Es wird bald als kostenfreies, eigenständiges Betriebssytem für Systeme in Wohnzimmern verfügbar sein.

Ihr Wohnzimmer & Steam

Jetzt müssen Sie endlich nicht mehr auf Ihre Lieblingsspiele, Ihre Online-Freunde und alle Steam-Funktionen verzichten, nur um auf Ihrem Großbildfernseher zu spielen. Mit SteamOS, das auf allen Rechnern in Ihrem Wohnzimmer läuft, erhalten Sie Zugang zu den besten Spielen und von Nutzern erstellten Inhalten, die derzeit verfügbar sind.

Schnellvorlauf

Mit SteamOS haben wir wesentliche Leistungssteigerungen in der grafischen Verarbeitung erreicht und wir planen dies nun auch für die Audioleistung sowie Verringerungen in der Eingabelatenz auf dem Betriebssystemlevel. Spieleentwickler profitieren bereits von diesen Vorteilen und planen mit SteamOS Ihre neuen Veröffentlichungen.

Kooperationssystem

Steam ist kein einseitiger Broadcast-Kanal für Inhalte, sondern eine gemeinsame „Many-to-Many“-Unterhaltungsplattform, auf welcher jeder Teilnehmer zum Erlebnis aller anderen Teilnehmer beiträgt. In Bezug auf SteamOS bezieht sich „Offenheit“ auf die Tatsache, dass die Hersteller von Hardware ihre Entwicklungen öfter überarbeiten können und damit im Wohnzimmer Innovationen schneller hervorbringen. Ersteller von Inhalten können sich direkt mit ihren Kunden in Verbindung setzen. Benutzer können wählen, welche Hardware am sinnvollsten für sie ist. Spieler können sich an der Erstellung ihrer Lieblingsspiele beteiligen. SteamOS wird trotz stetiger Weiterentwicklung immer eine Umgebung bieten, die Innovationen wie diese fördern wird.

Vier neue Steam-Funktionen für das Wohnzimmer.

Schon bald für SteamOS und den Steam-Client erhältlich.

In-Home-Streaming

Sie können alle Ihre Windows- und Mac-Spiele auch auf Ihrem SteamOS-Gerät spielen. Starten Sie einfach wie immer Ihren Computer und führen Sie Steam aus – nun kann Ihr SteamOS-Gerät Ihre Spiele über Ihr Netzwerk zu Hause auf Ihren Fernseher übertragen!

Musik, Fernsehen, Filme

Wir arbeiten bereits mit vielen Ihrer Lieblingsmedien zusammen. Schon bald werden wir damit beginnen, diese online zu bringen, um Ihnen durch Steam und SteamOS Zugang zu Ihrer bevorzugten Musik und Ihren Videos zu ermöglichen.

Familienbibliothek

In der Vergangenheit war die gemeinsame Nutzung Ihrer Steam-Spiele mit Familienmitgliedern eher schwierig. Nun können Sie Ihre Lieblingsspiele mit Ihren Lieben teilen. Die Familienbibliothek ermöglicht Ihnen, abwechselnd die Spiele der anderen zu nutzen, aber individuell Ihre eigenen Errungenschaften zu erhalten und Spielfortschritte in der Steam Cloud zu speichern.

Familienansicht

Das Wohnzimmer ist für die Familie. Schön und gut, aber Sie möchten vielleicht nicht die Spiele Ihrer Eltern in Ihrer Bibliothek haben. Schon bald werden Familien größere Kontrolle darüber haben, welche Titel von wem eingesehen werden können. Neue Funktionen erlauben allen im Haus, den größten Nutzen aus ihrer Spielebibliothek zu ziehen.

Ihre Lieblingsspiele

Hunderte von Spielen sind bereits für das neue SteamOS verfügbar. Halten Sie in den kommenden Wochen nach Ankündigungen über AAA-Titel Ausschau, die im Jahr 2014 auch für SteamOS verfügbar gemacht werden. Greifen Sie auf den Steam-Katalog mit über 3000 Spielen und Desktop-Softwaretiteln via In-Home-Streaming zu.

Über 75 Millionen Freunde

Nur durch die Steam-Nutzer wird das Spielen auf Steam zur Freude. Treffen Sie neue Leute, treten Sie Spielgruppen bei, tun Sie sich in Clans zusammen, chatten Sie im Spiel und tauchen Sie in Spiel-Hubs ein, welche der Mittelpunkt aller Aktivitäten Ihrer Lieblingsspiele sind.

Workshop

Die kreative Energie von Steam-Nutzern nimmt im Workshop Form an – die besten Add-ons sind hier erhältlich. Sie können kreieren, entdecken und runterladen. Alle Inhalte sind von Top-Qualität und von Nutzern erstellt worden.

Eine plattformübergreifende Cloud

Sie erhalten eine nahtlose Bereitstellung von Inhalten und Speicherplatz, um den Sie sich keinen Gedanken machen müssen, sowie automatische Updates für alles. Wechseln Sie von einem Computer zum nächsten und machen Sie im Spiel dort weiter, wo Sie aufgehört haben. Sie brauchen sich auch um Ihre Einstellungen keine Sorgen zu machen, es ist alles in der Steam Cloud gespeichert.

Ständige Weiterentwicklung

Steam selbst ist seit seinem Debüt im Jahr 2003 ein sich ständig weiter verbessernder Service. SteamOS wird nicht nur die neusten Updates direkt von den Herstellern übermitteln, sondern auch regelmäßige Ergänzungen und neue Funktionen zum eigenen OS hinzufügen.

Weltweit

Steam ist in 185 Ländern vertreten und wurde in 25 Sprachen übersetzt. Als echte globale Plattform bietet Steam und jetzt auch das SteamOS dem Publikum grenzenlose Unterhaltung.

Bald zum Herunterladen. Für immer kostenfrei!

SteamOS wird bald als kostenloser Download verfügbar sein und ist für Hersteller ein kostenfrei lizenzierbares Betriebssystem. Bleiben Sie dran, um in den nächsten Tagen weitere Details zu erfahren.