Dead Cells ist ein „Rogue-lite“, von „Metroidvania“ inspiriertes Action-Plattform-Spiel. Du erkundest ein weitläufiges Schloss, das sich stets verändert ... vorausgesetzt, du schaffst es, dich in Schlachten in 2D „Souls-lite“-Manier an seinen Wächtern vorbeizukämpfen. Keine Checkpoints. Töten, sterben, aus Fehlern lernen ...
Kürzliche Reviews:
Äußerst positiv (2,615) - 98% der 2,615 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Alle Reviews:
Äußerst positiv (31,679) - 95 % der 31,679 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung:
6. Aug. 2018
Entwickler:
Publisher:

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

 

Reviews

“Dead Cells may be the most fun I've had in a game all year.”
9/10 – Polygon

“[...] The game smartly dissects what’s so exciting about Metroidvanias (exploring labyrinthine levels packed with variety, unlocking new abilities that re-contextualize areas you already passed through) and reassembles those things around a compulsive roguelike core.”
Kotaku

“[...] Dead Cells is worthy of its own invention. It’s not just a roguevania – it’s a damn good roguevania.”
Rock Paper Shotgun

Neuer DLC verfügbar

https://store.steampowered.com/app/1204130/Dead_Cells__The_Bad_Seed/ Introducing... The Bad Seed DLC!


Neuer DLC verfügbar

https://store.steampowered.com/app/1046440/Dead_Cells__Rise_of_the_Giant/Rise of the Giant free DLC now available - Come claim your own pet owl!


Updatehinweise

Live release


The 15th "Corrupted Update" - Balances paths and biomes, adds 1 new meta upgrade, 1 new rune, 3 new tactic mutations and 1 new challenge biome.

Feature-Liste

Über dieses Spiel

Roguelite? Metroidvania? Roguevania!

Du bist mit „Rogue-likes“ aufgewachsen, hast den Aufstieg von „Rogue-lites“ mit eigenen Augen verfolgt und sogar die Geburt von „Rogue-lite-lites“ miterlebt? Dann möchten wir dir gerne unser RogueVania vorstellen, eine Kreuzung aus modernen Rogue-lites (Rogue Legacy, Binding of Isaac, Enter the Gungeon, Spelunky, etc.) und dem guten alten MetroidVania-Genre (Castlevania: SotN und seinesgleichen).

Features:


  • RogueVania: eine immer weiter erkundbare, in sich verbundene Welt gepaart mit dem hohen Wiederspielwert eines Rogue-lites und dem Adrenalinrausch durch den stets drohenden, finalen Tod.
  • Von der „Souls“-Reihe inspirierte 2D-Kämpfe: Behaupte dich mit über 50 Waffen und Zaubern (und natürlich mit panischen Ausweichrollen) mit einzigartigem Gameplay in harten, aber fairen Kämpfen.
  • Nichtlinearer Spielfortschritt: Erkundest du zuerst die Kanalisation, die Katakomben oder die Mauern? Permanent freischaltbare Spezialfähigkeiten ermöglichen dir neue Wege, über die du dein Ziel erreichen kannst. Dabei steht es dir frei, den Weg zu wählen, der zu deinem Charakter, deinem Spielstil oder deiner Laune passt.
  • Erkundung: Geheime Räume, versteckte Durchgänge und wunderschöne Landschaften wollen entdeckt werden. Genieße die Meeresbrise bei einem Spaziergang durch die Türme ...

Miteinander verbundene Level und beständiger Zugangsfortschritt auf der Insel bieten großartige Anreize, um die Umgebung gründlich zu erkunden. Wenn man dann noch Möglichkeiten für die Evolution des Charakters und die Verbesserungen der Waffen bedenkt, dann wird klar, welche Bezüge Dead Cells zu der langen Reihe von MetroidVanias hat, die ihm vorausgegangen sind.

Letzten Endes sind es jedoch DEINE Fähigkeiten als Spieler, die hier den Ausschlag geben! In Rogue-lites geht es darum, immer besser zu werden – bis das Hindernis, das einst unüberwindlich schien, zum Kinderspiel wird. Gnadenlose Schlachten gepaart mit dem Fehlen jeglicher Sicherheitsnetze lassen jeden Durchgang zum Adrenalinrausch werden und bedeuten einen unerreichten Wiederspielwert.

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows 7+
    • Prozessor: Intel i5+
    • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
    • Grafik: Nvidia 450 GTS / Radeon HD 5750 or better
    • Speicherplatz: 500 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: DirectX 9.1+ or OpenGL 3.2+
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Windows 7+
    • Prozessor: Intel i5+
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: Nvidia GTX 460 / Radeon HD 7800 or better
    • Speicherplatz: 500 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: DirectX 9.1+ or OpenGL 3.2+
    Minimum:
    • Betriebssystem: Mavericks 10.9 or later
    • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
    • Grafik: OpenGL 3.2+
    • Speicherplatz: 500 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: MacBook, MacBook Pro or iMac 2012 or later
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Mavericks 10.9 or later
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: OpenGL 3.2+
    • Speicherplatz: 500 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: MacBook, MacBook Pro or iMac 2012 or later
    Minimum:
    • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
    • Grafik: Nvidia 450 GTS / Radeon HD 5750 or better
    • Speicherplatz: 500 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: OpenGL 3.2+
    Empfohlen:
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: Nvidia GTX 460 / Radeon HD 7800 or better
    • Speicherplatz: 500 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: OpenGL 3.2+

Nutzerreviews

Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Zeitraum
Zum Anzeigen von Reviews in einem bestimmten Zeitraum, markieren Sie diesen bitte in einem der obigen Graphen oder klicken Sie auf einen einzelnen Balken.

Graph anzeigen



Spielzeit
Filtern Sie Reviews nach der Spielzeit des Spielers zum Zeitpunkt des Verfassens:



Kein Minimum bis Kein Maximum
Anzeigen:
Graph anzeigen
 
Graph ausblenden
 
Filter
Themenfremde Reviews ausschließen
Spielzeit:
Es gibt keine weiteren Reviews, die Ihren Filterkriterien entspechen
Passen Sie oben die Filter an, um andere Reviews anzuzeigen
Reviews werden geladen...