Tauche ein in die Tiefen einer ausserirdischen Unterwasserwelt voller Wunder und Gefahren. Baue Ausrüstung, fahre U-Boot, entwische Raubtieren und terraforme die Welt. Erkunde kunterbunte Korallenriffe, Vulkane, Höhlensysteme und noch viel mehr. Aber versuche dabei am Leben zu bleiben!
Nutzerreviews:
Kürzlich:
Sehr positiv (1,162 Reviews) - 89% der 1,162 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Insgesamt:
Sehr positiv (29,700 Reviews) - 91 % der 29,700 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 16. Dez. 2014

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Early Access-Spiel

Erhalten Sie sofortigen Zugang und bringen Sie sich in die Entwicklung ein.

Hinweis: Dieses Early Access-Spiel ist noch nicht fertig und könnte sich in Zukunft verändern. Wenn Ihnen das Spiel im aktuellen Zustand nicht gefällt, sollten Sie abwarten und sehen, ob sich das Spiel weiterentwickelt. Mehr erfahren

Was die Entwickler zu sagen haben:

Wozu Early Access?

“Viele Spiele werden hinter verschlossenen Türen entwickelt und alles ist ein Geheimnis. Niemand kann diese Spiele ausprobieren, während sie sich noch in Entwicklung befinden, und die Qualität des Endergebnisses hängt einzig und allein von den Machern ab. Andere Spiele werden jedoch in aller Öffentlichkeit entwickelt, so dass unzählige Leute zur Entwicklung in vielfältigster Weise beitragen können. Jeder kann ein solches Spiel schon mal ausprobieren, während es noch zusammengebaut wird, und die Entwicklung beeinflussen. Wir von Unknown Worlds Entertainment bevorzugen die Öffentlichkeit. Es macht mehr Spass und hilft uns, bessere Spiele zu machen.”

Wie lange wird dieses Spiel ungefähr den Early Access-Status haben?

“Subnautica sich wird wahrscheinlich den grössten Teil von 2015 in Entwicklung befinden. Vielleicht länger, vielleicht kürzer. Die Meinungen innerhalb des Entwicklungsteams, was genau noch unter Early Access fällt und was nicht, gehen auseinander. Klar ist jedenfalls, dass der Arbeitsumfang (und die Entwicklungsdauer) erheblich vom Feedback in der Early Access Phase abhängt.”

Wie soll sich die Vollversion von der Early Access-Version unterscheiden?

“Early Access ist der Saatkern, aus dem ein grösseres, besseres, unterhaltsameres Spiel erwächst. Viele Grundelemente von Subnauticas Gameplay sind bereits im Spiel. Mit der Zeit wird die Unterwasserwelt in Breite und Tiefe wachsen und noch eindrucksvoller werden, Lebensformen werden vielfältiger und intelligenter, Loot und Crafting werden umfangreicher, die Hintergrundstory wird ausgereifter, und das gesamte Ökosystem reichhaltiger und lebhafter. Riesige U-Boote, ungesehene Kreaturen, sowie fantastische Landschaften befinden sich derzeit in Entwicklung und werden während Early Access ihren Weg ins Spiel finden.”

Was ist der derzeitige Stand der Early Access-Version?

“Subnautica ist definitiv spielbar und läuft relativ stabil. Mindestens eine Stunde Abenteuer-Content kann derzeit gespielt werden. Subnautica war schon zwei Monate vor Early Access für jedermann erhältlich und spielbar. Während dieser Zeit wurde bereits viel getan, um das Spiel auf einen guten Stand für Early Access zu bringen.”

Wird dieses Spiel während und nach Early Access unterschiedlich viel kosten?

“Es kann sein, dass Subnautica mehr, weniger, oder genau so viel kosten wird wie während Early Access. Wir glauben zwar nicht, dass sich der Preis ändern wird, auszuschliessen ist es aber nicht.”

Wie werden Sie versuchen, die Community in den Entwicklungsprozess mit einzubeziehen?

“Für Unknown Worlds Entertainment ist ein offener Entwicklungsprozess das A und O. Folgende Möglichkeiten gibt es, an Subnauticas Entwicklung teilzuhaben:

[h1]Produktionsübersicht[/h1]
Jeder Arbeitsschritt an Subnautica wird auf unserem öffentlichen Trello-Board verbucht. Alle Tasks sind sichtbar und können hochgevotet werden.

[h1]Feedbacksystem[/h1]
Möchtest du den Entwicklern etwas mitteilen? Per F8 kannst du aus dem Spiel heraus Feedback zu verschiedenen Kategorien geben und Screenshots beifügen. Aber das ist noch nicht alles. All unser Feedback ist öffentlich einsehbar auf unserer Webseite.

[h1]Checkins[/h1]
Jede kleine Änderung an Subnautica, beim allerersten Checkin angefangen, wird auf unserem Entwicklungsserver verbucht und kann live eingesehen und heruntergeladen werden.

[h1]Experimental Branch[/h1]
Subnautica wird ungefähr einmal die Woche upgedatet. Wem das nicht reicht kann in Steam auf den Experimental Branch wechseln. Der Experimental Branch wird vollautomatisch zweimal am Tag upgedatet und ist dementsprechend unverputzt, ungetestet, un-alles. Helmpflicht. Willkommen auf unserer Baustelle.

http://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=355026171
Weiterlesen

Subnautica kaufen

 

Kürzliche Updates Alle anzeigen (54)

2. März

Infected Update



The Infected Update has arrived! See it in action on the Infected Update site.

https://www.youtube.com/watch?v=oevfKz3u9KA

The Infection

Some creatures are displaying symptoms of an infections disease. What is it? And could you contract it yourself?



Research Facility

Something terrifying was being done here. And something went horribly wrong.



Containment Facility Exterior

A giant structure has appeared deep beneath the ocean floor. For now, we're just teasing: You can only explore the exterior, and will have to wait for a future update to see inside...



New Biome: Crag Field

Where there was previously empty seabed, the Crag Field has arisen. Explore this new environment, but watch out for Bone Sharks!



The Lab Cache

Deep within the Lost River biome, an enormous skull shows signs of being studied by... Something. Nearby, you might just find some useful resources.



PDA Drag'n'Drop

The PDA now supports drag-and-drop for quick slot item assignment.



Improved Map Scanner Room

The map scanner room now features a much great scan radius, scans faster, and is easier to move around in.



Get Development Updates

Be notified the moment we release the next Subnautica Update, by subscribing to the Subnautica Development Newsletter] and following @Subnautica on Twitter.

Enjoy!

- Unknown Worlds

http://store.steampowered.com/app/264710/

711 Kommentare Weiterlesen

26. Januar

Castles & Coffee Update



A new Subnautica Early Access Update has been released! Prepare to dodge Lava...

https://www.youtube.com/watch?v=6qRYTWxRdsw

Lava Castle Precursor Base

A secret lies hidden deep within the bowels of the Lava Castle: A Precursor Base. Great peril awaits any diver attempting to explore this mysterious structure. A Sea Dragon Leviathen guards the entrance, Stalkers prowl the narrow lava passageways, while immense heat and pressure threaten near certain death.



If you can make it inside, treasures and secrets await.

Ion Power

The ocean is vast, and often inhospitable. Your survival depends on maintaining a steady supply of power to your equipment and vehicles.



New "Ion" batteries and power cells are much longer lasting than existing power sources. Their extended run times allow you to conduct more exploration work between charges.

Coffee Machines

Occasionally we add a feature to Subnautica that really matters. A feature of great consequence. The coffee machine is one of those features.



Find the coffee machine amongst the wreckage of the Aurora, place it in your base, and bask in the glory of having achieved greatness.

Gravsphere

The Gravsphere pulls in everything around it. Deploy a Gravsphere to draw in predators, prey and loot.



We've been experimenting with prototypes of the Gravsphere for some time. The Castle's and Coffee Update brings the Graveshere's proper model and animations.

Luggage Bags

The luggage bag acts as portable storage. Pick it up, put it down, and store items in it.



Like the coffee machine, the luggage bag may be found in the wreckage of the Aurora.

Working Trash Cans

Alright, stick with us for a moment. This is important. Trash cans actually work.



Say goodbye to inventory clutter: Trash cans mean you can throw stuff away. It's not exactly environmentally friendly, and we don't know where the stuff goes, but this is the future so don't worry too much about it.

Air Bladder

The Air Bladder now has a proper model and animations. Use the Air Bladder to rapidly ascend to the surface. Useful in sticky situations where you need to get to get up from the depths, fast!



Skip Time

You can now advance time by sleeping.



Find the night time too spooky? Hit the hay when the sun sets and you will wake up to the sun shining through your sea-base windows.

Other Little Things

  • Halved Seaglide light energy cost
  • Quartered Seaglide active energy cost
  • Removed frame-rate dependence problem with Seaglide energy usage
  • Removed Kyanite from Blood Kelp (only drillable now)
  • Added Kynanite to recipe for 3rd stage of the rocket (resource sink)

Follow Subnautica Development


Buy Subnautica

http://store.steampowered.com/app/264710/

926 Kommentare Weiterlesen
Alle Diskussionen anzeigen

In den Diskussionsforen können Sie Fehler melden und Feedback zum Spiel abgeben

Über dieses Spiel

Subnautica ist ein Erkundungs- und Abenteuerspiel einer unbegrenzten Unterwasserwelt. Es wird von Unknown Worlds Entertainment, den Machern von Natural Selection 2, entwickelt.

Tauche ein in eine überwältigende Unterwasserwelt




Nach einer Bruchlandung auf einem unbekannten Wasserplaneten führt der einzige Weg in die Tiefe. Subnauticas Ozeane erstrecken sich von sonnenverwöhnten Korallenriffen bis hin zu trügerischen Tiefseegräben. Achte auf deinen Sauerstoff während du durch Seetangwälder, überwachsene Ebenen, Riffe und Höhlen tauchst. Unter Wasser wimmelt es nur so vor Lebewesen, manche nützlich, aber viele gefährlich.

Sammle, baue und überlebe




Kaum in der Rettungskapsel wieder zu Bewusstsein gekommen, schon ist die Zeit knapp, Wasser und Nahrung zu finden, sowie Ausrüstungsgegenstände zu bauen. Sammle Rohstoffe im umliegenden Ozean, baue Taschenmesser und -lampe, Tauchausrüstung und Gleiter. Wage dich tiefer und weiter vor um seltenere Ressourcen für bessere Gegenstände zu finden.

Störe die Nahrungskette




Im Ozean wimmelt es vor Lebewesen. Nutze das Ökosystem zu deinem Vorteil. Lenke gefährliche Kreaturen mit frischen Fisch ab, locke sie weg, oder nimm einfach die Beine in die Hand, um den schnappenden Mäulern herumziehender Raubfische zu entkommen.

Fürchte die Nacht




Wenn die Sonne untergeht, kommen die Raubfische hervor. In der Dunkelheit bestraft der Ozean die Unvorsichtigen gnadenlos. Regionen, die am Tag noch harmlos waren, bergen des nachts tückische Gefahren, zeugen aber auch von ungesehener Schönheit.

Gestalte die Welt




Dem Meeresboden von Subnautica liegt ein dynamisches Voxelterrain-System zugrunde. Grabe Höhlen als Versteck, Lager, oder Abkürzung. Schiffskollisionen und explodierende Kreaturen beeinflusssen das Aussehen der Welt.

Tiefer als die Tiefsee




Höhlensysteme, manche dunkel und eng, manche grossräumig und erleuchtet von biolumineszentem Leben, erstrecken sich unter dem Meeresboden. Erkunde die Welt unter der Welt, aber achte auf deinen Sauerstoffvorrat und entwische der Bedrohung in der Dunkelheit.

Offene Entwicklung




Erhalte wöchentliche oder sogar tägliche Updates, schaue den Entwicklern über die Schulter, lese http://subnautica.unknownworlds.com/#/subnautica/checkins]Changelogs und gebe Feedback aus dem Spiel heraus.[/url] An Subnautica Early Access wird in aller Öffentlichkeit gearbeitet und das Entwicklungsteam freut sich von dir zu hören.


Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows Vista SP2 or newer, 64-bit
    • Prozessor: Intel Haswell 2 cores / 4 threads @ 2.5Ghz or equivalent
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: Intel HD 4600 or equivalent - This includes most GPUs scoring greater than 950pts in the 3DMark Fire Strike benchmark
    • Speicherplatz: 6 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: Subnautica is an Early Access game, and minimum specifications may change during development
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Windows Vista SP2 or newer, 64-bit
    • Prozessor: Intel Haswell 4 cores / 4 threads @ 3.2Ghz or equivalent
    • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
    • Grafik: Nvidia GTX 550 ti or equivalent
    • Speicherplatz: 6 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: Subnautica is an Early Access game, and recommended specifications may change during development.
    Minimum:
    • Betriebssystem: OS X 10.9 Mavericks
    • Prozessor: Intel Haswell 2 cores / 4 threads @ 2.5Ghz or equivalent
    • Grafik: Intel HD 4600 or equivalent
    • Speicherplatz: 6 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: Subnautica is an Early Access game, and minimum specifications may change during development
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: OS X 10.9 Mavericks
    • Prozessor: Intel Haswell 4 cores / 4 threads @ 3.2Ghz or equivalent
    • Grafik: Nvidia GTX 550 ti
    • Speicherplatz: 6 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: Subnautica is an Early Access game, and recommended specifications may change during development.

Was Kuratoren sagen

488 Kuratoren haben ein Review zu diesem Produkt verfasst. Klicken Sie hier, um sie einzusehen.
Nutzerreviews Mehr erfahren
Kürzlich:
Sehr positiv (1,162 Reviews)
Insgesamt:
Sehr positiv (29,700 Reviews)
Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Anzeigen:


(was ist das?)
20,119 Reviews entsprechen den obigen Kriterien ( Sehr positiv)
Es gibt keine weiteren Reviews, die Ihren Filterkriterien entspechen
Passen Sie oben die Filter an, um andere Reviews anzuzeigen
Reviews werden geladen...