The water is no longer calm. The undersea world has undergone a transformation from tranquil environment to a place of unspeakable violence, graphic murder and horrific danger.
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Größtenteils positiv (153 Reviews) - 71 % der 153 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 30. Nov. 2001

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

AquaNox kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

AquaNox + AquaNox 2 kaufen

Enthält 2 Artikel: AquaNox, AquaNox 2: Revelation

Nordic Games Classic Mix kaufen

Enthält 14 Artikel: AquaNox, AquaNox 2: Revelation, ArcaniA, Gothic® 3, Neighbours from Hell Compilation, Painkiller Hell & Damnation, Painkiller: Black Edition, Panzer Elite Action Gold Edition, Silent Storm Gold Edition, SpellForce - Platinum Edition, SpellForce 2: Gold Edition, SuperPower 2 Steam Edition, The Guild II, The Guild II - Pirates of the European Seas

 

Reviews

"Großartig, mit tollen Lichteffekten, enormen Feuerbällen und hochdetaillierten Modellen"

— Computer Gaming World 70%


"Massive hat den ästhetischen visuellen Glanz von PC-Spielen auf eine neue Stufe gehoben."

— IGN 70%


"Clevere KI, grandioser Sound, tolle Hintergrundgeschichte, brillante Grafiken, ..."

— 4players 88%

Über dieses Spiel

Die Meere sind nicht mehr so ruhig wie sie mal waren.

Die Unterwasserwelt hat sich von einer seelenruhigen und friedlichen Welt zu einem Ort voller entsetzlicher Gewalt, brutalen Morden und schrecklicher Gefahren gewandelt. Wir schreiben das 27. Jahrhundert und Söldner wie 'Emerald' Dead Eye Flint sind zwischen dem tödlichen Handel von kriegerischen Gruppen und den Naturgewalten hin und hergerissen. Als Flint übernehmen Sie das Kommando über eine unabhängige Gruppe von Leidensgenossen, die ihre Dienste den mächtigen Anführern dieser unwirtlichen Welt zur Verfügung stellen. Führen Sie üble Schlachten gegen verrückte Söldner, mächtige Militärgruppen und abscheuliche Seemonster. Im Spiel Aquanox erleben Sie einen Adrenalinrush mit atemberaubendem Tempo wie noch nie zuvor.

Eigenschaften:

  • Missionen mit genialen und brutalem Nahkampf im Einzelspieler- und Teammodus
  • Wunderschöne 3D Grafik in einer echt aussehenden Unterwasserwelt mit steilen Bergketten, verborgenen Höhlen, tödlichen Strömungen und glitzernden Unterwasserstädten
  • 34 gefährliche Missionen mit vielen Stunden an aufregendem Spielerlebnis
  • Mehrspieleroptionen für LAN und Internetspiel ermöglichen fesselndes Deathmatch und auf Teamarbeit basierte Schlachten
  • Über 40 verschiedene Feinde und teuflische Monster gilt es zu bekämpfen
  • Stimmungsvoller 3D Soundtrack und Musik

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows 98/ME/2000
    • Prozessor: Intel P3 oder AMD Athlon/Duron >400 MHz
    • Speicher: 128 MB
    • Grafik: 16 MB AGP2X Grafikkarte oder besser
    • DirectX®: DirectX 8.0
    • Festplatte: 500 MB
    • Sound: SoundBlaster oder kompatibel
    • Andere Anforderungen: Joystick oder Maus
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Windows 98/ME/2000
    • Prozessor: Intel P3 oder AMD Athlon/Duron >700 MHz oder Intel P4 > 1000 MHz
    • Speicher: 256 MB
    • Grafik: 64 MB AGP4X DirectX 8.0 Class Hardware mit VertexShaders V1.1 und PixelShaders V1.0 oder besser
    • DirectX®: DirectX 8.0
    • Festplatte: 800 MB
    • Sound: SoundBlaster Live oder kompatibel, 4 Lautsprecher
    • Andere Anforderungen: Joystick oder Maus
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Insgesamt:
Größtenteils positiv (153 Reviews)
Kürzlich verfasst
Largo
4.4 Std.
Verfasst: 5. August
Es war einmal 1996 da wurde das Spiel "Schleichfahrt" Veröffentlicht und auch 3Dfx brachte die Voodoo 1 Add-On Karte herraus. Welche ich mir beide zu Weihnachten leistete. Also mein erstes 3D Spiel überhaupt.
Als ich dann hier bei Steam den Nachfolger Aquanox sah musste ich es gleich haben. Für mich das beste Unterwasser-Spiel seit Silent Service ;-)
Ein klarer fall von Daumen hoch.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Foi-Net
0.1 Std.
Verfasst: 16. November 2015
Super Game damals wie Heute
Grafik ist dank Krass Engine auch heute noch echt schick an zu schauen in 1920x1080 auch wenn die Schiffe nicht die höchste Auflüsung haben. Der Spielspaß machts wieder weg.
Bombe Story und Viele lustige Konversationen. Das
Bei mir lief die Steam version nur mit No-CD Patch anders nicht zu starten, und die Maus muss auf 300x300 DPI runter sonst ist das Game unspielbar.
Kann es echt nur empfehlen
Hilfreich? Ja Nein Lustig
NuffNuffinfo
0.2 Std.
Verfasst: 1. August 2015
Spiel reizt mich einfach nicht.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Drakezer0
10.3 Std.
Verfasst: 12. Januar 2015
Also ich habe damals zuerst den zweiten Teil gespielt und habe den ersten mal nachgeholt.

Die Grafik ist für die damaligen Verhältnisse ok. Die KI reagiert jedoch recht vorraussehend und oft ähnlich. Jedoch macht Aquanox sich eher durch den Simulationsstil und die Story außergewöhnlich. Das Setting ist einfach wahnsinnig cool, auch wenn dem Spieler leider viel zu wenig erklärt wird. Zumindest für den zweiten Teil gabs damals nen kleines Handbuch wo auch die Hintergrundstory erläutert wurde, wie das alles passiert ist und worin die verschiedenen Zonen beschrieben wurden.

Story:
Wir schlüpfen in die Rolle von Emerald Flint, nem knallharten Söldner, der Bionten (Halb Biologisch, halb Maschine) jagt und sich damit versucht ne goldene Nase zu verdienen. Tja aber leider wird einem am Anfang erstmal das Schiff geklaut.

Man arbeitet sich in Aquanox durch ein paar Jobs und dann beginnt auch die eigentliche Story. Die Dialoge sind nicht schlecht, nur die Hintergrundgeräusche nerven. Das Spiel belohnt einen aber immerhin mit recht langen Filmsequenzen.

Fazit:
Sollte man sich Aquanox kaufen? Das kommt drauf an, ob man sich den zweiten Teil auch holen will. Für sich gesehen denke ich nicht, dass sich der erste Teil wirklich lohnt, jedoch bietet er Hintergrundwissen und man kann tiefer in die Welt Aquas hinabsteigen. Ich empfehle hier, vielleicht einfach erst den zweiten Teil zu spielen, welcher wesentlich besser ist und sich dann nochmal zu entscheiden.

Wie in allen meinen Reviews poste ich hier auch mal wieder meinen Lets Play Kanal, auf dem ich auch so manche nette Indie Titel vorstelle :)
https://www.youtube.com/user/lightfire777
Hilfreich? Ja Nein Lustig
despwisi
16.3 Std.
Verfasst: 16. November 2014
AquaNox lange gesucht, bei Steam gefunden. Troz seines Alter ist es immernoch ein großartiges Spiel. Geile Story verrückte Chars, Licht Leute Aqua ruft.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
wildweasel
20.0 Std.
Verfasst: 12. August 2014
Ist ein richtig schönes old school game, die Grafik und Textur auf "Hoch" da kommt Freunde auf, wenn da nicht ein großes Problem auftauchen würde. Das Spiel kommt nicht mit den neuen Maustreibern zurecht, selbst wenn ich die dpi Rate auf 200 setzte bewegt sich nichts . Deshalb kann ich es nicht weiter empfehlen und ich muß mich wundern das so ein Spiel bei Steam angeboten wird, wenn es dann nicht spielbar ist.
Lösung : Signalrate auf 250 und dpi auf 1200, damit funktioniert die Maus . Darauf sollte man auch alle Käufer hinweisen
Hilfreich? Ja Nein Lustig
DripleD
11.5 Std.
Verfasst: 7. Juli 2014
Stichwortartige zusammenfassung unten:

Ich würde mich ja fast schon als Veteran von Aqua bezeichnen. Habe viele Stunden mit Aquanox 2 und Schleichfahrt verbracht und nun endlich mit Aquanox (1) die Trilogie vervollständigt.

Leider wurde ich eher negativ überrascht, im vergleich zu den anderen finde ich diesen hier ziemlich mittelmässig. Ausgenommen vom Anfang und vom Ende, bieten die Missionen wenig Abwechslungen und sind ziemlich straight forward und ziemlich einfach selbst auf der höchsten Schiwerigkeitsstufe (könnte auch an meiner Erfahrung liegen) - erst bei den letzten 3 Missionen fühlte ich mich gefordet.

Eigentlich sind die Level ganz ok gestaltet, leider bietet sich kaum ein Anreiz diese zu Erkunden, man müsste sich einfach während der Mission dazu zwingen.

Zur Story:
Kurz: Vielversprechender Anfang, einem irgendwie nicht dazu passendem Mittelteil und einem ungewöhnlichen aber starkem Finale.

Länger:
Wie gehofft trifft man gleich am Anfang auf unsere alten Wiedersacher die Bionten aus Schleichfahrt (Trotz DOS-Grafik ein geiles Spiel, mehr Abwechslung und mehr Story locker das 2-3+ an Spielzeit, eine Empfehlung für jeden, früher wurde häufig noch ein bischen mehr an der Story gearbeitet...)

Ähm ja weiter im Text nach ein paar Missionen begegnet man einer großen Flotte an wieder erstarkten Bionten und denkt einfach nur ♥♥♥♥!
Aber was macht man stattdessen, kümmert sich eher um Warlords und Politik und lässt die Sache einfach links liegen. Hallo Bionten!!
Nicht das ich die Story schlecht finde, aber dem Spieler ne ArmadaBionten vor die Nase zu setzen und dann nichts mehr damit zu machen ist einfach. Was soll das?
Das Finale entschädigt aber wie ich findete alles. Es zeigt einfach wie am ♥♥♥♥♥ die Menscheit in Aqua ist

Pros/Cons

- eher einfach (könnte aber auch an meiner Erfahrung mit 3D Shootern sein)
- Story im Mittelteil könnte besser sein

~ Kurze Spielzeit
~ Missionen sind zwar Action reich, gibt aber wenig Abwechslung im vergleich zu den anderen Teilen wie z.B. Angriffe auf größere Basen oder richtige Schleichfahrten gibt es nicht/kaum.

+geiles Finale, wenn auch etwas merkwürdig. (Erfahrungen mit Schleichfart und Aquanox 2 helfen)


Auch wenn die positiven Dinge nicht überwiegen empehle ich jedem sich erstmal Schleifahrt zu besorgen und wems gefiel AN1+2.
Zu AquaNox 2, es spielt parallel zu diesem Teil, ist im Metagame sehr viel schöner gestaltet und bietet allein von den Missionen und optionalel Zielen und Nebenaufträgen deutlich mehr Spielspaß und Zeit. AN2 kann auch gut ohne Kenntnise von SF oder AN1 gespielt werden.

Hilfreich? Ja Nein Lustig
Cybersmash
11.1 Std.
Verfasst: 3. Mai 2014
Ein schönes Spiel in einer futuristischen Unterwasserwelt. Die Story mit seiner düsteren und melancholischen Atmosphäre ist der Hauptgrund, warum ich das Spiel auch heute immer noch sehr gut finde. Die deutsche Sprachausgabe ist gut (die anderen Sprachen habe ich nicht ausprobiert). Die Grafik ist allerdings nach heutigem Standard vollkommen veraltet, es läuft jedoch auch unter Windows 7. Die Spielmechanik erinnert eher an einen 3D-Shooter als an einen U-boot Simulator und hat auch ein paar Macken. Das Spiel an sich ist also nichts besonderes, aber die Story ist Top.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Allmight
8.4 Std.
Verfasst: 15. April 2014
This is one of the best game EVER !!!!

I played this game for 12 years and i still love it !
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Honoca
14.3 Std.
Verfasst: 8. Februar 2014
Aquanox ist ein gutes Spiel mit einer sehr guten Grafik(Release 2001). Die Steuerung ist einfacher als in Schleichfahrt und bietet leider weniger Möglichkeiten. Die Dialoge sind wie gewohnt recht locker, die Story bis auf eingie Ausnahmen schlussig und passt zur Geschichte des Vorgängers. Es hätte mehr Missionen geben können aber ich bin froh mir das Spiel nach all den Jahren noch zu gönnt zu haben. :)
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
7 von 7 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
11.5 Std. insgesamt
Verfasst: 7. Juli 2014
Stichwortartige zusammenfassung unten:

Ich würde mich ja fast schon als Veteran von Aqua bezeichnen. Habe viele Stunden mit Aquanox 2 und Schleichfahrt verbracht und nun endlich mit Aquanox (1) die Trilogie vervollständigt.

Leider wurde ich eher negativ überrascht, im vergleich zu den anderen finde ich diesen hier ziemlich mittelmässig. Ausgenommen vom Anfang und vom Ende, bieten die Missionen wenig Abwechslungen und sind ziemlich straight forward und ziemlich einfach selbst auf der höchsten Schiwerigkeitsstufe (könnte auch an meiner Erfahrung liegen) - erst bei den letzten 3 Missionen fühlte ich mich gefordet.

Eigentlich sind die Level ganz ok gestaltet, leider bietet sich kaum ein Anreiz diese zu Erkunden, man müsste sich einfach während der Mission dazu zwingen.

Zur Story:
Kurz: Vielversprechender Anfang, einem irgendwie nicht dazu passendem Mittelteil und einem ungewöhnlichen aber starkem Finale.

Länger:
Wie gehofft trifft man gleich am Anfang auf unsere alten Wiedersacher die Bionten aus Schleichfahrt (Trotz DOS-Grafik ein geiles Spiel, mehr Abwechslung und mehr Story locker das 2-3+ an Spielzeit, eine Empfehlung für jeden, früher wurde häufig noch ein bischen mehr an der Story gearbeitet...)

Ähm ja weiter im Text nach ein paar Missionen begegnet man einer großen Flotte an wieder erstarkten Bionten und denkt einfach nur ♥♥♥♥!
Aber was macht man stattdessen, kümmert sich eher um Warlords und Politik und lässt die Sache einfach links liegen. Hallo Bionten!!
Nicht das ich die Story schlecht finde, aber dem Spieler ne ArmadaBionten vor die Nase zu setzen und dann nichts mehr damit zu machen ist einfach. Was soll das?
Das Finale entschädigt aber wie ich findete alles. Es zeigt einfach wie am ♥♥♥♥♥ die Menscheit in Aqua ist

Pros/Cons

- eher einfach (könnte aber auch an meiner Erfahrung mit 3D Shootern sein)
- Story im Mittelteil könnte besser sein

~ Kurze Spielzeit
~ Missionen sind zwar Action reich, gibt aber wenig Abwechslung im vergleich zu den anderen Teilen wie z.B. Angriffe auf größere Basen oder richtige Schleichfahrten gibt es nicht/kaum.

+geiles Finale, wenn auch etwas merkwürdig. (Erfahrungen mit Schleichfart und Aquanox 2 helfen)


Auch wenn die positiven Dinge nicht überwiegen empehle ich jedem sich erstmal Schleifahrt zu besorgen und wems gefiel AN1+2.
Zu AquaNox 2, es spielt parallel zu diesem Teil, ist im Metagame sehr viel schöner gestaltet und bietet allein von den Missionen und optionalel Zielen und Nebenaufträgen deutlich mehr Spielspaß und Zeit. AN2 kann auch gut ohne Kenntnise von SF oder AN1 gespielt werden.

War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
8 von 10 Personen (80 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
14.6 Std. insgesamt
Verfasst: 17. Januar 2014
Die Grafik ist alt, aber das kann ich in diesem Spiel verkraften, denn die Steuerung kann man immer noch nutzen!
Ein netter "shooter". Wir besitzen ein Schiff und liefern und diverse Unterwassergefechte mit den unterschiedlichsten Waffen, gegen viele Gegner typen, in Gruppen und alleine. Und wer auf Story steht darf den ca 10 minuten Gesprächen bei jedem Besuch in der Basis lauschen.

Schönes Spiel! War wohl einfacher und interessanter solch ein Spiel unterwasser, als im Weltraum zu machen :3
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 3 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
14.3 Std. insgesamt
Verfasst: 8. Februar 2014
Aquanox ist ein gutes Spiel mit einer sehr guten Grafik(Release 2001). Die Steuerung ist einfacher als in Schleichfahrt und bietet leider weniger Möglichkeiten. Die Dialoge sind wie gewohnt recht locker, die Story bis auf eingie Ausnahmen schlussig und passt zur Geschichte des Vorgängers. Es hätte mehr Missionen geben können aber ich bin froh mir das Spiel nach all den Jahren noch zu gönnt zu haben. :)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
11.1 Std. insgesamt
Verfasst: 3. Mai 2014
Ein schönes Spiel in einer futuristischen Unterwasserwelt. Die Story mit seiner düsteren und melancholischen Atmosphäre ist der Hauptgrund, warum ich das Spiel auch heute immer noch sehr gut finde. Die deutsche Sprachausgabe ist gut (die anderen Sprachen habe ich nicht ausprobiert). Die Grafik ist allerdings nach heutigem Standard vollkommen veraltet, es läuft jedoch auch unter Windows 7. Die Spielmechanik erinnert eher an einen 3D-Shooter als an einen U-boot Simulator und hat auch ein paar Macken. Das Spiel an sich ist also nichts besonderes, aber die Story ist Top.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
10.3 Std. insgesamt
Verfasst: 12. Januar 2015
Also ich habe damals zuerst den zweiten Teil gespielt und habe den ersten mal nachgeholt.

Die Grafik ist für die damaligen Verhältnisse ok. Die KI reagiert jedoch recht vorraussehend und oft ähnlich. Jedoch macht Aquanox sich eher durch den Simulationsstil und die Story außergewöhnlich. Das Setting ist einfach wahnsinnig cool, auch wenn dem Spieler leider viel zu wenig erklärt wird. Zumindest für den zweiten Teil gabs damals nen kleines Handbuch wo auch die Hintergrundstory erläutert wurde, wie das alles passiert ist und worin die verschiedenen Zonen beschrieben wurden.

Story:
Wir schlüpfen in die Rolle von Emerald Flint, nem knallharten Söldner, der Bionten (Halb Biologisch, halb Maschine) jagt und sich damit versucht ne goldene Nase zu verdienen. Tja aber leider wird einem am Anfang erstmal das Schiff geklaut.

Man arbeitet sich in Aquanox durch ein paar Jobs und dann beginnt auch die eigentliche Story. Die Dialoge sind nicht schlecht, nur die Hintergrundgeräusche nerven. Das Spiel belohnt einen aber immerhin mit recht langen Filmsequenzen.

Fazit:
Sollte man sich Aquanox kaufen? Das kommt drauf an, ob man sich den zweiten Teil auch holen will. Für sich gesehen denke ich nicht, dass sich der erste Teil wirklich lohnt, jedoch bietet er Hintergrundwissen und man kann tiefer in die Welt Aquas hinabsteigen. Ich empfehle hier, vielleicht einfach erst den zweiten Teil zu spielen, welcher wesentlich besser ist und sich dann nochmal zu entscheiden.

Wie in allen meinen Reviews poste ich hier auch mal wieder meinen Lets Play Kanal, auf dem ich auch so manche nette Indie Titel vorstelle :)
https://www.youtube.com/user/lightfire777
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
20.0 Std. insgesamt
Verfasst: 12. August 2014
Ist ein richtig schönes old school game, die Grafik und Textur auf "Hoch" da kommt Freunde auf, wenn da nicht ein großes Problem auftauchen würde. Das Spiel kommt nicht mit den neuen Maustreibern zurecht, selbst wenn ich die dpi Rate auf 200 setzte bewegt sich nichts . Deshalb kann ich es nicht weiter empfehlen und ich muß mich wundern das so ein Spiel bei Steam angeboten wird, wenn es dann nicht spielbar ist.
Lösung : Signalrate auf 250 und dpi auf 1200, damit funktioniert die Maus . Darauf sollte man auch alle Käufer hinweisen
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
10.3 Std. insgesamt
Verfasst: 27. November 2013
Es ist eine fremde Welt ohne Luft und normale Schwerkraft, aber voller fürchterlicher Monster. Trotzdem reicht statt des Astronautenanzugs die Badehose - und jeder Erdenbürger kann darin eintauchen: in Ozeane. Dort hausen Kreaturen, vor denen glubschäugige Außerirdische sofort Reißaus nehmen würden. In der Heimat des weißen Hais, der Mörderkraken und Teufelsrochen liegen mächtige Schluchten und Berge, gegen die selbst die Minenplaneten aus Aliens harmlos wirken. Die Tiefsee ist heute noch ein Geheimnis für uns - wir wissen weniger über sie als etwa vom Mond. Genau andersherum ist es im U-Boot-Spiel Aquanox vom Mannheimer Entwicklerteam Massive Development: Da hat die Menschheit sich schon vor Jahrhunderten ins Submarine zurückgezogen, die verstrahlte Oberfläche ist 2666 nur eine ferne Erinnerung. Im Ozean lebt eine Zivilisation, in der Sie sich als Söldner Emerald Flint (wie im Vorgänger Schleichfahrt) per Kampf-U-Boot durchschlagen.

Die Handlung beginnt mit einem Diebstahl: Irgend jemand klaut Flints Hightech-U-Boot, die legendäre Succubus. Ein Freund spendiert Ihnen einen alten Pott, mit dem Sie wenigstens notdürftig über die Runden kommen. Allmählich finden Sie heraus, was los ist hinter den ozeanischen Kulissen. Eine Bande von Piraten stellt allerlei seltsame Dinge an, die gentechnisch manipulierten Bionten aus Schleichfahrt sammeln neue Kräfte. Außerdem spielen in der Unterwasser-Stadt Neopolis Militärs und Putschisten verrückt: Letztere wollen einen alten Killersatelliten unter ihre Kontrolle bringen. Per Direktbeschuss der Erdplatten drohen Seebeben und Vulkanausbrüche. Kurz: Aqua braucht die Dienste von Emerald "Dead Eye" Flint mehr als jemals zuvor! Und dann wäre da ja noch die persönliche Sache mit der Succubus. Eine wilde Fahrt durch die Tiefen Aquas nimmt somit seinen Lauf....

"Nur im Wasser, in den Abgründen der Tiefsee, wirst du von der Beute zum Jäger!"
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
8.4 Std. insgesamt
Verfasst: 15. April 2014
This is one of the best game EVER !!!!

I played this game for 12 years and i still love it !
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
14.4 Std. insgesamt
Verfasst: 23. Dezember 2013
Grandioses Spiel! Und das immer noch nach über 10 Jahren!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
16.3 Std. insgesamt
Verfasst: 16. November 2014
AquaNox lange gesucht, bei Steam gefunden. Troz seines Alter ist es immernoch ein großartiges Spiel. Geile Story verrückte Chars, Licht Leute Aqua ruft.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig