Hack'n'Slash trifft MMORPG von den Entwicklern von Runes of Magic und Dragon's Prophet. Erforsche eine dunkle Mittelalter-Welt mit zahllosen Quests, 60+ Dungeons, 300+ Skills und spannendem PvP (1vs1, 3vs3, 5vs5)!
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Ausgeglichen (345 Reviews) - 59 % der 345 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 13. Dez. 2016

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Early Access-Spiel

Erhalten Sie sofortigen Zugang und bringen Sie sich in die Entwicklung ein.

Hinweis: Dieses Early Access-Spiel ist noch nicht fertig und könnte sich in Zukunft verändern. Wenn Ihnen das Spiel im aktuellen Zustand nicht gefällt, sollten Sie abwarten und sehen, ob sich das Spiel weiterentwickelt. Mehr erfahren

Was die Entwickler zu sagen haben:

Wozu Early Access?

“Guardians of Ember ist das neue Spiel von Runewaker, den Entwicklern von Runes of Magic und Dragon's Prophet. Auch wenn das Spiel nahezu Feature Complete ist arbeiten wir noch immer an der Englischen und Deutschen Übersetzung (u.a. Acts 3-5) sowie Balancing, Bug-fixes und Polishing. Anstatt auf die volständige Übersetzung zu warten wollten wir Early Access nutzen um Feedback von der Community aus Act 1 & 2 zu sammeln.”

Wie lange wird dieses Spiel ungefähr den Early Access-Status haben?

“Wir planen dass GoE für 3-6 Monate in Early Access sein wird währenddessen wir regelmäßig neuen Content (Act 4-5) veröffentlichen und am Balancing arbeiten werden.”

Wie soll sich die Vollversion von der Early Access-Version unterscheiden?

“Abgesehen von der Lokalisierung (neben Englisch auch in Deutsch) wird der Haupt-Unterschied die Anzahl der Akte und damit Territories, Dungeons, Character Levels und items sein.”

Was ist der derzeitige Stand der Early Access-Version?

“Der Hauptteil der Features (inklusive Crafting, Guildensystem, PVP, Nachrichtensystem, zufallsgenerierten Dungeons, Housing) ist bereits voll funktionsfähig. Aus unserer Sicht ist dies der Status einer sehr guten "Open Beta", aber es fehlt halt noch mehr Content! Beachtet auch: Aktuell hatten wir noch keinen Stresstest, d.h. bei Launch kann es kurzfristig zu Server Problemen kommen!

Wird dieses Spiel während und nach Early Access unterschiedlich viel kosten?

“Wir haben das Pricing nach der Early Access noch nicht entschieden. Käufer von Early Access Packeten unterstützen aber nicht nur die Entwicklung sondern erhalten exklusive Items!”

Wie werden Sie versuchen, die Community in den Entwicklungsprozess mit einzubeziehen?

“Unser Team hat langjährige Erfahrung mit MMOs und er Zusammenarbeit mit der Community. Spieler-Feedback ist uns sehr wichtig und wird bei jedem Schritt mit einbezogen!”
Weiterlesen

Guardians of Ember - Mortal Edition kaufen

Guardians of Ember - Demigod Edition kaufen

Guardians of Ember - Immortal Edition kaufen

 

Kürzliche Updates Alle anzeigen (40)

21. Januar

State of the game: Content-Updates and other plans!

Hello Immortals,
with so many comments in the forums and below our news we thought we give you a comprehensive update on where we are right now with the game, explain why things might have been slower than expected and what is coming next!


The Story so far...

First of all we'd like to thank everyone who bought the game and provided helpful feedback. While of course no smash hit (yet) the game has far exceeded our expectations - given that we are in Early Access, launched during the busy Christmas period / closely to competitors doing major expansions and without a big marketing budget - and as a result we are now able to significantly increase the dev-team to speed up the improvements before our "full" launch later this year.

That being said we are currently behind schedule and the main reasons are an exploit (thankfully fixed within hours) and our unexpected server issues right after launch including the hasted setup of an US-based server that we had originally planned for our full launch. This simply cost a lot of attention (and night shifts) of the dev team. While we released Act 3 during the Christmas holidays (adding another 14 zones, crafting and mining and increased the level cap to level 40) we could not fix bugs or work on general improvements as quickly as we liked.


Short-term plans

The good news is that we have now successfully shifted our resources to bug fixing and that we will have a first bug oriented patch early next week. It will fix a lot of Act 3 quest related bugs as well as smaller bugs like progress bar issues for some quests, avoiding player exit possibilities from PVP queue, voucher invalidation due to spaces, issue with the City Sewers’ Bat Portal and more.

In the future we will have continuous bug fixes with regular patches while working on the general improvement of the game. Please understand that some of the bugs might be nasty and take more time to reproduce and identify the reasons or that we sometimes have to fix related issues in the background first.

We will release the Iron Hero feature on 1st of February and celebrate this feature with a very challenging two-week event - you can find all information how to win visits to the Taiwanese development studio or other cool prizes in our forum.

Just three weeks later will see the release of Act 4, the next big content update to the game with more than 10 new zones and 16 dungeons, increasing the level cap to 50!

We also hope that within February we can deliver the first drop of our German localization - the UI!


Mid-Term Plans

In the meantime we are already working on the release of Act 5, full German version, the Dark Knight character class and several new features and general improvements. These things will be released during Early Access but we do not have fixed dates yet as we are absorbing your feedback to the immediate patches first. Rest assured that we are reading all of your forum posts, reviews, news comments and especially the survey results - you are the best community we could hope for!

For that matter we know that some of you are worried about the number of players online but from our point of view these numbers are well in line with our Early Access goals to test and improve the game. With the above mentioned updates towards the full release we will not only get a lot of players back that are currently at the level cap or are simply waiting out the EA but also kick off a much bigger marketing campaign.

We are also getting asked on a daily basis if GoE will be F2P/P2W in the future so let's be clear again: We have no plans to go F2P so while we can never say never, it will not happen in the foreseeable future. And while we might add new items and FE-based systems to the game we will definitely never be P2W but keep these premium features optional!

Once again we want to thank you for your support of our game, invite you to discuss with us in the forums and promise you that we will do our best to make it the game you want to play! This is just the beginning of a long and exciting journey!

BR
Alpha and the whole GoE Team at InselGames and Runewaker

12 Kommentare Weiterlesen

18. Januar

We need your help - Survey!

Dear Immortals!

Your attention please! This is deeply serious!

We have designed a survey that requires your perusal and we would love if you take a few minutes out of your day to fill it out. Rest assured, the process is completely anonymous, we won’t be harvesting your I.P or anything like that, we can only see your answers and your time-stamp.

Please be open and honest in your responses but if you don’t feel like answering certain questions feel free to skip them. Obviously though, the more detailed data we gather the easier it will be to identify and implement any required changes and fixes.

Surveys like this are often the best route to improving a product and can be even more effective than the feedback we receive via Facebook, Steam and our standard support ticket system.

Please click here: https://www.surveymonkey.de/r/WLVJKQP

Many thanks in advance and see you in Olyndale,

Your GoE team

28 Kommentare Weiterlesen
Alle Diskussionen anzeigen

In den Diskussionsforen können Sie Fehler melden und Feedback zum Spiel abgeben

Reviews

“Diablo trifft WoW”
http://www.nat-games.de/2016/09/11/angespielt-guardians-of-ember-gamescom-2016/

“The game looks fantastic”
http://www.f2p.com/guardians-ember-preview/

“Das uneheliche Kind von Diablo und Runes of Magic”
87% – http://www.dlh.net/en/previews/2170/guardians-of-ember-preview.html

Infos zu den Versionen

NEW: Demigod Edition

Über dieses Spiel

Nach Jahren des Krieges liegt die Welt von Olyndale im Chaos.
Als ein "Guardian of Ember" ist deine Bruderschaft die letzte Verteidigung gegen die Dunkelheit, die das Land bedroht und nur durch den Ember aufgehalten werden kann. Die Zukunft liegt in deinen Händen! Es ist dein Schicksal - und deine Pflicht - den magischen Stein zu finden und Frieden nach Olyndale zu bringen.

Wähle aus sechs unterschiedlichen Klassen und erweitere deine Skills durch eine b]zweite Klasse[/b] ab Level 15. 58 Regionen mit mehr als 60 zufallsgenerierten Dungeons warten auf dich, in denen Monster, Sterbliche und Untote bekämpfst um neue Ausrüstung zu ergattern.

Entwickelt von Runewaker (den preisgekrönten Entwicklern von Runes of Magic und Dragon's Prophet), ist Guardians of Ember die ultimative Verbindung von Hack'n'Slash und traditionellem MMORPG mit einem Fokus auf actionreiche Kämpfe in PVE und PVP sowie nahezu endlose Charakter Optimierung.

Features:
- 3D MMORPG mit Hack'n'Slash Kampf
- nahezu endlose Charakter Optimierung: 5 Rassen und 5 Klassen (eine sechste Charakterklasse nach Launch) mit 300 Skills
- Dual Class System (ab evel 15)
- mehr als 60 zufallsgenerierten Dungeons mit mehreren Schwierigkeitsgraden
- Herstellungs- und Verbesserungssysteme (Crafting & Enchanting) für die perfekte Ausrüstung
- Housing System mit hunderten Gegenständen
- Spannende Story mit Hunderten Quests
- Zahlreiche Nebentätigkeiten zur Samlung von Resourcen wie Angeln, Bergbau oder Landwirtschaft
- Verschiedene PvP Optionen (1vs1, 3vs3, 5vs5 - mit und ohne Rankings)

Bitte beachtet: Das Spiel startet in Early Access. Das bedeutet dass trotz zweier vorheriger Technik Tests (CBTs) Bugs und Serverprobleme zu erwarten sind. Wir arbeiten hart daran euch, das Spiel zu geben, was ihr euch wünscht, aber bitte kauft GoE aktuell wenn ihr uns dabei unterstützen wollt und noch kein fertiges Produkt erwartet!

Hinweis: Guardians of Ember ist aktuell auf Englisch, eine deutsche Version ist aber bereits in Arbeit und wird in 2017 kostenlos nachgereicht!

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows Vista or newer
    • Prozessor: Core 2 Duo 2.4G or better
    • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
    • Grafik: GeForce 9800 GTX+ or Radeon HD 4850
    • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
    • Speicherplatz: 10 GB verfügbarer Speicherplatz

Was Kuratoren sagen

4 Kuratoren haben ein Review zu diesem Produkt verfasst. Klicken Sie hier, um sie einzusehen.
Nutzerreviews Mehr erfahren
Insgesamt:
Ausgeglichen (345 Reviews)
Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Anzeigen:


(was ist das?)
272 Reviews entsprechen den obigen Kriterien ( Ausgeglichen)
Es gibt keine weiteren Reviews, die Ihren Filterkriterien entspechen
Passen Sie oben die Filter an, um andere Reviews anzuzeigen
Reviews werden geladen...