Ein neuer Level-Editor für Spiele mit einer Quake-basierenden BSP-Architektur; ein Plattform übergreifendes Werkzeug das die besten Eigenschaften aller Editoren, wie der VHE, Radiant, und anderen zusammenfasst. J.A.C.K. wird das universelle Level-Design-Tool für klassische Spiele.
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Positiv (22 Reviews) - 100 % der 22 Nutzerreviews für diese Software sind positiv.
Veröffentlichung: 15. Dez. 2016

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

J.A.C.K. kaufen

 

Kürzliche Updates Alle anzeigen (1)

2. Februar

Update 1.1.1262

The newest J.A.C.K. version fixes several annoying bugs and adds some new features; the most prominent is ability to preview path trajectories directly in a 3D-viewport.
The full list of changes and fixes:

  • added "Path Preview" function - preview of path trajectories in 3D-viewports;
  • added rendition of entity angle in 2D-viewports;
  • added ability to merge "flags" fields from multiple base classes in FGD;
  • added support for "polygonOffset" shader command (Quake 3);
  • fixed bug in the ASE-model loader (Quake 3);
  • fixed bug with selecting entities with no visible brushes;
  • fixed bug with inability to edit the "Wait for retrigger" flag after converting a path to entities;
  • fixed crash while using the "Object Properties" window after tying to entity with multiple entities selected.
Thank you for using J.A.C.K.!

8 Kommentare Weiterlesen

Über diese Software

Was ist J.A.C.K.?

J.A.C.K. (Just Another Creation Kit; vorher bekannt als Jackhammer) ist ein neuer Level Editor für Spiele mit einer auf Quake basieren BSP Architektur. Das Ziel von J.A.C.K. ist es, ein komfortables und plattformübergreifendes Tool zu entwickeln, das die besten Funktionen bestehender Editoren wie die vom Valve Hammer Editor oder Q3Radiant und anderen in einem Tool zu vereinen. Quake und Half-Life sind schon seit einer langen Zeit auf dem Markt, im laufe der Zeit hat sich eine sehr große Community gebildet, die weiterhin an ihren Mods und Maps arbeiten. Viele der Editoren wie der Valve Hammer Editor sind auf Grund ihres alters, mit vielen Nachteilen behaftet, die heute nicht mehr zeitgemäß sind. J.A.C.K. räumt damit endgültig auf! Es wird das universelle Level-Design-Tool für alle klassischen Quake und Half-Life Spiele. Aber nicht nur die Klassiker! Sondern auch die Source und Unity Engine sind in Planung, denn J.A.C.K. befindet sich stetig in der Entwicklung.

Unterstützte Spiele

  • Half-Life (einschließlich allen Mods und Gunman-Chronicles)
  • Quake (einschließlich allen Mods und anderen Quake basierenden Spielen, z.B. Hexen II)
  • Quake II (einschließlich allen Mods)
  • Quake III (einschließlich allen Mods und idTech3 basierenden Spielen, z.B. Tremulous)

Programm Eigenschaften

  • Plattformübergreifend: J.A.C.K ist sowohl für Windows als auch für Linux verfügbar.
  • 64-Bit-Support: Die 64-Bit-Version von J.A.C.K, kann mit mehr als 2 GB Arbeitsspeicher umgehen.
  • Große Welten: Es können Maps in einer Größe von 262144 х 262144 Einheiten erstellt werden.
  • Erweiterungen: J.A.C.K kann mit Plugins ergänzt werden, so bleibt kein Wunsch offen.
  • Spiele Inhalte und Formate: Vorschau von Models und Sprites, sowie Unterstürzung weiterer Spiele und Kartenformate z. B. „.map“ oder „.vmf“ sind mit dabei.
  • Echtzeit-Textureffekte: Unterstützung von Transparenz, Textur-Animationen und Scrolling sowie Quake III-Shader-Scripts, zeigt Ihnen das Ergebnis bereits im Editor.
  • Shader Editor: Das erstellen von neuen Shadern für Quake III und idTech3 basierte Spiele ist noch einfacher als zuvor!
  • Oberflächenkrümmung: Der Editor unterstützt gebogene Oberflächen (Patches), die in idTech3 basierten Spielen häufig verwendet werden.
  • Dynamic Sky Rendition: Die Skybox wird im Editor bereits dargestellt, genau so wie es im Spiel wäre.
  • Editor Farbschema: Soll J.A.C.K Farblich ganz individuell an deine Bedürfnisse angepasst werden, Kein Problem!
  • Autospeichern & Die Steam-Cloud: Konfigurieren Sie das Autospeichern, um Ihre Projekte vor Abstürzen oder Fehlern zu schützen.
  • Eine Menge zusätzlicher Tools: Brush merging, Triangulation, UV-Lock, VIS-Gruppen, Models in 2D-Ansicht, Automatische Selektion in 3D, Anzeigen von Verbindungen und vieles mehr...
    Eine vollständige Liste aller Funktionen von J.A.C.K gibt es auf der offiziellen Webseite.

Systemanforderungen

Windows
SteamOS + Linux
    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows XP SP3 or newer
    • Prozessor: CPU 1 GHz
    • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
    • Grafik: 256 Mb video card
    • Speicherplatz: 50 MB verfügbarer Speicherplatz
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Windows XP SP3 or newer
    • Prozessor: CPU 2 GHz
    • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
    • Grafik: 512 Mb video card
    • Speicherplatz: 50 MB verfügbarer Speicherplatz
    Minimum:
    • Betriebssystem: Linux Ubuntu 12.04, Debian Jessie or similar
    • Prozessor: CPU 1 GHz
    • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
    • Grafik: 256 Mb video card
    • Speicherplatz: 50 MB verfügbarer Speicherplatz
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Linux Ubuntu 12.04, Debian Jessie or similar
    • Prozessor: CPU 2 GHz
    • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
    • Grafik: 512 Mb video card
    • Speicherplatz: 50 MB verfügbarer Speicherplatz

Was Kuratoren sagen

5 Kuratoren haben ein Review zu diesem Produkt verfasst. Klicken Sie hier, um sie einzusehen.
Nutzerreviews Mehr erfahren
Insgesamt:
Positiv (22 Reviews)
Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Anzeigen:


(was ist das?)
11 Reviews entsprechen den obigen Kriterien ( Positiv)
Es gibt keine weiteren Reviews, die Ihren Filterkriterien entspechen
Passen Sie oben die Filter an, um andere Reviews anzuzeigen
Reviews werden geladen...