Verpassen Sie nicht Ihre einmalige Chance, das U-Bahn-System auf eine neue Art zu betrachten - jetzt können Sie Lokführer werden!
Kürzliche Reviews:
Sehr positiv (25) - 84% der 25 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Alle Reviews:
Größtenteils positiv (153) - 71 % der 153 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung:
1. Mai 2019
Entwickler:
Publisher:

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Early Access-Spiel

Erhalten Sie sofortigen Zugang und bringen Sie sich in die Entwicklung ein.

Hinweis: Dieses Early Access-Spiel ist noch nicht fertig und könnte sich in Zukunft verändern. Wenn Ihnen das Spiel im aktuellen Zustand nicht gefällt, sollten Sie abwarten und sehen, ob sich das Spiel weiterentwickelt. Mehr erfahren

Was die Entwickler zu sagen haben:

Wozu Early Access?

“Our project is made in an unusual genre, so it's very important for us to get feedback from our players about our decisions. Based on the wishes of the players, we can adjust our plans and implement the desired content and features.
We believe that the sooner players will see what we do and will tell us their ideas, the more effective will be the process of development.”

Wie lange wird dieses Spiel ungefähr den Early Access-Status haben?

“We look forward to a long-time support and intensive game development, so the game will be in Early Access for at least half a year.”

Wie soll sich die Vollversion von der Early Access-Version unterscheiden?

“The full version will have more lines of the Moscow Metro, new types of trains and more scenarios.
We are also planning on adding subways of other cities.”

Was ist der derzeitige Stand der Early Access-Version?

“Now there are two lines available: Solntsevskaya (8A) and Big Circle Line (11). You can drive two types of trains.
You already have an opportunity to get on or off the train (some trains are driven by AI).”

Wird dieses Spiel während und nach Early Access unterschiedlich viel kosten?

“We are also planning on the price increase, adding new content and new features. But we will still stick to a budget category.”

Wie werden Sie versuchen die Community in den Entwicklungsprozess miteinzubeziehen?

“We will respect the opinion of everyone. This applies to all solutions. It's important what you think of adding some features or changing the already existing ones to make them more convenient to you. Of course, we will not be able to make all your wishes come true - we are going to add only interesting and the most popular ideas.”
Weiterlesen
 

Kürzliche Updates Alle anzeigen (12)

20. Juli

Update 1.6 is here!

Hello! Today we are releasing update 1.6, and here's what changed:

1) Lamps near doors on both trains are now working correctly.





2) Slightly lowered first person camera in Oka train.
3) Changed font and color of speedometer digits.
4) Now there's "M" button and route number on Moscow train.



5) Added arrow indicating direction of movement in Oka train.
6) Now there is a contour around speedometer. Color of speedometer is now more realistic.



7) Fixed bug causing player stop receiving points from Delovoy Tsentr to Petrovskiy Park.
8) Fixed bug with door to passenger compartment.
9) Fixed locks icons which sometimes were upside down.
10) Now, if you jump off the platform, you shouldn't fall infinitely.
11) Fixed a gap under a door in Moscow train.
12) Slightly optimized code and reduced number of polygons for collisions.
13) Fixed some bugs with passenger's animations.
14) Now you can't open side door through the wall.
15) Fixed the bug which could be used to abuse points by replaying auto-informer records.
16) Fixed collisions in Moscow Train. You can't climb up the train any more. Also, you can now walk to a place for persons with disabilities, to additional places at the end of the wagon and you can't walk through texture between wagons.
17) Corrected speed limits according to real Moscow Metro, fixed some signs in tunnels.
3 Kommentare Weiterlesen

10. Juli

Ozernaya station showcase

This is Ozernaya station.
The screenshots are from Editor.

We will post screenshots of other stations later. Ozernaya looks almost identical to Ramenki, Minskaya and Lomonosovskiy Prospect.
Savelovskaya is almost ready, but we’ll show it later. It is perhaps the most awaited station.
2 Kommentare Weiterlesen
Alle Diskussionen anzeigen

In den Diskussionsforen können Sie Fehler melden und Feedback zum Spiel abgeben

Über dieses Spiel

Verpassen Sie nicht Ihre einmalige Chance, das U-Bahn-System auf eine neue Art und Weise zu betrachten - jetzt können Sie Lokführer werden.

Die Zugsteuerung erfolgt gemäß der Realität - Geschwindigkeitssteigerung und Bremsen, Sie können Türen öffnen, Kameras wechseln, Zugansagen wechseln und viele andere Funktionen.
Ein sehr wichtiger Teil jeder U-Bahn und Eisenbahn sind Eisenbahnampeln. Im Spiel ist die Mechanik der Ampeln implementiert, und der Spieler kann die Pfeile wechseln.
Die Passagiere sehen real aus. Sie reagieren auf den ankommenden Zug, steigen ein und wählen freie Plätze im Zug aus. Wenn die Passagiere sehen, dass der Zug an dem Bahnhof ankommt, den sie fahren, stehen sie im Voraus in der Nähe der Türen, um den Zug zu verlassen. Sie haben auch die Möglichkeit, das Spiel aus den Augen des Passagiers zu sehen. Sie können den Zug jederzeit verlassen, um sich die Stationen anzusehen.

Sie sehen die schönste U-Bahn der Welt - die Moskauer Metro. Die Stationen und Tunnel werden der Realität entsprechend so genau wie möglich erstellt. Auf den Schienenabschnitten werden alle Steigungen und Kurven beobachtet. Um dieses Spiel als Early Access zu teilen, haben wir zwei Linien vorbereitet - 8A (Solntsevskaya Line) und 11 (Big Circle Line).

Zunächst stehen zwei Arten von Zügen zur Verfügung: "Oka" und "Moskau".

Während des Early Access planen wir einige neue Zugtypen und auch andere U-Bahnlinien hinzuzufügen. Außerdem prüfen wir die Möglichkeit, andere U-Bahn-Systeme verschiedener Länder in dieses Spiel aufzunehmen. Welche U-Bahn werden wir als nächstes hinzufügen? Das hängt von den Wünschen unserer Spieler ab.

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem: Microsoft® Windows® 7 or later 64-bit os required
    • Prozessor: 1.9ghz Intel i5-equivalent processor or higher
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: Nvidia GeForce GTX 460 or similar AMD Radeon (no support for onboard cards)
    • DirectX: Version 11
    • Speicherplatz: 4 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: DirectX® Compatible
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Microsoft® Windows® 7 or later 64-bit os required
    • Prozessor: Intel Core i5 3470 @ 3.2 GHz, AMD FX 8120 @ 3.9 GHz
    • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
    • Grafik: Nvidia Geforce GTX 780 or AMD Radeon RX 480
    • DirectX: Version 11
    • Speicherplatz: 4 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: DirectX® Compatible

Was Kuratoren sagen

9 Kuratoren haben ein Review zu diesem Produkt verfasst. Klicken Sie hier, um sie einzusehen.

Nutzerreviews

Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Zeitraum
Zum Anzeigen von Reviews in einem bestimmten Zeitraum, markieren Sie diesen bitte in einem der obigen Graphen oder klicken Sie auf einen einzelnen Balken.

Graph anzeigen



Anzeigen:
Graph anzeigen
 
Graph ausblenden
 
Filter
Themenfremde Reviews ausschließen
Es gibt keine weiteren Reviews, die Ihren Filterkriterien entspechen
Passen Sie oben die Filter an, um andere Reviews anzuzeigen
Reviews werden geladen...