Hinter einem geheimnisvollen Schleier gründet das böse Imperium eine Doomsday Armee - diese soll, wenn aufgestellt, das Waffenlager des Imperiums von Herrschaft und Terror vervollständigen. Ihre Mission? Treten Sie der im verdeckten operierenden Division der Rebellenallianz bei, gelangen Sie in das Imperium und bekämpfen Sie jeden Mann...
Nutzerreviews: Sehr positiv (943 Reviews) - 89% der 943 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 15. Feb. 1995

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Star Wars: Dark Forces kaufen

LUNAR NEW YEAR SALE! Offer ends 12. Februar

-75%
$5.99
$1.49

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Lucasarts Jedi Knight Bundle kaufen

Enthält 5 Artikel: STAR WARS™ - Dark Forces, STAR WARS™ Jedi Knight - Dark Forces II, STAR WARS™ Jedi Knight - Jedi Academy™, STAR WARS™ Jedi Knight - Mysteries of the Sith™, STAR WARS™ Jedi Knight II - Jedi Outcast™

LUNAR NEW YEAR SALE! Offer ends 12. Februar

Star Wars Collection kaufen

Enthält 14 Artikel: STAR WARS™ - Dark Forces, STAR WARS™ - Knights of the Old Republic™, STAR WARS™ - The Force Unleashed™ II, STAR WARS™ - The Force Unleashed™ Ultimate Sith Edition, STAR WARS™ Battlefront™ II, STAR WARS™ Empire at War - Gold Pack, STAR WARS™ Jedi Knight - Dark Forces II, STAR WARS™ Jedi Knight - Jedi Academy™, STAR WARS™ Jedi Knight - Mysteries of the Sith™, STAR WARS™ Jedi Knight II - Jedi Outcast™, STAR WARS™ Knights of the Old Republic™ II - The Sith Lords™, STAR WARS™ Republic Commando™, STAR WARS™ Starfighter™, STAR WARS™ The Clone Wars™ - Republic Heroes™

LUNAR NEW YEAR SALE! Offer ends 12. Februar

 

Über dieses Spiel

Hinter einem geheimnisvollen Schleier gründet das böse Imperium eine Doomsday Armee - diese soll, wenn aufgestellt, das Waffenlager des Imperiums von Herrschaft und Terror vervollständigen.
Ihre Mission? Treten Sie der im verdeckten operierenden Division der Rebellenallianz bei, gelangen Sie in das Imperium und bekämpfen Sie jeden Mann und jede Maschine, die die kaiserlichen Truppen Ihnen entgegenstellen. Suchen Sie in einer gigantischen Galaxie nach Hinweisen und befallen feindliche Stützpunkte - alles das in dem verzweifelten Versuch, die Aktivierung der Grauen erweckenden, neuen Waffe zu stoppen.
  • Komplett interaktive Umgebungen - veränderbare Wände und Böden, bewegliche Plattformen, Förderbänder, realistische und atmosphärische Effekte.
  • FPS Bodenkampf. Sie haben 10 Waffen um 20 verschieden Arten von Feinden zu bekämpfen.
  • Erforschen Sie das virtuelle Star Wars Universum ganz nah.
  • Klettern Sie auf schmale Stege, schauen und schießen Sie nach oben und unten, springen Sie von Klippen und waten Sie durch Müll.

Systemanforderungen

    • Betriebssystem: Windows 2000, XP oder Vista
    • Prozessor: 486 oder höher
    • Speicher: 16 MB
    • Grafik: DirectX
    • DirectX®: DirectX 5.2
    • Festplatte: 80 MB
    • Sound: 16-bit Soundkarte

    • Achtung: Auf Grund des Alters dieses Titles mögen manche Spieler Kompatibilitätsproblemen mit aktueller Hardware begegnen. Bitte besuchen Sie das Forum für weitere Informationen.
Hilfreiche Kundenreviews
38 von 42 Personen (90%) fanden dieses Review hilfreich
3 Personen fanden dieses Review lustig
6.7 Std. insgesamt
Verfasst: 10. August 2015
Review verfasst am 11.08.2015

Star Wars: Dark Forces kam 1995 raus und wurde bei uns kurz darauf indiziert. Für damalige Zeiten ein sehr guter Ego-Shooter mit einer gut erzählten Star Wars Story. Samt Star Wars Charakteren, die man teilweise so aus den ersten drei SW Filmen (Teil 4, 5, 6) kannte mit dem bekanntem Sounds.

20 Jahre später, ein guter Klassiker, mit einer verpixelten Grafik und minimalistischem Sound. Das Game funktioniert unter win7! Hat 14 Levels und ist für heutige Verhältnisse sehr schwer! Die meisten heutigen Ego-Shooters haben schlauchförmige Levels, die man durchhetzen kann ohne sein Grips nur einmal benutzen zu müssen. Früher war es etwas anders, man musste sich durchkämpfen und den Weg bis zum Schluss selbst finden. Ich muss leider zugeben dass ich selber so sehr von den heutigen linearen Games verwöhnt bin, dass ich mittlerweile keine Lust habe zeitaufwendig einen Schlüssel für eine Tür oder den Ausgang aus einem Level zu suchen, da meine Freizeit leider limitiert ist. Das geile an den alten Games war, dass sie fast alle Cheats besaßen, die heute natürlich immer noch funktionieren! Ich finde Cheats bei Multiplayergames auch scheiße, aber bei Singleplayerspielen sind sie eine Option, eine Bereicherung. Man muss sie nicht nutzen, kann es aber.

Die Möglichkeit eine Map aufzurufen gefiel mir, konnte aber nicht meine Wegfindungsprobleme vollends beseitigen. Das Game speichert nach jedem Level. Durchgespielte Levels können nochmal wiederholt, und die 3 Schwierigkeitsstufen neu gewählt werden. Was mich etwas irritiert hatte, man kann nicht hoch oder runter gucken/zielen. Um Feinde zu treffen, die sich oberhalb oder unterhalb der Waffe befinden, reicht es aber wenn man in dieselbe Richtung schießt.

Ich find das Spiel Gut und empfehle es an Leute weiter, die es eh schon vor früher kennen und an Leute, die die Grafik ertragen können (Minecraftspieler lol) und genug Zeit haben um die Levels bis zum Schuss zu packen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 7 Personen (86%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
0.3 Std. insgesamt
Verfasst: 30. Dezember 2015
Was bleibt von DarkForces1 im Jahre 2015?

Ein zeitloser Klassiker (habe es damals auf MS-Dos gespielt), der aber heutzutage nur etwas für alte MS-Dos-DarkForces/Doom-Spieler und StarWars-Komplettisten ist. Und dann nur im Sale (aktuell 1,79€), mehr hat dieser unoptimierte Geldfang nicht verdient.

Bei mir läuft es unter Win10 sogar halbwegs
, und das ist bei den meisten unoptimierten(broken) StarWars-Spielen ja selten.
Die einzige Ausnahme bleibt KotOR2, welches wirklich überarbeitet wurde.
Aber immerhin läuft es überhaupt und man kann etwas Nostalgie erleben.
Ein Verdienst von dem Publisher oder Steam ist es nicht, sondern pures Glück.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
48 von 53 Personen (91%) fanden dieses Review hilfreich
14 Personen fanden dieses Review lustig
8.2 Std. insgesamt
Verfasst: 22. August 2015
It's like Star Wars and DOOM had a baby, and the results were glorious.

Great graphics for the time with art direction and sound design that still hold up today. Challenging gameplay with lengthy levels. The only real downside is that said levels can become confusing quite easily if you've never completed them.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
44 von 50 Personen (88%) fanden dieses Review hilfreich
4 Personen fanden dieses Review lustig
30.6 Std. insgesamt
Verfasst: 26. September 2015
STORY: 10/10
The story is very well written for its time and draws you into the game unlike a lot of its contemporary games. It offers for a ton of memorable moments from the game.

GAMEPLAY: 8/10
The lack of a quicksave function really is the main downgrade for me in this game. Otherwise the game is pretty solid.

GRAPHICS: 8/10
No support for high res modes means you are pretty much forced to play in a low-res 320x240 mode. Otherwise the atmosphere is spot on and the levels are very well designed.
The spritework feels very authentic and detailed.

SOUND: 10/10
Excellent music and authentic sound design. No real complaints here.

FINAL SCORE: 9/10

All in all, Star Wars: Dark Forces is a true classic FPS that you should definitely play if you're a fan of Star Wars or just oldschool shooters in general. Some of its features are well ahead of its time, while in some other ways it does feel a bit obsolete. But as a whole I had a blast playing this game. The force is strong with this one...
Now... on to tackle the sequel, Jedi Knight: Dark Forces II!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
20 von 25 Personen (80%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
0.8 Std. insgesamt
Verfasst: 21. November 2015
not bad at all! this game must have been very impressive playing it on dos back then.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig