Dieses von Kritikern gefeierte Ego-Shooter-RPG schickt den Spieler auf eine fantastische Reise in die Welt von Arx. Das Spiel kombiniert eine intelligente Handlung mit mitreißender, reeller mittelalterlicher Umgebung. In Arx Fatalis merkt der Spieler, wie sich seine Handlungen direkt auf sein Umfeld auswirken.
Kürzliche Reviews:
Größtenteils positiv (14) - 78% der 14 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Alle Reviews:
Sehr positiv (784) - 86 % der 784 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung:
12. Nov. 2002
Entwickler:
Publisher:

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Arx Fatalis kaufen

 

Reviews

IGN vergibt 8/10 an Arx Fatalis

"Das Verzauberungs-System (...) hat mir vermutlich den meisten Spaß bereitet, den ich mit Magie in einem Spiel seit langer Zeit gehabt habe."

RPGDot gibt Arx Fatalis eine Wertung von 91%

"Cleveres Kerker-Design, aufregende Story und herausfordernde Puzzles machen dieses Spiel zum intelligentesten Rollenspiel, das es gibt."

Über dieses Spiel

Dieses von Kritikern gefeierte Ego-Shooter-RPG schickt den Spieler auf eine fantastische Reise in die Welt von Arx. Das Spiel kombiniert eine intelligente Handlung mit mitreißender, reeller mittelalterlicher Umgebung. In Arx Fatalis merkt der Spieler, wie sich seine Handlungen direkt auf sein Umfeld auswirken.
Ziel des Spiels ist, den Geheimkult von Akbaa, den Gott der Zerstörung, zu zerschlagen. Ihre Aufgabe ist es, die Rückkehr dieser grausamen Kreatur in die Welt von Arx zu verhindern. Wenn Sie scheitern, wird der Dämon seine Schreckensherrschaft unweigerlich über Arx ausbreiten.
Sie werden zum Helden einer unterirdischen Welt. Mit Waffen, Zaubersprüchen und magischen Gegenständen wehren Sie Kobolde, Trolle, Rattenmenschen und andere bösartige Kreaturen ab.
Neben roher Gewalt kann der Spieler auch mit Taktik und dem „bildschirmbasierten System magischer Gesten“ den Sieg erringen. Schreiben Sie mit der Maus brennende Runen in die Luft. Mit einer Kombination dieser Gesten können Sie sich durch mächtige Zauber schützen oder Gegner bezwingen und Ihre Mission erfüllen.

Systemanforderungen

    Mindestvoraussetzungen: Windows XP, Pentium® III mit 500 MHz oder ähnlicher Prozessor, 64 MB RAM, DirectX 8 oder höher, DirectX 8-kompatible Sound- und Grafikkarte mit 16 MB, 750 MB Festplattenspeicher
    Empfohlen: Pentium® III mit 900 MHz oder ähnlicher Prozessor, 256 MB RAM, DirectX 8 oder höher, DirectX 8-kompatible Sound- und Grafikkarte mit 32 MB, 750 MB Festplattenspeicher

Nutzerreviews

Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Zeitraum
Zum Anzeigen von Reviews in einem bestimmten Zeitraum, markieren Sie diesen bitte in einem der obigen Graphen oder klicken Sie auf einen einzelnen Balken.

Graph anzeigen



Anzeigen:
Graph anzeigen
 
Graph ausblenden
 
Filter
Themenfremde Reviews ausschließen
Es gibt keine weiteren Reviews, die Ihren Filterkriterien entspechen
Passen Sie oben die Filter an, um andere Reviews anzuzeigen
Reviews werden geladen...