Unbegrabene Geheimnisse, heiß wie Dampf … Nichts ist, was es zu sein scheint!
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Sehr positiv (403 Reviews) - 90 % der 403 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 8. Aug. 2013

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Clockwork Tales: Of Glass and Ink kaufen

 

Kürzliche Updates Alle anzeigen (23)

12. September

Help Sarah to escape the time trap!



Beyond Time is the fourth chapter of the enthralling Sarah Pennington saga, which follows the protagonist’s exploits as a member of the Secret Order of the Griffin and the Order's fight against the sinister Dragon Clan. The mysterious journey of Sarah continues as she got trapped in past after her Royal Griffin sunk with a time machine onboard. To return home, the protagonist will need to enlist help of Tesla, Leonardo da Vinci, and other historical figures. Sarah will visit forgotten worlds full of mysterious artifacts to find a way to contact her father and ask for his help. Her little friend will assist her in getting through the uncharted lands. The additional content includes a bonus chapter with even more adventures set in the Realm of the Dead. Will Sarah succeed in her quest? Find out!

The game will become available at a 40% discount for a limited time.


http://store.steampowered.com/app/517360/

0 Kommentare Weiterlesen

25. August

Hunt down the powerful artifact to save the world!






Amid the turmoil of war, the Alliance has given Agent Walker a mission of the utmost importance – track down and destroy the mythical Spear of Destiny before a sinister enemy can use its supernatural power to turn the tide of war and conquer the world!

The year is 1942, and the Europe is in flames. In the midst of the grim war, an mystical artifact known as the Spear of Destiny has been discovered, and it's believed to have the power to change the destiny of the war. Some believe the Spear to be nothing more than a larger-than-life myth, but neither side wants to make the mistake of dismissing its paranormal power, so a desperate race to uncover the truth about the relic begins.

To complete her mysterious mission, Agent Walker will have to cross the grim battlegrounds of France while facing death, destruction, and hidden puzzles every step of the way. But with so much at stake, there's no turning back. Agent Walker will put on her detective hat and search for the location of the mysterious relic while solving puzzles and tackling obstacles. Of course, there's a sinister spy among the members of the Alliance who will stop at nothing to thwart the protagonist. Will she succeed, or is mankind already doomed?

Agent Walker launches with a 40% discount for a limited time.


http://store.steampowered.com//app/497580

0 Kommentare Weiterlesen

Über dieses Spiel

Geschichten aus dem Uhrwerk: Die Geschichte von Glass und Ink ist ein Steampunk-Abenteuer und Detektivdrama mit Actionelementen wie Spionage, Monsterkämpfe und sogar Drachenfliegen!
Eine Serie merkwürdiger Erdbeben legt die Städte der Welt in Schutt und Asche. Dr. Ambrose Ink, einer der Vordenker der technischen Revolution, hat sich vorgenommen, die Ursache dieses seltsamen Phänomens zu ergründen.
Seine Nachforschungen führen ihn nach Hochwald, ein Bergdorf nahe der geheimnisumwitterten Barber-Burg. Doch kurz nach seiner Ankunft verschwindet Dr. Ink.
Jetzt ist es an Agent Evangeline Glass, Dr. Inks langjähriger Freundin und Vertrauten, ihn zu retten und die Ursache der Erdbeben zu entschleiern. Mit nichts als einem mechanischen Raben als Wegweiser muss sie die gut gesicherte Burg einnehmen und dem Generalingenieur von Gottland entgegentreten.
Schnell wird klar, dass Menschen in diesen seltsamen revolutionären Zeiten nicht die einzige Bedrohung sind …



  • Schleich dich als Dr. Ink mit seinem treuen Gefährten Matthew in die Hochwald-Burg
  • Einzigartige Steampunk-Szenen
  • Die mechanische Krähe Matthew begleitet den Spieler
  • 31 (38 in CE ) wunderschöne handgemalte Orte
  • Fesselnde Detektivgeschichte mit Action-Elementen
  • Vielfältiges Abenteuerspiel: Drachenfliegen, Rollenspiele, Kämpfe gegen mechanische Kreaturen
  • Über 30 versteckte Steambugs
  • 9 Erfolge zum Freischalten
  • Bonusmaterial: Grafiken, Wallpapers und ein toller Soundtrack
  • Bonusabenteuer („Inks Geschichte“) – Prequel des Hauptabenteuers

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
    • Prozessor: 1.5 GHz
    • Arbeitsspeicher: 512 MB RAM
    • Grafik: 128 MB VRAM
    • DirectX: Version 9.0
    • Speicherplatz: 1 GB verfügbarer Speicherplatz
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
    • Prozessor: 2 GHz
    • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
    • Grafik: 256 MB VRAM
    • DirectX: Version 9.0
    • Speicherplatz: 1 GB verfügbarer Speicherplatz
    Minimum:
    • Betriebssystem: 10.6.8
    • Prozessor: 1.5 GHz
    • Arbeitsspeicher: 512 MB RAM
    • Grafik: 128 MB VRAM
    • Speicherplatz: 1 GB verfügbarer Speicherplatz
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: 10.6.8
    • Prozessor: 2 GHz
    • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
    • Grafik: 256 MB VRAM
    • Speicherplatz: 1 GB verfügbarer Speicherplatz
    Minimum:
    • Betriebssystem: Ubuntu 12.04 (32/64bit)
    • Prozessor: 1.5 GHz
    • Arbeitsspeicher: 512 MB RAM
    • Grafik: 128 MB VRAM
    • Speicherplatz: 1 GB verfügbarer Speicherplatz
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Ubuntu 12.04 (32/64bit)
    • Prozessor: 2 GHz
    • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
    • Grafik: 256 MB VRAM
    • Speicherplatz: 1 GB verfügbarer Speicherplatz
Nutzerreviews
System für Kundenreviews im Sept. 2016 aktualisiert! Mehr erfahren
Insgesamt:
Sehr positiv (403 Reviews)
Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Anzeigen als:
19 Reviews entsprechen den obigen Kriterien ( Positiv)
Kürzlich verfasst
Casmo|dis
3.0 Std.
Verfasst: 31. März
Ein kurzweiliges Wimmelbildspiel in einem (deutsch/österreichischen) Steampunk-Universum. Ich habe das Spiel auf "Schwer" durchgespielt - Die Rätsel empfand ich dabei im Vergleich zu anderen Wimmelbildspielen schwerer. Für meinen Geschmack hätte es im Hauptspiel ein paar Wimmelbildszenen mehr geben können, aber das ist hier wirklich nicht weiter schlimm. Im Bonuskapitel gibts dann noch genügend Wimmelbildszenen. Das Spiel selbst ist stark storylastig und ziemlich atmosphärisch (wenn man mal die übertriebenen Akzente mancher Sprecher weglässt^^), man hat hier wirklich das Gefühl, auf die Lösung des Falls hinzuarbeiten. Für mich eins der besseren Wimmelbildspiele.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
I Nowo™
7.8 Std.
Verfasst: 28. Januar
Ein wirklich sehr schönes Wimmelbild game. Auch die Rätsel sind nicht zu einfach und auch nicht zu schwer. Desweiteren gibt es dieses game auch auf der Xbox One!

Also es macht sehr viel Spass!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Rüdiger J Simpson
5.8 Std.
Verfasst: 7. Januar
Clockwork Tales: Of Glass and Ink bietet Euch eine schöne Steampunk Atmosphäre, entschleunigendes Gameplay (geradezu perfekt für die Weihnachtsfeiertage), eine akzeptable Story, faire Rätsel und (Halleluja) meist logische Kombinationen. Alles in allem bin ich bei meinem entspannten Durchlauf knappe 4,5h daran gesessen, Rätselzeit inklusive.

Das Spiel habe ich im Sale für einen "schmalen Taler" gekauft, das sollte man zur Bewertung wohl noch hinzufügen. Der Vollpreis von 7,99 ist allerdings auch nicht utopisch hoch, aber das soll jeder für sich entscheiden.

Von mir jedenfalls klare Kaufempfehlung für Leute die "klassische Point&Click Adventures" ala Monkey Island mögen.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Garian
4.6 Std.
Verfasst: 7. Januar
Für ein Wimmelbild-Spiel auch sehr schöne Adventure und Minispiele mit drin. Die Grafik ist auch für solch ein Spiel echt gut. Für mich eins der "besseren" Wimmelbild-Spiele.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Greg
3.5 Std.
Verfasst: 2. Dezember 2015
Schönes Spiel für zwischendurch - nett gezeichnet und schöne Musik.
Allerdings selbst auf dem härtesten Schwierigkeitsgrad nicht wirklich schwer (und auch ein wenig kurz).
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Dchicote
3.8 Std.
Verfasst: 29. September 2015
Spiel hat einen Bug, in der Halle vor der grossen maschine. Kann nichts klicken. Komme nicht weiter.
Also ganz nett, aber so ???
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Younikhorn
3.7 Std.
Verfasst: 28. September 2015
Spiel ist ein nettes Point & Click. Hat mich 3,5 Std beschäftigt. Einstellung Mittel oder Schwer zu empfehlen sonst sind die Rätsel etwas einfach. Sorry ist ganz nett, hat mich anfangs mehr begeistert das Ende jedoch fand ich etwas schnell und flach. Aber macht trotzdem Spaß. Grafik ist super für ein Point & Click

Fazit: nette Abendbeschäftigung
Hilfreich? Ja Nein Lustig
crippler@often offline
7.6 Std.
Verfasst: 27. August 2015
Dies war das 3. Spiel, welchhes ich aus dem Hause Artifex Mundi gespielt hab.
Die Geschichte ist vergleichsweise einfach gehalten worden, die Rätsel sind wohl die meiner Ansicht nach bis dato besten!
Karten- und Achievement-Sammler kommen hier gut auf ihre Kosten ;)
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
4 von 4 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
5.3 Std. insgesamt
Verfasst: 28. November 2014
Clockwork Tales ist ein Wimmelbildspiel von Artifex Mundi im Steampunk-Style.
In rund 3 Stunden Spieldauer erlebt man ein sehr spannendes Abenteuer, in dem man das Rätsel von mysteriösen Erdbeben lösen muss. Die Story hat dabei zwar wenig sehr überraschende Wendungen, ist aber insgesamt stimmig und spannend.
Grafik wie immer schlicht, aber überzeugend, die Musik sehr passend, insgesamt mal wieder eine sehr dichte Atmosphäre, die AM in diesem Spiel geschaffen hat.
Manche Rätsel und WImmelbilder haben mich teilweise echt in die Knie gewzungen, aber nicht unlösbar oder so kompliziert, dass man das Spiel frustriert ragequittet. War ein harmonischer Mischmasch von kniffligeren und einfacherern Rätseln, so wie ich es persönlich gerne mag,
Jeder der das Enwticklerstudio Artifex Mundi und Wimmelspiele ansich mag, lege ich diesen Teil an's Herz.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 3 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
3.7 Std. insgesamt
Verfasst: 15. Mai 2015
Super Spiel!

Also für Wimmelbildspielfans ein richtiges Muss. Die Animationen nicht schlecht und nicht überflüssig, die Charaktere ausgefeilt und sehr nah dran an der Realität! Ich finde es ist mindestens genauso gut wie grim Tales!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 3 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
5.1 Std. insgesamt
Verfasst: 15. März 2015
A nice point-and-click adventure but the story is a bit boring. Especially the end. I'd only buy it when it's on sale.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 3 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
4.6 Std. insgesamt
Verfasst: 25. Januar
Tja, was soll ich sagen~
Ein Artifex Mundi Spiel mit einer interessanten Geschichte. Die Grafik ist für ein Point&Click Spiel gut.
Man darf nicht vergessen das es schon etwas älter ist. ;P
Die Musik ist passend und die Rätsel kennt man aus den anderen Teilen. :3
Leider fand ich das Spiel sehr sehr kurz und das Bonuskapitel noch kürzer...xD
Aber für ein Artifex Mundi Fan ein "muss". ^u^
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
4.2 Std. insgesamt
Verfasst: 31. Juli 2015
Vorweg:

Hin und wieder spiele ich sehr gerne das eine oder andere Wimmelbildspiel. Die meisten beziehe ich von der BigFish Games Seite. DIeses Spiel war ein bestandteil des IndieGala "Hidden Mysterie Bundles". Ich habe das Spiel mit freude installiert und gestartet, musste aber dann doch feststellen, das dies im vergleich zu einigen BigFish Games dann doch nicht mein Fall war.

DIe Punkte kurz zusammengefasst:

- Spieldauer zu Kurz
- Geschichte Langweilig
- Hab schon bessere Animationen bei Wimmelbild spielen gesehen.
- Auflösung zu gering. Wirkt ark schwammig.

+ Achievements
+ Sammleredition
+ Minispiele waren Okay (Standardkost)
+ Wimmelbilder sind in Ordnung

Ich hätte dafür keine 7,99 € Bezahlt. Und da dies zum Hidden Mysterie Bundle gehörte, war der Preis des Spiels somit i.O. (Je nachdem was man bezahlt hat)

Grundsätzlich würde ich es nicht empfehlen in anbetracht, das ich schon besseres gesehen und gewöhnt bin. Letztendlich muss aber jeder für sich entscheiden, ob er das Geld dafür ausgeben mag oder nicht.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 1 Personen (0 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
5.6 Std. insgesamt
Verfasst: 21. September 2014
Momentan spiel ich meine Wimmelbild-Sammlung durch. Nun, Clockwork Tales ist erstmal ein sehr faires Spiel. Damit meine ich, das die Grafik gut genug ist um die Gegenstände ohne Probleme zu erkennen und auch nicht nach Sachen gesucht wird, die zum größten Teil von anderen verdeckt werden. Die Story hinter dem Spiel könnte recht interessant sein, allerdings verschenkten die Programmierer hier eigentlich alles, vor allem das Ende ist unbefriedigend. Außerdem ist mit knapp 5 Stunden Spielzeit inclusive finden aller Bonuskäfer, durchspielen des Bonus-Levels und einigen Pausen das Game extrem kurz.
Empfehlen kann ich es daher nur jemanden, der mal in diese Wimmelbilder reinschnuppern will und wenn das Game runtergesetzt ist, immerhin macht es genügend Spass und ist günstiger als ein Kinobesuch.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 1 Personen (0 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
2.0 Std. insgesamt
Verfasst: 30. Oktober 2014
Ein erstklassiges Spiel was Adventure und Wimmelbild perfekt miteinander verbindet. Leider etwas kurz aber dafür richtig gut.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
9.5 Std. insgesamt
Verfasst: 8. August 2015
Eines der besten Such/Wimmel- und Adventurespiel die ich in letzter Zeit gespielt habe :)

Auch für jüngere geeignet da die Rätsel meist nicht zu schwer sind.

Tolles Feture ist die Karte die je nach Schwierigkeitsgrad auch anzeigt wo noch etwas zu finden ist.

Macht Spaß gerade wenn man es im Bundle oder als Sale bekommt :D
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
3.8 Std. insgesamt
Verfasst: 14. Mai 2015
Ein sehr kurzes doch sehr schön gemachtes Puzzlegame.
Hat mir wirklich Spaß gemacht. Für alle Puzzle fans, wird es wohl sehr einfach sein, jedoch ist es schön gezeichnet und die Geschichte ist für diese Kürze auch sehr nett.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
4.6 Std. insgesamt
Verfasst: 17. Mai 2015
Die ungewöhnlichen Ereignisse in dem kleinen Bergdorf Hochwald, verleiten Dr. Ink Nachforschungen zu betreiben. Doch alleine kann er diesen Fall nicht lösen, doch Agent Glass ist bereits informiert.

Insgesamt bietet Clockwork Tales: Of Glass and Ink eine interessante Hintergrundgeschichte, die zwar nicht sonderlich komplex ist, dafür aber gute Unterhaltung bietet. Genre-typisch gibt es Logikaufgaben, sowie einige Wimmelbild-Aufgaben, die allesamt kreativ gestaltet wurden. Die Schwierigkeit der Rätsel bewegt sich auf einem leichten bis mittleren Niveau, ohne den Spieler zu überfordern. Genre-Fans sollten in gut 3 bis 4 Stunden durch die Hauptgeschichte kommen, wobei die Bonusaufgaben mit Dr. Ink zusätzliche 20 bis 30 Minuten Spielspass bieten.

Als Kritik sei nur gesagt, dass der Einsatz des kleinen Dampfvogels Matthew zu sporadisch ist - hier wäre noch zusätzliches Potenzial gewesen. Ebenfalls sind einige Sprecher eher schwer zu ertragen, wobei Agent Glass und Dr. Ink sehr gut vertont wurden. Auch sind die Spracheinlagen der Soldaten des Generalingenieurs witzig anzuhören, da diese ein gebrochenes Englisch mit deutsche Begriffen sprechen.

Wie gewohnt liefert Artifex Mundi Premium-Qualität im Wimmelbild/Adventure-Bereich, was auch an den tollen Hintergründen liegt. Freunde ruhiger Abenteuer sollten definitiv einen Blick riskieren.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig