Bowlen oder Sterben! von den Abgründen eines Friedhofs macht sich eine grausame Gang auf die Suche nach Gehirnen! Als die Zombies am Rande der Stadt auftauchen liegt es an Ihnen, Sie zurückzuschlagen! Die Zombies haben Ihre Bowlingbahn im Visier und Sie müssen Sie nun zurück zum Friedhof befördern, wo die Zombies hingehören!
Nutzerreviews: Sehr positiv (161 Reviews)
Veröffentlichung: 15. Okt. 2009
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Zombie Bowl-O-Rama kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Mumbo Jumbo Collection kaufen

Enthält 23 Artikel: 7 Wonders II, 7 Wonders: Treasures of Seven, Chainz 2: Relinked, Discovery! A Seek and Find Adventure, Glowfish, Little Farm, Luxor, Luxor 2, Luxor 3, Luxor Amun Rising, Luxor Evolved, Luxor: 5th Passage, LUXOR: Mah Jong, Luxor: Quest for the Afterlife , Midnight Mysteries, Midnight Mysteries 3: Devil on the Mississippi, Midnight Mysteries 4: Haunted Houdini, Midnight Mysteries: Salem Witch Trials, Pickers, Reaxxion, Samantha Swift and the Golden Touch, Samantha Swift and the Hidden Roses of Athena, Zombie Bowl-o-Rama

 

Über dieses Spiel

Bowlen oder Sterben!

von den Abgründen eines Friedhofs macht sich eine grausame Gang auf die Suche nach Gehirnen! Als die Zombies am Rande der Stadt auftauchen liegt es an Ihnen, Sie zurückzuschlagen!

Die Zombies haben Ihre Bowlingbahn im Visier und Sie müssen Sie nun zurück zum Friedhof befördern, wo die Zombies hingehören! Wählen Sie einen der farbenfrohen Charaktere und nehmen Sie es mit den Zombies unter zur Hilfenahme Ihrer Lieblings-Bowlingkugel auf.

  • Sechs wunderbare Bahnen warten auf Sie und Ihrem Kampf bis zum Showdown!
  • 10 fürchterliche Bowlingbälle und 1 Zombiekopf stehen zur Auswahl
  • Diese Tricks stehen Ihnen zur Verfügung: Werwölfe, MiniKCorpses, Buzz Saw und Dance Fever
  • Und diese Treats helen Ihnen beim Kampf: ZombieNator, Meatball, ZomBees und Brain Balls
  • Zombies kommen näher, wenn Sie sie verfehlen , also zielen Sie vorsichtig!

Systemvoraussetzungen

    • Betriebssystem: Windows Vista/XP/2000
    • Prozessor: Pentium III 1 GHz Prozessor
    • Speicher: 256 MB RAM
    • Grafik: DirectX kompatibel 16 oder 32-bit Grafikkarte mit 64 MB VRAM
    • DirectX®: 9.0 oder höher
    • Festplatte: 140 MB freier Festplattenspeicher
    • Sound: DirectSound kompatible Soundkarte
Hilfreiche Kundenreviews
7 von 8 Personen (88%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
1.8 Std. insgesamt
Verfasst: 15. März
So, this is a somewhat challenging game actually. Basically, a meteor lands in a cemetary and is the impetus for the dead rising from the grave. The only way to defeat them? Bowling, Obviously....sheesh. :)

Anyway, you basically bowl against a zombie, and all the pins are zombies. There are buffs you can gather and use (which include large balls, rockets, plunger guns, etc...), and also penalties you can pick up and use against your zmbie competitor. Of course, it also gets the same opportunities to use buffs and hit you with penalties. They include icy lanes, narrow lanes, obstacles, and so on.

Your goal? To win each match and move on the the next lane. You get a day and night for each lane, so you will bowl each twice. If you lose, you have to try again until you win.

You can adjust the position of release as well as the ball speed before/as you throw.

That is pretty much it. Although this probably doesnt sound all that impressive, the game is actually a lot of fun. I cant imagine a person playing it and deciding they didnt like it. It's just cute, good casual bowling. Also fit for all ages.

7/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 3 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
2.4 Std. insgesamt
Verfasst: 14. Juni
Decent bowling game. Good to kill some time.. Something you can pick up and leave at any time. Plus zombies. 10/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 5 Personen (60%) fanden dieses Review hilfreich
3.3 Std. insgesamt
Verfasst: 21. Mai
you mow down zombies with power-uped bowling balls.
it has a fun arcadey feel. the AI can be hard and its best to save power-ups that don't roll the ball down the lane for when the AI uses a nasty hazard for you.

see for yourself
https://www.youtube.com/watch?v=m4D2lMUJ9oQ
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 2 Personen (50%) fanden dieses Review hilfreich
2.1 Std. insgesamt
Verfasst: 3. Juli
This game is certainly more enjoyable than I first thought it would be. Picked this up for a measly amount and I haven't been disappointed yet. As a big bowling fan, I wish there was a more realistic bowling game or simulator available on Steam, but this doesn't claim to be realistic (obviously) but it is enjoyable and can see myself racking up a few hours on it. The oppenents aren't too easy and put up a bit of a fight and the trick or treats make it interesting. Worth a buy I'd say.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 5 Personen (80%) fanden dieses Review hilfreich
5.4 Std. insgesamt
Verfasst: 15. Mai 2014
Ich war auf der Suche nach kurzweiliger Unterhaltung auf einem Laptop ohne dedizierte Grafikkarte. Da ich keine Lust auf Kartenspiele hatte, die meisten Golf-Spiele mittlerweile wahnsinnig gut aussehen und einen entsprechend aktuellen Rechner vorraussetzen und mir Bowlingspiele zumindest auf der Konsole immer Spaß gemacht haben, dachte ich mir "Für die paar Euro kannst Du nicht viel falsch machen". Leider lag ich falsch.
Grundsätzlich ist das Setting (man kegelt eben Zombies um statt Pins) witzig, allerdings gibt es viel zuwenig Abwechslung. Es gibt zwar verschiedene Örtlichkeiten an denen sich die Bahn befindet, Einfluß auf das Spiel hat es aber nicht. Sollte es das denn überhaupt? In diesem Falle ja: Denn Zombie Bowl-O-Rama ist keine Sim, sondern ein Fun-Bowling. Durch Power-Ups die man auf der Bahn sammelt kann man sich selbst buffen oder der CPU gemeine Fallen stellen. Soweit ab von Sim hätte man also auch in Sachen "Einflüße von aussen" noch was machen können.
Der Schwierigkeitsgrad wird letztlich auch über die Power-Ups gesteuert. Am Anfang ist die CPU zu doof die entsprechenden Orbs einzusammeln, am Ende kriegt sie immer genau das was sie braucht... Wäre halb so wild, wenn es einen Multiplayer gäbe, um sich mit echten Menschen zu duellieren. Den gibt es aber unverständlicherweise nicht.
Zwar hat man den Dreh irgendwann raus, um möglichst gute Würfe zu machen, einen 100%igen Kniff für sichere Strikes konnte ich allerdings nicht finden - und durch die Fallen auf der Bahn wäre der ohnehin nicht immer einsetzbar.
Technisch gibt es nicht viel zu bemängeln, aber auch nicht viel zu loben. Das Spiel sieht genauso aus wie auf den Screenshots. Leider ähnlich statisch, aber was will man für den Preis verlangen ;) Anmerken will ich hier noch, dass ich das Spiel auf drei Computern getestet habe (Desktoprechner relativ aktuell, älteres Notebook mit dedizierter GraKa und neueres Notebook mit Intel 4000 Chipsatz). Ausgerechnet auf letzterem startet es einfach nicht. Selbst deutlich hübschere Spiele laufen aber drauf - zwar nur in niedrigen Grafikeinstellungen, aber sie gehen wenigstens an. Meine Nachfrage beim Support blieb unbeantwortet.
Leider kann ich hier trotz des kleinen Preises nur vom Kauf abraten. Man kriegt einfach zu wenig Spaß für's Geld.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig