Valve's WWII Mehrspielerklassiker - Jetzt auch für Mac.
Nutzerreviews: Sehr positiv (3,912 Reviews)
Veröffentlichung: 12. Juli 2010

Melden Sie sich an, um dieses Spiel zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren

Day of Defeat: Source kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Source Multiplayer Pack kaufen

Enthält 3 Artikel: Counter-Strike: Source, Day of Defeat: Source, Half-Life 2: Deathmatch

Valve Complete Pack kaufen

Enthält 24 Artikel: Counter-Strike: Global Offensive, Portal 2, Left 4 Dead 2, Left 4 Dead, Portal, Team Fortress 2, Team Fortress Classic, Counter-Strike: Source, Counter-Strike, Counter-Strike: Condition Zero, Day of Defeat, Day of Defeat: Source, Half-Life 2, Half-Life 2: Deathmatch, Half-Life 2: Lost Coast, Half-Life 2: Episode One, Half-Life 2: Episode Two, Half-Life, Half-Life: Blue Shift, Half-Life: Opposing Force, Half-Life Deathmatch: Source, Half-Life: Source, Ricochet, Deathmatch Classic

 

Von Kuratoren empfohlen

"Day of Defeat offers intense online action gameplay set in Europe during WWII."
Lesen Sie hier das vollständige Review.

Über dieses Spiel

Day of Defeat bietet einen spannenden Spielverlauf in Europa während des zweiten Weltkriegs. Übernehmen Sie die Rolle der Infanterie, Sturmtruppen, Scharfschützen und vieles mehr. DoD:S bietet außerdem verbesserte Grafiken und Sounds dank der neuen, leistungsfähigen Source-Engine von Valve.

Systemvoraussetzungen

Windows
Mac OS X

    Mindestanforderung: 1,7-GHz-Prozessor, 512 MB RAM, DirectX® 8.1-fähige Grafikkarte (SSE-Unterstützung erforderlich), Windows® 7 (32/64-bit) / Vista / XP, Maus, Tastatur, Internetverbindung

    Empfohlen: Pentium 4-Prozessor (3,0 GHz oder höher), 1 GB RAM, DirectX® 9-fähige Grafikkarte, Windows® 7 (32/64-bit)/Vista/XP, Maus, Tastatur, Internetverbindung

    Minimum: OS X Version Leopard 10.5.8, Snow Leopard 10.6.3, 1GB RAM, NVIDIA GeForce 8 oder höher, oder ATI X1600 oder höher, Maus, Tastatur, Internetverbindung
Hilfreiche Kundenreviews
646 von 678 Personen (95%) fanden dieses Review hilfreich
3 Personen fanden dieses Review lustig
60.0 Std. insgesamt
Verfasst: 19. Oktober 2014
day of defeat was good

day of defeat source is great

day of defeat global offensive is in my dreams
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 6 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
1,340.7 Std. insgesamt
Verfasst: 16. Januar
Das ist der beste WW2 shooter für ewig ohne fahrzeuge einfach nur ein klassiker ,mit einer sehr tollen communtiy
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
242.5 Std. insgesamt
Verfasst: 3. Januar
Good old DoD Source
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
490.7 Std. insgesamt
Verfasst: 19. Oktober 2014
Einer der besten Shooter die ich spiele!Klare Kaufempfehlung!Also wer genug von Cod oder Bf hat,greift sofort zu mir persönlich wäre das Spiel 60€ wert.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
494.1 Std. insgesamt
Verfasst: 10. Januar
Best game ever! I love it :-*
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 2 Personen (50%) fanden dieses Review hilfreich
8.4 Std. insgesamt
Verfasst: 5. September 2014
Eines der witzigsten und spannendsten Spiele die ich je gespielt hab. Mit freunden und der passenden Map einfach der Spaß des Lebens !
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 2 Personen (50%) fanden dieses Review hilfreich
96.7 Std. insgesamt
Verfasst: 10. Dezember 2014
Wenn ihr das Spiel spielt müsst ihr euch an eines gewöhnen. Sterben.

Sterben von Dächern, Sterben durch MG Feuer. Sterben durch Spaten, Sterben durch Granate, Sterben Sterben Sterben.

Es ist aber ein recht gut gemachtes Spiel, nach einiger Zeit kommt ihr in die Welt des "DOD" Shooters rein und geht sorfältiger mit eurer Munition/Leben etc um ...
auf guten Servern (Ich empfehle den UK CS) werdet ihr leute finden die richtig mit Taktik gewinnen..
Es zählt nicht die K/D es zählt die Masse und wie sie einen gegner überrollt. Dazu gehört auch, das eine Gruppe das Snipernest "ablenkt" damit der eigentliche Stosstrupp durch die Flanke kommt und dieses ausräuchert.

Einfach mal probieren - sonst spielt es mit ein paar Freunden 4vs4 (sogar 1vs1 macht spass) :)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 6 Personen (50%) fanden dieses Review hilfreich
3.7 Std. insgesamt
Verfasst: 16. Dezember 2014
Der 2 Weltkrieg hautnaH.Richtig Black Metal!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 2 Personen (50%) fanden dieses Review hilfreich
15.3 Std. insgesamt
Verfasst: 23. Dezember 2014
DoD halt, nicht schlecht, aber aufgrund der geringen Spieltiefe nicht so spaßig. Nur im Sale.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 4 Personen (50%) fanden dieses Review hilfreich
4.6 Std. insgesamt
Verfasst: 21. August 2014
nach all den Jahren immer noch ein Hit
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 2 Personen (50%) fanden dieses Review hilfreich
40.8 Std. insgesamt
Verfasst: 23. Dezember 2014
Extrem amüsant auch wenn die Source Engine für heutige Augen etwas angestaubt sein mag

10/10 Punkten
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 6 Personen (50%) fanden dieses Review hilfreich
23.3 Std. insgesamt
Verfasst: 24. Oktober 2014
Ein sehr gutes Spiel und definitiv eine super Alternative zu CSS und CS:GO. Ich empfehle jedem der genug von CS hatdieses Spiel.
Zum Spiel selber: Es spielt in der Zeit vom Ende des Zweiten Weltkrieg. Es gibt autentische Waffe und ausreichend Server und eine große Community. Die einzige Verbesserung wäre die CS:GO-Engine da die Source-Engine leidr veraltet ist.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
241 von 248 Personen (97%) fanden dieses Review hilfreich
2.5 Std. insgesamt
Verfasst: 15. Dezember 2014
We set out in the morning, warily checking windows, corners, anywhere the Germans could spring a trap or an ambush.

Johannson was in the lead, Garand at the ready and bayonet fixed improperly. Rook was shadowing him, double checking each spot that Johannson had checked before. I was in the middle with Peters, helping him carry the M2 Browning. And Stewart was in the rear, covering our backs with his Thompson at the ready.

It was quiet. Too quiet.

The bridge we had set out to capture was undefended, and we quickly set up a defensive position in case a German patrol stumbled upon us.

The sound started as a low rumble. We looked around, at each other, confused as to why the ground was shaking. It got louder, and we could soon hear the sound of people yelling. We readied our weapons, getting ready for the enemy to throw a grenade or fire a Panzershrek.

But nothing could prepare us for what happened next.

A giant tide of German soldiers, all carrying trench shovels and primed Steilhandgranates in their hands, came around the corner, rushing at us screaming at the top of their lungs.

We opened fire, but there were too many and we were quickly overrun.

Stewart was the first to go, having gotten overzealous with his Thompson. He had managed to push the wave of Germans back, when they surrounded him and began pummeling him to death with their shovels.

One of them, holding a grenade, charged Rook and Johannson from behind. They never saw it coming.

By now, it was only me and Peters, him firing his MG wildly at the advancing tide while I threw frag grenade after frag grenade. And then Peters started to run out of ammo.

Quickly, I rushed up to his position with a new box of ammunition, but by that time his gun had overheated and was virtually useless. He quickly pulled out his M1911, but it wasn't long before he too was buried under the mass of grey and black.

I was cornered, back against a locked door while I blasted soldier after soldier back with my Sniper rifle. But it was no use. They descended upon me, swinging shovels indiscriminately at my already bruised and battered body. They were relentless, beating me until at last, I succumbed to the darkness.

As my vision blurred, they stopped screaming long enough for one of them to say something to me.

Something that would shock me to the core.

He said:

"lol noob get rushed fggt"
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
235 von 281 Personen (84%) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
17.7 Std. insgesamt
Verfasst: 12. Oktober 2014
One of the best WW2 game since WW2 itself.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
164 von 189 Personen (87%) fanden dieses Review hilfreich
10 Personen fanden dieses Review lustig
76.2 Std. insgesamt
Verfasst: 31. Oktober 2014
Had a casual conversation with my friend when a bullet went through his head.

7/10 would witness again.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
215 von 274 Personen (78%) fanden dieses Review hilfreich
14 Personen fanden dieses Review lustig
0.2 Std. insgesamt
Verfasst: 30. Oktober 2014
Ran into the front lines, accidentally shot a teammate, and got kicked. Best 10 minutes of my life.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
80 von 84 Personen (95%) fanden dieses Review hilfreich
20.4 Std. insgesamt
Verfasst: 26. November 2014
I tried Day of Defeat: Source again recently and was expecting it to be dead. After all, the game is almost a decade old now. However, I was still able to find several populated servers at all hours of the day or night. Old age hasn’t killed DOD:S.

If anything age has worked in DOD:S’s favor. For example, it attracts an older and more mature crowd. I haven’t had to put up with as much drama or slurs from annoying prepubescent teammates as I do in more modern multiplayer shooters.

Another example of age helping the DOD:S experience is how “old school” it feels. Despite the WW2 setting, DOD:S plays more like an arena shooter from the 1990s than today’s super serious military shooters. Forget aiming down iron sights. Secondary fire for most weapons throws solid punch instead. Expect to spend a lot of time zipping about, shooting dudes with crosshairs, punching them for good measure, and laughing at the exaggerated ragdoll physics.

Day of Defeat: Source is not a masterpiece but it’s worth a look if you have a hankering for a shooter that isn’t too serious.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
107 von 130 Personen (82%) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
9.5 Std. insgesamt
Verfasst: 20. Oktober 2014
cuz it's full of deutsch ppl that are really friendly and I like it. 11/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
60 von 62 Personen (97%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
1,637.6 Std. insgesamt
Verfasst: 25. Dezember 2014
I only played this game a little, but it was fun.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
83 von 97 Personen (86%) fanden dieses Review hilfreich
3 Personen fanden dieses Review lustig
137.9 Std. insgesamt
Verfasst: 17. Oktober 2014
call of duty on the source engine for old people. 10/10 - highly recommended
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig