Du hast mit deinem Vater ein ruhiges Leben auf dem gemeinsamen Hof geführt. Diese Zeiten sind vorbei. Flammen haben dein Heim in Asche verwandelt. Dein Vater wird vermisst. Dunkelheit hat sich über das Land gelegt und du du trittst eine gefährliche Reise an. Sie wird zum größten Abenteuer deines Lebens werden.
Nutzerreviews: Sehr positiv (1,456 Reviews) - 90% der 1,456 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 20. Dez. 2012

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Hero of the Kingdom kaufen

 

Reviews

“There’s a plenty of complexity within this game, so boredom should be out of the question.”
4/5 – software.informer

“I found Hero of the Kingdom to ultimately be something all its own – a cross between a hidden object game, an RPG, and a point-and-click adventure – and it wasn’t at all hard to lose hours lost in its curious little world of wonders.”
Gaming-way

“All in all, Hero of the Kingdom is a charming adventure game that is well-suited for those who want to relax and take part in an epic story without having to worry about scores or time limits.”
4.5/5 – Softpedia

Über dieses Spiel

Begib dich auf eine gefahrvolle Reise, um deinen Vater und das Königreich zu retten.

Du hast mit deinem Vater ein ruhiges Leben auf dem kleinen gemeinsamen Hof geführt. Doch eines sonnigen Tages hat sich euer Leben völlig verändert. Hinterhältige Banditen haben euer Haus überfallen und niedergebrannt. Dein Vater wird vermisst. Dunkelheit hat sich über das Land gelegt und du du trittst eine gefährliche Reise an unbekannte Orte an. Du musst deine Ängste besiegen und deinen Vater finden. Du zögerst nicht, dich auf den Weg zu machen. Er wird zum größten Abenteuer deines Lebens werden.

  • Erforsche ein riesiges, wunderschönes Land.
  • Triff Dutzende von Charakteren und erfülle viele abwechslungsreiche Aufgaben.
  • Sammle Kräuter, jage Wild und gehe fischen.
  • Finde hunderte weit verstreute und versteckte Gegenstände.
  • Sammle bis zu 38 Errungenschaften.

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows XP, Vista, 7, 8, 10
    • Prozessor: 1.0 GHz
    • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
    • Grafik: 128 MB, DirectX 9.0
    • DirectX: Version 9.0
    • Speicherplatz: 120 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: Mouse or touch control
    Minimum:
    • Betriebssystem: Mac OS X 10.6 Snow Leopard
    • Prozessor: 1.0 GHz
    • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
    • Grafik: 128 MB, OpenGL 2.0
    • Speicherplatz: 120 MB verfügbarer Speicherplatz
    Minimum:
    • Betriebssystem: Steam compatible Linux distribution
    • Prozessor: 1.0 GHz
    • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
    • Grafik: 128 MB, OpenGL 2.0
    • Speicherplatz: 120 MB verfügbarer Speicherplatz
Hilfreiche Kundenreviews
24 von 38 Personen (63%) fanden dieses Review hilfreich
3 Personen fanden dieses Review lustig
58.7 Std. insgesamt
Verfasst: 24. Oktober 2015
Hi Gamer`s
Das Spiel ist ein Adventure mit langer Story. Ich habe es nun durch und habe 58h auf der Uhr.
Wer das Spiel Warkraft kennt,der kennt das Spiel auch. Eigentlich ist es wie Warkraft,nur ohne Kämpfe.
Karte erkunden, geheimnisvolle Gegenstände finden, Länder/Städte bauen, Geld finden/handeln,und viele Quest erledigen.
Die Steuerung und das Gameplay ist wirklich sehr gut.
Schaut euch ein Gameplay im Netz dazu an, es ist genauso wie dort zu sehen.
Mir hat es gefallen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
7 von 7 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
6.5 Std. insgesamt
Verfasst: 10. Oktober 2015
Ein Spiel sollte Spaß machen und das macht Heroes of the Kingdom.
Man braucht nur Mausklicks ausführen und die Augen auf halten, denn es ist ähnlich eines Wimmelbild Spieles mit erzählter Geschichte in Textform. Die Spielzeit von rund 6 Stunden sind für den kleinen Preis auch angemessen. Was ich nebenbei noch gut fand ist, das man über das Inventar-Menue die Achievements aufrufen kann. Da hat man im Spiel immer die übersicht was einem noch fehlt.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
9 von 12 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
0.0 Std. insgesamt
Verfasst: 20. Oktober 2015
Appetit kommt eben doch manchmal erst beim essen....

Ich hab mir das Spiel damals mal irgendwann im Angebot geholt, als es noch recht frisch für SteamOS, respektive Linux, erschienen ist. Davor wartete es bereits länger auf der Wunschliste, weil ich ein RPG für zwischendurch suchte.
Vor ein paar Stunden dann also endlich mal - Installation.
Starten.
Das Spielprinzip erscheint in den ersten Minuten offen gestanden ziemlich langweilig und eintönig. (Prinzipiell ist es das auch. ;-) )
Dennoch glaube ich, dass gerade in dieser Einfachheit eine gewisse Stärke dieses Titels liegt.
"Sammle hier und da dieses und jenes ein."

Hero of the Kingdom ist kein grafisches Wunderwerk, das sieht man an den Screenshots. Im Grunde genommen ist es eigentlich "nur" ein Wimmelbild/Point & Click-Adventure mit einem Hauch von RPG-Elementen.
So vage bzw. unsicher ich hier formuliere, so unsicher bin ich mir tatsächlich, warum der Titel definitiv seinen Reiz hat. Nach aktuell 3.8 Stunden ist das Spiel durchgespielt. Bis auf zwei der 28 Errungenschaften plätscherten alle anderen mehr oder weniger beiläufig beim Spielen herein, ohne dass man sich groß hätte anstrengen müssen.

Ich denke, was das Spiel wirklich ausmacht, ist seine Story. Zugegeben, diese ist nun nicht wirklich innovativ oder mit vielen "Aha" oder "Hört, hört" - Momenten gespickt, aber so wie sie präsentiert wird, ist sie glaubhaft (für RPG Verhältnisse) und der Erzählstil wird konsequent durchgezogen. Amüsant wie irritierend ist dabei die Art und Weise, wie die Story vermittelt wird. Ich war mir nicht sicher, ob ich gerade ein Spiel für Menschen von 6 - 10 Jahren spiele, oder ob sich die Erzählung selbst nicht so ganz ernst nimmt.

Sinngemäße Aufgabenstellung eines Obsthändlers:
"Kannst Du bitte diese Lieferung Obst an den Besitzer des Gasthauses an der Kreuzung bringen? Ich traue mich nicht, weil ich es längst liefern sollte. Ich habe Angst, dass er mich anschreit."

Situationsbeschreibungen, Monologe oder Aufgabenstellungen wie diese lassen einen mehr als einmal schräg schauen und mit gequältem Grinsen das obligatorische WTF murmeln.

Das schöne an der ganzen Kiste ist aber, dass dieser Stil dermaßen konsequent und überzeugt durchgezogen und durchgehalten wird, so dass ich das Spiel

a) für jeden RPG interessierten Nachwuchs zwischen 6 und 10 Jahren bedenkenlos empfehlen kann und
b) als einhundert Prozent stimmig bewerte.


Wieder einmal sehe ich mich in meiner These bestätigt, dass es nicht die Grafik ist, die ein Spiel interessant macht, sondern die Spieltiefe. Wenn der Singleplayer-Modus eines Spiels in der Lage ist, mich zu fesseln, indem er mir eine stimmige Symbiose aus Story, logischem Spielablauf, Sound und Atmosphäre bietet - wer braucht da zwingend eine bombastische Grafik?


Lange Rede, kurzer Sinn: Wer was nettes für Zwischendurch sucht, dem kann ich Hero of the Kingdom auf jeden Fall empfehlen.

Lohnt sich der Kauf? Ich denke ja. Es gibt nicht zuletzt durch die erreichbaren ( noch ausstehenden) Errungenschaften einen gewissen Drang zum Wiederspielen... ;-)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 4 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
5.4 Std. insgesamt
Verfasst: 22. Dezember 2015
HotK ist ein Wimmelbild-ohne-Rätsel-Wirtschaft-Handel-Abenteuer-Spiel.
Hm, jedenfalls können alle Wimmelbild-ohne-Rätsel-Wirtschaft-Handel-Abenteuer-Spiel-Fans
im Sale zugreifen
. Den Originalpreis empfinde ich als zu hoch.
Das alles gilt auch für den zweiten Teil.

Noch was?
Ja: sicheres Perfektes Spiel und Karten.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 4 Personen (50%) fanden dieses Review hilfreich
4.6 Std. insgesamt
Verfasst: 21. September 2015
Ich fands gut :D
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig