Topspiele
Spiele
Software Demos Empfohlen NEUIGKEITEN

Zum Spielen wird die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2014 benötigt.

Veröffentlichung: 7 Juni 2012
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:

Inhalte zum Herunterladen

Zum Spielen wird die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2014 benötigt.

Northeast Corridor Add-On kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

USA Collection kaufen

Enthält 5 Artikel: Northeast Corridor Route Add-On, Amtrak Acela Express EMU Add-On, Union Pacific Big Boy Loco Add-On, Marias Pass Route Add-On, Great Northern F7 ‘Empire Builder’ Loco Add-On

Summer Collection kaufen

Enthält 10 Artikel: Northeast Corridor Route Add-On, PRR GG1 Loco Add-On, Munich-Augsburg Route Add-On, US Loco & Asset Pack, Marias Pass Route Add-On, DB BR423 EMU Add-On, Class A4 Pacifics Loco Add-On, Great Northern F7 ‘Empire Builder’ Loco Add-On, East Coast Main Line London-Peterborough Route Add-On, InterCity Class 91 Loco Add-On

USA Ultimate Collection kaufen

Enthält 14 Artikel: BNSF ES44AC & SD40-2 Loco Add-On, Northeast Corridor Route Add-On, Horseshoe Curve Route Add-On, Amtrak Acela Express EMU Add-On, Donner Pass: Southern Pacific Route Add-On, PRR GG1 Loco Add-On, PRR K4 Loco Add-On, BNSF SD75 Loco Add-On, Southern Pacific Cab Forward Loco Add-On, Amtrak F40PH ‘California Zephyr’ Loco Add-On, Cajon Pass Route Add-On, Norfolk Southern SD40-2 High Nose Loco Add-On, CN SD40-2 Wide Nose Loco Add-On, SW1500 Switcher Loco Add-On

Über das Spiel

Die Northeast Corridor ist Amerika‘s führende Eisenbahnlinie, die Boston und Washington DC verknüpft und täglich Tausende von Passagieren durch diesen äußerst verkehrsreichen Teil des Landes befördert. Darüber hinaus ist diese Strecke Nordamerikas die einzigste Hochgeschwindigkeitslinie, bei Geschwindigkeiten von bis zu 150 Stundenmeilen erreicht werden. Das Northeast Corridor Erweiterungspack, das jetzt für Train Simulator erhältlich ist, ermöglicht es Ihnen sich in die Kabinen der klassischen EMD AEM-7 Lokomotive zu setzten und entlang der 90-Meilen von Philadelphia nach New York City zu fahren.

Die Eisenbahnstrecke, heute bekannt als die Northeast Corridor, wurde in den frühen Jahren des 20. Jahrhunderts gebaut. Elektrolokomotiven wurden zwischen New York City und New Brunswick Anfang des Jahres 1932 eingeführt und dank der Elektrifizierung in 1933 wurden Lokomotiven sogar in Trenton eingesetzt. Die Strecke wurde für viele Jahre von dem New Yorker Central und der Pennsylvania Railroad (vereinigt als Penn Central Transportation) betrieben, bis die Amtrak Intercity-Dienstleistungen in den frühen 1970er Jahren übernahm. Das Northeast High Speed Rail Improvement Program (NHRIP) wurde in den späten 1990er Jahren in Vorbereitung auf den Acela Hochgeschwindigkeitszug eingeführt. Die EMD AEM-7 Elektrolokomotiven, die in diesem Erweiterungspack enthalten sind, wurden von der Electro-Motive Division der General Motors zwischen 1978 und 1988 hergestellt und die AEM-7 wurde bald als Arbeitspferd der Northeast Corridor bekannt.

Das Northeast Corridor Erweiterungspack ist ein detailgetreuer Nachbau dieser betriebsamen Hochgeschwindigkeitsstrecke. Diese Strecke enthält fabelhafte Silhouetten,viele Meilen zum Erkunden und stundenlange anspruchsvolle Fahrten zum Genießen!

Hauptmerkmale

  • 90-Meilen lange Strecke von Philadelphia 30th Street Station nach New York Pennsylvania Station, einschließlich realistische Signalisierung, Gleisbau, Stationen, Städte und Landschaften
  • AEM-7 in Amtrak Lackierung mit exakt nachgebauten Kabinen und Bedienelementen, einschließlich funktionsfähigem Sicherungssytem
  • Amfleet-Stahlbau-Reisezugwagen in Amtrak Lackierung, einschließlich Personen-und Speisewagen
  • Amtrak ist eine registrierte Dienstleistungsmarke der National Railroad Passenger Corporation

Szenarien


  • Free Roam Szenarien
  • Go Newark
  • New Jersey Trenton
  • Spirit or Transportation
  • The Big Apple
  • Early Clocker - Philadelphia nach New York mit mehreren Zwischenstopps
  • Evening Clocker - New York nach Philadelphia mit mehreren Zwischenstopps
  • Lucky Northeast Regional - Direkter Dienst am Freitag Abend entlang der Hauptlinie. Es ist Freitag der 13te. Werden Sie Glück haben?
  • The Keystone – Fahren Sie Amtrak‘s Expresszug von New York nach Philadelphia mit nur einem Zwischenstopp in Newark

Weitere Szenarien sind in dem online Steam Workshop und im Spiel erhältlich. Die Szenarien des Train Simulator Steam Workshops, die viele weitere spannende Spielstunden garantieren, sind kostenfrei und einfach zum Herunterladen. Szenarien werden täglich hinzugefügt. Warum testen Sie es jetzt nicht einfach aus!

Systemvoraussetzungen

    • Betriebssystem: Windows XP / Vista / 7
    • Prozessor: 2,8 GHz oder schneller
    • Speicher: 2 GB RAM
    • Grafik: 256 MB mit Pixel Shader 3.0*
    • DirectX®: Version 9.0c (inklusive)
    • Festplatte: 6 GB freier Speicher + 3 GB für DLC
    • Sound: DirectX 9.0c kompatibel
Hilfreiche Kundenreviews
12 von 13 Personen (92%) fanden dieses Review hilfreich
193 Produkte im Account
57 Reviews
This only covers Philadelphia to New York, so you can't go to Boston or Washington. But hey, you can ride the Acela (sold separately)! Make of that what you will.
Verfasst: 16 Juli 2012
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
5 von 5 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
2 Produkte im Account
2 Reviews
This is a real nice DLC Pack. I enjoy running the Fast Amtrak services, only thing is the consist's. they are set for 4-5 cars. Amtrak runs 6-7-8 carred services here. But this will make your heart race as fast as these trains!
Verfasst: 25 Februar 2013
War dieses Review hilfreich? Ja Nein