Bob stürzte auf einen fremdartigen, seltsamen Planeten, hat einige Teile seines Schiffs verloren und, am allerwichtigsten, wird zu spät bei der Arbeit sein!Finden Sie die verloren Teile und reparieren Sie Ihr Schiff indem Sie spannende Physics-Puzzle lösen.
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Größtenteils positiv (90 Reviews) - 72 % der 90 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 22. Jan. 2010

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Sprache "Deutsch" nicht unterstützt
Dieses Produkt ist nicht in Ihrer Sprache verfügbar. Bitte schauen Sie sich die unten stehende Liste der verfügbaren Sprachen an, bevor Sie das Produkt kaufen.

Bob Came in Pieces kaufen

 

Reviews

“Die Musik, der Style, die gefühlvolle Natur – all das führt zu einem wunderbaren Spielerlebnis. Ein Genuss.”
Rock, Paper, Shotgun

Über dieses Spiel

Bob stürzte auf einen fremdartigen, seltsamen Planeten, hat einige Teile seines Schiffs verloren und, am allerwichtigsten, wird zu spät bei der Arbeit sein!
Finden Sie die verloren Teile und reparieren Sie Ihr Schiff indem Sie spannende Physics-Puzzle lösen. Sie können Ihr Schiff auf unterschiedliche Weise wieder zusammensetzen – versuchen Sie das coolste Schiff bei jedem Puzzle zusammenzusetzen!

  • Reparieren Sie Ihr Schiff so, wie Sie wollen
  • Finden Sie die verloren Teile und Werkzeuge für Ihr Schiff!
  • 25 Kapitel soliden Leveldesigns und cleverer Puzzle
  • Viele Stunden Spielspaß mit Geheimnissen, Errungenschaften, Ranglisten und mehr

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
    • Betriebssystem: Windows XP/Vista/7
    • Prozessor: 2.4 GHz oder vergleichbarer Prozessor
    • Speicher: 1 GB System RAM (2 GB empfohlen mit Vista/7)
    • Grafik: 128 MB RAM und mind. Shadermodel 2.0
    • DirectX®: 9.0c
    • Festplatte: 500 MB frei
    • Sound: Windows kompatible Soundkarte
    • Betriebssystem: OS X Version Leopard 10.5.8, Snow Leopard 10.6.3 oder besser
    • Prozessor: Intel Mac
    • Speicher: 1 GB RAM
    • Grafik: 128 MB Grafikspeicher und Shadermodel 2.0
    • Festplatte: 500 MB frei
    • Andere Anforderungen:
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Insgesamt:
Größtenteils positiv (90 Reviews)
Kürzlich verfasst
BerufsZocker
( 60.9 Std. insgesamt )
Verfasst: 20. Oktober 2015
Hi,
Das Game hat was von dem Klassiker „Super Mario“.
Die Figur geschickt durch die Level steuern und verlorene Teile finden.
Puzzle oder kleine Rätsel lösen machen spiel nicht zu eintönig sondern unterhalsam.
Das Game ist nicht schwer,allerdings hat man auch Levelzeitvorgaben um eben viele Erfolge zu bekommen.
Das Game hat auf jeden Fall Spaß gemacht und das Gameplay/Steuerung und die Garafik sind super. Meine Meinung Daumen hoch
Hilfreich? Ja Nein Lustig
.ıllılı.ıl.l♫moKॐbÄr.
( 12.9 Std. insgesamt )
Verfasst: 16. Juli 2014
a nice contrast to other games..a mixture of physics, puzzle and inventive leveldesigns
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Butzwana Joe
( 7.1 Std. insgesamt )
Vorveröffentlichungsreview
Verfasst: 18. Dezember 2010
Nicht schlecht für Zwischendurch!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
13 von 19 Personen (68 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
60.9 Std. insgesamt
Verfasst: 20. Oktober 2015
Hi,
Das Game hat was von dem Klassiker „Super Mario“.
Die Figur geschickt durch die Level steuern und verlorene Teile finden.
Puzzle oder kleine Rätsel lösen machen spiel nicht zu eintönig sondern unterhalsam.
Das Game ist nicht schwer,allerdings hat man auch Levelzeitvorgaben um eben viele Erfolge zu bekommen.
Das Game hat auf jeden Fall Spaß gemacht und das Gameplay/Steuerung und die Garafik sind super. Meine Meinung Daumen hoch
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
12.9 Std. insgesamt
Verfasst: 16. Juli 2014
a nice contrast to other games..a mixture of physics, puzzle and inventive leveldesigns
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
7.1 Std. insgesamt
Vorveröffentlichungsreview
Verfasst: 18. Dezember 2010
Nicht schlecht für Zwischendurch!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig