Welcome to the Underworld, where you guide Mutt, the bad luck Litil Divil, through the Labyrinth of Chaos to retrieve the Mystical Pizza of Plenty. Our “hero” takes a fateful step through the Mortal Portal to prowl five hellish levels of treacherous tunnels with more than 50 raucous rooms of gameplay.
Nutzerreviews: Ausgeglichen (244 Reviews)
Veröffentlichung: 1. Jan. 1993
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Litil Divil kaufen

 

Von Kuratoren empfohlen

"Explore the depths of hell in this action-adventure with some high quality animation. Warning: Gameplay is a bit of a slog. But it is pretty."
Lesen Sie hier das vollständige Review.

Über dieses Spiel

Welcome to the Underworld, where you guide Mutt, the bad luck Litil Divil, through the Labyrinth of Chaos to retrieve the Mystical Pizza of Plenty. Our “hero” takes a fateful step through the Mortal Portal to prowl five hellish levels of treacherous tunnels with more than 50 raucous rooms of gameplay. Beware of killer spiders, bottomless swamps, ferocious furnaces... and crazed bartenders. And watch out! If you can't get Mutt to the Overlord, The Entity and The Servant will drag him to the Torture Room for a little fiendish fun.

Systemvoraussetzungen

    Minimum:
    • OS: Windows XP/Vista/7/8
    • Processor: 1.8 GHz Processor
    • Memory: 512 MB RAM
    • Graphics: 3D graphics card compatible with DirectX 7
Hilfreiche Kundenreviews
9 von 9 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
0.4 Std. insgesamt
Verfasst: 23. Februar
- kostenlos bekommen -

ein Game von 1993, hat also schon "paar" Jahre auf dem Buckel. Trotzdem ist es klasse, genau wie die Grafik,die passt einfach wunderbar. Der kleine ist einfach süß und es gibt auch süße Animationen/Bewegungen.

Leider gibt es kein Menü. Z.B wird man ohne Steuerungshinweise reingeschmissen, aber das liegt vielleicht am Alter.

Laufen mit den Pfeiltasten, X zum schlagen oder zum springen. Schlagen und springen geht aber nur wenn man eine Pfeiltaste gedrückt hält, in der man schlagen oder springen will + X. Es gibt auch noch eine Taste für das Inventar, aber die ist nicht mehr auffindbar, kam nur durch Zufall auf sie :)

Wenn man aus dem Spiel rausgeht bzw. raustabt mit der Windows Taste, dann hängt sich das Spiel auf und der Spielstand ist weg. Ich glaube man kann leider auch nicht speichern. Wenn doch würde ich mich über ein Kommentar freuen.


Schönes Leveldesign und ebenfalls die verschiedenen Gegner :)

Ganz Nice für zwischendurch.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
0.1 Std. insgesamt
Verfasst: 3. Juni
made me a lesbian 10/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
23 von 33 Personen (70%) fanden dieses Review hilfreich
0.1 Std. insgesamt
Verfasst: 22. Februar
It's never too late to enjoy playing DOS base games like this... Nice game, but i don't agree with the price, it's a little bit expensive on a classic DOS base game. But I give this game a thumbs up. I enjoyed it.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
11 von 15 Personen (73%) fanden dieses Review hilfreich
0.2 Std. insgesamt
Verfasst: 14. April
Litil Divil is and old school adventure in a labyrinth game, which takes place in the Underworld.

You’re Mutt a little devil, who goes to the deeps in search of a pizza? I've played games from 1962 to modern games, but sadly, I couldn't really enjoy this title. Overall, I felt, the controls were very clunky, it doesn't give you any kind of information at all, except for the intro video (Not even what the controls are). While I understand this game is obviously old, my point is that, there are other games, I believe, you'd enjoy more than this one, and not because it's old, but for the reasons previously mentioned.

★★☆☆☆ | Disliked it
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
21 von 35 Personen (60%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
0.2 Std. insgesamt
Verfasst: 21. Februar
Not bad... Awesome Old-School game :D
But when you play this game... it's really weird.
7.5/10!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig