Dragons and Titans ist ein rasantes MOBA mit klassischen RPG-Elementen. Wähle von über 30 einmaligen Drachen und 30 sagenhaften Waffen aus. Verbessere deine Drachen und schmiede Waffen, um mehr Kraft zu bekommen.
Nutzerreviews: Größtenteils positiv (1,317 Reviews)
Veröffentlichung: 12. März 2014

Melden Sie sich an, um dieses Spiel zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren

Dragons and Titans spielen

Free to Play

Inhalte zum Herunterladen für dieses Spiel

 

Kürzliche Updates Alle anzeigen (18)

22. September

Patch notes for version 1.0.0.2014.09.22.2

Balance Changes:

  • Wardhammer
    • Shield changed to activate a 50% damage reducing status effect on self for 1 sec on hit. This increases the shields effectiveness against all attacks.
    • Changed Wardhammer's HP from 1200/1500/1800/2100 to 1300/1550/1800/2050.

  • The Aegis
    • Changed first ability to cast a larger shield wall that lasts 15 seconds. On enemy hit it will: slow the enemy (30%/35%/40%), and increase damage taken (10%/15%/20%)
    • Changed second ability to be a passive damage reduction (10%/15%/20%)

0 Kommentare Weiterlesen

17. September

Wardhammer is now live!

Wardhammer is now live and available for free to everyone who has the Titan Pass.

Remeber that the Titan Pass is a one time charge of $20 and gets you the next year of content for free as well as all current skins, tier 1 dragons, weapons and all acts!

Wardhammer is the largest dragon in Dragons and Titans

The intended use of Wardhammer is to be a defender of a single structure, for ex. an Obelisk.

He is nearly invulnerable to front projectile attacks (this does not include beam breaths etc).

His forward facing breath does damage to targets (very little damage)
While his backwards breath heals all friendlies, AS WELL AS STRUCTURES (this is the only thing in Dragons and Titans that does this currently).
He has by far the least amount of mana of any dragon.

His 2nd ability "Charge" is meant to get you and teammates to different targets faster, as he is also normally very slow. This can be also used as a sort of battering ram to take you and friendlies into an offensive.

1 Kommentare Weiterlesen

Über dieses Spiel

Dragons and Titans ist ein rasantes MOBA mit klassischen RPG-Elementen, wo deine Champions Drachen sind und du dank verschiedener Spielmodi selbst entscheiden kannst, wie zu spielen willst. Zeige wahren Mut und echtes Geschick, um zum besten Drachenlord zu werden, während du dich auf ein Abenteuer begibst, um deinen Titanen aus der Gefangenschaft zu befreien.

Wähle von über 30 einmaligen Drachen und 30 sagenhaften Waffen aus. Jede verfügt über einzigartige Fähigkeiten und Progressionslevel. Bringe deine Schlacht auf ein neues Niveau, indem du deine Drachen verbesserst, während du Erfahrung sammelt und deine Waffen in der Schmiede optimierst. Befreie deinen Titanen in erbitterten 5v5 PvP Schlachten mit 3 verschiedenen Kartentypen oder tauche im „Abenteuermodus" tiefer in die Geschichte hinein, während du verschiedene Gebiete im Tiefland bereist und Drachen verdienst, nachdem du jede Reihe von Missionen abgeschlossen hast. Gewinne die Gunst der Titanen und klettere die PvP Ranglisten empor, um deinen wahren Wert als bester Drachenlord zu beweisen!

  • Werde zum besten Drachenlord - Beherrsche über 30 Drachen; jeder mit einzigartigen Fähigkeiten. Während du Erfahrung sammelst, kannst du deine Drachen stärken, die du in der Schlacht beherrschen willst!
  • Entdecke eine tiefere Geschichte– Erforsche die ausgedehnten Gebiete des Tieflandes, begib dich auf Abenteuer und lass dich für dein Heldentum reichlich mit Drachen belohnen.
  • Schmiede deine Waffen – Sammle Elemente während der Schlacht und verbessere Waffen in der Schmiede, um dir ihre wahre Kraft zu Nutzen zu machen!
  • Schwinge dich in die Lüfte nach Lust und Laune - Schlachtzeiten von 10 - 15 Minuten bedeuten, dass du mehrere Schlachten in verschiedenen Karten abschließen kannst: traditionelles MOBA, Capture & Hold und ARAM. Wähle deinen Spielstil mit 5v5 PvP, Co-Op oder Einzelspieler-Abenteuermodus!
  • Beherrsche die Ranglisten - Tritt zu jeder Jahreszeit gegen andere Gegner an, um zu sehen, wer der beste Drachenlord ist und die exklusiven Gewinner-Avatare vorzuzeigen.

Systemvoraussetzungen

PC
Mac
    Minimum:
    • OS: Windows® XP/Windows Vista®/Windows® 7/Windows® 8 (latest service pack)
    • Processor: Intel® Pentium® D or AMD Athlon™ 64 X2
    • Memory: 1 GB RAM
    • Graphics: NVIDIA® GeForce® 7600 GT or ATI™ Radeon™ X800 XT or better
    • DirectX: Version 9.0c
    • Network: Broadband Internet connection
    • Hard Drive: 1 GB available space
    Recommended:
    • OS: Windows® 7/Windows® 8 (latest service pack)
    • Processor: Intel® Core™ 2 Duo E6600 or AMD Athlon™ 64 X2 5000+ or better
    • Memory: 1 GB RAM
    • Graphics: NVIDIA® GeForce® 8800 GT (512 MB) or ATI™ Radeon™ HD 4850 or better
    • DirectX: Version 10
    • Network: Broadband Internet connection
    • Hard Drive: 1 GB available space
    Minimum:
    • OS: Mac® OS X 10.7.X (Latest Version)
    • Processor: Intel® Core™ 2 Duo
    • Memory: 1 GB RAM
    • Graphics: NVIDIA® GeForce® 9400M or ATI™ Radeon™ HD 2600 Pro or better
    • Network: Broadband Internet connection
    • Hard Drive: 1 GB available space
    Recommended:
    • OS: Mac OS® X 10.8 or later
    • Processor: Intel® Core™ i3 or better
    • Memory: 1 GB RAM
    • Graphics: ATI™ Radeon™ HD 4850 or NVIDIA® GeForce® GT 650M or better
    • Network: Broadband Internet connection
    • Hard Drive: 1 GB available space
Hilfreiche Kundenreviews
43 von 51 Personen (84%) fanden dieses Review hilfreich
1.6 Std. insgesamt
- Ein Weiteres Kleines Review: Ist Dragons and Titans ein Pay 2 Win? -

Dragons and Titans ist ein kleines Charmantes Spiel an dem man auf den ersten Blick keine Markel findet, richtig? FALSCH!
Dragons and Titans ist ja eigentlich ein Free 2 Play... ABER davon hab ich die 50 Stunden die Ich auf meinen 3 Accounts verschwendet habe leider von diesem Konzept leider nichts miterlebt. Wenn man 2 Tage, 12 Stunden am Stück dieses Game suchtet erhält man leider nur eine ERBÄRMLICHE Belohnung: Man hat die wahl zwischen einem Drachen Packet - 3 Random Drachen, ja richtig gehört Random Drachen für 5,000 Crystals (ingame money) oder für einen Preis von 4,99€ Echtgeld. Man hat aber auch die Wahl sich speziefische Drachen zu kaufen, leider aber nur mit Echtgeld (womit es sich Wyrmbyte bei mir verschärtzt hat) zu kaufen, Die Preise Variieren von 4,99€ - 2,99€. Dies ist meiner Meinung nach eine unverschämtheit, das der Spieler quasi gezwungen wird Entweder ein Random Packet mit ingame money zu erwerben (was lange Zeit dauert die man NICHT investieren sollte) oder aber mit Echtgeld, oder einzelne Drachen zu erwerben. Wie Bereits erwähnt kann Der Spieler der kein Geld ausgeben möchte nur ein Random Packet erwerben. Waffenpackte sind wie Drachenpackete random. 2,500 Crystals oder 2,99€ Echtgeld (Speziefische Waffen lassen sich nur mit Echtgeld erwerben!).

- Kommen wir zum Gameplay... -
Dragons and Titans besitzt das schlechteste Tutorial das ich jemals in einem Free to Play Spiel gesehen habe, und ich habe bereits viele Getestet! Es ist relativ schlecht erklärt, es entfällt zbsp das es 2 Steuerungsmöglichkeiten gibt (legacy controlls on, legacy controlls off) bei legacy controlls off bewegt man den Reiter mit der linken Maustaste und mit der rechten Maustaste greift man an. Diese Möglichkeit hat... AUTO-AIM! Ja genau, der Hack der in Jedem Battlefield oder CoD verboten ist wurde hier eingefügt. Von der anderen Möglichkeit fang Ich erst garnicht an, sie ist nicht richtig Spielbar. Des Weiteren besitzt dieses Spiel kein richtiges Balancing, Rang 19 Spieler können nur gegen Rang 30 Spieler antretten, oder kommen nur selten mit Leuten in ein Team die den selben Rang haben. Es gibt KEINE Clans und ein Teamsystem fehlt kommplett (der Witz daran ist: es können nur 2 Leute gemeinsam Spielen, alle anderen werden Random bestimmt)!

- Einstellungsmöglichkeiten -
Man kann nur die Grafik einstellen, und ob man die Sounds an oder ausstellen möchte. Man kann die Sounds nicht regulieren zbsp. 100% oder 25%, also nur on und off, sehr mager.

- Pay 2 Win -
Spieler die sich mit Echtgeld Drachen, Erfahrungsboosts und Tränke, sowie Schmiedematerialien sind KLAR im Vorteil! Ein kleines Beispiel das ich leider bereits miterleben musste... Ein Rang 9 Spieler mit einem Vollevolutionierten Drachen (Einfach nur ne Rüstung: Stufe I - keine Rüstung und Buffs, Stufe II - Silberrüstung mit einem Buff, Stufe III - Goldrüstung mit zwei Buffs) und einer Geschmiedeten Waffe (Im Schmieden Minispiel 100% erreicht) Bring Alle anderen Spieler um, da er durch die Rüstung schneller, stärker und mehr HP hat... Zudem lassen sich Alternative Drachenskins mit Echtgeld erwerben. Das Gesammte Spiel ist aus 50% Waffen, Drachen und anderen Stuff erwerben, 30% auf's Gameplay und 10% aus Buggs 5% Aus Abstürzen und Bluscreens of death's und zu guter letzt 5% Aus einer Grottenschlechten Community aufgebaut (Beleidigungen sind Täglich)!

- Fazit -
Die Entwickler habe ein Gutes Spiel, mit viel Potenzial genommen und dann einzelne Teile davon abgeschnitten und verstümmelt, Diese dann in DLC's und Starterpacks gesteckt und die Gameplay Mechanics Ermordet! Da das Spiel nun jeglichen anspruch verloren hat, Und das Entwicklerstudio Wyrmbyte weiterhin Fankritik ignoriert und keine schweren buggs mehr fixt, folgt die entsprechende Wertung! Solltet ihr es trotzdem ausprobieren wollen, dann ok... ABER GEBT WYRMBYTE NICHT EINEN CENT FÜR IRGENDWELCHEN ÜBERTEUERTEN MIST!!!

- Wertung -

Grafik 6/10 - Gelegentlich Buggs, Nichts besonderes. Da währe mehr möglich gewesen.
Gameplay 5/10 - Wie oben erwähnt.
Story 4/10 1 Act ist kostenlos, alle anderen müssen durch DLC'S freigeschaltet werden.
Einstellungsmöglichkeiten 1/10
Sprachausgabe 0/10 Nur in Englisch verfügbar.
Spielspaß 4/10 Wenn man vom Pay 2 Win absieht ist es eigentlich ganz ok, Aber trotzdem verschenktes Potenzial. PietSmiet hatte es mal in seiner Trashnight, leider etwas Outdatet aber es trifft den Kern: https://www.youtube.com/watch?v=FKxjS9ieqEo

Gesammtwertung 3/10 - 37/100 Punkten #SchlechteralsWolfteam

Das Review wurde nach meiner Meinung Geschrieben, also wenn ihr da etwas anders Denkt könnt ihr ja euer Eigenes Review erstellen. ^^
Verfasst: 23. Juni
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
296 von 349 Personen (85%) fanden dieses Review hilfreich
136.2 Std. insgesamt
REVIEW OF RECENT GAME CHANGES by ALVARAKK, 16/01/2014 (updated 09/09/2014)

MY BACKGROUND
I started playing DnT with first released on Facebook about one year ago and I have been playing regularly since. I was admitted to play-testing group and granted access to the developer's test-server. I am a pro-player, with some 5,000+ ranked PvP matches and reached top 3 ranking position consecutively in the last three PvP seasons and last stats show me at highest KDR (Kill-to-Death Ratio) in the game. I am currently ranked #9 in PvP season 4.

Trust me when I tell you, Dragons and Titans is NOT WORTH your time or money.

* The game patch of 01/04/2014 introduced lock-on auto-aim which drastically changed the movement controls in the game, made several dragon combos obsolete, and completely removed the need for players to learn and master their maneuvering and aiming skills. In the recent months Wyrmbyte carried on to dumb-down the game in hopes of attracting more players -- ultimately failing in that too as player numbers in Multiplayer PvP at peak times of the day stand at around 400 now (compare that to DOTA2 or LOL where you have tens of thousands). They reduced the competitive aspect of PvP into a witless and uninspired routine of holding down the fire button and moving your mouse back and forth to control the firing range. Teamplay and coordination have been rendered obsolete in lieu of which players can dish out more damage fastest, and the advantages of precise timing and tactical thinking have been stripped out of competitive PvP. Matches have descended into blindly rushing the opponents in the hopes of out-damaging them and outcomes are primarily decided on what combos individual players picked up.

* The update of 10/06/2014 continued the steady decline changing the mechanics of the matching-system.
-Teams are now truly and completely random and unpredictable. The most shocking change is that the pre-match setup stage was removed, which is where you used to be able to get a minute's worth of chat with the 4 teammates the game picked up for you and discuss combos and tactics. Now, you are plunged directly into match with no opportunity to plan and prepare.
-To make things worse, players can not choose or predict what map is going to be played (there are 3, each a completely different mode of play), so they don't get can't pick a suitable combo and enter matches blind and ill-prepared.
- The other drastic change was that the restrictions on selection of dragon and weapons was removed. In the past players could only pick a weapon and dragon that was not already in use by one of their teammates and generally whoever was first to click it, got it and mostly refused to relinquish it. Whilst this caused a lot of heated pre-match bickering and some truly foul behavior between teammates, it also forced players to think about what combos best supported and complemented that of the rest of their team. This is no longer the case and players have foregon support roles and invariably stick with the cookie-cutter combos that give them the biggest DPS advantage. This change has also taken away from the formerly enjoyable variety offered by DnT 's myriad of choices, and along with it the need for new players to familiarize themselves with all weapons/dragons and take time to learn their strengths and weaknesses. To illustrate the point, most matches now include a bland carbon-copy selection of combos, with most players equipping Winter Floe and Skyburst and riding either an Imperial or Gemtalon.
- In the same stroke, Wyrmbyte hammered-in the last nail to DnT's coffin by preventing players from teaming-up with more than one player. Thus, they dashed all hopes of players being able to form into clans or guilds and fighting it out in Full 5v5s. We are now left to suffer matches that are little more than a frustrating lottery and where skill and experience have scant impact on the outcome.

OTHER ISSUES
Disappointingly, Wyrmbyte continues to ignore feedback from their play-testers and experienced players alike, resulting in a completely unbalanced PvP and proving to the gaming industry that their diminutive team is just too amateurish and does not have what it takes to deliver an enjoyable gaming experience. Also characteristic of Wyrmbyte is their complete inability to improve and fix their game code, where the blight of bugs seems completely out of control. Major bugs that have been in existence at the early stages of the beta testing, persist still with no indication from Wyrmbyte as to whether they have any plans to sort them out. The introductions of STEAM client failed to stem the constant flow of speed-hacking cheaters that continue to abuse the game and take all fun out of it for genuine players. On top of that, new game issues and exploits are cropping up at an alarming rate and each new game update from Wyrmbyte is a guaranteed source of new and persistent problems.

CONCLUSIONS
Somewhere along the way Dragons and Titans drifted off-course and lost all sight of becoming a balanced and challenging 5v5 arena and is now being precariously carried-away into the chaotic waters of a mediocre free-for-all. The spectacular dragon themes and above-standard quality of art alone fail to sustain player interest and unsurprisingly their numbers are dwindling daily. This game had promising potential in its early life, which was however ultimately squandered by Wyrmbyte who failed time and again to improve and polish their product.

RECOMMENDATION
This game will disappoint and frustrate you. Stay away from it.
There are better free MOBAs out there.

UPDATE
As of 09/09/2014 there is still no option to choose map or predict which one will be played. No pre-match team screen to discuss tactics. Speed-hackers continue to dominate the game and the cheaters are completely out of control. Whoever in Wyrmbyte is making decision on game development should hang their head in shame and just leave the gaming industry forever. So much fail.
Verfasst: 16. Juni
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
3 von 28 Personen (11%) fanden dieses Review hilfreich
59.1 Std. insgesamt
edel edel
Verfasst: 17. April
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
2 von 26 Personen (8%) fanden dieses Review hilfreich
22.8 Std. insgesamt
ach ich liebe drachen
und titanen natürlich auch
Verfasst: 15. Juni
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1 von 24 Personen (4%) fanden dieses Review hilfreich
2.5 Std. insgesamt
Super Spiel! :D
Verfasst: 12. Juli
War dieses Review hilfreich? Ja Nein