Werden Sie Seacrest Countys Top-Cop oder zum meistgesuchtesten Raser!
Nutzerreviews: Sehr positiv (4,481 Reviews)
Veröffentlichung: 16. Nov. 2010

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Need For Speed: Hot Pursuit kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

EA Racing Pack kaufen

Enthält 5 Artikel: Burnout Paradise: The Ultimate Box, Need for Speed Undercover, Need For Speed: Hot Pursuit, Need for Speed: Shift, Shift 2 Unleashed

 

Von Kuratoren empfohlen

"Probably still the best Need for Speed game."

Über dieses Spiel

Need for Speed Hot Pursuit befördert Sie in einer offenen Spielwelt hinter das Steuer der schönsten und schnellsten Autos der Welt. Entwickelt von Criterion, dem preisgekrönten Entwicklerstudio der Burnout Serie, wird Hot Pursuit neue Maßstäbe in Sachen Rennspielen setzen.

Erleben Sie atemberaubende Geschwindigkeiten, Takedowns und Verfolgungsjagden während Sie Ihre Freunde in diesem online-intensivsten Need for Speed Spiel aller Zeiten herausfordern. Aufgrund des Need for Speed Autolog und seinem innovativen Konzept der Online-Wettbewerbe weitet sich das Spielerlebnis von Hot Pursuit von der Konsole auf das Internet aus und bietet Ihnen so ein noch viel intensiveres Spielerlebnis.


Vollgepackt mit Action fordert Sie das Spiel heraus Seacrest Countys bester Cop oder der meistgesuchte Raser zu werden. Zum ersten Mal in einem Need for Speed-Spiel haben Sie die Möglichkeit den Karrieremodus als Raser, sowie Cop, zu spielen. Egal ob Sie ein Raser mit Bleifuß oder ein gemeiner Cop sind – Achten Sie darauf, dass Ihr Verkehrsstrafregister lang oder Ihre Sonnenbrille sauber ist.

Haupt-Merkmale

  • Karriere-Modus – Zum ersten Mal in der Geschichte von Need For Speed sind Karrieren als Cop und Raser verfügbar. Egal ob Sie online oder mit Freunden spielen, sich an den Herausforderungen Ihrer Freunde versuchen oder im Einzelspieler-Karriere Modus spielen - Sie erhalten Kopfgeld, dass Sie auf ein höheres Level bringt und somit neue Autos, Waffensysteme und Teile freischaltet.
  • Need For Speed™ Autolog – In Need for Speed Hot Pursuit teilen Sie Ihr Spielerlebnis mit Ihren Freunden. Autolog verbindet Ihr Spiel direkt mit dem Ihrer Freunde; vergleicht und teilt somit Ihre Erfahrungen, Bilder und Herausforderungen. Es entwickelt, basierend auf dem was Ihre Freunde getan haben, instinktiv neue Herausforderungen für Sie und schafft somit einen ganz neues Wettbewerbsgefühl.
  • Autos – In Hot Pursuit sind die Wagen nicht nur heiß, sondern noch heißer. Erleben Sie den Nervenkitzel mit den schnellsten Wagen der Welt zu fahren. Spüren Sie wie es ist Verdächtige mit dem neuesten Verfolgungswagen der Polizei, dem Interceptor Lamborghini Reventon, zu verfolgen oder wie es ist als Raser das Gesetz mit dem Pagani Zonda Cinque zu brechen.
  • Waffen und Ausrüstungen – Verhaften Sie Verdächtige mit einem riesigen Arsenal an Polizeiwaffen, wie z. B. Nagelbänder oder erbitten Sie eine Straßensperre, falls die Verfolgung sich zuspitzt. Raser haben eine Vielzahl an Fluchthilfsmitteln, wie z. B. Störsender, die die Kommunikation der Polizei untereinander oder deren Waffen blockiert.
  • Seacrest County – Erkunden Sie eine Welt, die durch die kalifornische Küstenlinie mit ihren Wüsten, Wäldern, Küsten und Bergen inspiriert wurde. Durch die freie Spielwelt von Seacrest County erleben Sie die intensivsten Verfolgungsjagden aller Zeiten.

Systemvoraussetzungen

    • Betriebssystem: Windows XP SP3, Windows XP 64-bit SP2, Windows Vista SP2 (32- oder 64-bit), oder Windows 7 (32- oder 64-bit). (Nicht unterstützt - Windows 95, Windows 98, Windows ME, Windows NT 4.0, und Windows 2000 nicht unterstützt.)
    • Prozessor: Intel Core® 2 Duo 2.0 GHZ oder AMD Athlon X2 64 2.4 GHZ; 1.5 GB Windows® XP / 2 GB Windows Vista® - Windows 7®
    • Speicher: 1 GB (XP), 1.5 GB (Vista), 1.5 GB (Windows 7)
    • Festplatte: 8 GB frei. Zusätzlicher Platz wird für die DirectX 9.0c Installation und für Spielstände benötigt
    • Grafikkarte: DirectX® 9.0c kompatible 3D-256 MB Grafikkarte mit Shadermodel 3.0* oder höher
    • Sound: DirectX 9.0c kompatible Soundkarte
    • DVD-ROM: 8X speed DVD-ROM drive (Disc Users ausschließlich)
    • Online: Breitbandverbindung für online Aktivierung und online Spiele - 512 Kbps oder schneller
    • Direct X®: DirectX 9.0c
Hilfreiche Kundenreviews
9 von 14 Personen (64%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
69.0 Std. insgesamt
Verfasst: 21. Februar
Need for Speed Hot Pursuit...
Da ich es auf der XBOX schon kannte(oder auch durch hatte), beschloss ich es mir für den PC zu besorgen.

PRO
-Sehr schöne Grafik
-Sehr schön dargestellte Autos
-Sehr gutes Fahrverhalten, jedoch muss man es zuerst beherrschen, was für Anfänger ein kleines Problem darstellt
-Keine Lags, absolut Flüssig
-Sehr großes, befahrbares, Terrain

CONTRA
-Kein Tuning, Vinyls etc.(braucht das Spiel meiner Meinung nach eigentlich nicht ^^)
-Die DLC's kamen nicht für den PC raus, was ich sehr schade fand :(
-Die Cops in den Events gehen einem nach einiger Zeit nur mehr auf die Nerven xD
-Man schaltet viel zu Schnell zu viele Sachen frei :/

FAZIT
Meiner Meinung ein sehr empfehlenswerter NFS-Titel
Wer mal Bock hat mit 400 über die Autobahn zu brettern, sich mit Cops anzulegen, Fotos von seinem Traumwagen an einem Strand oder ähnliches zu schiessen oder einfach ein ganz geschmeidiges Rennen zu fahren,
Need for Speed Hot Pursuit ist genau das Richtige :)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
13 von 24 Personen (54%) fanden dieses Review hilfreich
0.2 Std. insgesamt
Verfasst: 8. März
Als es installiert war hat es spaß gemacht... dann kam ein neuer PC ins Haus....Neue Festplatte....Versucht neu zu installieren und ging nicht weil ich ja den produkt key schon benutzt hab und ihn nicht nochmal benutzen kann....FÜR DEN GLEICHEN ACCOUNT????......WIE AUCH IMMER??? Heut zu Tage muss man sich ja jedes Spiel neu kaufen wenn man des Deinstalliert....ALLES KLAR .....vor allem warum man noch extra origin brauch um ein steam spiel zu spielen .....
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
21.3 Std. insgesamt
Verfasst: 24. Juni
Need for Speed Hot Pursuit ist nichts für diejenigen, die bei einem Rennspiel eine realistische Simulation haben wollen und für die Leute, die seit Underground 2 Need for Speed unberechtigterweise auf Tuning reduzieren. Wer auf actiongeladene Events (vor allem Online) steht, sollte sich dieses Spiel zulegen, denn mir haben die Rennen und Verfolgunsjagden sehr viel Spaß gemacht. Was mich am meisten stört ist die wirklich extrem krasse Gummiband-KI. Allerdings, ohne diese wären Rennen nie so Nerven aufreibend und Verfolgungsjagden nie so intensiv wie sie es in Hot Pursuit sind
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
3.5 Std. insgesamt
Verfasst: 30. Juli
The last NFS with a good engine.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 3 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
26.6 Std. insgesamt
Verfasst: 10. Juli
Es könnte eins der besseren Rennspiele der NFS Reihe sein, wenn es nicht erhebliche Schwächen hätte. Als Erstes sollte erwähnt werden, dass ich nur im Karieremodus gespielt habe und daher einige Kritikpunkte nur darauf zutreffen könnten.
Als erstes möchte ich erwähnen, dass das Spiel über keinen Fenstermodus verfügt. Was auch beim Release schon eine Standartfunktion in vielen Spielen war. Man freut sich natürlich, wenn man nur kurz mal in Skype etc. antworten möchte und dafür bei jedem Wechsel zum Desktop und zum Spiel zurück einen mehrere Sekunden anhaltenden schwarzen Bildschirm betrachten darf. Vor allem auf einem zwei+ Monitor System ist dies extrem nervig.
Mein zweiter großer Kritikpunkt ist die KI. Scheins ist es für die Gegner und die Polizei ohne Probleme möglich einen 8Sek abstand innerhalb kürzester Zeit einzuholen. Trotz einer Eigengeschwindigkeit von fast 400km/h. Falls Abkürzungen genutzt werden, hat vor allem die Polizei kein Problem am Ende der Abkürzung vor einem zu sein. Auch ist es nicht möglich ein Gegnerfahrzeug zu zerstören. Falls dies passiert, scheidet der Gegner nicht aus, sondern sein Wagen wird Scheins komplett repariert. Falls aber einem dies selber passiert ist man ausgeschieden/verhaftet und kann das Rennen von vorne beginnen.
Nun komme ich zu meinem nächsten Punkt, der mich über die gesamte Spieldauer extrem genervt hat. Die Videos, vor dem Rennen hat man wenigstens eine Option zum Überspringen, leider wird während der Zeit entweder noch im Hintergrund Daten geladen oder das Spiel reagiert sehr langsam darauf, teils kann man gleich das Video zu Ende schauen da die 2-3 Sek dann auch keinen Unterschied mehr machen. Nach dem Rennen gibt es leider keine Möglichkeit diese zu überspringen. Da aber fast nach jedem Rennen etwas freigeschaltet wird, kann man sich an den sinnlosen Videos erfreuen, und genervt auf das Ende warten.
Dabei freut man sich natürlich auch gleich darauf das Spiel versucht sich online zu verbinden, nur um das Rennergebnis hochzuladen, Scheins ist es für die Entwickler unmöglich gewesen, davor zu Prüfen ob überhaupt ein Onlineacount(EA Account) eingerichtet wurde. Natürlich muss man auch beim Programmstart jedes Mal umständlich verneinen, dass man keinen solchen Account möchte. Es ist Scheins außer Mode gekommen solch ein Spiel Offline zu spielen.
Zum Fahren selber kann ich nur sagen, dass es wirklich Spaß machen kann, um Enge kurven zu driften und gerade noch so die Lücken im Verkehr zu treffen. Dies ist zum Glück auch sehr gut mit der Tastatur möglich, wobei man es bei einigen Wagen lieber nicht versuchen sollte, je nach Wagen ändert sich auch manchmal Spürbar die Fahrphysik des Autos und lässt sich dadurch nicht immer leicht durch Enge kurven bekommen.
Wobei auch hier leider ein großer Kritikpunkt vorhanden ist. Dies sind die ständig aufkommende Zeitlupen, in denen der Wagen nicht steuerbar ist. Diese treten entweder bei Unfällen, Cop zerstört, Gegner Takeout, eigene EMP Treffer, Nagelband Treffer und wartende Polizeiautos auf. Dies ist natürlich richtig vorteilhaft, wenn man genau dann an einer kritischen Position ist. Oft führt dies dann zum Verkehrsunfall oder zum in die Bande fahren. Oft natürlich auch kurz vor dem Ziel.
Ein weiterer Negativpunkt ist die absolut schlechte Kolisionsbrechnung (Gegner/Polizei rammt ein - Wagen bricht aus, Selber rammt man - Kaum eine Auswirkung, außer dass man selber wesentlich langsamer dadurch wird).
Also wer einfach nur mal gern eine kurze Runde fahren möchte, sollte entsprechend eine Menge nerven mitbringen, um die leider ständig nervende Gängelung zu ertragen. Ohne diese Fehler würde es auf Dauer wesentlich entspannter sein und auch zwischendurch mal Spaß machen ohne unnötig lange Wartepausen. Im Gesamten würde ich auch beim Sale vom Kauf abraten, lieber ein altes NFS aus den Schubladen holen und damit ohne ständige Unterbrechungen sein Rennen fahren.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig