In ferner Zukunft bricht im X-Universum eine Zeit des tiefgreifenden und unwiderruflichen Wandels an. Während das Schicksal des Universums noch im Dunkeln liegt, erheben sich neue Feinde auf ihrer Suche nach Macht. Zahllose Abenteuer warten auf den neuen Helden der Serie.
Kürzliche Reviews:
Ausgeglichen (27) - 44% der 27 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Alle Reviews:
Größtenteils negativ (4,353) - 37 % der 4,353 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung:
15. Nov. 2013
Entwickler:
Publisher:

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

X Rebirth kaufen

X Rebirth Collector's Edition kaufen

Enthält alles aus der Complete Edition plus den X-Rebirth-Soundtrack Volumes 1 und 2 sowie zusätzliches Artwork.

Pakete, die dieses Spiel enthalten

X Rebirth Complete kaufen

Enthält 3 Artikel: X Rebirth, X Rebirth: Home of Light, X Rebirth: The Teladi Outpost

Egosoft Collection kaufen

Enthält 9 Artikel: X Rebirth, X Rebirth: Home of Light, X Rebirth: The Teladi Outpost, X2: The Threat, X3: Albion Prelude, X3: Reunion, X3: Terran Conflict, X: Beyond the Frontier, X: Tension

Zusatzinhalte für dieses Spiel

X Rebirth Collector's Edition Upgrade kaufen

Diese Collector's Edition von X Rebirth enthält:DLC: The Teladi Outpost, DLC: Home of Light, Soundtrack Volume 1 (MP3), Exklusiv: Soundtrack Volume 2 (MP3), Optionaler Download: X - The Space Opera - Per Musica ad Albion (Video), Bonus-Download mit Artworks und X-Enzyklopädie

 

Kürzliche Updates Alle anzeigen (37)

19. April

X Rebirth 4.10 Update Released

This update brings you a number of improvements that didn't quite make it into 4.00, and a few fixes for things that did. In particular we've improved capital ship movement and general AI flight behaviour in specific situations, and made some UI tweaks including adding ammunition information to the detail menus for ships and stations.

As usual, we've also improved performance here and there and squashed some crash bugs. Some of the improvements we've been able to make have come as a side-effect of our efforts on the VR Edition that we're working on, and we're expecting more to come from that in the future.

The full changelog is quite extensive, and well worth taking a look through:

• Added ammunition display to detail menus of ships and stations.
• Improved font readability in certain cases.
• Improved crosshair visual quality.
• Improved slider bar behaviour for large range values.
• Improved positioning of minigame display to try to avoid obstructing other elements.
• Improved output errors caused by mods which generate certain UI problems.
• Improved output from errors caused by Steam configuration issues when trying to start game.
• Improved AI fight/flee behaviour.
• Improved squadron engagement logic.
• Improved combat movement for capital ships with forward-mounted weapons.
• Improved determination of zone in which to mine for station-based mining ships.
• Improved station-based miners engaged in inter-sector mining.
• Improved defence officers on capital ships now target surface elements of hostile ships.
• Improved movement from explicit player-given movement order.
• Improved capital ship movement in areas with many asteroids (asteroids now break when rammed by a capital ship!).
• Improved mouse cursor hotspot in OSX/Linux version.
• Fixed several issues with Chinese localisation.
• Fixed scroll-bar overlapping frame background in menu in some languages.
• Fixed sliders in some menus starting somewhere in the middle rather than at the left.
• Fixed notoriety bar not displaying correct LED-states in certain cases.
• Fixed several crosshair behaviour and appearance issues.
• Fixed several other minor UI visual glitches.
• Fixed NPC command not updating correctly in menu.
• Fixed sound position of long range scan echoes.
• Fixed Xenon capital ships being boardable.
• Fixed mining laser getting weapon mods that affect cooling.
• Fixed Withdraw From Battle not holding fire.
• Fixed squadron escorts not moving to attack in some cases.
• Fixed trades getting disrupted by ships fleeing.
• Fixed escape pods not moving after being ejected.
• Fixed capital ships sometimes getting stuck trading, especially with other ships.
• Fixed ships and stations not becoming hostile when their trade drones are destroyed.
• Fixed rounding issues causing engineers to sometimes not make progress when repairing hull.
• Fixed several issues with ship pathing.
• Fixed rare cases of untargetable icons being displayed or comm-actions being listed incorrectly in the interact menu.
• Fixed relation mismatch between the Argon Secret Service Licence and the mission rewarding it.
• Fixed Argon Secret Service Licence not being able to be regained when achieving the required Argon relation.
• Fixed engagement distance tolerances for capital ships moving in combat.
• Fixed long-range scan hints appearing too often.
• Fixed R&D Chem Lab stations requiring Bio-Optic Wiring during construction.
• Fixed subordinates of capital ships taken from the player during the plot ending up in a broken state.
• Fixed weapon mod menu being available on NPC ships.
• Fixed circular command structures when assigning multiple ships a commander.
• Fixed request to repair ship resulting in new drones being installed instead.
• Fixed case of fleeing ships failing to do so.
• Fixed crash starting game on a PC with more than 8 graphics devices.
• Fixed external view being in the wrong position when activated for the first time.
• Fixed ships sometimes ending up in wrong positions after loading a savegame.
• Fixed cases where player drones bounced off the ship instead of docking.
• Fixed ship traders failing to determine the amount of ammunition currently equipped.
• Fixed long range scanners not detecting objects in adjacent zones.
• Fixed passengers being commable from space, allowing them to be picked up.
• Fixed Xenon P being generated for missions more often than it should
• Fixed ships patrolling while guarding something, occasionally getting continuously distracted.
• Fixed construction drones flying to incorrect positions.
• Fixed cases where ships took unnecessary detours into potentially dangerous areas, especially in Home of Light.
• Fixed inability to move with a capital ship if a station is nearby (especially the large Split station in Maelstrom).
• Fixed mouse input being enabled for flight or first person movement while a game overlay is active.
• Fixed inability to leave a highway while a menu is open.
• Fixed problems with targeting objects in various cases.
• Fixed endless loop when loading a savegame in certain cases.
• Fixed several small memory leaks.
• Fixed several causes of crashes.
• Fixed a cause of performance drain and memory leak affecting long play sessions, particularly large battles.
• Numerous small performance improvements.
135 Kommentare Weiterlesen

Sammleredition

Diese Collector's Edition von X Rebirth enthält:

  • DLC: The Teladi Outpost
  • DLC: Home of Light (neu!)
  • Soundtrack Volume 1 (MP3)
  • Exklusiv: Soundtrack Volume 2 (MP3)
  • Optionaler Download: X - The Space Opera - Per Musica ad Albion (Video)
  • Bonus-Download mit Artworks und X-Enzyklopädie

Die Bonusinhalte werden im Installationsordner von X Rebirth abgelegt:
...Steam\SteamApps\common\X Rebirth\Bonus Content

Über dieses Spiel

In ferner Zukunft bricht im X-Universum eine Zeit des tiefgreifenden und unwiderruflichen Wandels an. Während das Schicksal des Universums noch im Dunkeln liegt, erheben sich neue Feinde auf ihrer Suche nach Macht. Zahllose Abenteuer warten auf den neuen Helden der Serie. Der Spieler übernimmt die Rolle des jungen Abenteurers: Mit seiner ungewöhnlichen Gefährtin steuert er ein in die Jahre gekommenes Schiff mit einer glorreichen Vergangenheit. Die beiden spielen eine Schlüsselrolle in der Zukunft des Universums - zwei Menschen gegen den Rest der Galaxis. Das Schicksal des Universums liegt in den Händen des Spielers…

X Rebirth markiert einen Neuanfang in der Geschichte der X-Serie und legt sowohl treuen Fans als auch Neueinsteigern ein unglaublich großes, lebendiges und extrem detailreiches Universum zu Füßen, das nur darauf wartet, erkundet zu werden. Vielfältige Spielelemente wie actionreiche Raumkämpfe, ein detailliertes Handelssystem und die Erkundung des Weltraums mit schnellen Reisemöglichkeiten erlauben Spielern, eine wirklich einmalige Weltraum-Saga zu erleben, die sie für dutzende Stunden fesseln wird. X Rebirth bringt eine ganz neue Spielerfahrung - es ist einfacher denn je einzusteigen und bleibt dennoch genauso umfangreich, wie es die Fans erwarten.

FEATURES


TRADE! Eine vollständig simulierte Wirtschaft, in der Deine Aktionen tatsächlich Gewicht haben. Reise über die Weltraum-Schnellstraßen auf der Suche nach einem guten Profit in gigantischen Weltraum-Städten, in denen Schiffe und Drohnen umherschwärmen.

++ Jedes Schiff, das Du siehst, hat eine Aufgabe. Hindere einen Frachter daran, sein Ziel zu erreichen, und seine Ware kommt nicht an, was Preise zum Steigen bringt. ++

FIGHT! Von kleinen Scharmützeln bis hin zu epischen Flotten-Begegnungen, Schlachten im X-Universum kennen keine Grenzen. Entscheide selbst, für das Militär zu kämpfen, für die Polizei zu arbeiten, ein gesetzloser Pirat zu sein oder einfach nur zu kämpfen, um Dich zu verteidigen - es liegt bei Dir.

++ Bringe das Geschehen geradewegs hinein in gewaltige Gebäudestrukturen. Ziele auf Geschützkanzeln und Schildgeneratoren, um Deine Feinde zu schwächen, beschädige Triebwerke und Sprungantriebe von Schiffen, um diese am Entkommen zu hindern oder hindere die Fabriken Deiner Feinde an der Produktion, um ihre Wirtschaft in die Knie zu zwingen. ++

BUILD! Erschaffe Dein eigenes Imperium! Von Handelsstationen bis hin zu riesigen Fabriken, von Agrarbetrieben bis zu militärischen High-Tech-Komplexen - alles kann Dir gehören. Baue für Handel und Profit, oder um Deine militärische Präsenz zu verstärken und Deine Feinde zu dominieren.

++ Erweitere und verbessere Deine Stationen, um sie effizienter laufen zu lassen, wobei jedes ihrer Elemente in wunderbaren animierten Details sichtbar ist. Beschaffe Deine Rohstoffe selbst, um Dein Imperium reibungslos am Laufen zu halten. ++

THINK! Eine reiche, detaillierte Hintergrundgeschichte sowie eine tiefgründige und komplexe Handlung erwarten Dich, aber Du kannst frei entscheiden, wann und wo Du darin mitwirkst. Erforsche das Universum in Deinem eigenen Tempo - wähle Deinen eigenen Weg und schreibe Dein eigenes Schicksal.

++ Begegne Aliens wie auch Menschen aus nächster Nähe. Lande auf Stationen, triff Personen und nimm von ihnen Missionen an, oder heuere sie sogar als Besatzung für Deine eigenen Schiffe an. ++

TRADE, FIGHT, BUILD, THINK... im X-Universum - der größten Sandbox diesseits der Galaxis.

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows 10 (64-bit), Windows 8 (64-bit), Windows 7 SP1 (64-bit), Vista SP2 (64-bit), XP SP3 (64-bit)
    • Prozessor: Intel i-Serie mit 2GHz oder gleichwertiges AMD-Produkt
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: Nvidia GT400 Serie ab 512MB RAM, ATI 4870HD ab 512MB RAM
    • DirectX: Version 9.0c
    • Speicherplatz: 8 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: DirectX 9.0c-kompatible Soundkarte
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Windows 10 (64-bit), Windows 8 (64-bit), Windows 7 SP1 (64-bit)
    • Prozessor: Intel i5 (Quad) oder i7 mit 2.5GHz oder gleichwertiges AMD-Produkt
    • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
    • Grafik: Nvidia GT500 Serie mit 1GB RAM oder besser, ATI 5870HD mit 1GB RAM oder besser
    • DirectX: Version 9.0c
    • Speicherplatz: 12 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: DirectX 9.0c-kompatible Soundkarte
    Minimum:
    • Betriebssystem: OS X 10.9 Mavericks
    • Prozessor: Intel i-Serie mit 2GHz oder gleichwertiges AMD-Produkt
    • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
    • Grafik: Intel Iris Pro
    • Speicherplatz: 8 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: OpenAL Soft-kompatibel
    • Zusätzliche Anmerkungen: OpenGL-Version 4.2
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: OS X 10.10 Yosemite
    • Prozessor: Intel i5 (Quad) oder i7 mit 2.5GHz oder gleichwertiges AMD-Produkt
    • Arbeitsspeicher: 12 GB RAM
    • Grafik: Nvidia GT750M, Nvidia GT600 Serie mit 1 GB RAM oder besser, AMD 6850HD mit 1 GB RAM oder besser
    • Speicherplatz: 12 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: OpenAL Soft-kompatibel
    • Zusätzliche Anmerkungen: OpenGL-Version 4.2
    Minimum:
    • Betriebssystem: SteamOS (64-bit) oder Ubuntu 14.04 (64-bit)
    • Prozessor: Intel i-Serie mit 2GHz oder gleichwertiges AMD-Produkt
    • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
    • Grafik: Proprietäre Herstellertreiber, Nvidia GT500 Serie ab 1GB RAM, ATI 5870HD ab 1GB RAM
    • Speicherplatz: 8 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: OpenAL Soft-kompatibel
    • Zusätzliche Anmerkungen: OpenGL-Version 4.2
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: SteamOS (64-bit) oder Ubuntu 14.04 (64-bit)
    • Prozessor: Intel i5 (Quad) oder i7 mit 2.5GHz oder gleichwertiges AMD-Produkt
    • Arbeitsspeicher: 12 GB RAM
    • Grafik: Proprietäre Herstellertreiber, Nvidia GT600 Serie mit 1GB RAM oder besser, ATI 6850HD mit 1GB RAM oder besser
    • Speicherplatz: 12 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: OpenAL Soft-kompatibel
    • Zusätzliche Anmerkungen: OpenGL-Version 4.2

Was Kuratoren sagen

25 Kuratoren haben ein Review zu diesem Produkt verfasst. Klicken Sie hier, um sie einzusehen.
Nutzerreviews Mehr erfahren
High Volume of Reviews Detected:
Exclude  or  View Only
Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Zeitraum
To view reviews within a date range, please click and drag a selection on a graph above or click on a specific bar.

Graph anzeigen



Anzeigen:
Graph anzeigen
 
Graph ausblenden
 
Filter
Showing 3,348 reviews that match the filters above ( Größtenteils negativ )
Es gibt keine weiteren Reviews, die Ihren Filterkriterien entspechen
Passen Sie oben die Filter an, um andere Reviews anzuzeigen
Reviews werden geladen...