Das Spiel-Debüt von Valve, von über 50 Magazinen zum Spiel des Jahres gekürt, ist eine Kombination aus Action und Adventure mit preisgekrönter Technologie, die eine beängstigende realistische Welt entstehen lässt, in der die Spieler Köpfchen brauchen, um zu überleben.
Nutzerreviews: Äußerst positiv (7,337 Reviews)
Veröffentlichung: 8. Nov. 1998

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Half-Life 1 kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Half-Life 1 Anthology kaufen

Enthält 4 Artikel: Half-Life, Half-Life: Blue Shift, Half-Life: Opposing Force, Team Fortress Classic

Half-Life Complete kaufen

Enthält 10 Artikel: Half-Life, Half-Life 2, Half-Life 2: Deathmatch, Half-Life 2: Episode One, Half-Life 2: Episode Two, Half-Life 2: Lost Coast, Half-Life: Blue Shift, Half-Life: Opposing Force, Half-Life: Source, Team Fortress Classic

Valve Complete Pack kaufen

Enthält 24 Artikel: Counter-Strike: Global Offensive, Portal 2, Left 4 Dead 2, Left 4 Dead, Portal, Team Fortress 2, Team Fortress Classic, Counter-Strike: Source, Counter-Strike, Counter-Strike: Condition Zero, Day of Defeat, Day of Defeat: Source, Half-Life 2, Half-Life 2: Deathmatch, Half-Life 2: Lost Coast, Half-Life 2: Episode One, Half-Life 2: Episode Two, Half-Life, Half-Life: Blue Shift, Half-Life: Opposing Force, Half-Life Deathmatch: Source, Half-Life: Source, Ricochet, Deathmatch Classic

Inhalte zum Herunterladen für dieses Spiel

 

Von Kuratoren empfohlen

"Experience the game that started it all. Become Gordon Freeman as he tries to escape the aftermath of an experiment gone horribly wrong."

Über dieses Spiel

Das Spiel-Debüt von Valve, von über 50 Magazinen zum Spiel des Jahres gekürt, ist eine Kombination aus Action und Adventure mit preisgekrönter Technologie, die eine beängstigende realistische Welt entstehen lässt, in der die Spieler Köpfchen brauchen, um zu überleben. Es ist auch ein Multiplayer-Modus verfügbar, in dem Sie mit Spielern aus der ganzen Welt oder gegen sie spielen können.

Systemvoraussetzungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux

    Mindestanforderung: 500-MHz-Prozessor, 96 MB RAM, 16 MB-Grafikkarte, Windows XP, Maus, Tastatur, Internetverbindung

    Empfohlen: 800 MHz-Prozessor, 128 MB RAM, Grafikkarte mit mindestens 32 MB, Windows XP, Maus, Tastatur, Internetverbindung

    Minimum: OS X Snow Leopard 10.6.3, 1GB RAM, 4GB Hard Drive Space,NVIDIA GeForce 8 or higher, ATI X1600 or higher, or Intel HD 3000 or higher Mouse, Keyboard, Internet Connection
    Minimum: Linux Ubuntu 12.04, Dual-core from Intel or AMD at 2.8 GHz, 1GB Memory, nVidia GeForce 8600/9600GT, ATI/AMD Radeaon HD2600/3600 (Graphic Drivers: nVidia 310, AMD 12.11), OpenGL 2.1, 4GB Hard Drive Space, OpenAL Compatible Sound Card

Von der Community erstellte Mods For this game

Hilfreiche Kundenreviews
7 von 7 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
28.5 Std. insgesamt
Verfasst: 18. April
Hammer Spiel..., in der englischen version

Die Deutsche version ist sehr stark geschnitten das heißt es giebt statt z.B Soldaten Roboter, kein Blut, statt Gedärmen solche räder usw... Nach lagem suchen im internet habe ich es aber geschaft auf die Deutsche Half Life version ein uncutpatch zu insterlieren und konnte nun das spiel in deutsch und Uncut zocken, aber ich finde es trozdem schade wie man so ein Spiel einfach zerstören konnte, auch wenn es auch gegen Robotter einigermaßen spaß gemacht hätte.

Ansonsten ist es ein richtig gutes spiel was es auch wert ist ein 2,3 oder 4tes mal durchzuzocken, das Spiel hat etwa 15-17spielstunden bei mir gedauert durchzuzocken.

Ich mochte auch ingesammt die ganzen einzelen Kapitel außer xen, weil ich anfangs nicht wusste was ich in Xen machen soll und mir es nach meiner äußerst positiven Spielerfahrung einfach kein Spaß gemacht hat, es ist aber ansichtssache.

Die Grafik ist von 1998 und ist damit natürlich nicht mehr Aktuell, aber es hat trozdem extrems viel Spaß gemacht, es giebt aber ein Fan Remake von Half Life, es heißt Black Mesa da hat man auch eine bessere grafik, aber da fehlt der Xen abschnitt und somit auch das ende

Fazit 9/10 wegen den cut´s und wegen Xen, ansonsten gäbe es 10/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 6 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
2.8 Std. insgesamt
Verfasst: 1. Dezember 2014
Eins der BESTEN Spiele aller Zeiten. :3
Ich spiele es mittlerweile zum x-ten Mal durch, den Spaß werde ich wohl nie verlieren.
Leider ist meine? Version etwas buggy, ohne noclip z.T nicht spielbar, da ich nach der Entführung in der Wand starte.
Grafisch halt echt nichts für die "neuere" Gamer-Generation.

Aber wen kümmert Grafik, wenn er Mario Bros. durch hat?

Storytechnisch - okay. Ist halt ein Shooter, trotzdem beinhaltet HL einige Wendungen und man erhält ab und an Informationen, warum was geschieht.

Letztendlich ist und bleibt es ein Kult-Game!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 5 Personen (80%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
36.8 Std. insgesamt
Verfasst: 16. Januar
Retrofiber ist gewiss

Das Spiel ist damals an mir vorbei gegangen. Daher war es fast eine Pflicht es noch zu spielen.
Ich hab 37Std. gebraucht um es in der mittleren Stärke durchzuspielen.

Einfach Leiwand
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 7 Personen (71%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
18.1 Std. insgesamt
Verfasst: 18. Januar
Half-Life,
das beste Spiel aller Zeiten. Ich liebe dieses Spiel und kann es nur weiter empfehlen die gerne solche Spiele mit so einer geilen Grafik mögen. Es hat mit Half-Life 2 eine solch so FETTE Story wo man anfangen kann zu heulen. Mit Half-Life: Blue Shift und Half-Life: Opposing Force ist dies mein aller, aller, aller und aller lieblings Spiel. Diese Grafik in den ersten Half-Life Teil ist für mich so was besonderes, dass ich immer so ein richtig komisches Gefühl bekomme was mich einfach nur Glücklich macht und mir laune gibt es zu spielen. Es ist ziemlich schwer und manchmal zum verzweifeln aber trotzdem der Hammer. Der Preis ist zwar ziemlich hoch aber für so ein Spiel gebe ich gerne mal etwas mehr aus. Dieses Spiel war die Quelle dafür erst zu zocken. Am aller besten find ich ja den G-man der ein ganz schön verwirtt und ein außer Konzept bringt. Aber im ganzen sollte man sich das Spiel holen. Es wäre kein Fehler und wenn trotzdem jemand dieses Spiel nicht mag, dann hat er ein Problem oder hat kein spaß daran wegen der Grafik oder sooooo. Ich hoffe dieses Spiel wird niemals aussterben und für immer weiter leben. Ich hoffe auch sehr das vlt aber auch nur vieleicht es Half-Life 3 rauskommt. Naja ich würde mich auch damit zufrieden geben wenns nicht so wird aber aufjedenfall bleibt Half-Life mein lieblings Spiel egal was es noch für Ego-shooter rauskommen. Das ist auch der unterschied zwischen Valve und solchen Machern von CoD, Valve weiß was man will und CoD haut nur scheiße raus. Ich glaube es wird niewieder so ein Spiel wie Half-Life geben und wenn wäre es eine sehr große Überraschung für mich und Natürlich wäre ich fröh darüber. Ich hoffe einfach das es euch genause wie mir gefällt und wünsche euch sehr, sehr, sehr, sehr viel spaß beim spielen von Half-Life.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
10.4 Std. insgesamt
Verfasst: 21. Februar
11/10
Nuff said
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
0.4 Std. insgesamt
Verfasst: 13. November 2014
Besonders zu Empfehlen mit der Eath Special Forces Mod!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
13.5 Std. insgesamt
Verfasst: 29. Dezember 2014
Best Game EVER!!!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
20.4 Std. insgesamt
Verfasst: 13. Februar
Muss ich eigentlich noch etwas Sagen.?
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
6.3 Std. insgesamt
Verfasst: 23. Januar
Ein Wort: Legendär.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 6 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
13.0 Std. insgesamt
Verfasst: 18. Januar
Der Meilenstein in Sachen Shooter auf dem PC.
Ich habe das Game damals schon gezockt, jedoch erst jetzt in 2015 endlich nochmal angegangen um es durchzuzocken. Super Spiel, alles klasse durchdacht und auch recht fordernd auf mittlerem Schwierigkeitsgrad.

Da die Engine von 1998 ist, also mittweile gute 17 Jahre alt, sieht es nicht mehr zeitgemäß aus, aber eben angemessen.

Pro

  • Tolle Rätsel
  • Treibende Missionen
  • Auch ungeschnitten spielbar wenn Spielsprache auf Englisch
  • führte meiner Meinung nach zu dem besten Multiplayer-Mod aller zeiten -> Counter-Strike

Contra
  • ein paar "hängenbleib-Bugs" an Ecken oder Kanten

Unbedingt spielen, es handelt sich hier um ein Urgestein der PC-Geschichte.
Ich kann es jedem nur empfehlen!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
0.5 Std. insgesamt
Verfasst: 6. Januar
Half-life (t1⁄2) is the amount of time required for a quantity to fall to half its value as measured at the beginning of the time period.

Wikipedia/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
24.8 Std. insgesamt
Verfasst: 26. April
Half-Life. Ein Spiel, welches wahrscheinlich nur die alte Gamer-Generation kennt. Diese Aussage ist FALSCH. Ich gehöre mit 15 Jahren eigentlich zu der neuen Gamer-Generation und weis ,was HL ist, wen man in HL spielt, und wer das Spiel machte. Egal Jetzt zu den Review. Angefangen habe ich im Pc FPS zu spielen, als ich 10 war und das erste FPS Spiel, was ich spielte war Half-Life. erst hatte ich etwas Angst vor der Story und der "brutalität des Spiels", aber wen interessiert's ? Bei mir habe ich EINS oder ZWEI ganze MONATE gebraucht, es durchzuspielen. Es hat mir schon von Anfang an bewundert und liebe das Spiel immernoch. Später habe ich herrausgefunden, das es eine Deutsche Cut-Version gibt und sah, wie SCHEIßE es einfach nur aussieht, auérdem hat es mich gewundert, DASS ich es beim ersten durchspiel es uncut hatte. Lustig. Dann hatte ich kein Bock mehr, dann wieder doch. Dann sah ich, dass es schon längst einen 2. Teil gibt. Geil. Später saß ich noch auf YouTube und sah von WatchMojo, das Hl von den "besten FPS Shootern aller Zeiten" den 1. Platz bekam. In einen anderen Kanal von "Top 25 beste Spiele auf der Welt" kam Half-life auf den 4. Platz (Hl2 auf den ersten). Das hat mich so gerührt, dass ich es nur noch wollte, dass Half-Life für ALLE Uncut sein soll und endlich eine Fortsetzung kommen soll. GabeN! mach was !.

Jedenfalls. Mir war schon mit 10 die Grafik egal, nur leider sehen andere Gamer doch etwas, um gleich das ganze Spiel zu hassen. Ich sage nur eins beim Spielen:
- uncut holen
- auf englisch spielen (Im ernst. Die deutschen Stimmen hören sich für mich einfach so SCHWUUUL an, aber das ist eure Sache)

Insgesamt: kauft euch das Spiel und genießt es.

P.S.: Dota 2 ist besser als LoL
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 3 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
9.5 Std. insgesamt
Verfasst: 13. Januar
Half-Life

-Graphic looks like BF4

10/10
would play bf4 not again
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 6 Personen (50%) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
5.4 Std. insgesamt
Verfasst: 4. Januar
Half-Life 3 confirmed
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
385 von 426 Personen (90%) fanden dieses Review hilfreich
11 Personen fanden dieses Review lustig
17.1 Std. insgesamt
Verfasst: 17. Dezember 2014
It's from 1998 and it's still better than Call of Duty.

PS: I HAVE played Call of Duty.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
110 von 119 Personen (92%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
14.5 Std. insgesamt
Verfasst: 14. Januar
TL:DR? See Conclusion

NOTE: (MUST READ)
I review games to help fellow gamers decide whether they should purchase a game or not. With that said, although I consider Half-Life as a classical MASTERPIECE and possibly one of the greatest games of all time, I will still list down game mechanics from the past that some people may not enjoy today.

Think of it like this: everyone enjoys flying modern-day commercial jets like the 747, but it doesn't mean however that everyone would like to fly in a DC-3 built in the 1940s despite it being labeled as the 'most significant transport aircraft' in history.

INTRODUCTION:
Half-Life is a narrative-driven linear first-person shooter (FPS) action game and is the debut (and signature) title of Valve. Hailed as one of the greatest games of all time winning dozens of awards on release, Half-Life revolutionized the FPS genre in a way that no other title has done since Wolfenstein 3D, Doom and Quake. This game has since been the industry standard on how to make a perfect FPS game which combines realistic gameplay, fun puzzles mechanics, a narrative-driven single-player experience with fast-paced multiplayer action.

The game follows the story of Gordon Freeman, a theoretical physicist working for the Black Mesa Research Facility that is involved in Weapons Development, Research on Teleportation Technology and occasional cloning of a Security Guard named Barney Calhoun. When an experiment with an unknown alien crystal results in a catastrophic accident that opened a portal to an alien dimension named 'Xen', Gordon Freeman, wearing the H.E.V. Suit, must now travel across the entire Black Mesa facility to reach the Lambda Complex where he must enter a portal to Xen and kill the creature that is keeping the portal open for the alien invaders. Fight against Invading alien monsters and, at the same time, US Military operatives who are attempting to stop the invasion but is also trying to silence any surviving 'witnesses' of the Black Mesa incident.

LEGACY OF HALF-LIFE (PROS):
+ First FPS game to fully incorporate a Narrative-Driven story (as opposed to the industry standard of maze gallery shooters which was the Wolfenstein 3D / Doom mechanic)
+ Excellent level designs
+ Realistic combat mechanics (may be not as realistic now in 2015, but 17 years ago it was)
+ Fun puzzles
+ Great sound effects
+ First FPS game to incorporate scripted sequences for its level transitions rather than cut-scenes
+ Relatively advanced AI (back in 1998), with enemies actively dodging, tactically retreating and often times baiting you into an ambush.
+ Fun fast-paced multiplayer action that set the foundations for Counter-Strike which started as a mere mod of Half-Life
+ Mods; although Half-Life is not the first video game to be modded, it is the first to have several such mods become their own full games that still retain their Half-Life heritage
+ Challenging difficulty modes (but this is a given since most old-school shooters were challenging)

OLD GAME MECHANICS THAT NEW GENERATION OF GAMERS MAY NOT LIKE (CONS):
- Perpetual sprint with optional walking by pressing “Shift” (as opposed to today's standard which is the reverse)
- No objective tracker (players may forget what they were doing especially if they haven't played in a while)
- Melee weapon needs to be equipped rather than bound to a hotkey (though CS:GO players won't have a problem with this)

CONCLUSION:
MASTERPIECE is the only word that best describes Half-Life in my opinion. Although some of its mechanics may not necessarily be applicable in today's (2015) standard, the same can still be considered as part of its charm, much like how most of us still enjoy watching old-school movies and TV shows.

The advent of Half-Life was a turning point in gaming history, most notably, the First-person shooter genre. Before this game, the only FPS standard to be followed was Wolfenstein 3D, Doom and Quake, with the first two being plotless maze shooters and Quake being the first to implement a backstory but still retained the maze-like levels. With Half-Life, developers saw a potential for FPS games to combine intense action and gunplay with effective narrative story-telling through leniar levels (which is heavily abused by some FPS games today) and realistic game mechanics (a title, which most people agree, was held by the Metal Gear Solid franchise, a third-person action game)

Let’s put this in an analogy: Wolfenstein 3D is the Wheel (basically invented the mainstream FPS genre), Doom is the Horse-Drawn Carriage (Doom made FPS games extremely popular, accessible and widespread), Quake is the Steam Engine (Quake bridge the gap between plotless maze shooters and plot driven FPS games Credit: Steam User RGX12 for pointing this out) and Half-Life is the Ford Model T Car (Half-Life set the standard for modern day FPS games who's basic and essential features still survives today.)

TO BUY OR NOT TO BUY?
MUST BUY AND MUST HAVE. I, however, do recommend you purchase the Half-Life Anthology if you already have Half-Life 2 but if you don't have it, get Half-Life Complete.

---------------------------------------------------------
Like my Reviews? Follow my Curator's Page:

http://store.steampowered.com/curator/6861651-Miyumi%27s-Review-Corner/
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
114 von 138 Personen (83%) fanden dieses Review hilfreich
4 Personen fanden dieses Review lustig
1.6 Std. insgesamt
Verfasst: 15. November 2014
This game is an
ULTIMATE CLASSIC
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
42 von 49 Personen (86%) fanden dieses Review hilfreich
3 Personen fanden dieses Review lustig
1,078.1 Std. insgesamt
Verfasst: 5. Januar
The best FPS ever developed. Pure Pwnage.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
38 von 43 Personen (88%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
1.2 Std. insgesamt
Verfasst: 13. Januar
You play the role of Gordon Freeman and arrive late for work at the Black Mesa research facility. As you are walking through the steel corridors to get down to the test chamber all the other scientists keep saying: "They are waiting for you Gordon in the test chamber". After 4 loading screens and alot of waiting on scientists to mock you for being late before letting you progress to the test chamber you at last arrive there to do some testing with crystals from the alien world Xen.

However the test goes wrong the very second you push the Xen crystal mounted on a Lawn mower into a beam for testing. This creates the resonance cascade which creates a rift between earth and Xen, allowing Vortigaunts and other alien species to enter earth at will. The Black Mesa security cannot stop the aliens and the army is called in. The army is however not there to help the Black Mesa personnel. They are there to kill everybody invovled with the project.

Gordon Freeman must now fight the aliens, fight the soldiers, try to save the scientists that mocked him for being late and with the help of the scientists reach Xen to stop Nihilanth(The Alien mastermind).


Overall Half-Life is probably one of those games ive spent the most time playing. Outside of steam that is. Bought it back in 1999 and when steam came along my key was already taken steam said(To verify my key I had to take a photo of my product and its key and send it to valve and back in 2004 that was not an easy thing to do). So I had to play it outside of steam until it ended up on one of those sales. If you have steam and don't have Half-Life then I recomend you buying it as quickly as possible.

Half-Life is also being remade by a team of dudes. The mod is called Black Mesa. Its avalible for download but it lacks the last levels that were sceduled to be released 2 years ago.

I give Half-Life 10/10 for being a great game and having great replay value.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
29 von 32 Personen (91%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
18.7 Std. insgesamt
Verfasst: 24. Dezember 2014
What a privilege it is for you if you have finished this game. Half-Life sits in a chair in a vast and golden hall along with only the highlords of the first-person-shooting genre. There we can find the likes of DooM, Wolfenstein, Quake, Unreal, BioShock, GoldenEye, Battlefield 2... Yes, Half-Life is that noble.

Gordon Freeman is a physicist gone survivor/gunslinger in chaotic circumstances surrounding the accidental opening of a dimensional portal that brought about alien hostile presence into the Black Mesa Research Facility. The tension can be felt through every sensorial fibre of the narrative, from the stable low-pitch melodies of the soundtrack to the sudden appearances of creatures throughout the many corridors and laboratories found in the maps. The level design is extraordinary, and intelligent in progressively revealing the labyrinthine network of tunnels and ducts that hide vital items for the adequate fast-paced action of a quintessential shooter. However, such a network also provides the player with the strategic edge to approach danger and conflict, something innovative in itself for a genre that is - usually - sadly stigmatised by the shortcomings of linearity.

Its daring features are a testament to the prime product of an age that it was. Half-Life subtly overcomes limitations of its time: it pioneered non-cutscene dynamic action and continuous immersive narrative, allowing the player to actually be part of everything s/he watches from behind the screen. Gordon may never be seen or heard in the de facto game, but the initial display of routine in Black Mesa (the famous tram sequence) drowns the player in unsullied immersion, not presenting any perspective bias or character automation. Gordon Freeman is as "free" a protagonist as it gets in a game of this kind.

Be it for the strategic patience necessary to solve its puzzles, or for its compelling themes of cosmic conflict and the possible rough edges of scientific discovery, one shall find satisfaction in Half-Life. The dozens of Vortigaunts, Headcrabs, and Alien Grunts are there to remind the player that different kinds of shooting and approaching are necessary in order to survive both Black Mesa and Xen. How far into the dimensions of suspense and cunning one can get - is up to the player's willingness to brave this gaming gemstone from the late 1990s.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig