Topspiele
Spiele
Software Demos NEUIGKEITEN Empfohlen
Fans hochwertiger Bus-Simulationen dürfen sich freuen! "Citybus Simulator München", der moderne Nachfolger des so erfolgreichen "City Bus Simulator 2010 - New York", ist endlich da. Gemeinsam mit TML-Studios bringt Aerosoft damit eine der wichtigsten deutschen Metropolen als Simulation auf die heimischen PC`s.
Veröffentlichung: 7. Apr. 2014
Alle 2 Trailer ansehen

Munich Bus Simulator kaufen

Kürzliche Updates Alle anzeigen (1)

Small Update

9. April

Some user reported a crash to desktop after starting the copilot. This should be solved now.

Einige User haben von Abstürzen berichtet, gleich nach dem Einschalten vom Copiloten. Dies sollte nun nicht mehr auftreten.

0 Kommentare Weiterlesen

Reviews

“"There aren`t that many bus simulators out there,but this one, the CBS2: Munich, is one of the best and most real bus simulators I`ve seen. It has excellent graphics, a great sound and a high level of detail and realism. I recommend this simulator for all bus lovers and to people that want to try something different than only transport people through air."”
Review by asn.aerosoft.com (ASN)

Über das Spiel

Fans hochwertiger Bus-Simulationen dürfen sich freuen! "Citybus Simulator München", der moderne Nachfolger des so erfolgreichen "City Bus Simulator 2010 - New York", ist endlich da. Gemeinsam mit TML-Studios bringt Aerosoft damit eine der wichtigsten deutschen Metropolen als Simulation auf die heimischen PC`s.

Gemeinsam mit TML-Studios bringt Aerosoft damit eine der wichtigsten deutschen Metropolen als Simulation auf die heimischen PC’s. Erkunden Sie am Steuer eines hochdetaillierten „MAN Lion’s City Bus“ die berühmtesten Stellen in München mit seinen Museen und Sehenswürdigkeiten. Befahren Sie die komplette Linie 100, auch als Museenlinie bekannt.

Beginnend am Hauptbahnhof Nord sind auf der ganzen Linie 22 Museen oder andere Touristenziele, die der Bus in unmittelbarer Nähe anfährt um schließlich am Münchner Ostbahnhof zu enden. Der wirklichkeitsgetreue Straßenverlauf ist mit unglaublicher, grafischer Detailverliebtheit umgesetzt. Erstmalig ist die Bustechnik angelehnt an einen realen Ausbildungssimulator, sodass das Fahrverhalten der Realität so nah kommt wie noch nie.

Der neue „Citybus Simulator München“ setzt neue Maßstäbe in Sachen grafischer Umsetzung, sowie in neuen Elementen, die diesem Produkt seinen einzigartigen Spielspaß verleihen. Da wäre beispielsweise das eigens entwickelte Fahrzeugmanagement System mit ungeahntem Realitätsgrad, die leistungssteigernden Maßnahmen die Ihnen erlauben das Fahrzeug zu „tunen“, sowie der interaktive Traffic Director.

Natürlich kann man den „MAN Lion´s City Bus“ mit etlichen bedienbaren Elementen auch einfach nur nach Fahrplan fahren, dabei die über 43 original erstellten Sehenswürdigkeiten abfahren und den original Ansagen lauschen.

Alle Bedienelemente im Fahrerarbeitsplatz-Bereich sind voll funktionsfähig. Der original Münchener Copilot (elektronischer Assistent) unterstützt den Busfahrer bei seiner täglichen Arbeit und steuert, wenn gewünscht, sämtliche Fahrgastinformationen, wie zum Beispiel den Fahrgastmonitor, die Zielanzeige als auch die Ansagen. Das OCC User Interface ermöglicht zu jeder Zeit den zentralen Zugriff auf das komplette Spiel. Defekte am Bus können auf unterschiedlichste Weise simuliert werden.

Karte




Features


  • Hoch detaillierter original MAN Lion´s City Bus mit etlichen bedienbaren Elementen in 3 Varianten
  • Eigens entwickeltes Fahrzeugmanagement- System mit ungeahntem Realitätsgrad
  • Optionale oder automatisierte Fehleraufschaltung möglich, um Defekte zu simulieren
  • Leistungssteigernde Maßnahmen, sowie Feinabstimmung am Antriebssystem
  • Interaktiver Traffic Director
  • Realistische Umsetzung der Bus-Linie 100 (Museumslinie)
  • Über 43 original erstellte Sehenswürdigkeiten und markante Gebäude der Stadt
  • Münchener Copilot
  • OCC (Operations Control Center)
  • Interaktive Funkkommunikation mit der Leitstelle
  • Originale Ansagen
  • Bonus: Testgelände

Systemvoraussetzungen

    Minimum:
    • OS: Windows Vista(SP3)/7/8/
    • Processor: Dual Core 2.8 GHz
    • Memory: 4 GB RAM
    • Graphics: GeForce 9800 GT oder vergleichbare ATI
    • DirectX: Version 9.0c
    • Hard Drive: 5 GB available space
    • Sound Card: Ja
    • Additional Notes: Hinweis: Windows XP wird nicht unterstützt!
    Recommended:
    • OS: Windows Vista(SP3)/7/8/
    • Processor: Dual Core 3.0 GHz
    • Memory: 4 MB RAM
    • Graphics: GeForce GTX 680 oder vergleichbare ATI
    • DirectX: Version 9.0c
    • Hard Drive: 5 GB available space
    • Sound Card: Ja
    • Additional Notes: Hinweis: Windows XP wird nicht unterstützt!
Hilfreiche Kundenreviews
13 von 14 Personen (93%) fanden dieses Review hilfreich
1.5 Std. insgesamt
Grauenhaftes Spiel, mehr als kompliziert... ich hab ein Tutorial gebraucht, um heraus zu finden, wie ich das Tutorial starten kann. Das Fahrverhalten des Busses ist ebenfalls vollkommen unrealistisch.
Ich hätte gern mein Geld zurück, wenn ich es zum Fenster rausgeworfen hätte wäre es besser ausgegeben
Verfasst: 3. Juni
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
879 von 932 Personen (94%) fanden dieses Review hilfreich
3.7 Std. insgesamt
"-Interactive Traffic Director (WHERE)
-Realistic simulation of the line 100 (Museum Line)
-Munich copilot (doesnt work at all)
-OCC (Operations Control Center) This is a special name for the main menu.
-Interactive radio communication with the dispatch center (Doesnt work as copilot crashes game to desktop)
-Original announcements (Doesnt work as the Copilot crashes the game to desktop)

Couple of other issues Ill put out there when the game first loads up there is a loading screen that has 4 unlabled buttons 3 red one green the dont appear to have any purpose other than making you hit the green button to start the loading screen. The graphics are grainy and ugly at high resolutions, shadows from your character appears as a black blob at your feet, that blurs out your lower legs. Haven't tested this new patch, will edit after I can confirm that the game works."

The Copilot is no longer crashing the game to the desktop, Excellent. Features appear to be actually working now without crashing the game. I stand by my opinion of the grapics of the game they are just plain bad, there is no english language verbal sounds in the game unlike what it says in the description above, First person control is awkward the W,A,S,D .. a and d dont strafe they turn you very odd. At max graphics and Resolution 1920x1080 the textures are ugly with a very strange grainy layered look. However if you are interested in Running a single bus route for the price its just not worth it.. if it was half the price.. 5 buck software is what I would put it at.
Verfasst: 7. April
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
731 von 776 Personen (94%) fanden dieses Review hilfreich
2.9 Std. insgesamt
My original review was marked as off-topic by the developers (see link). That's never a good sign. http://imgur.com/gallery/GNnK9Du

Most of the negative reviews for this game are accurate. If you want a good driving simulator, go with ETS2.
Verfasst: 8. April
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
11 von 13 Personen (85%) fanden dieses Review hilfreich
9.0 Std. insgesamt
Das Spiel ist am Anfang ganz lustig und man kann Spaß damit haben, jedoch fehlen viele Features, wie das Verkaufen der Fahrscheine. Ebenfalls wäre Interaktion mit einigen Fahrgästen ziemlich cool. Desweiteren könnte man die Interaktion mit der Zentrale verbessern und wirklich Dinge einbauen die etwas verändern(Funksprüche).
Leider ist das Spiel für den Preis nicht empfehlenswert. Maximal zehn Euro wären angebracht.
Verfasst: 10. Juni
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1 von 20 Personen (5%) fanden dieses Review hilfreich
2.5 Std. insgesamt
Das spiele ist gut ABER das lagt nur bei mir das ist schlecht man kannes garnet weg machen, aber son ist es gut.
Verfasst: 30. April
War dieses Review hilfreich? Ja Nein