Tauchen Sie ein in die Welt von Osmos: einem eleganten, physics-basierten Spielerlebnis mit traumgleichen Grafiken und einem minimalistischen, Electro-Soundtrack. Ihr Ziel besteht darin, andere Fussel zu verschlingen. Beschleunigen Sie sich selbst, indem Sie sich per Rückstoßprinzip fortbewegen.
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Sehr positiv (735 Reviews) - 88 % der 735 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 18. Aug. 2009

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Osmos kaufen

 

Reviews

ein wunderschönes, fesselndes Spielerlebniss… brillant zum Anschauen… die beste Musik in einem Videospiel… wird Sie Ihre Sorgen vergessen lassen und Sie tief in das Spiel eintauchen lassen… Sie werden mit Sicherheit zurückkommen für mehr. 8.5! Editor’s Choice Award.
IGN

wundervolles Spiel… bezaubernd aufpoliert und mit betörender Stimmung … Osmos mixt Puzzle, Action und Strategie vorbildlich und all das mit großer Finesse und stilsicher.
indiegames.com

ohne jeden Zweifel, ein Meisterwerk... ein entspannendes, meditatives Erlebnis... es ist wie aus einer ganz ganz anderen Welt und einfach . . . unglaublich.
GameAndPlayer.net

ein nahezu transzendentales Spielerlebnis… ein glitzerndes Beispiel der Möglichkeiten elektronischer Musik in einem Indie-Videospiel.
londonfuse.ca

Über dieses Spiel

Tauchen Sie ein in die Welt von Osmos: einem eleganten, physics-basierten Spielerlebnis mit traumgleichen Grafiken und einem minimalistischen, Electro-Soundtrack.

Ihr Ziel besteht darin, andere Fussel zu verschlingen. Beschleunigen Sie sich selbst, indem Sie sich per Rückstoßprinzip fortbewegen. Aber Achtung: diese Art der Fortbewegung wird Sie zusammenschrinken lassen.

Eigenschaften:

  • Independent Games Festival Finalist in drei Kategorien: Seumas McNally Grand Preis, Excellence in Design und Technical Excellence
  • Entwickeln Sie sich vom öden Mikrokosmos hin zu unterschiedlichen und schwierigeren Welten. (47 Level, plus Bonusmaterial)
  • Konfrontieren Sie andere Staubpartikel mit ähnlichen Fähigkeiten
  • Auserwählt als eines der Top 2009 PAX 10 Spiele
  • Weiterentwickelndes Spielerlebnis: spielen Sie mehere Version eines jeden Levels
  • Minimalistischer Electro-Soundtrack von Loscil, Gas/High Skies, Julien Neto, Biosphere und anderen
  • Dynamische Zeitverzögerungen: verlangsamen Sie den Fluß der Zeit, um agile Gegner auszumanövrieren; oder beschleunigen Sie die Zeit, um die Herausforderung zu erhöhen

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    • Betriebssystem: Windows XP oder Vista
    • Prozessor: 1 GHz
    • Speicher: 512 MB RAM
    • Grafik: 3D Grafikkarte mit OpenGL Unterstützung. Mindestauflösung 800x600
    • DirectX®: N/A (OpenGL)
    • Festplatte: 33 Mb
    • Sound: ja :)
    • Betriebssystem: OS X Version Leopard 10.5.8, Snow Leopard 10.6.3 oder besser
    • OS: Ubuntu 12.04 LTS, fully updated
    • Processor: 1 GHz or faster
    • Memory: 512 Mb or more
    • Graphics: Hardware accelerated OpenGL support. Minimum resolution 800x600
    • Hard Drive: 40 Mb free space
Hilfreiche Kundenreviews
3 von 5 Personen (60 %) fanden dieses Review hilfreich
4.9 Std. insgesamt
Verfasst: 1. Januar
Ich vergebe 8 von 10 Punkten.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
10 von 12 Personen (83 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
18.7 Std. insgesamt
Verfasst: 21. November 2015
Osmos is a game where you are a bubble, and most of the time your aim is to become the biggest, by swallowing smaller bubbles and avoiding larger ones.

The game starts off quite easy, but then gets insanely hard. Feraxes are annoying, Epicycles takes forever (with no mistakes allowed), Ambient isn't too bad but quite slow.

Basically it's an inticing "casual" puzzle game that becomes anything but casual once you get past the first few levels.
If you are getting stuck and spending hours on a level, come back the next day. It becomes much easier for some reason, and while the levels are still hard, what was "impossible" is suddenly doable. I have now finished the game (11/11 Achievements) but it took me 18-20 hours spread over 4-5 days.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 3 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
3.6 Std. insgesamt
Verfasst: 28. Dezember 2015
Osmos adds an extra element to the familiar "eat objects smaller than you, avoid those bigger than you" gameplay with challenging physics, requiring the player to manage their inertia and gravity. To propel yourself in a certain direction you must jettison pieces of your blob, which other blobs can absorb and grow in the same manner as you. In early stages the main challenge this brings is the decision of what is and isn't worth chasing- that blob might be bigger than you are by the time you get to it. Later levels add to the difficulty by requiring careful management of where your refuse travels and which order you absorb your foes in, lest you accidentally make another blob too large to ever absorb. Osmos doesn't last for too long, but it's a fun ride while it lasts.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 7 Personen (71 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
3.2 Std. insgesamt
Verfasst: 12. März
The aesthetics of Osmos really are inviting, and if you like agar.io or games of a similar nature, Osmos may look like a really fun and enjoyable game to play. But in truth, unless you are the most patient and persistent gamer in the whole world, you're not going to get any enjoyment out of it. You will probably rip your hair out as well.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
3 Personen fanden dieses Review lustig
16.0 Std. insgesamt
Verfasst: 5. Dezember 2015
I used to play this game on my phone a long time ago.
So I was little bit surprised when I have found this game
on the Store during Steam Exploration Sale.
It would be easy and chilling I thought.

First levels goes well. But as you proceed,
levels gets harder and harder so my
vision of relaxation was quickly ruined.

My face blushed and my hands began to sweat.
I slouched further to the monitor to see
all those f@#%ing motes on the screen.
Managed wisely all of my energy.
Spent eternity 'til I became huge.
Slowed time to minimum. Lost my breath.
Finally, I gonna win this.

Got absorbed again.. ffffFFuuuCC ASHKL"D J"AS
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig