Top-Spiele
Spiele
Software Demos Empfohlen NEUIGKEITEN
Krieg ist die Hölle NecroVision ist ein First-Person-Shooter, der den Spieler zu den hektischen Schlachtfeldern des Ersten Weltkriegs und in die dunkle Unterwelt von Vampiren, Dämonen und dunkler Magie führt.
Veröffentlichung: 20 Mai 2009
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:
HD-Video ansehen
Gewaltgemindert: Gewaltgeminderte Version - nur auf Deutsch verfügbar

NecroVision kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

NecroVisioN + NecroVisioN: Lost Company kaufen

Enthält 2 Artikel: NecroVision, NecrovisioN: Lost Company

Reviews

"Beindruckende Grafik" — IGN
"Bietet non-stop Action vom Anfang bis zum Ende" — videogamer.com

Über das Spiel

Krieg ist die Hölle
NecroVision ist ein First-Person-Shooter, der den Spieler zu den hektischen Schlachtfeldern des Ersten Weltkriegs und in die dunkle Unterwelt von Vampiren, Dämonen und dunkler Magie führt.
Auf der Suche nach dem Abenteuer tritt der junge Amerikaner Simon Bukner der Britischen Armee im kriegszerütteten Europa von 1916 bei. Während einer hart umkämpften Schlacht werden Bukner und sein Battalion in eine Reihe dunkler Gräben zurückgedrängt, in denen sie mysteriösen Phänomenen begegnen. Auf ihrem Weg duch das Labyrinth entdecken sie, dass eine weitaus größere teuflische Bedrohung unter den Schlachtfeldern lauert — das Böse selbst, dass dazu ansetzt in die Oberwelt vorzudringen und die gesamte Menschheit auszulöschen. In den Tiefen der neu entdeckten Unterwelt muss Bukner den dunklen Armeen entgegentreten und um das Überleben der Menschheit kämpfen.
Eigenschaften
  • Eine haarsträubende Geschichte vermischt Elemente eines traditionellen Kriegs-FPS mit der Magie von übernatürlichen Welten
  • Spieler kämpfen mit authentischen Waffen des Ersten Weltkriegs und mit machtvollen magischen Artefakten gegen dämonische Vampire
  • Horden von Feinden: Menschen, Dämonen und Vampire
  • Massive, brutale Bossmonster
  • Intensive und schnelle FPS-Aktion
  • Kämpfen Sie online gegen bis zu 16 Spieler

Systemvoraussetzungen

    Minimum
    • Betriebssystem: Microsoft® Windows® XP SP3, Vista SP1 *
    • Prozessor: Intel® Dual Core 2.0 GHz oder AMD™ Athlon™ 4000+
    • Speicher: XP – 1 GB RAM, Vista – 2 GB RAM
    • Festplatte: 7.5 GB + 1 GB Auslagerungsdatei
    • Grafikkarte: 3D Karte vorausgesetzt – 100% DirectX 9.0c kompatibel mit 256 MB Grafikspeicher - ATI® Radeon X1600 oder Nvidia® Geforce 6800
    • Sound: DirectX 9.0c kompatible Soundkarte
    • DirectX® Version: DirectX® 9.0c
    * Dieses Product unterstützt Windows 95/98/ME/2000/NT oder XP x64/Vista x64 NICHT.
    Empfohlen
    • Betriebssystem: Microsoft® Windows® XP SP3, Vista SP1 *
    • Prozessor: Intel® Core 2 Duo 2.4 GHz oder AMD™ Athlon™ Dual Core 5200+
    • Speicher: 2 GB RAM
    • Festplatte: 7.5 GB + 1 GB Auslagerungsdatei
    • Grafikkarte: 256 MB 3D Karte mit Shader 3.0 Unterstützung - ATI® Radeon HD 3850 oder Nvidia® Geforce 8800 GT- ACHTUNG: Nvidia 260 GTX & Nvidia 280 GTX sind NICHT unterstützt.
    • Sound: DirectX 9.0c kompatible Soundkarte
    • DirectX® Version: DirectX® 9.0c
    * Dieses Produkt unterstützt Windows 95/98/ME/2000/NT oder XP x64/Vista x64 NICHT.
    ACHTUNG: Einige 3D Karten mit folgenden Chipsets können vielleicht mit den 3D Beschleunigunsfunktionen von NecroVision nicht funktionieren. Bitte konsultieren Sie Ihr Benutzerhandbuch, ob Ihre Karte 100% DirectX kompatibel ist.



    Unterstützte CHIPSETS

    ATI Radeon X1600
    , ATI Radeon X1900
    , ATI RADEON X1950
    , ATI RADEON HD 2400
    , ATI RADEON HD 2600
    , ATI RADEON HD 2900
    , ATI RADEON HD 3450
    , ATI RADEON HD 3850
    , ATI RADEON HD 3870
    , ATI RADEON HD 4850
    , NVIDIA GEFORCE 6800
    , NVIDIA GEFORCE 7300
    , NVIDIA GEFORCE 7600
    , NVIDIA GEFORCE 7800
    , NVIDIA GEFORCE 7900
    , NVIDIA GEFORCE 8400
    , NVIDIA GEFORCE 8500
    , NVIDIA GEFORCE 8600
    , NVIDIA GEFORCE 8800
    , NVIDIA GEFORCE 9600
    , NVIDIA GEFORCE 9800
    , NVIDIA GEFORCE 260



    Unterstützte MOBILE CHIPSETS
    , NVIDIA GEFORCE GO 7600 (XP ausschließlich)
    , NVIDIA GEFORCE GO 7900
    , NVIDIA GEFORCE GO 8400
Hilfreiche Kundenreviews
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
499 Produkte im Account
13 Reviews
0.7 Std. insgesamt
Schlechte Animationen, miese Sprachausgabe (auch im O-Ton, auf deutsch ist das Spiel automatisch zensiert - selbst wenn man die Uncut-Version hat) und dazu noch eine ganze Kompanie von Bugs. Finger weg!
Verfasst: 26 November 2013
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
3 von 10 Personen (30%) fanden dieses Review hilfreich
394 Produkte im Account
1 Review
0.1 Std. insgesamt
Dicker ♥♥♥♥♥♥♥♥!
Verfasst: 12 Dezember 2013
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
29 von 34 Personen (85%) fanden dieses Review hilfreich
148 Produkte im Account
6 Reviews
6.7 Std. insgesamt
Once upon a time, Painkiller, Wolfenstein and Bioshock f*cked together and then Necrovision was born...

It's nice shooter with old school vibe - bosses, big levels, lots of ammo, puzzles, switches, secret places, etc...
The visuals are not top notch, but fits well. The cutscenes and voice acting are TERRIBLE, there are many bugs and glitches, but the game is actualy fun to play and thats where it shines - the gameplay.

Nice mechanic is the use of melee combat (and shadohand on later stages), alongside with the pistol.
Once the player get the shadowhand, the gameplay is becoming closer to the Bioshock series, cause the different spells, combined with the tipical gun shooting. Controls are little different compared to the Bioshock though - left mouse button for the left hand, right mouse button for the right hand.

I said "combined", so now is the time to mention the COMBOOOS.
Our hero have three types of melee attacks - kick, left hand melee and gun melee attack. The bayonettas and the shovels can be thrown at the enemies to nail them on the wall, the gas lamps exept to light the way, can be used to burn the hordes of undeads and freaky creatures. The arsenal is impressive.
It's good to perform different attacks to create combo. For example - knock down the ♥♥♥♥♥♥♥ on the ground and then finish him out with the pump. Or slice him with the bayonetta for the "Herr Doktor" combo.

There are different "challenge rooms", which becomes avalible after beating any given level. The challenge rooms helps the player to permanently unlock different gear types to be avalible in the inventory.
There are parts of the game when the player controls giant mech or even ride a dragon. Yeah, the it's total mashup of many mechanics from different games (there is even bullet time system implemented in it), but it fun to play and it works...for the most of the time.

It's not AAA title, it screams "I'M A CHEAP, LOW BUDGET, SOMETIMES UGLY GAME", but it's charming in some inexplicable way. So, try it!

7/10
Verfasst: 26 November 2013
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
19 von 23 Personen (83%) fanden dieses Review hilfreich
161 Produkte im Account
26 Reviews
5.9 Std. insgesamt
It's an underrated game, and I have to admit I enjoyed it a lot. The graphics are good, the horror WWI atmosphere is decent and the gameplay is enjoyable. You can use melee weapons, guns, explosives from that era, you can do a lot of fast-paced combos and combinations, and even though it's a modern FPS, it aims to have the same gameplay style and feeling of some classic FPS games, including secret rooms. This game has some issues and kinda bugged in some cases, but it's fun and challenging overall.
English voice acting could have been better though.
Verfasst: 21 November 2013
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
5 von 5 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
139 Produkte im Account
2 Reviews
14.3 Std. insgesamt
Fast-paced and fun the whole way through. I highly recommend this game to anyone looking for a unique shooter with a great setting. There are so few games that take place during WWI so it was refreshing to see a shooter choose that time period over WWII. The dual weapon system was different from anything I had seen in other shooters and it added another great layer of gameplay.
Verfasst: 4 Februar 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein