Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2015.

Nutzerreviews: Positiv (2 Reviews)
Veröffentlichung: 5. Apr. 2012
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:

Melden Sie sich an, um dieses Spiel zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren

Inhalte zum Herunterladen

Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2015.

Settle to Carlisle Add-on kaufen

WEIHNACHTSAKTION! Angebot endet am 2. Januar

-50%
$39.99
$19.99

Pakete, die dieses Spiel enthalten

BR Class 31 + Settle Carlisle Twin Pack kaufen

Enthält 2 Artikel: BR Class 31 Loco Add-On, Settle to Carlisle Route Add-on

WEIHNACHTSAKTION! Angebot endet am 2. Januar

Europe Ultimate Collection kaufen

Enthält 15 Artikel: BR Class 76 & 77 Loco Add-On, BR Robinson Class O4 Loco Add-On, DB ICE 1 EMU Add-On, Edinburgh-Glasgow Route Add-On, EWS Class 67 Loco Add-On, Falmouth Branch Route Add-On, Fowler 4F Loco Add-On, Freightliner Class 70 Loco Add-On, Great Western Main Line Route Add-On, Isle of Wight Route Add-On, Ruhr-Sieg Route Add-On, Settle to Carlisle Route Add-on, Somerset & Dorset Railway Route Add-On, Southern Class 421 ‘4CIG’ EMU Add-On, Woodhead Route Add-On

WEIHNACHTSAKTION! Angebot endet am 2. Januar

 

Über dieses Produkt

Die Settle-Carlisle-Erweiterung ist eine moderne, hochwertige Nachbildung der berühmten britischen Route und kommt mit fünf Lokomotiven samt rollendem Inventar.

Wegen des berühmten Ribblehead-Viadukts und der wundervollen Aussicht, ist die Linie Settle-Carlisle schon seit geraumer Zeit eine der beliebtesten unter Eisenbahnfreunden - vor allem seit dem unter großem Rummel geglückten Abwenden ihrer Schließung Ende der 1980er Jahre. Ebenso steht ihr Name für den Triumph des Ingenieurswesens über die Skeptiker, so wurde eine große Belegschaft für die Arbeit unter härtesten Bedingungen ausgebildet. Die Strecke ist das Zuhause einiger spektakulärer Konstruktionen, darunter das Ribblehead-Viadukt und der Blea Moor-Tunnel, und kreuzt den höchsten Punkt der British Main Line, der 1169 Fuß (356 Meter) über dem Meeresspiegel liegt. Die Linie durchlebte und gewann in den 1980ern einen fünf Jahre andauernden Kampf gegen ihre Schließung und hat sich seitdem als eine der beliebtesten Attraktionen bei Enthusiasten etabliert, die jedes Jahr von weit her anreisen, um auf der Strecke zu fahren.

Jetzt können Sie selbst Züge durch dieses inspirierende Stück Bahnstrecke führen, die Steigungen der 'Three Peaks' bezwingen und die Aussicht über (und manchmal unter) diese wundervolle Landschaft genießen. Mit sowohl modernen als auch alten, restaurierten Modellen ist auf der Settle-Carlisle-Linie für jeden etwas dabei.

Hauptmerkmale


Hoch detaillierte Route von Settle, North Yorshire nach Carlisle, Cumbria inklusive des Ribblehead-Viadukts, des Carlisle Hauptbahnhofs sowie allen Sehenswürdigkeiten entlang der Linie.


  • Lokomotive der Baureihe 66 im Anstrich der EWS
  • Lokomotive der Baureihe 37 im Anstrich der EWS
  • Dieseltriebzug der Baureihe 158
  • Dampflokomotive 'Leander' der Jubilee-Baureihe 4-6-0
  • Restaurierte Dampflokomotive der Baureihe 4F 0-6-0 von LMS
  • Rollendes Inventar inklusive HAA- und HTA-Schüttgutwagen, PCA-Tankwagen und Crimson Mk1-Wagons
Szenarien:
  • Learning the Ropes Teil 1 (Baureihe 66 EWS)
  • Learning the Ropes Teil 2 (Baureihe 66 EWS)
  • Learning the Ropes Teil 3 (Baureihe 66 EWS)
  • The Final Run Teil 1 (Baureihe 158 DMU)
  • The Final Run Teil 2 (Baureihe158 DMU)
  • A Fair Return (Baureihe 158 DMU)
  • Waking Up the Neighbours (Baureihe 37 EWS)
  • Left Behind (Baureihe 66 EWS)
  • Midwinter Rescue (Baureihe 37 EWS)
  • Settle Down (Baureihe 158 DMU)
  • An Uphill Struggle (Baureihe 37 EWS)
  • Taking Stock (LMS Jubilee-Baureihe ‘Leander’)
  • The Ribble Run Around (restaurierte LMS 4F)
  • Plus 3 weitere Freie Fahrt-Szenarien

Systemvoraussetzungen

    • Betriebssystem: Windows XP / Vista / 7
    • Prozessor: 2,8 GHz oder schneller
    • Speicher: 2 GB RAM
    • Grafik: 256 MB mit Pixel Shader 3.0*
    • DirectX®: Version 9.0c (inklusive)
    • Festplatte: 6 GB freier Speicher + 3 GB für DLC
    • Sound: DirectX 9.0c kompatibel
Hilfreiche Kundenreviews
7 von 7 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
Verfasst: 5. Oktober
Essential ... a lot of people will reccommend this route simply because its iconic, there is much truth in that however it really is only a medium length point-to-point route which once you have driven up and down it a few times will become tired fairly quickly ...

The real reason to get this route is its a survivor from the now mythical past of TS, back when Train simulator was good, the developers actually cared and DLC represented value for money and quality, This DLC shines and is a must buy for anyone wanting to build a collection of suitable rollingstock while getting the best value for money ... Settle to Carlisle comes with an astonishing 5 drivable assets and a heap of extra rolling stock. Because S2C been around for a long time and lots of people have it this rolling stock has become a common requirement for many community and third party scenarios. S2C will give you access to more scenarios than virtually any other DLC making it even more value for money.


Think of S2C as an awesomely good value asset pack with a pretty good free route chucked in with it.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
Verfasst: 1. Oktober
Good level, plenty of free rolling stock. If you like the Carlisle to Settle line, then you can have a lot of fun with this...
Also if you own WCML upto Glasgow, it connects up the lines... Thus you can go from Settle to Glasgow, if you own both the Route add on's. Which can be a lot of fun...
War dieses Review hilfreich? Ja Nein