Who ya gonna call? GHOSTBUSTERS!!! Die Ghostbusters sind wieder da für ein ganz neues Abenteuer! Manhattan wurde wieder von übernatürlichen Kreaturen aller Art heimgesucht und Sie versuchen als Neuling im Ghostbusters Team dem Spuk zu begegnen.
Nutzerreviews:
Kürzlich:
Sehr positiv (31 Reviews) - 96% der 31 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Insgesamt:
Sehr positiv (1,488 Reviews) - 92 % der 1,488 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 16. Juni 2009

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Ghostbusters: The Videogame kaufen

 

Über dieses Spiel

Who ya gonna call?
GHOSTBUSTERS!!! Die Ghostbusters sind wieder da für ein ganz neues Abenteuer! Manhattan wurde wieder von übernatürlichen Kreaturen aller Art heimgesucht und Sie versuchen als Neuling im Ghostbusters Team dem Spuk zu begegnen. Ausgerüstet mit einer einzigartigen Sammlung an Werkzeugen und Gespensterjagdinstrumenten ringen und kämpfen Sie gegen haarsträubende Geister, um New York von dieser paranormalen Plage zu befreien.
  • AUTHENTISCHES GHOSTBUSTERS FEELING - Ghostbusters™: The Video Game bietet der weltweiten Fangemeinschaft ein einzigartiges Spielerlebnis mit den Charakteren des Originalfilms von Columbia Pictures inklusive Bill Murray, Dan Aykroyd, Harold Ramis und Ernie Hudson - wieder vereint nach fast über 20 Jahren. Zusätzlich zu den Hauptrollen ergänzen Annie Potts, Brian Doyle Murray und William Atherton das Ghostbusters-Team.
  • EINZIGARTIGE 'GHOST BUSTING' ACTION - Wie im Film ist Ghostbusters™: The Video Game ein neues Abenteuer aus der Feder von Dan Aykroyd und Harold Ramis und bietet eine neue Geschichte, die den Spieler durch eine Reihe neuer Herausforderungen mit dem weltbesten Geisterjägerteam führen wird. Sie werden einigen neuen und fürchterlichen Geistern begegnen, sogar einigen, die von Aykroyd und Ramis für den Film gedacht waren, aber niemals umgesetzt wurden.
  • AUSRÜSTUNG, GADGETS & FEINDE - Ghostbusters™: The Video Game bietet so noch nie zuvor erlebte Geisterjagdaction und verbesserbare Ausrüstungen. Sie können die Geister schwächen und sie mit dem Protonenstrahl fangen und in die Geisterfalle befördern. Nutzen Sie unterschiedliche Fangstrategien mit den neuen Schleimfänger und dem Stasisstrahl und scannen und analysieren Sie Geister mit dem P.K.E. Meter und den Paragoggles.

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows XP SP2, Windows Vista 32-bit und 64-bit
    • Prozessor: Intel® Core™2 Duo E4300 oder AMD Athlon X2 +3800 *
    • Speicher: 2 GB RAM
    • Grafik: ATI Radeon X1800-Serien 512MB, Intel G45 Express Chipset, NVIDIA GeForce 8400 512MB **
    • DirectX®:
    • Festplatte: 9 GB frei
    • Sound: DirectX 9.0c-kompatible Soundkarte

    • * Dual core Prozessoren wie z.B. die Intel Pentium D 805 Chips sind nicht unterstützt
    • ** Grafikkarten mit 256MB RAM sind nicht unterstützt
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Windows XP SP2, Windows Vista
    • Prozessor: Intel® Core™2 Duo E8400 oder vergleichbar
    • Speicher: 4 GB System RAM
    • Grafik: ATI Radeon HD 4800 Serien, NVIDIA GeForce GTX 260 Serien oder bessere Grafikkarte
Nutzerreviews
System für Kundenreviews im Sept. 2016 aktualisiert! Mehr erfahren
Kürzlich:
Sehr positiv (31 Reviews)
Insgesamt:
Sehr positiv (1,488 Reviews)
Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Anzeigen als:
89 Reviews entsprechen den obigen Kriterien ( Sehr positiv)
Kürzlich verfasst
Lord Pauldemort
6.0 Std.
Verfasst: 10. September
Ein wirklich geiles Spiel!!!!!!!!!!!!!!!!!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Jaerden
10.9 Std.
Verfasst: 26. August
Ich habe das Spiel mit etwas Skepsis angegangen, da ich einiges Negative darüber gehört habe. Jedoch muss ich sagen, dass ich durchaus positiv Überrascht worden bin.
Als Ghostbusters-Fan der ersten Stunde fand ich die kleine Reise mit den alten Haudegen echt unterhaltsam. Einen Rechenstarken PC vorausgesetzt, kann man die Grafik ordentlich aufbohren und in 4k genießen.

Die Story ist Ghostbusters-typisch und entfernt sich nicht allzu sehr von den Originalfilmen, inklusive der bekannten Charaktäre, Geister und Gerätschaften. Sie bleibt jedoch durchweg unterhaltsam. Ich empfehle die englische Sprachausgabe mit den Originalstimmen.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
[GER] The Relique Of Rage
8.7 Std.
Verfasst: 15. August
Ein Muss Für jeden Ghostbusters Fan!!!!!!!!!

Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hobocop
7.1 Std.
Verfasst: 8. August
Das Spiel ist ziemlich gut und erinnert spielerisch ein wenig an Gears of War. Grafisch ist es auch immer noch top.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
TRANCEGAMER
9.4 Std.
Verfasst: 25. Juli
MAIN STORY COMPLETED
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Chris
12.4 Std.
Verfasst: 25. Juli
Subjektiver Daumen Hoch!
Kurzweiliger Spaß in Schlauch-Leveln für den Nostalgiker. Für jene, die die Filme nicht kennen - resp. nicht mögen - keine Kaufempfehlung, da ähnliche Spiele mit besserer technischer Umsetzung und längerer Spieledauer existieren.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Даниэль
6.8 Std.
Verfasst: 24. Juli
Ja sehr schönes Game Grafik geht in Ordnung gut um gesetzt die Geisterjäger sehen wie die Schauspieler aus gut gemacht mit original stimmen vom Film und in Deutsch man muss nur englisch Audio aus machen
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Future Hendrix™
0.9 Std.
Verfasst: 20. Juli
Very nice Game
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Bobby McKnight
1.8 Std.
Verfasst: 11. Juli
Louis Tully würde es auch spielen und von der Steuer absetzen.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Idefix
36.9 Std.
Verfasst: 4. Juni
Sehr gut!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
57 von 62 Personen (92 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
73.9 Std. insgesamt
Verfasst: 4. Oktober 2014
Ghostbusters, ein Spiel zu dem gleichnahmigen Filmklassiker, wer ihn noch nicht sah, sollte ihn vileicht mal Googlen.

Du nimmst in diesem Spiel als 5ter Geisterjäger neben dem aus den Film bekannten Characteren teil.

Den Film zu kennen, bietet dir ein paar Vorteile, du kannst der Story gut folgen.

Dieses Spiel, spielt sich wie ein Film, du musst keine Zombies, Terroristen oder Soldaten mit gewöhnlichen Waffen killen, sondern Geister einfangen, was nicht nur bedeutet den Abzug zu betätigen, sondern auch taktische Elemente berücksichtigen.

Die Story ist prima, die Grafik gut, der Verlauf anspruchsvoll, der Sound wie im Film.

Fazit:
Dieses Spiel bietet einige Stunden pures Spielvergnügen, und ist natürlich für ALLE, die diesen Film kennen und selber gerne ein Geisterjäger sein wollen ein muss. Aber auch jene die den Film nicht kennen, werden ihre helle Freude haben, solange sie Rollenspiele oder Egoshooter mögen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
33 von 35 Personen (94 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
1.0 Std. insgesamt
Verfasst: 29. Oktober 2014
Kurzfassung: Würde ich das Spiel weiterempfehlen, oder es gar selber kaufen?

Ja, würde ich! Zumindest solange es im Steam-Sale ist. Das Spiel ist sehr nett gemacht, erzählt eine Ghostbuster-typische Geschichte zum mitfiebern.
Auch wenn einige Witze im Deutschen leicht gezwungen klingen, so hat es dennoch ein fesselndes Potential. Die Lernkurve in diesem Spiel verläuft recht gut und man findet reichlich alte Bekannte wieder.

Gebt diesem Juwel eine Chance - es werden sonst schon soviele müllige Indie-Titel gekauft. Dieses Spiel hat es eindeutig mehr verdient!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
25 von 25 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
0.4 Std. insgesamt
Verfasst: 29. Dezember 2014
ACHTUNG! GHOSTBUSTERS IST AUCH IN DEUTSCHER SPRACHE!

anders als von Steam angegeben ist das Spiel auch komplett auf Deutsch!
Einfach im Spielmenü unter Grafik/Audio Englische Sprache auf Aus stellen!
Das Spiel läuft wohl auch u.a. auf französisch, italienisch etc.

Lt. einem italienischem Thread im Community Hub, kommt es darauf an, welche Sprach-Einstellung während des Downloads eingestellt ist: Systemsteuerung -> Region und Sprache -> Reiter Verwaltung -> Gebietsschema ändern
Dort ist normal die eigene Landessprache eingestellt. Somit ist diese auch im Spiel verfügbar, wenn man im Ingame Audiomenü die Englische Sprache ausstellt.

Das Spiel für alle GB Fans im Sale ein Muss!
Und Ja, auch auf Deutsch! :-)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
15 von 15 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
8.6 Std. insgesamt
Verfasst: 13. Oktober 2015
Ich war am Anfang skeptisch. Filmumsetzungen sind ja selten gut gelungen.

Aber was wurde ich von diesem Game überrascht!

Als Fan der Filme (die jeder unbedingt im Vorfeld schauen sollte) wird man nicht enttäuscht. Sowohl in der englischen als auch der deutschen Lokalisation kommen die original Stimmen/Synchronstimmen zum Einsatz, der Soundtrack der Filme wird verwendet und viele kleine Details, die man verstreut in den Leveln findet, erzeugen eine unglaubliche Atmosphäre. Dazu kommen noch die witzigen Dialoge und eine nette Story.

Das Gameplay ist standard, genau wie das lineare Level Design, Hier darf man keine Überraschungen erwarten.
Die Optik geht, für dieses nicht mehr ganz frische Spiel, absolut in Ordnung.

Der Kultfaktor der Filme wird toll transportiert und es macht einfach Spaß mit den Jungs die Geisterfallen auszuwerfen.

Persönlich gibt es von mir 8 von 10 Punkten, da ich bestens unterhalten wurde.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
11 von 11 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
9.0 Std. insgesamt
Verfasst: 12. April 2015
Das Spiel knüpft an den ersten beiden Teilen der Ghostbuster-Filme an, und soll den dritten Teil darstellen. Die Stimmen von den Charakteren sind dieselben, wie aus den Filmen.
Als jemand, der die Filme gut fand, ist es aufjedenfall lohnenswert zu kaufen... vorallem wenn es im Angebot nur ein paar Euro kostet.. ich habs mir für 2,99€ im sale geholt.
Obwohl im Shop steht, dass es nur eine Englische version ist, kann man die Sprache auf Deutsch stellen, man muss lediglich in den Optionen "Englisch" deaktivieren, und schon hat man deutsche Stimmen.
Das Spiel macht von Gameplay her Spaß, die Grafik ist außerordentlich gelungen, man trifft viele alte Bekannte aus den Filmen .. Seis Geister oder Charaktere. Es gibt Sammelbare Gegenstände/Artefakte, welche immer eine kleine Geschichte erzählen. Pro Geist oder gesammeltes Artefakt gibt es Geld, womit man Upgrades freischalten kann. An Gags wurde auch nicht gesparrt, es gibt des öfteren Stellen, wo man dann doch schmunzeln muss. Hat total spaß gemacht durchzuzocken.
Alles im Allen, klare Kaufempfehlung meinerseits
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
11 von 12 Personen (92 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
11.4 Std. insgesamt
Verfasst: 30. Oktober 2014
Für jeden eingefleischten Ghostbusters Fan ein muss...
Wer wollte nicht einmal Seite an Seite mit Bill Murray gegen die Untoten von New York in die Schlacht ziehen?
In diesem Game wird dieser Traum endlich Wirklichkeit...

Als neuer "namenloser Azubi" landen wir, ungefähr 2 Jahre nach dem zweiten Film, bei den Ghostbusters in der Zentrale, als auch schon das Chaos ausbricht.
Viele alte Bekannte und auch sehr viele neue Gesichter, gerade auf Geisterebene...
Die Level sind schön gestaltet und die Dialoge im typischen Ghostbuster Humor gehalten. Und ich muss oft sagen, die Mimik des Protagonisten spiegelt oft die Gedanken des Spielers wieder ^^.

Auch wenn es erst einmal eines kleinen Tricks bedarf, die deutsche Sprachausgabe einzustellen, die Grafik für heutige Zeiten nicht mehr so aktuell ist und das Gameplay eigentlich sehr eintönig gehalten ist ... (Laufen, Strahl abschießen, Falle auswerfen, Geist bändigen und den Abgang machen) .... ist es ein tolles Spiel, das selbst bei kindlicher Gruselatmosphäre sogar mir hin und wieder die Nackenhaare aufstehen lies ;)

Ich persönlich empfehle es jedem, der Interesse hat mal rein zu schauen, für den aktuellen Preis (9,99 Euro) kann man auch nicht meckern...
Also ruhig mal wieder die alte Protonenkanone aus dem Keller geholt und dem Marshmallow Mann ordentlich eine gebrutzelt ^^...
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
9 von 9 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
23.8 Std. insgesamt
Verfasst: 22. April
Ghostbusters: The Videogame ist der inoffizielle dritte Teil der beliebten Geisterjägerreihe. 2009 von Terminal Reality entwickelt war es kein Erfolg und das Aus für die Firma, doch waren die schlechten Verkaufszahlen gerechtfertigt?

Im Spiel übernehmen wir die Rolle eines namenlosen und offenbar stummen Rekruten der als neuer Mitarbeiter zu den Geisterjägern stößt. Natürlich geht irgendwie etwas schief und ähnlich wie im ersten Film sind alle Geister auf freiem Fuß (?) und machen allerlei Blödsinn in der Großstadt New York City.
Warte mal? Hat er gerade ALLE gesagt!? Oh ja lieber, imaginärer, gerade gut zum Thema passender Leser! Das bedeutet demnach natürlich auch das man in der Lage ist all die Geister zu fangen die man kennt und liebt, plus nen Haufen neuer (unglaublich interessanter) Gesellen.
Da die Story von den Hauptdarstellern selbst verfasst wurde, kann man sich sowohl auf nostalgische Schmunzelmomente und die entsprechend gewohnt perfekten Dialoge, als auch auf viele neue kreative Ideen freuen.

Grafisch ist das Spiel ziemlich gut gelungen, gerade für einen leicht versetzten Konsolenport.
Die Charaktere scheinen ihren Vorbildern wie aus dem Gesicht geschnitten und auch die Animationen sind ziemlich gut. Der Optik tut ebenfalls gut das zwar alles vom Design her eher realistisch gehalten ist, aber eben auch einen leichten Comictouch hat, was das Spiel noch für einige Jahre relativ frisch aussehen lassen wird, nur ne Grafikbombe sollte man möglichst nicht erwarten.
Allerdings gibt es trotzdem einige "Oh!"- und "Ah!"-Momente, gerade wenn man mit dem Protonenpack bewaffnet ein gigantisches Effektgewitter (mitsamt zerstörbarer Umgebung) (die einem vom Gehalt abgezogen wird ^^) auslöst, was einen umgehend das Gefühl gibt gerade mit einem, mehr oder weniger getesteten Laser auf dem Rücken ausgestattet zu sein.

Unterstützt wird eben jener Eindruck durch die passende Soundkulisse, welche niucht nur mit Originalmusik und Soundeffekten aufwartet, sondern auch noch die originalen Sprecher im Gepäck hat...oh ja...und das in Deutsch UND Englisch. Diese verrichten einen gewohnt hervorragenden Job und beweisen das sie es immer noch drauf haben.

Nun zum Gameplay:
Im Grunde ist Ghostbusters: The Videogame ein Third-Person-Shooter, nur statt mit ner Kalaschnikow sind wir (wie oben bereits erwähnt) mit einem hochgefährlichen Protonenpack ausgestattet. Die damit verbundenen Geisterjagden fühlen sich genau so an wie man es sich nach den Filmen vorstellt. Geist mit Strahl beballern, schnell ne Falle auslegen (sofern das keiner der Kollegen bereits erledigt hat) und dann das Vieh mit aller Kraft hineinquetschen und bloß nicht entwischen lassen.
(Warnung an alle die es nicht wissen: Nicht die Strahlen kreuzen! ... Wobei, es mal auszuprobieren wird sicher nicht all zu schlimm enden... ^^)
Ebenfalls bereits oben erwähnt wurde euer Lohn. Diesen erhaltet ihr für jeden gefangenen Geist und könnt eure hart verdienten Moneten in Verbesserungen für das Protonenpack investieren. Diese sind allesamt mehr als nützlich und das Sortiment wird gegen Ende sogar noch aufgestockt, sobald ihr noch nen Haufen neuer Aufsätze, mit jeweils eigenem Verwendungszweck, für das Paket spendiert bekommt. Diese sind wichtig um im Spielverlauf weiterzukommen und gegen all die verschiedenen Gegnertypen anzukommen, ebenso wie die sporadischen und stimmig eingebundenen Rätsel zu lösen.
Mit eurem PKE-Meter könnt ihr übrigens, originalgetreu, Geister aufspüren und Bilder von ihnen machen, damit sie in der Datenbank landen und ihre Stärken, Schwächen und (sehr gut durchdachten, aber oft auch augenzwinkernden) Hintergrundinformationen offenbaren. Ausserdem findet ihr damit versteckte unheilige Objekte, die euch noch einen detaillierteren Einblick in die Geisterwelt verschaffen.

Die K.I. eurer Partner ist äußerst Teamfähig und das muss sie auch sein, denn allein schaffte ihr es nicht, gerade wo ihr doch noch Änfäger seit. Sie helfen euch nicht nur dabei Geister zu fangen, sondern auch wieder auf die Füße wenn ihr von einem der Viecher zugeschleimt werdet.
Die Gegner verhalten sich dagegen...nicht dumm, aber halt eher wie Tiere die auf ihre Beute zupreschen, was sie eher in Masse als Klasse gefährlich macht. Ist das negativ? Nicht direkt wird man doch eher selten von nur einer Kreatur allein angefallen.
Zumal die Bosskämpfe dabei nicht nur optisch noch imposanter, sondern dann auch etwas kniffliger ausfallen.

Blöd: Gibt es auf Playstation und XBox nen Ko-op Modus, um mit Freunden auf Jagd zu gehen, so fehlt dieser vollkommen in der PC-Variante.

Ebenfalls blöd: Die Steuerung, jedenfalls mit Maus und Tastatur. Ich war noch nicht in der Lage das Spiel mit einem Gamepad auszuprobieren, hörte in dem Fall bisher aber keinerlei beschwerden, während ich es mit Maus und Tastatur ziemlich schwer fand, die richtige Kalibrierung zu finden, was das Spiel noch etwas fordernder gestaltet hat als es ist.

Fazit: Ghostbusters: The Videogame ist eine gelungene Lizensumsetzung, die vor allem für Fans gedacht ist. Trotz Schwächen in der Steuerung und fehlendem Ko-op ist es für eben jene mehr als Empfehlenswert und verdient meiner Meinung nach den Alternativtitel: Ghostbusters 3.
(Und das ist denk ich mal das beste was man über das Spiel sagen kann ;) )
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
7 von 7 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
6.8 Std. insgesamt
Verfasst: 27. Dezember 2014
Ein gutes Spiel zu dem Film !

Grafik ist für das Erscheinungsjahr gut und man kann es bei max. Einstellungen auch jetzt noch gut angucken.
Die Sprecher sind natürlich der Hammer, weil es die Original Synchronsprecher sind.
Auch der Humor ist in dem Game vorhanden, was einfach klasse ist.
Die Story kann sich auch sehen lassen. Schöne angenehme Atmosphäre und Soundtrack.
Steuerung lernt man auch schnell. Es ist auch schön abwechslungsreich. Nice
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
7 von 7 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
9.5 Std. insgesamt
Verfasst: 31. Dezember 2014
Hab als Kind die Filme mehrmals gesehen und das Videogame, macht echt laune und weckt Erinnerungen. 80er Jahre Flavor..die Grafik sieht aus wie die Filme einer oft geschauten VHS Kasette^^,ausreichend gut um es zu genießen.Man kommt an viele abgefahrene Locations und das gameplay gestaltet sich abwechslungsreich.Wolltest du nicht schon immer mal dem Marshmallow Mann nen Plasmastrahl zwischen die Beine ballern ? Im Videogame kannst du es tun !!. Die Sprachausgabe ist komplett auf deutsch einstellbar.Man hat verschiedene Strahlereinstellungen, für jeden Gegner benötigt man eine andere Strategie.Habs anfangs auf normal gespielt, bin dann recht früh mehrmals binnen weniger Augenblicke hops gegangen ohne zu Wissen woher der tödliche Knaller kam,auf leicht machts mehr Spaß. Im Spiel kann man die meisten Gegenstände zerstören und die Strahlen der Plasmakanonen hinterlassen bleibende Spuren auf Wänden etc..schon cool gemacht. Es ist eher ein Arcade Spiel und besitzt nicht wirklich tiefe...eben genau wie die Filme, ist aber unterhaltsam ! Wenns im Angebot ist...ruhig ab in den Warenkorb damit :)

( 9std gameplay kein Bug )
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
7 von 7 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
3.5 Std. insgesamt
Verfasst: 28. Februar 2015
Servus,

dieses mal geht´s um die Geisterjäger. Bekannt durch ihre 2 Filme in den 80er Jahren und für sicher einige der Spieler/innen hier aus ihrer Zeichentrick Serie. Das Spiel packt beinahe 1zu1 die Filmvorlagen um und dies gar nicht mal so schlecht. Nicht nur das die Personen irre gut ihren realen Vorbildern (zu Zeiten der Filme) ähnlich sehen. Nein auch der Humor und die auch ansonsten gesprochenen Sachen sind sehr den Filmen angelehnt oder spielen darauf an.
Kenner der Filme werden sich auch im Ghostbusters: The Video Game pudelwohlfühlen. Egon redet noch immer in seltsamer Wissenschaftssprache, Ray ist um die Hüften noch immer leicht beleibter sowie ein Herzensguter Mensch und Peter kann an keiner Frau vorbeigehen ohne einen aus seiner Sicht gelungenen Anmachspruch loszulassen (oder eingeschleimt zu werden). Wie erwähnt, Kenner der Filme werden sich total wohl fühlen.

Aber kommen wir zu den Pro und Kontra des Spieles


Pro´s
passende Musik, man fühlt sich direkt wie in den Filmen
gute Soundeffekte
ganz gute deutsche und sehr gute engl. Sprachausgabe
typische Ghostbusters-Mischung aus Grusel und Humor (gerade der Humor ist einfach grandios)
gut gemachte Zwischensequenzen
aus den Filmen bekannte Figuren
gut mit Maus und Tastatur & gut mit Gamepad (nur persönlich kurz einmal getestet)
versteckte Artefakte und eine kleine etwas zu flache Geisterdatenbank
abwechslungsreiche Schauplätze + Geisterwelt-Abschnitte
Kämpfe gegen Bossgegner (teils aber etwas harkelig mit Kameraführung)
Protonenstrahler bekommt mehr Schussmodi
optionale Verbesserungen für restliche Ausrüstungsgegenstände


Kontra´s
zuweilen detailarme Texturen oder matschig
Schattendastellung oft nicht ganz fehlerfrei (gibt aber nun wirklich schlimmeres)
Sprüche wiederholen sich oft der Begleiter (auch wenn sie witzig sind)
kein freies Speichern sondern nur ab gewissen Levelabschnitten oder neuen Levels
Schulterperspektive in engen Räumen nicht optimal da man die Übersicht manchmal verliert
im Kern streng linear und schlauchartig (dank der Story aber nicht frustend) und offene Welt wäre schöner gewesen
weggefallener Koop Modus


Tja kommen wir zu meiner eigenen Meinung über das Game. Ich bin zwar noch nicht alt genug, die Filme aus ihrer Release Zeit zu kennen, aber schon alt genug um sie liebgewonnen zu haben. Sie sind eben Klassiker die 2 Filme. Daher freue ich mich über die kleinste Anspielung an die Filme der Geisterjäger. Die typischen Späße sind es die mir die Laune am spielen erhalten, denn leider all zu viel Abwechslung bietet der Titel nicht.
Daher verstehe ich nicht, dass in der PC-Version der Koop-Modus rausgeflogen ist!
Das dies zu schwierig gewesen wäre zu potieren glaubt doch kein Mensch.
Was bleibt: ein linearer, schöner und guter überschaubar Actionspaß für alle da draußen, die schon immer mal einen Overall der Geisterjäger überziehen wollten und sich mit Slimer und allen anderen anlegen wollten. Aber vergesst nicht, kreuzt niemals eure Strahlen!!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig