In einer Zeit nach Second Shadow, als Drachen die Welt und die Wolken regierten und die Sterne zahlreich und hell am Himmel standen, da ward das goldene Zeitalter der großen Gilden. Schmiede. Schafhirten. Kleriker. Jede Gilde versucht ihr geheimes Wissen zu verbergen. Eine weitere Gilde sind die Weber.
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Sehr positiv (215 Reviews) - 90 % der 215 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 1. Jan. 1990

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Sprache "Deutsch" nicht unterstützt
Dieses Produkt ist nicht in Ihrer Sprache verfügbar. Bitte schauen Sie sich die unten stehende Liste der verfügbaren Sprachen an, bevor Sie das Produkt kaufen.

LOOM™ kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

LucasArts Adventure Pack kaufen

Enthält 4 Artikel: Indiana Jones® and the Fate of Atlantis™, Indiana Jones® and the Last Crusade™, LOOM™, The Dig®

 

Über dieses Spiel

In einer Zeit nach Second Shadow, als Drachen die Welt und die Wolken regierten und die Sterne zahlreich und hell am Himmel standen, da ward das goldene Zeitalter der großen Gilden.
Schmiede. Schafhirten. Kleriker. Jede Gilde versucht ihr geheimes Wissen zu verbergen.
Eine weitere Gilde sind die Weber. Über die Jahrhunderte hinweg haben sie ihr Handwerk vom üblichen Stoffweben hin bis zum mystischen Einweben der Wirklichkeit selber weiterentwickelt. Jetzt jedoch hat eine seltsame Macht die Weber hinweggefegt, bis auf einen einzelnen Weberjungen, der nun dieses Mysterium aufklären wird. Helfen Sie dem jungen Bobbin seine Gilde zu bewahren...und retten Sie nebenbei das gesamte Universum vor einer fürchterlichen Katastrophe.
Ein ungewöhnliches Abenteuer mit einem magischen Interface…
  • Verblüffende, hochauflösende 3D Landschaften.
  • ausgezeichnete Musik und Soundeffekte.
  • Detailliert anmierte Spezialeffekte.
  • Elegante Point'n'Click Kontrolle von Charakteren, Objecten und magischen Zaubersprüchen.
  • Kein Tippen, Mappen oder Inventarumständlichkeiten.
  • Ein leichtes und fesselndes Spiel für Anfänger und Spielveteranen zugleich.

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
    • Betriebssystem: Windows XP oder Vista
    • Prozessor: Jeglicher 2002 Aera PC oder besser
    • Speicher: 32 MB RAM
    • Grafik: 2 MB - PCI Grafikkarte
    • DirectX®: Voraussetzung für sound
    • Festplatte: 290 MB
    • Sound: 16-bit Soundkarte
    Minimum:
    • OS: Mac OS X version 10.5 (or newer)
    • Processor: Intel Processor
    • CPU Speed: 1.8 GHz
    • Memory: 128 MB RAM
    • Hard Disk Space: 2 GB free disk space
    Recommended:
    • OS: Mac OS X version 10.5 (or newer)
    • Processor: Intel Dual Core Processor
    • CPU Speed: 2 GHz
    • Memory: 1 GB RAM
    • Hard Disk Space: 2 GB free disk space
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Insgesamt:
Sehr positiv (215 Reviews)
Kürzlich verfasst
KeyG
( 0.3 Std. insgesamt )
Verfasst: 15. Juli
----------------------------------------------------------------------------------------------------

Spiel:

Ein Point & Klick Adventure Klassiker, der leider nur auf Englisch verfügbar ist auf Steam.
Alle Patches von http://la-patches.gandimann.de/ funktionieren leider nicht bei der Steam Version. Ich gebe dem Spiel eine schlechte Bewertung weil Steam es nicht für nötig hält seine Kunden zu informieren was sie kaufen und was sie für ihr Geld bekommen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Einzelspieler:

Man spielt einen Weber der seine Kollegen die verzaubert wurden wieder zurück zu verwandeln.
Man bekommt einen Stock/ Flöte um Magische Melodien zu spielen die die Umwelt verändern.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
Grafik:

Es ist die VGA Version des Games mit der wirklich guter Grafik.

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Musik:

Die Musik ist recht gut gemacht, und die Englische Sprachausgabe ist wirklich schon klar zu hören.

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Steuerung:

Die Steuerung ist Super, Point & Klick wie man es von Monkey Island usw. her schon kennt.

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Pro/Contra:

+ gute Grafik
+ Englische Sprachausgabe
+ gute Steuerung
- nur VGA- Version des Spiels, FM-Towns-Version fehlt
- Version ist Zensiert im Gegensatz zur FM Towns Version
- Hörspiel fehlt ganz
- keine Deutscher Untertitel (und nicht Patchbar)


----------------------------------------------------------------------------------------------------

Fazit:

Nachdem ich so viel von LOOM gesehen habe und gehört habe wollte ich mich mal selbst davon überzeugen wie es ist. Doch leider geht kein Deutschpatch bei der Steam Version und rate jedem es bei GOG oder es sich anderweitig zu besorgen und es dann zu patchen.

Es scheint auf jeden Fall wert zu sein es zu spielen, aber die Steam Version ist leider ein Schuss in den Ofen für mich.
Ich gebe dem Spiel eine schlechte Bewertung weil Steam es nicht für nötig hält seine Kunden zu informieren was sie kaufen und was sie für ihr Geld bekommen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
Hilfreich? Ja Nein Lustig
GräfinZahl
( 4.5 Std. insgesamt )
Verfasst: 28. Dezember 2015
Greatest Adventure ever!
Na ja, ob es das beste aller Zeiten ist, kann ich natürlich nicht sagen, aber ich bin schon schwer begeistert. Die Hintergründe sehen trotz (oder gerade wegen) Pixelgraphik fantastisch aus. Das Spielprinzip ist genial. Man kann nur gehen und mit seinem Musikinstrument mit der Umgebung interagieren. Dies klappt überraschend gut und die Musik fügt sich nahtlos in das Spiel ein. Die Story ist auch sehr schön und insgesamt kann man das Spiel in nur wenigen Stunden durchspielen. Ich glaube, ich brauchte circa 4 Stunden.
Mich hat das Spiel sehr berührt, die Farben und Bilder waren schön und die Geschichte wurde ruhig, unaufgeregt und trotzdem spannend und faszinierend erzählt.
Gerade für Gamer, die die anderen Lucas Arts Adventures gespielt haben, kann ich dieses Stück hier nur empfehlen, da es eine perfekte Ergänzung darstellt.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
2bePsycho
( 1.0 Std. insgesamt )
Verfasst: 23. Dezember 2015
Immer noch so schön wie zu Kindertagen doch was ist mit der musik im Hintergrund diese CD-Version ist mir zu still kaum Musik zu hören und in den Dialogen fehlt sie auch. Fazit gutes Spiel schlechte umsetzung... Waren damals von Lucas Arts anders gewöhnt -.- .
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Jo(h)nny
( 4.5 Std. insgesamt )
Verfasst: 24. März 2015
Schönes Spiel mit Nostalgie-Wert.

Ich habe das Spiel vor ca. 15 bis 20 Jahren gespielt und fand es damals einfach unglaublich gut. Nun habe ich es mir bei Steam gekauft und noch ein Mal durchgespielt. Was soll ich sagen, ich finde das Spiel immernoch ziemlich gut! Die Synchro hat mir auch sehr gut gefallen, ich kann mich nämlich nicht erinnern, dass ich das Spiel damals mit Sprachausgabe gespielt habe:)

Es gab bei mir keine technische Schwierigkeiten, die man bei einem so alten Spiel erwarten könnte.

Klare Kaufempfehlung an die Kenner des Spiels und diejenigen, die ein schönes Point-and-Click Adventure suchen!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
DrFrankStein
( 3.4 Std. insgesamt )
Verfasst: 14. Februar 2015
Loom ist und bleibt eines der besten und schönsten Point & Click Adventures das ich kenne und für diesen kleinen Preis ist ein Kauf auf jeden fall die richtige Entscheidung.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
SweetPie
( 5.8 Std. insgesamt )
Verfasst: 2. Oktober 2014
Unglaublich interessantes Old-skool Click-Play Adventure mit düsterer Hintergrundstimmung. Interessant ist vor allem die gesamte Ereignissteuerung mittels kleiner 4toniger Melodien, die man sich auswenig merken muss. Durch die Gehirnakrobatik und die Fantasy Umgebung macht das Spiel ganz besonders viel Spass und hat seinen ganz eigenen Anreiz.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
medcian55
( 2.0 Std. insgesamt )
Verfasst: 7. Dezember 2013
Kurz und knapp: Ein wunderschönes interaktives Märchen mit individuellem Gameplay. Dazu eine Retrooptik zum Verlieben und eine (Achtung Wortwitz) zauberhafte Welt. Das Hörspiel zur Vorgeschichte (söllte man sich vielleicht auch anhören, lohnt sich) findet man leicht auf YouTube und erzählt prinzipiell die Vorgeschichte zum Spiel (wer hätts gedacht) und die Beziehungen der Charaktere. Schade das es nie zur geplanten Fortsetzung kam, aber was soll man machen...
Ein, vielleicht wenig bekannter, LucasArts-Klassiker mit Märchencharakter
(und als solches sollte man es auch behandeln).
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Lord of Evil
( 5.1 Std. insgesamt )
Verfasst: 20. Mai 2013
Ein absoluter Retro-Klassiker =)
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hershel Linkton
( 0.4 Std. insgesamt )
Verfasst: 28. Dezember 2011
Gehört auf jeden Fall in die Sammlung eines PnC-Fans
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  In den letzten 30 Tagen
7 von 7 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Nicht empfohlen
0.3 Std. insgesamt
Verfasst: 15. Juli
----------------------------------------------------------------------------------------------------

Spiel:

Ein Point & Klick Adventure Klassiker, der leider nur auf Englisch verfügbar ist auf Steam.
Alle Patches von http://la-patches.gandimann.de/ funktionieren leider nicht bei der Steam Version. Ich gebe dem Spiel eine schlechte Bewertung weil Steam es nicht für nötig hält seine Kunden zu informieren was sie kaufen und was sie für ihr Geld bekommen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Einzelspieler:

Man spielt einen Weber der seine Kollegen die verzaubert wurden wieder zurück zu verwandeln.
Man bekommt einen Stock/ Flöte um Magische Melodien zu spielen die die Umwelt verändern.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
Grafik:

Es ist die VGA Version des Games mit der wirklich guter Grafik.

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Musik:

Die Musik ist recht gut gemacht, und die Englische Sprachausgabe ist wirklich schon klar zu hören.

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Steuerung:

Die Steuerung ist Super, Point & Klick wie man es von Monkey Island usw. her schon kennt.

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Pro/Contra:

+ gute Grafik
+ Englische Sprachausgabe
+ gute Steuerung
- nur VGA- Version des Spiels, FM-Towns-Version fehlt
- Version ist Zensiert im Gegensatz zur FM Towns Version
- Hörspiel fehlt ganz
- keine Deutscher Untertitel (und nicht Patchbar)


----------------------------------------------------------------------------------------------------

Fazit:

Nachdem ich so viel von LOOM gesehen habe und gehört habe wollte ich mich mal selbst davon überzeugen wie es ist. Doch leider geht kein Deutschpatch bei der Steam Version und rate jedem es bei GOG oder es sich anderweitig zu besorgen und es dann zu patchen.

Es scheint auf jeden Fall wert zu sein es zu spielen, aber die Steam Version ist leider ein Schuss in den Ofen für mich.
Ich gebe dem Spiel eine schlechte Bewertung weil Steam es nicht für nötig hält seine Kunden zu informieren was sie kaufen und was sie für ihr Geld bekommen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
4 von 4 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
5.8 Std. insgesamt
Verfasst: 2. Oktober 2014
Unglaublich interessantes Old-skool Click-Play Adventure mit düsterer Hintergrundstimmung. Interessant ist vor allem die gesamte Ereignissteuerung mittels kleiner 4toniger Melodien, die man sich auswenig merken muss. Durch die Gehirnakrobatik und die Fantasy Umgebung macht das Spiel ganz besonders viel Spass und hat seinen ganz eigenen Anreiz.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 3 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
3.4 Std. insgesamt
Verfasst: 14. Februar 2015
Loom ist und bleibt eines der besten und schönsten Point & Click Adventures das ich kenne und für diesen kleinen Preis ist ein Kauf auf jeden fall die richtige Entscheidung.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
2.0 Std. insgesamt
Verfasst: 7. Dezember 2013
Kurz und knapp: Ein wunderschönes interaktives Märchen mit individuellem Gameplay. Dazu eine Retrooptik zum Verlieben und eine (Achtung Wortwitz) zauberhafte Welt. Das Hörspiel zur Vorgeschichte (söllte man sich vielleicht auch anhören, lohnt sich) findet man leicht auf YouTube und erzählt prinzipiell die Vorgeschichte zum Spiel (wer hätts gedacht) und die Beziehungen der Charaktere. Schade das es nie zur geplanten Fortsetzung kam, aber was soll man machen...
Ein, vielleicht wenig bekannter, LucasArts-Klassiker mit Märchencharakter
(und als solches sollte man es auch behandeln).
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
0.4 Std. insgesamt
Verfasst: 28. Dezember 2011
Gehört auf jeden Fall in die Sammlung eines PnC-Fans
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
4.5 Std. insgesamt
Verfasst: 24. März 2015
Schönes Spiel mit Nostalgie-Wert.

Ich habe das Spiel vor ca. 15 bis 20 Jahren gespielt und fand es damals einfach unglaublich gut. Nun habe ich es mir bei Steam gekauft und noch ein Mal durchgespielt. Was soll ich sagen, ich finde das Spiel immernoch ziemlich gut! Die Synchro hat mir auch sehr gut gefallen, ich kann mich nämlich nicht erinnern, dass ich das Spiel damals mit Sprachausgabe gespielt habe:)

Es gab bei mir keine technische Schwierigkeiten, die man bei einem so alten Spiel erwarten könnte.

Klare Kaufempfehlung an die Kenner des Spiels und diejenigen, die ein schönes Point-and-Click Adventure suchen!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
5.1 Std. insgesamt
Verfasst: 20. Mai 2013
Ein absoluter Retro-Klassiker =)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
1.0 Std. insgesamt
Verfasst: 23. Dezember 2015
Immer noch so schön wie zu Kindertagen doch was ist mit der musik im Hintergrund diese CD-Version ist mir zu still kaum Musik zu hören und in den Dialogen fehlt sie auch. Fazit gutes Spiel schlechte umsetzung... Waren damals von Lucas Arts anders gewöhnt -.- .
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
4.5 Std. insgesamt
Verfasst: 28. Dezember 2015
Greatest Adventure ever!
Na ja, ob es das beste aller Zeiten ist, kann ich natürlich nicht sagen, aber ich bin schon schwer begeistert. Die Hintergründe sehen trotz (oder gerade wegen) Pixelgraphik fantastisch aus. Das Spielprinzip ist genial. Man kann nur gehen und mit seinem Musikinstrument mit der Umgebung interagieren. Dies klappt überraschend gut und die Musik fügt sich nahtlos in das Spiel ein. Die Story ist auch sehr schön und insgesamt kann man das Spiel in nur wenigen Stunden durchspielen. Ich glaube, ich brauchte circa 4 Stunden.
Mich hat das Spiel sehr berührt, die Farben und Bilder waren schön und die Geschichte wurde ruhig, unaufgeregt und trotzdem spannend und faszinierend erzählt.
Gerade für Gamer, die die anderen Lucas Arts Adventures gespielt haben, kann ich dieses Stück hier nur empfehlen, da es eine perfekte Ergänzung darstellt.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig