Topspiele
Spiele
Software Demos NEUIGKEITEN Empfohlen
KÄMPFEN SIE GEGEN DIE VERGANGENHEIT, UM DIE ZUKUNFT ZU RETTEN. STOPPEN SIE DIE SINGULARITÄT. Sie müssen die Wahrheit der großen Verschleierung in Singularity erkennen, dieses Ereignis bedroht die uns bekannte Welt.
Veröffentlichung: 30 Juni 2010

Singularity kaufen

Über das Spiel

KÄMPFEN SIE GEGEN DIE VERGANGENHEIT, UM DIE ZUKUNFT ZU RETTEN. STOPPEN SIE DIE SINGULARITÄT.

Sie müssen die Wahrheit der großen Verschleierung in Singularity erkennen, dieses Ereignis bedroht die uns bekannte Welt. Mit den kraftvollsten und modernsten Waffen und natürlich dem Zeitmanipulationsgerät ausgestattet, kämpfen Sie gegen den Feind der Vergangenheit, Gegenwart und dem Abscheu dazwischen.

Eigenschaften:

ZEIT IST IHRE WAFFE
  • Setzen Sie das Zeitmanipulationsgerät ZMG (Englisch: TMD – Time Manipulation Device) für Ihre Zwecke ein und manipulieren Sie das Alter von Objekten oder Ihrem Gegner.
  • Ihr Feind altert innerhalb von wenigen Sekunden und bröckelt mittels Ihren Kräften auseinander. Manipulieren Sie Objekte entgegen den Gesetzen der Schwerkraft und lassen Sie sie verwittern oder erneuern Sie sie zu ihrer ursprünglichen Form.
  • Schalten Sie Upgrades für das ZMG frei und nutzen Sie es in vollem Umfang mit all den anderen Waffen.
EPISCHER SCI-FI ACTION THRILLER
  • Aufregender Kampf in der Ich-Perspektive, indem die Vergangenheit und Gegenwart miteinander verschmelzen und Sie sind mittendrin.
  • Reisen Sie problemlos zwischen der heutigen Zeit und Russland 1950 hin und her. Beides mit ausdrucksstarken Effekten, Beleuchtungen und Physik durch die Unreal 3 Engine.
VERSCHWÖRUNG AUFDECKEN
  • Durchqueren Sie die Unklarheit der Vergangenheit und Zukunft, um das Mysterium der Singularität, die unsere Welt bedroht, aufzuklären.

Systemvoraussetzungen

    • Betriebssystem: Windows® XP/Vista/Windows 7 (Windows 2000 nicht unterstützt)
    • Prozessor: Intel Dual Core 2.8 GHz oder AMD Ahtlon 64 x2 Dual-Core 4800+ oder besser
    • Speicher: 1GB für XP, 2GB für Vista/Win7
    • Grafik: 3D Grafikkarte vorausgesetzt - 100% DirectX® 9.0c-kompatible 256 MB Grafikkarte und Treiber*
    • DirectX®: DirectX® 9.0c (inklusive)
    • Festplatte: 8 GB unkomprimierten Festplattenspeicher (plus 400 MB für the Windows® Auslagerungsdatei und 12 KB für Spielstände)
    • Sound: 100% DirectX® 9.0c-kompatible 16-bit Soundkarte und Treiber
    • Andere Anforderungen: A 100% Windows® XP/Vista/Windows 7-kompatibles Computersystem
    • Tastatur/Maus:100% Windows® XP/Vista/Windows 7-kompatibel Maus, Tastatur und Treiber


    *Unterstützte Chipsets für Windows® XP/Vista/Windows 7
      - Alle NVIDIA® GeForce® 8800 GT 256 MB RAM und bessere Chipsets (exklusive 9400 Karten)
      - Alle ATI Radeon™ X1800 256 MB RAM und besser (exklusive X1800 GTO, HD2400, HD2600 und HD3450)
      - Integrierte Grafikchips sind nicht unterstützt

Hilfreiche Kundenreviews
3 von 3 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
437 Produkte im Account
4 Reviews
8.0 Std. insgesamt
Geniales Spiel: Gute Story, Spielverlauf auf normal ist nicht allzu schwer ,abwechslungsreiche Maps, coole Waffen und Upgrades. Grafik ist auch völlig in Ordnung. Am Ende gilt es sich zu entscheiden, denn gibt es mehrere alternative Enden.
Einzigster Minuspunkt : In 8h durchgespielt.
Verfasst: 4 Mai 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
4 von 5 Personen (80%) fanden dieses Review hilfreich
35 Produkte im Account
2 Reviews
9.5 Std. insgesamt
Top Game.

Grafik für ist für ein 2010er Game recht nice, leider is die linienförmige Gestaltung durch die Level nicht so toll, dafür macht die Story alles wieder weg. Desweiteren wurden alle anderen Computersounds, durch das Spiel stets runter gefahren, so das ich Leute übers TS nicht mehr verstehen konnte. Und auch die Spielesound (Gespräche) waren sehr leise, trotz das ich alles auf´s Maximum gestellt habe. Waffenvielfalt is mit circa 10 Waffen recht klein aber voll ausreichen da man die Waffen upgraden kann und die eigene Person konnte man besser ausstatten (zB mehr Leben, besser Verteidigung, und und und). Viel Levelrätsel sind vorhanden für Profis, aber zueinfach, für Anfänger gut geeignet und auch um diese an das Genre EgoShooter ranführen zukönnen-
Im ganzen ein Super Spiel was man auch heute noch playen kann.

Multiplay konnte ich leider nicht testen da ich keine Verbindung zum entsprechenden Server Zustande kam.
Verfasst: 3 Mai 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
73 Produkte im Account
4 Reviews
3.6 Std. insgesamt
Singularity ist ein wirklich lohnendes game die story ist abwechslungsreich mal gegen mutaten und mal gegen menschen und einer hammer grafik ich kan es nur empfehlen :).
Verfasst: 18 Juli 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
54 Produkte im Account
1 Review
8.4 Std. insgesamt
es gibt eigenlich nicht viel zu diesem spiel zu sagen, außer dass es wahnsinnig einfallsreich ist :)

ich kannte das spiel zuvor nicht und wusste somit nich um was es ging. ich ließ mich einfach von der gschichte treiben die in meinen augen sehr geil insziniert :D
Verfasst: 12 Juni 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
41 Produkte im Account
3 Reviews
6.1 Std. insgesamt
What a great game! Really liked to play it! It's worth to take a look at it!
Verfasst: 4 Mai 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
13 von 16 Personen (81%) fanden dieses Review hilfreich
146 Produkte im Account
7 Reviews
4.3 Std. insgesamt
Leider ein etwas unterbewerteter Shooter, der mir trotzdem Spaß gemacht hat. Man spielt mit einem zeitmanipulierenden Gerät, so das man seine Umgebung verändern kann. Gegner sind teilweise sehr fordernd (auch auf leicht). Bei der Story muss man aufpassen (Zeitsprünge). Hatte erst beim 2. Mal durchspielen die Zusammenhänge kapiert. Waffen kann man an Werkbänken verstärken, so dass man den Bossgegnern nicht allzu hilflos ausgeliefert ist. Es gibt unterschiedliche Endzenarien - je nach dem wie man sich nach dem Endkampf entscheidet.
Verfasst: 18 Januar 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein