War is Hell. NecroVision is a first-person shooter that takes gamers across the frantic battlegrounds of World War I and into a dark underworld of vampires, demons and dark magic.
Nutzerreviews: Größtenteils positiv (345 Reviews)
Veröffentlichung: 20. Mai 2009

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

NecroVision kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

NecroVisioN + NecroVisioN: Lost Company kaufen

Enthält 2 Artikel: NecroVision, NecroVisioN: Lost Company

1C Complete Collection kaufen

Enthält 66 Artikel: 7,62 High Calibre, A.I.M. Racing, A.I.M.2 Clan Wars, Ascension to the Throne, BorderZone, Brigade E5: New Jagged Union, Death to Spies, Death to Spies: Moment of Truth, Death Track®: Resurrection, El Matador, Elven Legacy, Elven Legacy: Magic, Elven Legacy: Ranger, Elven Legacy: Siege, Faces of War, Fairy Tale About Father Frost, Ivan and Nastya, Fantasy Wars, Freight Tycoon Inc., King's Bounty: Armored Princess, King's Bounty: Crossworlds, King's Bounty: Dark Side, King's Bounty: The Legend, King's Bounty: Warriors of the North, King's Bounty: Warriors of the North - Ice and Fire, Konung 2, Konung 3: Ties of the Dynasty, Men of War: Assault Squad, Men of War: Assault Squad - MP Supply Pack Alpha, Men of War: Assault Squad - MP Supply Pack Bravo, Men of War: Assault Squad - MP Supply Pack Charlie, Men of War: Assault Squad - Skirmish Pack, Men of War: Assault Squad - Skirmish Pack 2, Men of War: Assault Squad 2, Men of War: Assault Squad 2 - Deluxe Edition upgrade, Men of War: Condemned Heroes, Men of War: Red Tide, Men of War: Vietnam, Men of War: Vietnam Special Edition Upgrade Pack, Men of War™, NecroVision, NecroVisioN: Lost Company, Off-Road Drive, Parkan 2, Perimeter, Perimeter: Emperor's Testament, Planet Alcatraz, RC Cars, Real Warfare 1242, Real Warfare 2: Northern Crusades, Reign: Conflict of Nations, Rig n Roll, Soldiers: Heroes of World War II, Space Rangers HD: A War Apart, Star Wolves, Star Wolves 2, Star Wolves 3: Civil War, The Tomorrow War, Theatre of War, Theatre of War 2 - Battle for Caen, Theatre of War 2: Africa 1943, Theatre of War 2: Centauro, Theatre of War 2: Kursk 1943, Theatre of War 3: Korea, UFO: Aftermath, UFO: Aftershock, XIII Century – Gold Edition

 

Von Kuratoren empfohlen

"World war one just got demonic. You're fighting weird stuff while beating up Germans. This is a bit of a detour, but world war one setting. Try it."

Kürzliche Updates Alle anzeigen (2)

10. Juni

New language added for Necrovision

Hungarian text translation has been added, bringing supported languages total to seven.

4 Kommentare Weiterlesen

23. März

NecroVisioN: Russian language support added

In addition to existing English, German, French, Spanish and Italian, the game can be played now in Russian as well, complete with voiceovers.

24 Kommentare Weiterlesen

Reviews

"Beindruckende Grafik" — IGN
"Bietet non-stop Action vom Anfang bis zum Ende" — videogamer.com

Über dieses Spiel

Krieg ist die Hölle
NecroVision ist ein First-Person-Shooter, der den Spieler zu den hektischen Schlachtfeldern des Ersten Weltkriegs und in die dunkle Unterwelt von Vampiren, Dämonen und dunkler Magie führt.
Auf der Suche nach dem Abenteuer tritt der junge Amerikaner Simon Bukner der Britischen Armee im kriegszerütteten Europa von 1916 bei. Während einer hart umkämpften Schlacht werden Bukner und sein Battalion in eine Reihe dunkler Gräben zurückgedrängt, in denen sie mysteriösen Phänomenen begegnen. Auf ihrem Weg duch das Labyrinth entdecken sie, dass eine weitaus größere teuflische Bedrohung unter den Schlachtfeldern lauert — das Böse selbst, dass dazu ansetzt in die Oberwelt vorzudringen und die gesamte Menschheit auszulöschen. In den Tiefen der neu entdeckten Unterwelt muss Bukner den dunklen Armeen entgegentreten und um das Überleben der Menschheit kämpfen.
Eigenschaften
  • Eine haarsträubende Geschichte vermischt Elemente eines traditionellen Kriegs-FPS mit der Magie von übernatürlichen Welten
  • Spieler kämpfen mit authentischen Waffen des Ersten Weltkriegs und mit machtvollen magischen Artefakten gegen dämonische Vampire
  • Horden von Feinden: Menschen, Dämonen und Vampire
  • Massive, brutale Bossmonster
  • Intensive und schnelle FPS-Aktion
  • Kämpfen Sie online gegen bis zu 16 Spieler

Systemvoraussetzungen

    Minimum
    • Betriebssystem: Microsoft® Windows® XP SP3, Vista SP1 *
    • Prozessor: Intel® Dual Core 2.0 GHz oder AMD™ Athlon™ 4000+
    • Speicher: XP – 1 GB RAM, Vista – 2 GB RAM
    • Festplatte: 7.5 GB + 1 GB Auslagerungsdatei
    • Grafikkarte: 3D Karte vorausgesetzt – 100% DirectX 9.0c kompatibel mit 256 MB Grafikspeicher - ATI® Radeon X1600 oder Nvidia® Geforce 6800
    • Sound: DirectX 9.0c kompatible Soundkarte
    • DirectX® Version: DirectX® 9.0c
    * Dieses Product unterstützt Windows 95/98/ME/2000/NT oder XP x64/Vista x64 NICHT.
    Empfohlen
    • Betriebssystem: Microsoft® Windows® XP SP3, Vista SP1 *
    • Prozessor: Intel® Core 2 Duo 2.4 GHz oder AMD™ Athlon™ Dual Core 5200+
    • Speicher: 2 GB RAM
    • Festplatte: 7.5 GB + 1 GB Auslagerungsdatei
    • Grafikkarte: 256 MB 3D Karte mit Shader 3.0 Unterstützung - ATI® Radeon HD 3850 oder Nvidia® Geforce 8800 GT- ACHTUNG: Nvidia 260 GTX & Nvidia 280 GTX sind NICHT unterstützt.
    • Sound: DirectX 9.0c kompatible Soundkarte
    • DirectX® Version: DirectX® 9.0c
    * Dieses Produkt unterstützt Windows 95/98/ME/2000/NT oder XP x64/Vista x64 NICHT.
    ACHTUNG: Einige 3D Karten mit folgenden Chipsets können vielleicht mit den 3D Beschleunigunsfunktionen von NecroVision nicht funktionieren. Bitte konsultieren Sie Ihr Benutzerhandbuch, ob Ihre Karte 100% DirectX kompatibel ist.



    Unterstützte CHIPSETS

    ATI Radeon X1600
    , ATI Radeon X1900
    , ATI RADEON X1950
    , ATI RADEON HD 2400
    , ATI RADEON HD 2600
    , ATI RADEON HD 2900
    , ATI RADEON HD 3450
    , ATI RADEON HD 3850
    , ATI RADEON HD 3870
    , ATI RADEON HD 4850
    , NVIDIA GEFORCE 6800
    , NVIDIA GEFORCE 7300
    , NVIDIA GEFORCE 7600
    , NVIDIA GEFORCE 7800
    , NVIDIA GEFORCE 7900
    , NVIDIA GEFORCE 8400
    , NVIDIA GEFORCE 8500
    , NVIDIA GEFORCE 8600
    , NVIDIA GEFORCE 8800
    , NVIDIA GEFORCE 9600
    , NVIDIA GEFORCE 9800
    , NVIDIA GEFORCE 260



    Unterstützte MOBILE CHIPSETS
    , NVIDIA GEFORCE GO 7600 (XP ausschließlich)
    , NVIDIA GEFORCE GO 7900
    , NVIDIA GEFORCE GO 8400
Hilfreiche Kundenreviews
12 von 16 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
0.3 Std. insgesamt
Verfasst: 1. Mai
This is a 3d FPS Story / Rail based game.

The controls for this feel sometime very weird.
Shooting has no feeling to it and sometimes kicking is better way to kill something.
If you reload and you kick a zombie or person to get them away from you.
Reloading will be cancelt so only thing to do is run and try to reload.
You have a a lot great weapons even using 2 guns at the same time is possible.
Walking on stairs feels like there is a earthquake going on.
There is a story line only personally I'm not a big fan of it only it's not bad.

Necrovision is maby something for the big FPS fans here on steam.
It's not bad if you like weird FPS games try painkiller I prefure that game.

I give is a 6/10 score.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 3 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
4.2 Std. insgesamt
Verfasst: 7. Juni
When it's not crashing, it's quite good!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 4 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
0.7 Std. insgesamt
Verfasst: 26. November 2013
Schlechte Animationen, miese Sprachausgabe (auch im O-Ton, auf deutsch ist das Spiel automatisch zensiert - selbst wenn man die Uncut-Version hat) und dazu noch eine ganze Kompanie von Bugs. Finger weg!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
7 von 10 Personen (70%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
10.8 Std. insgesamt
Verfasst: 28. Dezember 2014
Lahmer Anfang und lahmes Ende. Das Spiel hat zwar ein paar nette Ideen zwischendurch, jedoch spielt sich das alles sehr zäh. Und das Spiel ist vor allem viel zu lang und wird dadurch sehr ermüdend. Billiger Painkiller-Klon würde ich sagen. Schade, aber das Szenario fand ich interessant, wird aber nicht weiter genutzt. Wer auf trashige, langatmige und etwas eigenwillige Shooter steht, der kann es sich ja durchaus mal anschauen. Alle anderen sollten wirklich lieber zu Painkiller greifen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 6 Personen (50%) fanden dieses Review hilfreich
0.5 Std. insgesamt
Verfasst: 1. November 2014
Necro-Vision ist ein First-Person-Action-Shooter!
So mancher findet das Spiel zum kotzen, so manch anderer spielt es immer wieder gerne...

Der Steam-Sale und die positiven Reviews überzeugten mich dieses Spiel zu kaufen... und es war ein Fehler...

Der Charakter steuert sich, ähnlich Painkiller, völlig unrealistisch, was den Action-Fokus in den Vordergrund treibt.
Die Action selbst ist weder spannend, noch äußerst fordernd, noch nett anzusehen.
Dies hat mehrere Gründe:
- Zum einen ist das Spiel in der deutschen Fassung stark geschnitten, was bedeutet, dass sich die Gegner nach ihrem Tod in Luft auflösen und Staub aus ihnen schießt, wenn man sie tötet.
- Über Kimme und Korn zu zielen sit zwar möglich, aber durch die geringe Streuung auch völlig unnötig. Blindes darauf los ballern sollte jedem Gegner den Gar ausmachen
- Es ist ein ständiges Geballere und ein noch öfteres Nachgelade!

Die Synchronisation ist so schwach, dass Pornodarsteller besser synchronisiert würden. Und nicht nur das! Ich nenne ein Beispiel, indem unser Held gerade von Feinden zusammengetreten wird. Als diese dann kurzerhand verschwinden müssen, ist nicht der Hauch eines Schmerzes seinerseits zu hören, stattdessen zieht er einen belanglosen Witz, der das düstere Spielgeschehen nicht nur in den Dreck wirft, sondern auch noch höchst unwitzig ist...

Das Geld hätte ich apropos besser in einen Schlüsselanhänger oder sonstigen Unfug invistiert.

Abschließend bleibt nur zu sagen

Fazit 0,5/10

Sollte ich früher oder später weitere Erfahrungen über dieses Spiel sammeln, werde ich diese nachtragen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig