Kann eine junge Frau ganz allein ein ganzes Königreich retten? Die junge Jane hat keine andere Wahl, denn sie ist der einzige Mensch in der magischen Welt von Nearwood, für den die Zeit nicht stillzustehen scheint. Begleite Jane auf ihrer Reise durch die rätselhafte und gefährliche Welt von Nearwood und hilf ihr, die Zeit zu befreien!
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Sehr positiv (145 Reviews) - 89 % der 145 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 16. Apr. 2014

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Nearwood - Collector's Edition kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Sinister Stories Bundle kaufen

Enthält 8 Artikel: Alex Hunter - Lord of the Mind Platinum Edition, Brink of Consciousness: Dorian Gray Syndrome Collector's Edition, Castle: Never Judge a Book by its Cover, House of 1,000 Doors: Family Secrets Collector's Edition, House of 1000 Doors: The Palm of Zoroaster Collector's Edition, Nearwood - Collector's Edition, Shadows: Price For Our Sins Bonus Edition, Small Town Terrors Pilgrim's Hook Collector's Edition

 

Reviews

“It’s hard to find an honest fault in Nearwood. The graphics are amazing, the puzzles are tightly constructed and logical, mini-games are creative and challenging, and there are enough extras to keep you entertained for hours.”
5/5 – Gamezebo

Über dieses Spiel

Beweise deinen Mut und rette das magische Königreich!

Kann eine junge Frau ganz allein ein ganzes Königreich retten? Die junge Jane hat keine andere Wahl, denn sie ist der einzige Mensch in der magischen Welt von Nearwood, für den die Zeit nicht stillzustehen scheint. Begleite Jane auf ihrer Reise durch die rätselhafte und gefährliche Welt von Nearwood und hilf ihr, die Zeit zu befreien! Dich erwartet ein unvergessliches Wimmelbild-Erlebnis!

  • Erlebe ein preisgekröntes Wimmelbild-Abenteuer in einer unvergesslichen Welt
  • Löse jede Menge knifflige Minispiele und Rätsel
  • Genieße fantastische Grafiken und einen stimmungsvollen Soundtrack
  • Löse das Geheimnis um das Verschwinden von Janes Eltern

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows® XP, Windows Vista®, Windows® 7, Windows® 8
    • Prozessor: Pentium processor (or equivalent AMD® processor) 2.0 GHz or faster
    • Arbeitsspeicher: 512 MB RAM
    • Grafik: DirectX® compatible video card
    • Speicherplatz: 1106 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: DirectX® compatible sound card
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Insgesamt:
Sehr positiv (145 Reviews)
Kürzlich verfasst
Saigin
( 5.1 Std. insgesamt )
Verfasst: 21. Februar
sehr schön umgesetzt
Hilfreich? Ja Nein Lustig
RSCT-Vize
( 5.3 Std. insgesamt )
Verfasst: 1. Januar
Farbenfrohes Fantasysetting fuer ein Wimmelbildspiel. Eher fuer Kinder bis 12 Jahre geeignet.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
venkman
( 4.8 Std. insgesamt )
Verfasst: 20. Dezember 2015
nettes Rätselspiel mit wunderbarer Grafik und Malereien. Etwas kurz (5h), aber für 2 Eur oder was es gekostet hat zu günstig für das was geboten wird - hätte auch mehr verdient :) Die Story ist ok, die Rätsel teilweise ein wenig leicht, dafür habe ich mit meiner freundin über den Stromkabeln die die richtigen Lampen verbinden sollen ziemlich gegrübelt.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Nuryjana
( 8.6 Std. insgesamt )
Verfasst: 29. September 2015
Dieses Spiel kann ich nur empfehlen! mir hat es sehr viel spass gemacht in der wunderschönen Welt mit den putzigen Figuren...es sind viele Rätzel zu lösen die ein jeder schafft...Ich wünsche viel spass
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Ann
( 4.8 Std. insgesamt )
Verfasst: 15. Juni 2015
Sehr süßes Spiel.
Ich habe knappe 4 Stunden gebraucht was vermutlich schon eher lang ist.
Kein klassisches Wimmelbild, macht aber trotzdem Spaß und ist wirklich niedlich.
War sehr entspannend, u.a der Soundtrack ist echt gut und kann sogar auf dem PC gespeichert werden.
Kleiner Minuspunkt: Man kann kleine Figuren finden, mit denen man Buchseiten freischalten kann-Dies ist nicht Spielrelevant. Wenn man mit dem Spiel durch ist und nicht alle Figuren hat kann man aber nicht nochmal die einzelnen Bilder nach ihnen durchsuchen. Das ist ärgerlich.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
danielrumm
( 4.6 Std. insgesamt )
Verfasst: 13. Juni 2015
schönes kurzweiliges Spiel. Schöne Animationen, gute Rätzel. Leider nur 4 Stunden Spielzeit.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Noxius
( 4.0 Std. insgesamt )
Verfasst: 15. Februar 2015
Mein erster Gedanke: Wow ist dieses Spiel hübsch...!

Ich könnte hier wahrscheinlich einen ganzen Aufsatz darüber schreiben, wie unglaublich schön Nearwood gestaltet wurde, aber das könnt ihr ja schon auf den Screenshots sehen.
Neben der wunderschönen Grafik gibt auch das Gameplay sein Bestes.
Die Wimmelbildszenen und Minispiele sind abwechslungsreich und nicht zu schwer gestaltet.
Alles zusammen bildet eine stimmige Atmosphäre.
Innerhalb der Hauptgeschichte und auch im Bonuskapitel kann man in den einzelnen Szenen kleine Wesen suchen und finden, um mit ihnen eine kleine Geschichte freizuschalten, die über die Wesen erzählt.
Die Spielzeit von Hauptgeschichte und Bonuskapitel liegt bei nicht ganz vier Stunden.

Aber das soll auch reichen. Taucht ein in eine unglaublich schöne, niedliche und fantastische Geschichte.
Von mir eine ganz klare Kaufempfehlung!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Nexu
( 6.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 7. Februar 2015
Dieses Spiel ist niedlich und eignet sich daher für Kinder oder sehr romatisch veranlagte Spieler die einfachen Puzzlespaß in farbenfroher (und ziemlich kitschiger) Umgebung haben möchten.

Äußerst positiv fand ich die vielen Puzzle-Elemente. Fast jeder Gegenstand benötigt mehrere Schlüssel, die erstmal aufzufinden sind, oder verbirgt sich hinter einem Puzzle.

Wimmelbilder gibt es dafür weniger. Die Karte weist praktischerweise auf Orte hin, die bereits abgeschlossen sind oder noch eine Aufgabe beinhalten. Das und die gebotene Hilfestellungen geben dem Spiel einen einfachen Spielverlauf.

[6/10]
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Kanja
( 5.3 Std. insgesamt )
Verfasst: 4. Februar 2015
Ein sehr süßes, atmosphärisches Spiel mit kleinen Rätsel und vielen Zwischensequenzen. Für Liebhaber des Genres absolut empfehlenswert (gerade im Sale und auch die 10 € ohne ist es eigentlich wert).
Wäre jetzt die Sprachausgabe noch in deutsch absolut kindgerecht, so leider erst ab 10-11jährige, da sie schnell lesen können müssen.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
carmycore
( 2.5 Std. insgesamt )
Verfasst: 7. Januar 2015
Ich habe viele Wimmelbildspiele aller Güteklassen gespielt, dies gehört zu den schöneren, die ich empfehlen würde.
Die Hintergründe und Szenen sind sehr schön gezeichnet, die Figuren haben passende Stimmen und alles ist mit vielen, liebevollen Details ausgearbeitet. Es macht viel Spaß sich die Figuren und Bilder anzusehen.

Die Story ist relativ typisch und nett für Fantasy-Wimmelbildspiele,man darf keinen unglaublichen Tiefgang erwarten, aber diese Art von Casual Games will ja auch nicht mit einer Story fesseln, sondern kurzweiligen Spaß für zwischendurch bieten und Entspannen.

Inhaltlich bietet es schon eine große Welt mit vielen Schauplätzen zum Erkunden, es ist auf jeden Fall eines der umfangreicheren Wimmelbildspiele, wobei man wieder nicht den "Casual" Charakter des Spiels aus den Augen verlieren darf und eben keine 10+ Spielzeit erwarten kann.

Die Musik bleibt seicht aber passend und unaufdringlich im Hintergrund.

Einziges "Manko":

Was einige Spieler (mich aber nicht) stören könnte, ist, daß es sich bei Nearwood mehr um ein Rätselspiel als ein klassisches Wimmelbild handelt. Es gibt sehr wenig Szenen zum Suchen, dafür aber mehr Point & Click und Rätseleinlagen. Die Suchbilder sind auch so gestaltet, dass man Gegenstände, deren Umriss vorgezeichnet sind, suchen muss. Das klassiche "Suche in jeder Szene was auf deiner Liste steht" entfällt hier also. Wer lieber sucht als rätselt, kauft sich besser ein anderes Spiel. Für Puzzlefans genau das Richtige.
Die Rätsel sind bunt gemischt, man muss Bilder schieben, Gegentände in die richtige Reihenfolgen bringen, Wege bauen etc.


Nearwood muss sich qualitativ keinesfalls vor den ähnlichen Vertretern des Genres wie der "Otherworld"- oder auch "Awakening"-Reihe verstecken. Es hat mir viel Spaß gemacht.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
8 von 8 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
2.5 Std. insgesamt
Verfasst: 7. Januar 2015
Ich habe viele Wimmelbildspiele aller Güteklassen gespielt, dies gehört zu den schöneren, die ich empfehlen würde.
Die Hintergründe und Szenen sind sehr schön gezeichnet, die Figuren haben passende Stimmen und alles ist mit vielen, liebevollen Details ausgearbeitet. Es macht viel Spaß sich die Figuren und Bilder anzusehen.

Die Story ist relativ typisch und nett für Fantasy-Wimmelbildspiele,man darf keinen unglaublichen Tiefgang erwarten, aber diese Art von Casual Games will ja auch nicht mit einer Story fesseln, sondern kurzweiligen Spaß für zwischendurch bieten und Entspannen.

Inhaltlich bietet es schon eine große Welt mit vielen Schauplätzen zum Erkunden, es ist auf jeden Fall eines der umfangreicheren Wimmelbildspiele, wobei man wieder nicht den "Casual" Charakter des Spiels aus den Augen verlieren darf und eben keine 10+ Spielzeit erwarten kann.

Die Musik bleibt seicht aber passend und unaufdringlich im Hintergrund.

Einziges "Manko":

Was einige Spieler (mich aber nicht) stören könnte, ist, daß es sich bei Nearwood mehr um ein Rätselspiel als ein klassisches Wimmelbild handelt. Es gibt sehr wenig Szenen zum Suchen, dafür aber mehr Point & Click und Rätseleinlagen. Die Suchbilder sind auch so gestaltet, dass man Gegenstände, deren Umriss vorgezeichnet sind, suchen muss. Das klassiche "Suche in jeder Szene was auf deiner Liste steht" entfällt hier also. Wer lieber sucht als rätselt, kauft sich besser ein anderes Spiel. Für Puzzlefans genau das Richtige.
Die Rätsel sind bunt gemischt, man muss Bilder schieben, Gegentände in die richtige Reihenfolgen bringen, Wege bauen etc.


Nearwood muss sich qualitativ keinesfalls vor den ähnlichen Vertretern des Genres wie der "Otherworld"- oder auch "Awakening"-Reihe verstecken. Es hat mir viel Spaß gemacht.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
8 von 9 Personen (89 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
3.4 Std. insgesamt
Verfasst: 12. Juli 2014
Nearwood - Collector's Edition ist ein atemberaubendes Adventure/Rätselgame,dass mit außerordentlicher Grafik, toll/interessanter Story und teils schweren Rätseln überzeugt. Bei manchen Rätseln musste ich schon ein wenig überlegen,um die Lösung herauszufinden. Für alle die sich aber nicht mit den Rästelpassagen anfreunden können,dennen wird auch geholfen mit einem Lösungsbutton,dies musste ich persönlich aber nicht anwenden. Durch langes probieren der verschiedenen Kombinationen,kommt man auch mit der Zeit von alleine auf den Lösungsweg.Der einzigste Punkt den ich zu bemängeln hätte,wäre die kurze Spielzeit von (nur) 3 Stunden. Allerdings kommt es auch ganz auf euren Spieltyp an,ob ihr die Lösungswege schnell findet oder eben etwas überlegen müsst. Zum Schluss spreche ich noch eine klare Kaufempfehlung für Abenteurer und Adventure Fans aus,die mit einem Kauf nichts verkehrt machen können. Für Neuankömmlinge in diesem Bereich,wäre es bestimmt auch ein guter Einstieg.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
6.7 Std. insgesamt
Verfasst: 1. Januar 2015
Schönes Spiel, Farbenfroh und total Niedlich... :-))
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 2 Personen (50 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
5.3 Std. insgesamt
Verfasst: 1. Januar
Farbenfrohes Fantasysetting fuer ein Wimmelbildspiel. Eher fuer Kinder bis 12 Jahre geeignet.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 1 Personen (0 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
2.5 Std. insgesamt
Verfasst: 1. November 2014
Ersteinmal....ich hoffe ihr habt einen guten Zahnarzt.....denn das Spiel ist zuckersüß. Alles, von der Grafik, über den Sound, die Sprachausgabe und natürlich die Figuren wirklich alles scheint direkt aus einem pastellfarbenem Kinderbuch entnommen zu sein. Auch die *Rätsel* sind in den meisten Fällen zumindest für etwas ältere Kids leicht zu lösen.
Und von denen gibt es massenhaft zu entdecken. Leider liegt da aber auch der Schwachpunkt des Spiel. In fast jedem Bild müssen diverse Teile zusammengeführt werden..teils liegen diese bereits im nächsten Bild bereit, aber meistens muß man schon einige Bilder weitergehen, oder sie können erst sehr viel später im Spiel gelöst werden.
Dafür gibt es ja wie in vielen anderen Spielen eine Karte. Auf dieser werden alle Orte in denen noch etwas zu erledigen ist markiert...ALLE, auch die, die ihr noch nicht lösen könnt. Außerdem dauert es eine Weile, bis ihr diese Karte zum schnellen hin und herreisen ein weiteres Mal benutzen könnt. Ein sehr gutes Gedächnis wo ihr was gebrauchen könnt ist also gefragt, ansonsten ist viel sinnloses hin und her gerenne angesagt.
Und darum scheitert für mich dieses Spiel. Ich glaube für Kids ist es zu fordernd während es für Erwachsene viel zu leicht ist (und mir das Ganze drum herum wirklich auf die Nerven geht).
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
5.3 Std. insgesamt
Verfasst: 4. Februar 2015
Ein sehr süßes, atmosphärisches Spiel mit kleinen Rätsel und vielen Zwischensequenzen. Für Liebhaber des Genres absolut empfehlenswert (gerade im Sale und auch die 10 € ohne ist es eigentlich wert).
Wäre jetzt die Sprachausgabe noch in deutsch absolut kindgerecht, so leider erst ab 10-11jährige, da sie schnell lesen können müssen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
6.3 Std. insgesamt
Verfasst: 2. Dezember 2014
Ein sehr niedliches Spiel. Es hat mir durch und durch Spaß gemacht. Insbesondere die putzigen Snoopees haben es mir angetan^^ Die Rätsel sind ganz gut gewählt und weder zu schwer, noch zu leicht.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
4.0 Std. insgesamt
Verfasst: 15. Februar 2015
Mein erster Gedanke: Wow ist dieses Spiel hübsch...!

Ich könnte hier wahrscheinlich einen ganzen Aufsatz darüber schreiben, wie unglaublich schön Nearwood gestaltet wurde, aber das könnt ihr ja schon auf den Screenshots sehen.
Neben der wunderschönen Grafik gibt auch das Gameplay sein Bestes.
Die Wimmelbildszenen und Minispiele sind abwechslungsreich und nicht zu schwer gestaltet.
Alles zusammen bildet eine stimmige Atmosphäre.
Innerhalb der Hauptgeschichte und auch im Bonuskapitel kann man in den einzelnen Szenen kleine Wesen suchen und finden, um mit ihnen eine kleine Geschichte freizuschalten, die über die Wesen erzählt.
Die Spielzeit von Hauptgeschichte und Bonuskapitel liegt bei nicht ganz vier Stunden.

Aber das soll auch reichen. Taucht ein in eine unglaublich schöne, niedliche und fantastische Geschichte.
Von mir eine ganz klare Kaufempfehlung!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
4.8 Std. insgesamt
Verfasst: 20. Dezember 2015
nettes Rätselspiel mit wunderbarer Grafik und Malereien. Etwas kurz (5h), aber für 2 Eur oder was es gekostet hat zu günstig für das was geboten wird - hätte auch mehr verdient :) Die Story ist ok, die Rätsel teilweise ein wenig leicht, dafür habe ich mit meiner freundin über den Stromkabeln die die richtigen Lampen verbinden sollen ziemlich gegrübelt.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
8.6 Std. insgesamt
Verfasst: 29. September 2015
Dieses Spiel kann ich nur empfehlen! mir hat es sehr viel spass gemacht in der wunderschönen Welt mit den putzigen Figuren...es sind viele Rätzel zu lösen die ein jeder schafft...Ich wünsche viel spass
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig