One fine day, Eryi went to eat the melon that she had been SO looking forward to... but it was nowhere to be found! Then she noticed a note on the table. She picked it up and read: "Your melon looked delicious, so I took it. From Farta X" Fuming with rage, Eryi set out from her house to get her melon back from Farta.
Nutzerreviews:
Kürzlich:
Sehr positiv (17 Reviews) - 82% der 17 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Insgesamt:
Sehr positiv (1,084 Reviews) - 87 % der 1,084 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 19. Nov. 2013

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Eryi's Action kaufen

 

Reviews

“Swearing at your monitor and pointing at it viciously is actually a relaxing experience.”
9 – Capsule Computers

“This game has single handedly made me rethink my whole gaming life”
9.5 – Go! Gaming Giant

“Eryi’s Action will absolutely hook you in”
90 – GamerTell

Über dieses Spiel

One fine day, Eryi went to eat the melon that she had been SO looking forward to... but it was nowhere to be found! Then she noticed a note on the table. She picked it up and read: "Your melon looked delicious, so I took it. From Farta X"
Fuming with rage, Eryi set out from her house to get her melon back from Farta.

Eryi's Action is a 2D ‘trapformer’ by developer Xtal Sword that is visually inspired by Super Mario, but has gameplay akin to games like I Wanna Be the Guy. Don’t be fooled by its adorably charming looks – this game abounds in traps and wants you to die! However, where IWBTG was murderously difficult, Eryi's Action is additively challenging and FUN!
Trap placement is often laugh-out-loud funny and seriously engaging. Some traps simply need to be learned to avoided, but others are puzzles that will require your skill and wits to beat. Either way, Eryi’s action delivers laughs, frustrating and satisfaction & all for just $4.99!

Features:
  • 12 action-packed stages & boss fights!
  • Adorably charming world & characters!
  • Fiendishly cunning traps!
  • It’s okay to fail! Autosave has your back!
  • FUN! You'll die a lot, but you WILL go back for more!
  • 32 achievements!

Created by Xtal Sword: http://xtalsword.com
Localized & published by Nyu Media: http://nyu-media.com

DISCLAIMER
Xtal Sword and Nyu Media Ltd assume no responsibility for any damage, injury, rage, addiction or mental trauma caused by playing this game. Play at your own risk!

Systemanforderungen

Windows
SteamOS + Linux
    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows XP / Vista / 7
    • Prozessor: 1 GHz
    • Arbeitsspeicher: 512 MB RAM
    • Grafik: DirectX-compatible Graphics Card
    • DirectX: Version 9.0c
    • Speicherplatz: 200 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: DirectX-compatible Sound Card
    Minimum:
    • Arbeitsspeicher: 512 MB RAM
    • Speicherplatz: 200 MB verfügbarer Speicherplatz
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Kürzlich:
Sehr positiv (17 Reviews)
Insgesamt:
Sehr positiv (1,084 Reviews)
Kürzlich verfasst
JIBBYJIB
( 3.4 Std. insgesamt )
Verfasst: 23. Mai
Seriously ♥♥♥♥ this game!
Everytime you think you 1 up it, the game 1 ups you back.
FFS
Brilliant though, gave me many laughs and ragequits. 8/10
Hilfreich? Ja Nein Lustig
hot choclety milk
( 3.6 Std. insgesamt )
Verfasst: 18. Mai
it's always been the water levels that are the worst in any game. well worry no more! now you can hate ALL the levels with the same amount of prejudice as the water level!

alternate game title:
WHAT COULD GO WRONG?: I Don't Know What I Was Expecting

12/10 git gud
Hilfreich? Ja Nein Lustig
g.d.de.jongh
( 1.3 Std. insgesamt )
Verfasst: 7. Mai
great game, but very difficult
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Nato
( 3.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 3. Mai
Fantastic little game to make you miss eat pure salt.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
apkfox
( 6.3 Std. insgesamt )
Verfasst: 3. Mai
A very hard game and some traps are just stupid, but I actually enjoyed playing it. :)

PS: And yes, you do need to use brains to play this game.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Quint the Globular Springtail
( 7.5 Std. insgesamt )
Verfasst: 2. Mai
A hilarious "troll platformer", from the developer of Syobon Action (a freeware game sometimes known as "Cat Mario" on the internet), featuring the same type of gameplay. This game plays out like slapstick comedy in videogame form.

The stages all feature various amusing traps that play with your expectations. There are even bonus traps that you have to go out of your way to find -- they will humiliate you in even more creative, amusing, and memorable ways.

The game's not just silly traps, though. The end of each stage usually features some sort of stage end trap, that you need to defuse or circumvent before being able to finish the stage properly. These become little puzzles -- not too hard to figure out once you realize they're supposed to be puzzles, though.

Boss stages are all rather unique, and may involve more puzzle-solving and also some unexpected genre changes.

You're given an unlimited number of tries to complete the game, though. You start with two lives, and you will probably end up with negative several hundred when you finish the first time.

Unlockables include a playable bonus stage, as well as an extra mode where you have to complete the game with limited lives -- and some changes to the stages, too!

(Disclosure: I acquired this game as part of the Groupees Build a Greenlight Bundle.)
Hilfreich? Ja Nein Lustig
*Yuki*
( 4.8 Std. insgesamt )
Verfasst: 26. April
One word... Just one word...

HITBOXES

(ノಠ益ಠ)ノ彡┻━┻
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Salarn
( 3.9 Std. insgesamt )
Verfasst: 13. April
https://youtu.be/n1Kpd5GsTJ8

Deep down we all want to be the guy or in this case get our mellon back from thieves. Why Eryi lives in such a deadly neighborhood is the true mystery of this game.

In the style of cat mario, this game is build around hidden traps and unknowable doom to trip up players each time they make forward progress. In regards to that goal 'Eryi's Action' accomplishes it very well with many of the deaths earning laughs the first time they are triggered.

This creates a dilemma in which while this game is great at being a torturous unfair platformer experience that novelty can wear out very quickly resulting in few players bothering to keep going. Not a game I'd recommend you play but one worth watching an LP of.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
The Abysswalker
( 0.5 Std. insgesamt )
Verfasst: 8. April
This game can ♥♥♥♥ off
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Leock
( 17.4 Std. insgesamt )
Verfasst: 6. April
it's difficult i think...but so interesting .
Hilfreich? Ja Nein Lustig
coolRONz
( 5.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 4. April
very hard game.... i dont expect to ever finish it.... die die die.....
Hilfreich? Ja Nein Lustig
inuyasha36c
( 0.5 Std. insgesamt )
Verfasst: 29. März
i got the game working .lol
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Red
( 5.5 Std. insgesamt )
Verfasst: 19. März
Eryi is cute.
CUTE!

Anyway, this game is a good choice if you enjoy a challenge. It's true that most of it is trial and error, but there is a lot of skill involved on it, and there are some complex puzzles too.
As many have mentioned, it feels a lot like "Syobon Action", aka "Cat Mario", including some traps used, but that's because it was made by the same developer.

In the end, I don't recommend this game if you can't handle games that are hard or frustrating, otherwise, go for it!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Anna
( 3.1 Std. insgesamt )
Verfasst: 19. März
ugh
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Cyril
( 4.6 Std. insgesamt )
Verfasst: 9. März
This is a dumb joke game that should be treated as a dumb joke game. It's basically I Wanna Be The Guy or Syobon Action except not really focusing on any actual platforming, just killing you with traps for the lolz. And as a joke game? Generally fine. The weakest moments are when it tries to be an actual game, with a few tricky platforming bits and the first and last boss are just very straightforward and out of place. The distance between checkpoints is always short so it just becomes a matter of learning each section until you can clear it then moving on to the next, and there's no real lives system so no game overs and no frustration. There were a few moments of weirdly glitchy stuff apparently being the intended solution, which I don't really like, but beyond that the traps and puzzles are decently clever. Not the best game ever or anything, and certainly not worth any more than the $5 it sells for, but if you want some laughs at your own expense then sure, go for it.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Blazebeak🍗
( 0.2 Std. insgesamt )
Verfasst: 8. März
One of the most unfair games I have ever played.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
MilaniSe7en
( 4.9 Std. insgesamt )
Verfasst: 7. März
The dark souls can suck her ♥♥♥♥.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
ChillyDilly32
( 0.3 Std. insgesamt )
Verfasst: 4. März
Hi,
Ok, I purchased this game for myself initially because it looked super cute. So imagine my surprise when I actually played it and it was not fun just frustrating. Now, that's not the worst part. Then I GIFTED this game to one of the people I followed (before I actually played it) and told him to stream it. Long story short, he played it, felt the same way I did, and now he thinks I trolled him.... because of this game. Now look, I like the art of this game, but no disrespect, it's challenging but not in a fair way, and it got me blocked. Yep. So yeah, thumbs down.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Aegis
( 3.5 Std. insgesamt )
Verfasst: 3. März
10/10 would ragequit again
Hilfreich? Ja Nein Lustig
ᴍᴇɪ-ʟɪɴɢ ᴢʜᴏᴜ
( 13.3 Std. insgesamt )
Verfasst: 27. Februar
Eryi is waifu
10/10
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  In den letzten 30 Tagen
7 von 7 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
7.5 Std. insgesamt
Verfasst: 2. Mai
A hilarious "troll platformer", from the developer of Syobon Action (a freeware game sometimes known as "Cat Mario" on the internet), featuring the same type of gameplay. This game plays out like slapstick comedy in videogame form.

The stages all feature various amusing traps that play with your expectations. There are even bonus traps that you have to go out of your way to find -- they will humiliate you in even more creative, amusing, and memorable ways.

The game's not just silly traps, though. The end of each stage usually features some sort of stage end trap, that you need to defuse or circumvent before being able to finish the stage properly. These become little puzzles -- not too hard to figure out once you realize they're supposed to be puzzles, though.

Boss stages are all rather unique, and may involve more puzzle-solving and also some unexpected genre changes.

You're given an unlimited number of tries to complete the game, though. You start with two lives, and you will probably end up with negative several hundred when you finish the first time.

Unlockables include a playable bonus stage, as well as an extra mode where you have to complete the game with limited lives -- and some changes to the stages, too!

(Disclosure: I acquired this game as part of the Groupees Build a Greenlight Bundle.)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  In den letzten 180 Tagen
25 von 41 Personen (61 %) fanden dieses Review hilfreich
23 Personen fanden dieses Review lustig
7 von 8 Personen (88 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
4.1 Std. insgesamt
Verfasst: 29. Januar
Pros:
+ IWBTG-ish "platforming hell"
+ Cute graphics, nice music
+ Good controls

Cons:
- Some traps are way too ridiculous
- The game itself is not very memorable

Let's start with the most obvious part: this game is hard. And I mean RIDICULOUSLY hard. I'm on level 4 and I already have - (minus) 170 lives. So yeah, losing 20-50 or more lives per level is ok here. This is just like IWBTG or some other "platforming hell" games. Insane difficulty is the main focus of "Eryi's Action" and basically that's all what it is about. Once you figure all the traps on level and find out how to avoid them - consider the job 70% done.
Aside from that there's not much to say. Graphics are cute, music and sound are okay, the controls are good. Overall the game is fine, if you played and liked IWBTG I can even recommend you to give "Eryi's Action" a try. Grab it at sales.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 7 Personen (57 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
0.9 Std. insgesamt
Verfasst: 18. Februar
god has sent this game to punish us for our sins
10/10 harder than surviving the apocalypse but still fun
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
21 von 22 Personen (95 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
1.5 Std. insgesamt
Verfasst: 11. September 2015
Review verfasst am 11.09.2015

Und wieder hab ich bei einem Sale zugeschlagen! Hat sich gelohnt, da ich was für Jump&Runs übrig habe. Bin ja mit Super Mario groß geworden! Dieses Game ist aber etwas anders als die übrigen Jump&Runs. Denn die Levels sind voll mit Todesfallen gespickt! Man läuft rum und auf einmal wird man durch irgendwas getötet. Aber kein Problem, denn man kann es ja nochmal machen! Und bei jedem neuen Versuch ist man schlauer! Es gibt sogar Save Points! Spiel unterstützt den xBox360 Controller, hab ich selber getestet :D

Dieses Game ist nur was für Leute mit einer großen Frustrationstoleranz. Nur Individuen mit einer sehr großen Ausdauer werden mit diesem Game Glücklich!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
10 von 10 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
3.2 Std. insgesamt
Verfasst: 11. März 2014
Lasst euch nicht vom kunterbunten, fröhlichem Setting täuschen; Eryi's Action ist ein Jump 'n' Run, das vom Gewöhnlichem abweicht und nach Try and Error-Methode gespielt wird.
Wer schonmal "Cat Mario" oder "I Wanna Be The Guy" versucht hat, der weiß was hier einem erwartet. Bereits am Start merkt man, dass der Tod mit der Heldin Eryi Händchen hält. Und das wird auch das ganze Spiel über so sein.
Es gibt keine Power-ups, kein Punkte-System, kein Zeitlimit, nur das Ziel unversehrt das Level zu schaffen.
Fairness ist hier fremd. Im Levelaufbau, sowie bei den Bosskämpfen.

Zumindest gerecht ist, dass man unendlich viele Leben hat und es Checkpoints gibt. (Wäre das nicht der Fall würde vermutlich jeder Zocker innerhalb von 5 Minuten das Spiel wieder von der Platte werfen.)
Somit ist man gezwungen das Level Schritt für Schritt abzutasten und auswendig zu lernen, denn es kommen immer neue tödliche Überraschungen, die man wirklich nicht vorrausahnen könnte, und selbst wenn doch, dann kommt es anders als erwartet.

Das Spiel sollte man nicht ernst nehmen, denn die ein oder andere plötzlichen auftauchenden Falle oder die unerwartete Wende kurz vor Levelende, haben bei mir schon für etwas Lachen gesorgt.
Ich finde das Spiel zwar simpel, aber dennoch sehr herrausfordernd und durchaus unterhaltsam. Der Humor ist gut, die Wege zu Sterben sehr gerissen. (Mal ehrlich, wer würde denn auf dem Kartenbildschirm mit einem plötzlich auftauchenden Gegner rechnen?)

Von mir gibt es einen Daumen hoch.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
7 von 7 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
4.5 Std. insgesamt
Verfasst: 27. März 2014
Für dieses Spiel braucht man Geduld,
ein halbwegs gutes Erinnerungsvermögen
und eine ordentliche Ladung Frustresistenz ...

Man wird sterben; man wird sehr oft sterben. Denn viele Fallen sind unvorhersehbar und sehr fies. So fies, dass sie einem doch auch Mal zum Schmunzeln bringen, denn die Entwickler haben sich so einiges einfallen lassen :) ...
Man muss an einigen Stellen viel ausprobieren und auch einige Male rumrätseln ...

Ich würde euch empfehlen, den Trailer oder vielleicht auch Mal den Anfang eines Lets Plays zu dem Spiel an zu schauen (nur nicht zu viel gucken, sonst spoilert es demenstprechend viel), damit ihr abschätzen könnt ob das Spiel euch zu sagt. Außerdem würde ich die Benutzung eines Gamepad empfehlen ...
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
78.1 Std. insgesamt
Verfasst: 20. September 2014
Für all jene die gerne Jump'n Runs spielen auf jedenfall interessant. Doch achtung! Dieses Spiel ist manchmal sehr fies :-D Vorsicht vor den Fallen die überall versteckt sein können :).

Zwischendrin gabs sogar Momente wo ich einfach kurz vor dem Verzweifeln war. Dennoch, am Ende konnte ich es auch abschliessen :). Der japanische Entwickler ist sehr nett und das Spiel kann ich einfach nur weiterempfehlen.

Falls Ihr einen kurzen Blick erhaschen wollt, findet Ihr bei mir das eine oder andere Video dazu.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
0.7 Std. insgesamt
Verfasst: 3. Juli 2014
Ein Troll-Game. Das wurde mir bereits am Anfang bewusst, als ich plötzlich erschlagen worden bin. :D
Anfangs dachte ich, dass das wie Super Mario ist, bloß im Anime-Style...
Ja irgendwo triffts, aber dann diese Fallen... :)

Jedenfalls ein Spiel, das man gelegentlich spielen möchte (Meiner Meinung nach).
Ob es (de-)motivierend ist ständig unerwartet umgenietet zu werden, muss jeder für sich selbst entscheiden. ;)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 11 Personen (55 %) fanden dieses Review hilfreich
3 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
2.0 Std. insgesamt
Verfasst: 28. November 2014
I hate this f*cking Game!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 2 Personen (50 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
10.9 Std. insgesamt
Verfasst: 15. Juni 2014
Am Anfang gab es ein paar probleme mit der steuerung jedoch hat mich das spiel sehr gut unterhalten und ich wollte immer weiter kommen bis ich es letzendlich vollendet hatte.
man muss mit vielen unerwarteten dingen rechnen die das spiel abwechsulungsreich macht und auch teilweise zum nachdenken auffordert.

es hat mich sehr gut unterhalten und mir auch bei recht wenigen leveln sehr viel spaß geboten.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 3 Personen (33 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
7.6 Std. insgesamt
Verfasst: 1. April 2014
Einfach nur genial !!
Endlich mal etwas herausforderndes, keinesfalls übertrieben, meist ist es einfacher als man denkt ;)
für 1,99€ im Angebot auf jeden Fall das Geld Wert!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
7 von 17 Personen (41 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Nicht empfohlen
0.4 Std. insgesamt
Verfasst: 29. Dezember 2013
Kurz gesagt: Ein Spiel für Masochisten, die gerne tägliche ihre Portion Schmerz brauchen.

Äusserlich gibt sich das Spiel als putzigen Marioklon, mitsamt den Blöcken, Warpzonen etc, aber das Spiel ist nur eines: BÖSARTIG.

Wenn du darauf stehst, daß das Spiel aktiv versucht, dich umzubringen, bist du hier richtig. Das fängt schon damit, an, daß sämtliche Einstellungen bezüglich Controller ignoriert werden und fürs Hüpfen nach Oben gedrückt werden muss, auch wenn es angeblich einen Hüpfknopf gibt.

Im Spiel angekommen, reicht es, nach rechts zu laufen, um seinen ersten Tod abzuholen. Falls man doch schnell genug zurückweicht, gibts einen Nachschlag in den Rücken.. dabei hat man nicht mal das Haus verlassen. Es geht dann fröhlich im Garten weiter, wo man sich erfreut, einen Marioclone vor sich zu haben, aber das täuscht. Schon einige Meter weiter lauert der Tod, der durch das vergurkte Hüpfen nur begünstigt wird. Ähnlich läuft es mit der ersten Warpzone ab und nach der Windmühle habe ich dann fürs erste Mal aufgegeben. Nur soviel dazu, daß man sich nach dem Überwinden dieses Gebäudes nicht sicher fühlen sollte.

Wer auf solche Sachen steht, der soll es kaufen, aber bitte beim Spielen, alle spitzen Gegenstände, Wurfgeschosse und Zerbrechliches ausser Reichweite stellen!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 3 Personen (0 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
1.1 Std. insgesamt
Verfasst: 29. Mai 2014
fsgvbghkljjhhcrvtgfbnm bnmjm,. jn tughnbnhkjl,pk.lö
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 3 Personen (0 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
0.3 Std. insgesamt
Verfasst: 9. Dezember 2013
Gottverdammt! xD 15 Minuten gespielt und ebensoviel gelacht wie geraged
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 8 Personen (0 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
2.5 Std. insgesamt
Verfasst: 18. Januar 2014
garkein gutes spiel wieder so eins welches auf newgrounds gehört aber wo der entwickler geld von scheffeln wollte ich begreifs einfach nicht gibt echt nur assis und wegen greenlight kriegen die noch kohle ICH KRIEG DA SO NEN HALZ EY ♥♥♥♥ NE MEIN KAFFE IST JETZT UMGEKIPPT AHHH ES BRENNT ♥♥♥♥ !!!!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
101 von 114 Personen (89 %) fanden dieses Review hilfreich
31 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
7.3 Std. insgesamt
Verfasst: 2. November 2014
Don't be fooled, this game is as manly as Metal Slug and Contra combined. Your melon-shaped protein and steroids were stolen so now you're gonna unleash the roid-rage at every living and non living unlucky enough to cross you. You'll die hundreds of times but it won't matter, nothing can stop you when you're this pent up. You're so strung out that death phases you for a mere brief repose before you continue tearing a trench through every inch of terrain in between you and the promise of giant burly muscles contained in your melon.

10/10, would laugh at death a hundred more times in order to get big.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
123 von 146 Personen (84 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
1.6 Std. insgesamt
Verfasst: 26. November 2013
I'd recommend this game to anyone who doesn't feel that every game must be beatable for the first time without dying. Because, that's just not what Eryi's Action is all about.

Before you buy / play this game, you should know what you're getting into.

This is a troll puzzle / platformer. It will kill you as most traps you don't see coming until they're sprung on you, and then you need to figure out a way past them. Most of the time, this is easy. Sometimes, the solutions could stomp you for a while - I ended up using a walkthrough to get past a few traps.

That said, I found this game quite fun, and the traps funny the first time they killed me. Afterwards, I'd laugh at myself for falling for the same traps over and over after forgetting they're there, while I'd hurry from the checkpoint to the latest revealed trap.

My favorite traps are the multistage ones, where you think you have a way past them, but that just springs another trap :)

P.S. This game is *not* one of those "tough as nails platformers." Some parts are moderately hard, yes, but nothing close to what's required in the likes of Super Meat Boy, They Bleed Pixels, Electronic Super Joy, or Gianna Sisters.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
140 von 196 Personen (71 %) fanden dieses Review hilfreich
4 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
1.9 Std. insgesamt
Verfasst: 2. April 2014
You die like 500+ times for a melon

11/10 ♥
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
79 von 101 Personen (78 %) fanden dieses Review hilfreich
10 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
2.9 Std. insgesamt
Verfasst: 4. Mai 2015
Remember Mario? It's the same concept only it's more about failing... Just finish the first level.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig