Werden Sie Seacrest Countys Top-Cop oder zum meistgesuchtesten Raser!
Nutzerreviews:
Kürzlich:
Sehr positiv (207 Reviews) - 84% der 207 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Insgesamt:
Sehr positiv (6,514 Reviews) - 82 % der 6,514 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 16. Nov. 2010

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

 

Über dieses Spiel

Need for Speed Hot Pursuit befördert Sie in einer offenen Spielwelt hinter das Steuer der schönsten und schnellsten Autos der Welt. Entwickelt von Criterion, dem preisgekrönten Entwicklerstudio der Burnout Serie, wird Hot Pursuit neue Maßstäbe in Sachen Rennspielen setzen.

Erleben Sie atemberaubende Geschwindigkeiten, Takedowns und Verfolgungsjagden während Sie Ihre Freunde in diesem online-intensivsten Need for Speed Spiel aller Zeiten herausfordern. Aufgrund des Need for Speed Autolog und seinem innovativen Konzept der Online-Wettbewerbe weitet sich das Spielerlebnis von Hot Pursuit von der Konsole auf das Internet aus und bietet Ihnen so ein noch viel intensiveres Spielerlebnis.


Vollgepackt mit Action fordert Sie das Spiel heraus Seacrest Countys bester Cop oder der meistgesuchte Raser zu werden. Zum ersten Mal in einem Need for Speed-Spiel haben Sie die Möglichkeit den Karrieremodus als Raser, sowie Cop, zu spielen. Egal ob Sie ein Raser mit Bleifuß oder ein gemeiner Cop sind – Achten Sie darauf, dass Ihr Verkehrsstrafregister lang oder Ihre Sonnenbrille sauber ist.

Haupt-Merkmale

  • Karriere-Modus – Zum ersten Mal in der Geschichte von Need For Speed sind Karrieren als Cop und Raser verfügbar. Egal ob Sie online oder mit Freunden spielen, sich an den Herausforderungen Ihrer Freunde versuchen oder im Einzelspieler-Karriere Modus spielen - Sie erhalten Kopfgeld, dass Sie auf ein höheres Level bringt und somit neue Autos, Waffensysteme und Teile freischaltet.
  • Need For Speed™ Autolog – In Need for Speed Hot Pursuit teilen Sie Ihr Spielerlebnis mit Ihren Freunden. Autolog verbindet Ihr Spiel direkt mit dem Ihrer Freunde; vergleicht und teilt somit Ihre Erfahrungen, Bilder und Herausforderungen. Es entwickelt, basierend auf dem was Ihre Freunde getan haben, instinktiv neue Herausforderungen für Sie und schafft somit einen ganz neues Wettbewerbsgefühl.
  • Autos – In Hot Pursuit sind die Wagen nicht nur heiß, sondern noch heißer. Erleben Sie den Nervenkitzel mit den schnellsten Wagen der Welt zu fahren. Spüren Sie wie es ist Verdächtige mit dem neuesten Verfolgungswagen der Polizei, dem Interceptor Lamborghini Reventon, zu verfolgen oder wie es ist als Raser das Gesetz mit dem Pagani Zonda Cinque zu brechen.
  • Waffen und Ausrüstungen – Verhaften Sie Verdächtige mit einem riesigen Arsenal an Polizeiwaffen, wie z. B. Nagelbänder oder erbitten Sie eine Straßensperre, falls die Verfolgung sich zuspitzt. Raser haben eine Vielzahl an Fluchthilfsmitteln, wie z. B. Störsender, die die Kommunikation der Polizei untereinander oder deren Waffen blockiert.
  • Seacrest County – Erkunden Sie eine Welt, die durch die kalifornische Küstenlinie mit ihren Wüsten, Wäldern, Küsten und Bergen inspiriert wurde. Durch die freie Spielwelt von Seacrest County erleben Sie die intensivsten Verfolgungsjagden aller Zeiten.

Systemanforderungen

    • Betriebssystem: Windows XP SP3, Windows XP 64-bit SP2, Windows Vista SP2 (32- oder 64-bit), oder Windows 7 (32- oder 64-bit). (Nicht unterstützt - Windows 95, Windows 98, Windows ME, Windows NT 4.0, und Windows 2000 nicht unterstützt.)
    • Prozessor: Intel Core® 2 Duo 2.0 GHZ oder AMD Athlon X2 64 2.4 GHZ; 1.5 GB Windows® XP / 2 GB Windows Vista® - Windows 7®
    • Speicher: 1 GB (XP), 1.5 GB (Vista), 1.5 GB (Windows 7)
    • Festplatte: 8 GB frei. Zusätzlicher Platz wird für die DirectX 9.0c Installation und für Spielstände benötigt
    • Grafikkarte: DirectX® 9.0c kompatible 3D-256 MB Grafikkarte mit Shadermodel 3.0* oder höher
    • Sound: DirectX 9.0c kompatible Soundkarte
    • DVD-ROM: 8X speed DVD-ROM drive (Disc Users ausschließlich)
    • Online: Breitbandverbindung für online Aktivierung und online Spiele - 512 Kbps oder schneller
    • Direct X®: DirectX 9.0c
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Kürzlich:
Sehr positiv (207 Reviews)
Insgesamt:
Sehr positiv (6,514 Reviews)
Kürzlich verfasst
VipsNiceGamePlay [RedTuber]
1.8 Std.
Verfasst: 29. August
*WRUMM WRUMM* -> *WIUU WIUUU* -> *QUIIIIIIEEETSCH* -> *BOOM*
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Si3Xx | Nik
6.9 Std.
Verfasst: 25. August
Sehr übersichtliches Menü. Gute Grafik, läuft einwandfrei. Gibt keine richtige Story, aber es macht trotzdem Spaß zu spielen.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Reisbauer
35.3 Std.
Verfasst: 22. August
Geiles Game
Hilfreich? Ja Nein Lustig
✪ Dazstax
1.4 Std.
Verfasst: 3. August
Total Langweilig!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
LyKaN One:1 火
43.8 Std.
Verfasst: 29. Juli
nice ^^
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Ray
1.9 Std.
Verfasst: 26. Juli
Meh..
Hilfreich? Ja Nein Lustig
[RMS] simonrothbauer
1.4 Std.
Verfasst: 18. Juli
mir gefählt es nicht
Hilfreich? Ja Nein Lustig
「ZyOs」
5.8 Std.
Verfasst: 15. Juli
Sehr Gutes Game
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Chemieboy
8.0 Std.
Verfasst: 13. Juli
Gutes Spiel für nebenbei
Hilfreich? Ja Nein Lustig
GreenStyler
5.3 Std.
Verfasst: 2. Juli
Ich habe das Spiel schon länger auf meiner Wunschliste abgespeichert doch als es beim Sale nur noch 3,74 gekostet hat dachte ich ich hole es einfach mal. Es macht sehr viel Spaß sowohl als Cop als auch als Racer die Grafik ist auch sehr gut alles perfekt
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  In den letzten 30 Tagen
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
1.8 Std. insgesamt
Verfasst: 29. August
*WRUMM WRUMM* -> *WIUU WIUUU* -> *QUIIIIIIEEETSCH* -> *BOOM*
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
80 von 113 Personen (71 %) fanden dieses Review hilfreich
7 Personen fanden dieses Review lustig
Nicht empfohlen
0.5 Std. insgesamt
Verfasst: 25. Dezember 2014
Wie es EA überhaupt WAGEN kann, diese Spielserie mit diesem...♥♥♥♥♥♥♥T noch mehr zu verhunzen!
Das ist der mit Abstand schlechteste Teil VON ALLEN NfS Teilen überhaupt! (Und ich habe Undercover im Regal...)
Für dieses Spiel 50€ bei Release zu verlangen, grenzt an räuberisches Verhalten und ist einfach nur unendlich dreist.
Jeder Wagen fühlt sich absolut gleich an und es gibt auch nicht den Hauch von irgendwelcher Physik.

EDIT: Ich gehe mit gutem Beispiel voran und reagiere auf die Kritik zur Kritik.
(Wer auf die Zeit achtet, der erinnere sich bitte an Zeiten, in denen es noch Demos gab. Zumindest wer sich daran überhaupt erinnern kann.)

PRO:
- Es steht Need for Speed drauf.
- Es steht Hot Pursuit drauf und weckt nostalgische Erinnerungen an schöne Zeiten.

Contra:
- Es ist ein Burnout-Klon, da jeder Wagen automatisch NOS hat, welches sich selbst wieder auffüllt. (Danke, Criterion...)
- Das Fahrverhalten der Autos ist das von Burnout. (Nur zu, probiert es aus)
- Man muss fast nie vom Gas gehen, was selbst für Arcade sehr einfach gehalten ist.
- Es gibt keinen spürbaren Unterschied zwischen einem BMW Z4i und einem Pagani Zonda.
- Man schaltet automatisch jedes Fahrzeug frei, man muss nicht kaufen, kann die Autos nicht aufwerten.
- Die Cop-KI wurde quasi 1:1 aus Burnout Paradise (Gegner im "Marked Man" Modus) übernommen.
- Es ist vollkommen fern von bisherigen Teilen.
(Ich bin nicht gegen Veränderungen, im Gegenteil, ich möchte diese. Aber bitte in Richtung Evolution und nicht Degeneration)

Fazit:
Absolut unrund. Es kommt kein Spielvergnügen auf, da es hier keinen wirklichen Antrieb gibt, mehr zu wollen.
Selbst bei Most Wanted (alt) oder auch Underground gab es hier mehr Ansporn weiterzumachen.
Man musste sich die Autos kaufen und somit erst einmal das Geld verdienen.
Es gab somit also eindeutige Ziele, ein halbwegs brauchbare Story, also irgendetwas, womit ein Belohnungsgefühl im Kopf entstand.
Wer also gern ein Schaf im Wolfspelz kauft, bitte, nur zu. Eine Empfehlung dazu kann und werde ich mit Sicherheit nicht aussprechen.

Selbst wenn der Online-Teil des Spiels von der grundsätzlichen Dynamik ein anderes Gefühl hervorrufen sollte, so schreckt einfach das fehlende Fahrgefühl ab.
Man fühlt sich in NES- und GameBoy-Zeiten zurückversetzt, in deren Spielen man meist auch nur eine Strecke mit gelegentlichem Gegenverkehr meistern musste, indem man schlicht zeitnah in die Kurven eingelenkt hatte.

Selbst mit dem Preis von 2,99€ im Sale fühle ich mich beraubt.
Zum einen meiner Zeit und zum anderen meiner Hoffnung, dass EA auch nur irgendetwas aus der Vergangenheit gelernt hatte.

Ich wusste schon, warum ich der Entwicklung durch Criterion skeptisch und sehr kritisch gegenüber stand, aber wie man sieht, kann man jemanden NOCH mehr enttäuschen, als das er es erwartet hätte.

Absolutes NO-GO!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
22 von 27 Personen (81 %) fanden dieses Review hilfreich
7 Personen fanden dieses Review lustig
Nicht empfohlen
0.3 Std. insgesamt
Verfasst: 7. Januar 2015
Hat nichts mehr mit Need for Speed zu tun. Gamepad in die Hand, vollgas und nichts mehr tun. Das Spiel lenkt schon fast alleine und bremsen ist unnötig. Von den Gegnern wird man eh immer wieder eingeholt und kurz vorm Ziel sind sie auf einmal die langsamsten Fahrer und geben dir das gefühl, dass du plötzlich 200 PS mehr hast. Achja, das "Nitro" ist ein Witz.

Da schmeiß ich lieber Landwirtschaftssimulatror auf die Platte, das eignet sich eher als Rennspiel.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
27 von 38 Personen (71 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
Nicht empfohlen
4.5 Std. insgesamt
Verfasst: 27. Dezember 2014
Leider nicht mehr viel von den alten Need for Speed Titeln geblieben. Ich wünschte EA würde sich mal wieder an die guten alten Zeiten ala "Underground" und "Most Wanted" erinnern. Leider wirft man alles was gut war über Bord.

Pro:
- Grafik noch relativ zeitgemäß und ansehnlich
- schöne Musikauswahl, kann man nicht meckern

Kontra:
- absolut keine Fahrzeug Modifizierung und mal wieder sehr Supersportwagen lastig
- Fahrzeuge werden nur freigeschaltet, nicht erworben
- viel zu viele Freischaltungen (Gefühlt nach jedem 2. Rennen)
- Fahrzeughandling extrem Arcade mäßig
- Story so gut wie nicht vorhanden, sowie Logiklücke das man in der Karriere Raser u. Cop parallel levelt
- Raser und Cop Rennen ähneln sich sehr stark

Fazit:
Wenn man keine großen Erwartungen hat, kann man sich es im Sale holen. Für alte Hasen ist es sicherlich eine Enttäuschung, da sie besseres gewohnt sind.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
13 von 14 Personen (93 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
8.1 Std. insgesamt
Verfasst: 2. Februar
Game is good
Gameplay is little above average
Graphics are superb and vivid
Multiplayer is superb and flawlesS
Frames r butterry smooth
Only two things it lacks is it should have steam cloud feature
Second is steam achievements.
Happy Gaming🎮🎮🎮🎮🎮
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
17 von 22 Personen (77 %) fanden dieses Review hilfreich
3 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
11.1 Std. insgesamt
Verfasst: 1. Oktober 2015
Geiles Spiel, keine Frage!

Gute Grafik, läuft alles Flüssig, Top!!

Was allerdings lästig wird und ist, du kannst den Gegner (KI) noch so oft irgendwo rein rammen oder am Checkpoint einen Riesen Vorsprung haben, nach spätestens 2 Sekunden hat er dich wie durch Zauberhand überholt und gewinnt dann meistens noch das Rennen.
Das ist die einzig Harsche Kritik die ich diesem Spiel geben muss und das zurecht, weil ich damit auch nicht alleine bin.

LG
Multi
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
12 von 14 Personen (86 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
29.3 Std. insgesamt
Verfasst: 24. Juni 2015
Need for Speed Hot Pursuit ist nichts für diejenigen, die bei einem Rennspiel eine realistische Simulation haben wollen und für die Leute, die seit Underground 2 Need for Speed unberechtigterweise auf Tuning reduzieren. Wer auf actiongeladene Events (vor allem Online) steht, sollte sich dieses Spiel zulegen, denn mir haben die Rennen und Verfolgunsjagden sehr viel Spaß gemacht. Was mich am meisten stört ist die wirklich extrem krasse Gummiband-KI. Allerdings, ohne diese wären Rennen nie so Nerven aufreibend und Verfolgungsjagden nie so intensiv wie sie es in Hot Pursuit sind
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
8 von 8 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
1.4 Std. insgesamt
Verfasst: 17. Januar
Need For Speed: Hot Pursuit habe ich damals das erste mal auf der XBOX 360 gespiel und dort unzählige Stunden damit verbracht. Meiner Meinung nach ein sehr unterschätztes Spiel! Heute findet man leider kaum noch Leute um es Online spielen zu können ... Im Solospiel ist es zwar ganz nett zu Beginn und man muss es auch etwas spielen um einige Wagen freischalten zu können. Aber erst der Multiplayer-Teil des Spiels macht es wirklich gut!

Hier in diesem Review möchte ich jedoch nur kurz auf den Multiplayer-Modus eingehen um die Kaufentscheidung etwas zu erleichtern.

.::Grob: Worum geht es?::.

4 Spieler sind die "Racer" und versuchen vor den anderen 4 Spielern, den "Cops", auf einer vorgegebenen Strecke zu fliehen. Hier gibt es unterschiedliche Kurse die sich vor allem in der Länge unterscheiden. Die Cops müssen alle Racer "stellen" bevor diese das Ziel des Kurses erreichen. Dazu gibt es die Möglichkeit entweder den Wagen der Racer zum Stillstand zu bringen (was aber nur selten funktioniert), oder die andere gängigere Methode, den Wagen des Gegners so lange zu rammen und anzugreifen bis dessen "Lebenspunkte" verbraucht sind und dieser damit zerstört und gestellt ist.

Sind alle Racer gestellt gewinnen die Cops, kommt wenigstens 1 Racer ins Ziel gewinnen die Racer die Runde.

.::Online-Modus::. (Stand des Reviews: 17. 01. 2016)

Das Problem beim Onlinemodus ist dass das gesamte Spiel in 5 verschiedene "Geschwindigkeitsstufen" einsortiert ist, von langsameren bis sehr schnellen Wagen die dort zur Auswahl stehen. Dadurch muss man bei der Onlinesuche zunächst eine Rennklasse wählen in welcher man ein Online-Match überhaupt suchen möchte. Hinzu kommen noch 3 verschiedene Rennmodi zwischen denen man wählen muss: Hot Pursuit, Interceptor oder Rennen.

Die kleine Anzahl an verbliebenen Leuten die das Spiel spielen wissen jedoch zu keiner Zeit in welcher Rennklasse oder welchem Rennmodi gerade wie viele Spieler Online aktiv sind... Daher kann es mitunter seeeehr lange dauern bis man eine Runde starten kann, und auch dann sind diese selten noch voll gefüllt, meistens Spielt man dann nur gegen 2 oder 3 andere menschliche Spieler. Die restlichen Plätze werden jedoch nicht mit Bots aufgefüllt, und so kann es sein dass 1 Racer gegen 2 Cops fahren muss. Einen eigenen Raum eröffnen kann man nicht, man kann lediglich nach anderen Spielern suchen und wartet dann dass man mit anderen Spielern zusammengewürfelt wird. Findet das Spiel jedoch keine Spieler kommt man in eine Lobby ohne weitere Spieler und kann dann dort warten dass ggf. andere Spieler hinzugefügt werden.

.::Fazit::.

Meine Bewertung soll sich nur auf den Online-Modus aktuell beziehen, für das Spiel ansich gibt es ja schon sehr viele andere Reviews die auch sehr ausführlich sind. Jeder der sich das Spiel heute zulegen möchte muss bedenken dass der Online-Modus kaum noch Mitspieler hat und dadurch schnell langeweile aufkommen kann, da die Matches gegen Bots dann auf Dauer doch nicht genügend motivieren.

Findet man aber ein 4 vs. 4-Spieler-Match können die Rennen bis zum Schluss SEHR spannend werdern, da man auch noch einige Meter vor dem Ziel dann doch noch den letzten Racer stellen kann, oder eben noch knapp entkommen konnte und dadurch das ganze Team noch gewinnt.

In einem Sale für ein paar Euro wo ich es auch für Steam gekauft habe durchaus noch eine Empfehlung, für die 14,99 € die es regulär noch kostet würde ich es jedoch nicht kaufen da es einfach nicht mehr genügend Mitspieler gibt!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
18 von 28 Personen (64 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
23.8 Std. insgesamt
Verfasst: 4. April 2014
Geile Grafik für ein Spiel was 2010 erschienen ist. Wer unbedingt tunen will, für den ist das Spiel nichts.
Wer aber abundzu nur mal mir Freunden ein bisschen Cruisen will, der sollte sich das Spiel kaufen.

PS: Wartet bis zum Sale! Dann bekommt ihr es Saubillig!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
15 von 23 Personen (65 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
38.0 Std. insgesamt
Verfasst: 1. November 2014
Allgemein: Sehr gutes Rennspiel. Wunderschöne Grafik, sehr gutes Geschwindigkeitsgefühl. Eines der besseren Spiele der "Need for Speed" Reihe.
Einzelspieler: Unterhaltsame Rennen, mit großem Wiederspielfaktor. Mangelhafte bis garkeine Story vorhanden, was allerdings für den Spielspaß nicht wichtig ist. Wunderschöne große offene Welt, mit vielen Sehenswürdigkeiten, die jeder RPG-Welt Konkurenz machen kann.
Multiplayer: Nicht vorhanden/nicht angespielt.
Fazit: Sehr unterhaltsames Rennspiel, mit großem Wiederspielfaktor. (2 mal durchgespielt mit Let's Play). Für Rennspiel Fans, die keine realistische Simulation erwarten, empfehlenswert. 8/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig