Topspiele
Spiele
Software Demos NEUIGKEITEN Empfohlen
King’s Bounty: Crossworlds ist die Erweiterung für das berühmte Rollenspiel King's Bounty: Armored Princess.
Veröffentlichung: 17. Sep. 2010
HD-Video ansehen

King's Bounty: Crossworlds kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

King's Bounty: Platinum Edition kaufen

Enthält 3 Artikel: King's Bounty: The Legend, King's Bounty: Armored Princess, King's Bounty: Crossworlds

1C Strategy Collection kaufen

Enthält 6 Artikel: King's Bounty: The Legend, XIII Century – Gold Edition, King's Bounty: Armored Princess, Reign: Conflict of Nations, Fantasy Wars, King's Bounty: Crossworlds

King's Bounty: Collector's Pack kaufen

Enthält 5 Artikel: King's Bounty: The Legend, King's Bounty: Armored Princess, King's Bounty: Crossworlds, King's Bounty: Warriors of the North, King's Bounty: Warriors of the North - Ice and Fire

Über das Spiel

King’s Bounty: Crossworlds ist die Erweiterung für das berühmte Rollenspiel King's Bounty: Armored Princess. Der neue Teil der Serie enthält die Erweiterung "Orcs on the March", die zwei neuen, unabhängigen Kampagnen "Champion of the Arena" und "Defender of the Crown" sowie einen komfortablen Editor samt Hilfesystem. Dieser Editor ermöglicht es Ihnen, weitere Spielinhalte zu erstellen und in jeder Form zu verändern.

Hauptmerkmale

  • 2 komplett neue Kampagnen (Champion of the Arena mit Bosskämpfen in einem Gladiatorenwettkampf und Defender of the Crown mit Kämpfen in einzigartigen taktischen Arenen mit zufällig ausgewählten Gegnern und Verbündeten)
  • Orcs on the March – umfassendes Update für das Orignal King’s Bounty: Armored Princess
  • Neue Kreaturen, die im Kampf getötet oder genutzt werden können
  • 70 neue Gegenstände, 8 neue Zusammenstellungen, davon eines für das Drachenhaustier sowie 3 Artefaktteile
  • 7 neue Aufgaben erlauben es Spielern ihr Abenteuer fortzusetzen
  • 50 neue Fertigkeiten und Fähigkeiten
  • 13 neue Zaubersprüche

If you want to edit the game or create your own King's Bounty adventrure, you need to download unpacked data required for correct editor operation. Please download King's Bounty: Crossworlds Editor from Tools section of your Steam library (3Gb download which unpacks to roughly 11Gb), then follow the editor documentation.

Systemvoraussetzungen

    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows XP/Vista
    • Prozessor: 2.6 GHz
    • Speicher: 1 GB
    • Grafik: nVidia GeForce 6600 mit 128 MB oder vergleichbar ATI
    • Festplatte: 5.5 GB frei
    • Sound: DirectX-kompatible Soundkarte
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Windows XP/Vista
    • Prozessor: 3 GHz
    • Speicher: 2 GB
    • Grafik: nVidia GeForce 7950 GT mit 512 MB oder vergleichbar ATI
    • Festplatte: 5.5 GB frei
    • Sound: DirectX-kompatible Soundkarte
Hilfreiche Kundenreviews
7 von 11 Personen (64%) fanden dieses Review hilfreich
10.6 Std. insgesamt
I am very surprised by how fun this game is. I've had this game in my library for quite a while, and finally found some time to give it a go, and what I found is a very deap, challenging, and almost limitless game. At the time of my writing this I believe I have about 10 hours of play time.

Pros:
-I love getting destroyed when I go to locations I should be
-Lots of varied mission objectives
-Feels like a ton of customization features when it comes to your troops and your skills

Cons:
-Biggest complaint is just the amount of text, be prepared to do a lot of reading if you want to follow the story.
Verfasst: 27. Juni
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
2 von 3 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
227.3 Std. insgesamt
Absolutely awesome game. The Kings Bounty series remains one of my favorites of all time, and one of the only series I'll actually replay through several times. It's an exploration game where you lead armies around the world, picking up relics and leveling up your character. It plays similarly to games like Heroes of Might and Magic, but the major difference (and the reason I like this series better), is you are encouraged and rewarded for exploring. There is no turn counter while you explore the map, putting you in a race against other towns or enemies. Explore as much as you want and roam everywhere without fear that your enemy is building up their army while you have fun. If you run into an area where the enemy is too strong for you, just explore somewhere else and come back once you gain some levels and spells.
Verfasst: 26. Juni
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
3 von 6 Personen (50%) fanden dieses Review hilfreich
6.8 Std. insgesamt
I love this game! My only wish is that these games had workshop support because there are some really neat mods on the company's forums for them. I'm using a mod to have vendors on the first island sell units from every race so you don't have to wait through 90% of the game to get elf units. I'm playing with an army of archmages, unicorns, forest fairies, dryads and royal snakes. Super fun. :D
Verfasst: 25. Mai
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Personen (50%) fanden dieses Review hilfreich
59.6 Std. insgesamt
Repetitive, silly, grindy. Love it. Where else can you mix and match knights, archers, plants, wolves, spiders, dragons, snakes, undead, orcs, and robots? The difficult part is that you can never clear a new area when you first arrive; there is always a stack or ten that completely outclass you; once you have gone to a new area, gotten more and better troops and spells, you come back and kick those "invincible" dudes easily. Huge world.
Verfasst: 18. Mai
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Personen (0%) fanden dieses Review hilfreich
12.0 Std. insgesamt
Nice turn-based strategy with some cool quests. The storyline is simple, yet entertaining, but the real gem is the combat system with a nice variety of creatures and a nice role-playing system. Highly recommend for all fans of Heroes of Might and Magic.
Verfasst: 26. Juni
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
6 von 7 Personen (86%) fanden dieses Review hilfreich
100.7 Std. insgesamt
Auf den ersten Blick scheint das Add-on zu King's Bounty: Armored Princess eine recht banale Sache zu sein: eine Mini-Kampagne, eine Arena, eine Erweiterung der schon bekannten Story und ein Editor. Die negative Grundeinstellung wandelte sich dann aber gründlich. Ja, die eigentliche Inhaltsliste liest sich wirklich nicht toll, was sich jedoch dahinter verbirgt, überrascht. Die Mini-Kampagne – Verteidiger der Krone – sollte man eigentlich mehr als ein Beispiel dessen ansehen, was man mit dem Editor und einem Minimum an Kreativität so anstellen kann. Das andere Ende des kreativ Machbaren mit dem Basteltool zeigt die Arena, denn der Modus versteht es ziemlich gut, eine eigentlich simple Prämisse atmosphärisch aufzubereiten und mit einem erstaunlichen Maß an Taktik zu versehen. Über die aufgearbeitete Kampagne – Der M♥♥♥♥♥ der Orks – kann man durchaus geteilter Meinung sein. Die Einen werden es gut finden und die Anderen werden meckern und sie wahrscheinlich trotzdem spielen, denn obwohl es keine echte Neuerungen oder gar Innovationen gibt, bleibt eine Sache gleich: Das Spiel macht einfach verdammt viel Spaß!

Wer King's Bounty gut findet sollte zuschlagen, für alle Anderen reicht auch Armored Princess.
Verfasst: 23. Juli 2013
War dieses Review hilfreich? Ja Nein