Sokobond is an elegantly designed puzzle game about chemistry. It's logical, minimalist, and beautiful - crafted with love and science.
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Sehr positiv (184 Reviews) - 94 % der 184 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 21. Juli 2014

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Sprache "Deutsch" nicht unterstützt
Dieses Produkt ist nicht in Ihrer Sprache verfügbar. Bitte schauen Sie sich die unten stehende Liste der verfügbaren Sprachen an, bevor Sie das Produkt kaufen.

Sokobond kaufen

 

Reviews

“Forget chemistry: it takes alchemy to produce a puzzle game as refined and smart as this.”
9/10 – Edge

“This is a game about the beauty of science, and most puzzle games can learn from its findings.”
9/10 – Eurogamer

Über dieses Spiel

Sokobond is an elegantly designed puzzle game about chemistry. It's logical, minimalist, and beautiful - crafted with love and science.

  • Over 100 levels of molecule making mind-benders
  • Featuring a gorgeous original soundtrack by Ryan Roth
  • No chemistry knowledge required

Awards:

  • IndieCade 2013 - Finalist
  • PAX10 2013 - Finalist
  • IGF 2014 - Honourable Mention

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    Minimum:
    • Betriebssystem: XP
    • Arbeitsspeicher: 512 MB RAM
    • Speicherplatz: 100 MB verfügbarer Speicherplatz
    Minimum:
    • Betriebssystem: Mac OS X v10.6
    • Arbeitsspeicher: 512 MB RAM
    • Speicherplatz: 100 MB verfügbarer Speicherplatz
    Minimum:
    • Arbeitsspeicher: 512 MB RAM
    • Speicherplatz: 100 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: Will attempt to install Adobe AIR, on less common distros this may need to be done manually.
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Insgesamt:
Sehr positiv (184 Reviews)
Kürzlich verfasst
xandrucea
0.3 Std. insgesamt
Verfasst: 8. November 2015
Sokobond ist ein Spiel bei welchem man chemische Elemente miteinander Verbinden muss um ein neues Element zu erstellen. Es gehört zur Spielgenre der Slider-Puzzle bei welchem es gilt die Spielelemente in einer bestimmten Reihenfolge zu bewegen um am Ende die gewünschte Verbindung aller Elemente zu erhalten.

Dabei sind die Elemente Teilweise so positioniert, dass es manchmal nur einen Weg gibt sie miteinander zu verbinden. Neben der Positionierung der chemischen Elemente sind auch Blöcke und Elemente zum Trennen der Verbindungen in den Welten verteilt. Die Blöcke erschweren dem Spieler bei bereits verbundenen Teilen das Bewegen in der Welt. Kommt der Spieler an einen Punkt an dem er mit der gewünschten Verbindung nicht mehr fortfahren kann, kann er die vorherigen Schritte Rückgängig machen oder das Level komplett neu starten.

Am Ende eines jeden Levels wird dem Spieler eine Information zu dem kreierten Element gezeigt. Was ist Ammoniak und wofür wird es in Unserer Umwelt gebraucht. Auf diese Weise hat man neben dem Spielspaß auch noch die Möglichkeit etwas zu lernen.

Das Design des Spiels ist einfach gehalten und macht durch die Farbwahl sehr viel Spaß. Durch die Animationen, den Infos nach jedem Spiel mit zusätzlichen Illustrationen und den schön designten Rätseln ist das Spiel sehr empfehlenswert!

Hilfreich? Ja Nein Lustig
non-staub
3.8 Std. insgesamt
Verfasst: 26. September 2014
Kennt ihr noch Sokoban? Das Spiel ist Sokoban mit leichter Chemie vermischt. Ein unglaublicher Mix der selbst für Chemieneulinge ist. Dieses Spiel ist erfrischend leicht zu begreifen und lässt einem nicht mehr so schnell los, da es später mehr als "Tricky" wird. Sollte man unbedingt mal spielen wenn man es in einem Deal erwischt. 10 / 10 keine Ironie. ~

Und so ganz nebenbei lernt man noch etwas über Chemie.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
arbol01
10.6 Std. insgesamt
Verfasst: 27. Juli 2014
Sokobond ist ein Spiel, das das bekannte Sokobanprinzip mit dem Zusammenbau von Molekülen vereinigt. Die Moleküle werden dabei nach der Valenzstrich-Formel aufgebaut, Kenntnisse der Chemie mögen vordergründig nicht notwendig sein, aber es erleichtert ungemein, wenn man eine Ahnung davon hat, wie das fertige Molekül auszusehen hat. In zumindest einem Fall läßt das Spiel einem die Wahl zwischen zwei unterschiedlichen Molekülen. Am anfang sind die Aufgaben noch recht einfach, ziehen an Schwierigkeiten aber ziemlich an.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
7 von 7 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
3.8 Std. insgesamt
Verfasst: 26. September 2014
Kennt ihr noch Sokoban? Das Spiel ist Sokoban mit leichter Chemie vermischt. Ein unglaublicher Mix der selbst für Chemieneulinge ist. Dieses Spiel ist erfrischend leicht zu begreifen und lässt einem nicht mehr so schnell los, da es später mehr als "Tricky" wird. Sollte man unbedingt mal spielen wenn man es in einem Deal erwischt. 10 / 10 keine Ironie. ~

Und so ganz nebenbei lernt man noch etwas über Chemie.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
10.6 Std. insgesamt
Verfasst: 27. Juli 2014
Sokobond ist ein Spiel, das das bekannte Sokobanprinzip mit dem Zusammenbau von Molekülen vereinigt. Die Moleküle werden dabei nach der Valenzstrich-Formel aufgebaut, Kenntnisse der Chemie mögen vordergründig nicht notwendig sein, aber es erleichtert ungemein, wenn man eine Ahnung davon hat, wie das fertige Molekül auszusehen hat. In zumindest einem Fall läßt das Spiel einem die Wahl zwischen zwei unterschiedlichen Molekülen. Am anfang sind die Aufgaben noch recht einfach, ziehen an Schwierigkeiten aber ziemlich an.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
0.3 Std. insgesamt
Verfasst: 8. November 2015
Sokobond ist ein Spiel bei welchem man chemische Elemente miteinander Verbinden muss um ein neues Element zu erstellen. Es gehört zur Spielgenre der Slider-Puzzle bei welchem es gilt die Spielelemente in einer bestimmten Reihenfolge zu bewegen um am Ende die gewünschte Verbindung aller Elemente zu erhalten.

Dabei sind die Elemente Teilweise so positioniert, dass es manchmal nur einen Weg gibt sie miteinander zu verbinden. Neben der Positionierung der chemischen Elemente sind auch Blöcke und Elemente zum Trennen der Verbindungen in den Welten verteilt. Die Blöcke erschweren dem Spieler bei bereits verbundenen Teilen das Bewegen in der Welt. Kommt der Spieler an einen Punkt an dem er mit der gewünschten Verbindung nicht mehr fortfahren kann, kann er die vorherigen Schritte Rückgängig machen oder das Level komplett neu starten.

Am Ende eines jeden Levels wird dem Spieler eine Information zu dem kreierten Element gezeigt. Was ist Ammoniak und wofür wird es in Unserer Umwelt gebraucht. Auf diese Weise hat man neben dem Spielspaß auch noch die Möglichkeit etwas zu lernen.

Das Design des Spiels ist einfach gehalten und macht durch die Farbwahl sehr viel Spaß. Durch die Animationen, den Infos nach jedem Spiel mit zusätzlichen Illustrationen und den schön designten Rätseln ist das Spiel sehr empfehlenswert!

War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig