Race To Mars is a turn-based, space company simulation game. Become the head of the newly established “New Space” company whose goal would be to establish a colony on Mars. You begin as a startup - develop cutting edge aerospace technologies and use them to achieve orbit and fly beyond Earth vicinity, blazing the trail of a space pioneer...
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Sehr negativ (177 Reviews) - 19 % der 177 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 7. März 2014

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Early Access-Spiel

Erhalten Sie sofortigen Zugang und bringen Sie sich in die Entwicklung ein.

Hinweis: Dieses Early Access-Spiel ist noch nicht fertig und könnte sich in Zukunft verändern. Wenn Ihnen das Spiel im aktuellen Zustand nicht gefällt, sollten Sie abwarten und sehen, ob sich das Spiel weiterentwickelt. Mehr erfahren

Was die Entwickler zu sagen haben:

“Race To Mars is in early development phase, which means at the moment you are not able to see it in its full glory. But day by day we are working on making it the best turn based economic strategy you have ever played. A lot of features is still under construction, but right now you can already check out how your space company might develop. Our Alpha Version is available on PC, Mac and Linux. We are planning to release update builds at least once a month each time making the game more awesome. Don’t forget to check our facebook profile to see what’s coming next. We encourage you to give us your feedback.
Read more about the current and planned features below.”
Weiterlesen
Sprache "Deutsch" nicht unterstützt
Dieses Produkt ist nicht in Ihrer Sprache verfügbar. Bitte schauen Sie sich die unten stehende Liste der verfügbaren Sprachen an, bevor Sie das Produkt kaufen.

Race to Mars kaufen

 

Kürzliche Updates Alle anzeigen (49)

20. Juni

UPDATE #19

We proudly present update 19:

- Updated weather system, improved day cycle effects
- Further work on refactoring Mission Control
- More coherent and readable layout for the project groups in the staff management
- Added shortcut for active research, current missions and finance report from main screen
- Added new building models for the Tracking station, Moon program, Tourist agency, Near Earth and Orbit program, Rocket program
- Tweaked notification labels displayed on top of the buildings
- Added couple of missing strings
- Fixed shortcuts panel in buildings
- Improved scrolling of achievements and R&D section
- Added tooltips for the inactive buttons in assembly room and NSaAO
- Other bug fixes and improvements

Cheers,
RTM Team

13 Kommentare Weiterlesen

23. Mai

Update #18

We proudly present Update 18

New building models for the "National Space and Air Office", "Mission Control", "Staff Management" and "Research and Development"
- Tweaks and improvements in the Research and Development screen
- Generating contracts in the "National Space and Air Office"
- New placeholder researches, socket components and vehicles.
- Lots of improvements in the back-end of the assembly room, socket components and mission control.
- Work on the backend implementation of the mission control - still WIP. Should be available in the next update.

Cheers,
RTM Team

5 Kommentare Weiterlesen
Alle Diskussionen anzeigen

In den Diskussionsforen können Sie Fehler melden und Feedback zum Spiel abgeben

Früher Betazugriff

Über dieses Spiel

Race To Mars is a turn-based, space company simulation game. Become the head of the newly established “New Space” company whose goal would be to establish a colony on Mars. You begin as a startup - develop cutting edge aerospace technologies and use them to achieve orbit and fly beyond Earth vicinity, blazing the trail of a space pioneer and leaving the competition far behind on your way to victory.

Our game will achieve two goals - promote the outer space industry and satisfy all economy game fans. Race To Mars combines the realism of a spaceport management sim and approachable gameplay - we assure you that both subject aficionados and casual gamers will find this mixture most entertaining. Our priority is to make an approachable game without compromising its key economical and strategical features - says Szymon Janus, the CEO of INTERMARUM.

Since we aim to deliver the best quality, we're developing the game in close cooperation with scientists from a Polish space industry company, Kosmonauta.net; and we're using Unity, the leading multiplatform game engine, thanks to this we'll be able to deliver top quality content.

FEATURES
  • Shape your own path to Mars: satellites or a space station?
  • Discover more than two hundred pioneering technologies
  • Fight for a larger budget for your space program with the help of your fans and media
  • Expand your program: profit from commercial, scientific and military contracts

CURRENT FEATURES
  • Main screen from where you manage your New Space company
  • System of gaining Prestige points, which show how your company evolves and will enable it to develop further
  • Final 3D models of 4 important buildings
  • System of day and night
  • Almost all features in Administration building: manage staff and buildings, use the bank (take loans or deposit money), view reports, answer first questions from the journalists and build your reputation
  • It is possible to build all buildings in the correct order (presented on a tree)
  • Answer first questions from the journalists and build your reputation
  • Choose contracts at National Space and Air Office
  • Build Satellite Program which unlocks development of crucial technologies at Research+Development
  • Develop first technologies (almost 100)
  • Use technologies to produce components
  • Choose components to build your own satellite
  • At the Market buy some of the missing stuff, like a rocket, which will launch your satellite to the orbit
  • Therefore: FIRST SPACE MISSION available
  • Random events affect your company’s evolvement
  • University enables Project Managers to improve their skills
  • Message box informs about concluding projects etc.

The game's current look is far away from the final graphics quality - you have to note that it's still in development and most of the assets and geometry are temporary placeholders.

UPCOMING FEATURES
  • We plan to constantly add new researches at R+D
  • The same goes for new contracts at NSaAO
  • More Programs to start
  • More options at NSaAO, like selling your own services or asking for funding
  • More questions for press conferences
  • More random events
  • Launch Facilities with the possibility to launch your own rockets
  • New GUI, redesigned after a series of tests
  • 3D models for remaining buildings
  • Achievements

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows XP
    • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
    • Grafik: Integred
    • Speicherplatz: 400 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: Integred
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Windows 7
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: Dedicated graphics card 512MB
    • Speicherplatz: 400 MB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: Integred
Nutzerreviews
System für Kundenreviews im Sept. 2016 aktualisiert! Mehr erfahren
Insgesamt:
Sehr negativ (177 Reviews)
Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Anzeigen als:
11 Reviews entsprechen den obigen Kriterien ( Negativ)
Kürzlich verfasst
Dr Rodriguez
4.6 Std.
Early Access-Review
Verfasst: 25. August 2015
Spiel ist voll mit Bugs.

Habe das Spiel vor fast einem Jahr gekauft und bis jetzt immer noch UNSPIELBAR!!!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
63 von 83 Personen (76 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
2.8 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 8. März 2014
Der Einstieg
Voller Vorfreude vom Tutorial ins Spielgeschehen einführen lassen... Doch so viel konnte mir das Tutorial dann doch nicht zeigen, weil leider das Tutorial selbst auch noch in einer (sehr sehr) Early Access Phase steckt! Stand jetzt geht das Tutorial bis zur Erklärung der Steuerung - weiter nicht!

Okay, also dann mal ohne Tutorial was machen...

Aussehen & Gebäude
4 von ca. 20 Gebäuden haben eine eigene Grafik spendiert bekommen, alle anderen haben noch ein einfaches weißes Modell. Kann ja auch später noch alles kommen, ist ja nicht so schlimm.

Das Aussehen an sich ist kein Knüller. Aber sooo schlecht ist es nun auch wieder nicht.

Was soll ich machen???
So okay, was soll ich machen? Das Tutorial konnte mir das ja noch nicht sagen...

Ich stelle einfach mal 10 Engeerer ein! Diese haben einen Skill zwischen 1 und 3. Also einfach die unendliche Bewerberliste nach Skill 3 durchforsten. Okay fertig!

Forschen, forschen und noch mal forschen!
Stumpfes forschen! Keine weitere Erklärung notwendig! Und immer wieder muss ich die Runde im Reportbildschirm mit Enter abschließen. Mir fehlt hier gerade die Funktion aus CIV V "Runde automatisch beenden"...

Und jetzt?
Ich musste aus dem Newseintrag hier in Steam erfahren, wie ich einen Satelliten ins All bekomme. Klappt nicht. Update abwarten.

Fazit
Early Access heißt hier auch wirklich Early Access! Das Spiel hat wirklich Potenzial und sollte auf jeden Fall weiterentwickelt werden. Allerdings kann ich in diesem Zustand, selbst für ein Early Access Spiel, vorerst nur von einem Kauf abraten. Die Entwickler sollten jetzt erst einmal beweisen, dass Sie es mit diesem Titel ernst meinen und Updates heraus bringen! Erst dann lohnt es sich auch für andere Spieler, welche nicht bereit sind mal so eben 20€ locker zu machen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
14 von 15 Personen (93 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
2.3 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 19. Juli 2015
Als ich das Spiel damals noch auf der Webseite des ursprünglichen Entwicklers kaufte war ich voller Hoffnung, dass der kleine Entwickler vielleicht wirklich etwas hinbekommt. Habe das Spiel sogar sofort ausprobiert. Damals (vor über zwei Jahren) war es nicht mehr als eine extrem frühe Techdemo. Nach nun zwei Jahre der Entwicklung und anscheinend gestiegenen Verkäufen ist man nun soweit, dass es eine sehr frühe Techdemo ist.


Ich gehe davon aus, dass dieses Spiel niemals spielbar sein wird und dies auch nie geplant war. Meiner Meinung sollte diese Techdemo schnellstens von Steam verschwinden.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
10 von 11 Personen (91 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
26.1 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 24. Dezember 2014
Zum momentanen Zeitpunkt kann ich nicht zum Kauf des Spiels raten obwohl ich finde das gutes Potenzial hat ein interessantes Spiel zu werden.
Seit Monaten kommen keine Updates und nur Versprechungen das welche kommen. Leider scheinen die Entwickler nicht das Konzept von Early Access zu verstehen. Bei Early Access wird man nicht wirklich meckern da es noch akzeptabel das die Spiele sich noch ändern und/oder verbuggt sind. Schlimmer als das ist das keine Updates kommen und dadurch das Gefühl bekommt das an dem Spiel nicht mehr weiterentwickelt wird,

Wenn demnächst sehen kann dass das Spiel weiterentwickelt wird und nicht nur versprochen, werde ich gern meine Beurteilung ändern.

Update: mit dem Patch vom 24.Januar 2015 kann man erkennen das Veränderungen am Spiel vorgenommen wurden. Allerdings hat man nun gar keine Möglichkeiten Geld zu verdienen ausser das man Geld an die Bank verleiht. Für ein Spiel in entwicklung auch noch nicht zwingend erforderlich. Nachdem ich die kleine und die See Lauchfaciliy gebaut habe, musste ich leider feststellen dass diese Interfaces noch nicht implementiert sind. Im grunde genommen kann man im monent außer Personal einstellen, forschen und Gebäude bauen bis das Startkapital aufgebraucht ist, gar nix machen.
Weiterhin ist zumindest ein Bug (Zufallsereignis wird angezeigt und das Interface kann nicht geschlossen werden) noch immer vorhanden. Soweit ich es mir angesehen habe sind zusätzlich die Menues im Vollbildmodus nicht vollständig sichtbar wenn man auf tiefere Ebenen gelangt. (passiert nur wenn game resolution nicht mit der Bildschirm resolution zusammenarbeitet)

Die Beurteilung bleibt weiterhin auf nicht empfohlen, mit den 2 Gründen:
1) Es exisitieren keine erreichbaren Ziele die als Key-Features betrachte.Es ist nicht möglich Geld verdienen oder Raketen zu starten. In der Version davor war zumindest dies in einem geringen Umfang möglich)
2) Aufgrund der bisherigen Update/Entwicklungsgeschwindigkeit. Der alte Bug der schon in den vorigen Versionen auftauchte und als extrem störend von vielen Anderen kritisiert wurde taucht wieder auf/ist noch immer nicht gefixt.

Beide Gründe können durch eine konsequente Weiterentwicklung und inbesondere regelmäßige zeitnahe Updates für eine positive Bewertung aus dem Weg geräumt werden.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
7 von 7 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
14.3 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 25. Januar 2015
Die Sachlage bei diesem "Spiel" ist ganz klar. Eine Hand voll Teilzeitprogrammierern lacht sich einen ab und sammeln fleißig Kohle ein.
Das großangekündigte APOLLO-UPDATE ist nichts weiter als eine, sagen wir mal wohlwollend, Technikdemo, wenn überhaupt. Seit über einem Jahr hört man nur "We are sorry.". Am A.sch. Wenn dieses Spiel doch angeblich so erfolgreich läuft auf EA, warum stellt man dann nicht mehr und/oder bessere Leute ein? Meiner Meinung nach sollte STEAM dieses Spiel aus dem Verkehr ziehen. Das ganze grenzt an Kriminalität.
Das Konzept hat durchaus Potenzial. Setzt es euch auf die Wunschliste und schaut in 2 Jahren nochmal vorbei. Meine Geduld ist nun ganz sicher am Ende.

Update 1: Mittlerweile wurde das Projekt an einen anderen Entwickler weitergegeben. Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

Update 2: Die neuen Entwickler arbeiten an dem Spiel und haben alle bisherigen Käufer mit einem kostenlosen Spiel entschädigt. Das ist doch schon mal etwas.
Auch wenn bisher nichts "spielbares" vorhanden ist, so kann man doch eine Richtung erahnen in welche sich das Projekt entwickeln soll.
Ich glaube da ganz hinten, am Horizont, wenn man die Augen fest zusammen kneift kann man einen Hauch von Sonnenaufgang sehen. Könnte aber auch der heranrasende Güterzug sein. Schwer zu sagen.
Fazit: Keine Änderung meiner Empfehlung. Aber die Hoffnung ist seit meinem letzten Update gestiegen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 11 Personen (55 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
11.3 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 28. August 2015
DON'T buy this Game !!!


Race to Mars is very Crap!

With every new Patch,the Gamemaster brings a lot of new Bugs.

In this Game,nothing is looking good.


When You create Your Spacecentre,You can build nothing and You see only one Screen...nothing more.




The Game will never be completed , but only Serves to unsuspecting Customers the Money to pull out of his pocket .

Let it alone and avoid this Game at all costs!






Finger weg von diesem Spiel!



Das Game selbst,ist auf Betrug aufgebaut,denn sobald Ihr Euch eure Raumfahrtbehörde erstellt und das Game startet,seht Ihr nur einen leeren Raumhafen,auf dem Ihr nichts bauen könnt.

Dieses Game ist der reinste Betrug und sollte verboten werden!



Das Game wird niemals fertiggestellt, sondern dient nur dazu ahnungslosen Kunden das Geld aus der Tasche zu ziehen. Lasst die Finger davon und meidet dieses Game um jeden Preis!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 4 Personen (25 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
1.0 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 23. Juli 2015
der letzte dreck
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 6 Personen (17 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
6.8 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 24. September 2014
Ich denke die meisten haben noch nicht verstanden was Early-Access bedeuted!!!!!!!
Das Spiel ist an sich eine sehr gute Idee die auch umgesetzt wurde/umgesetzt wird. Und wegen der Entwicklungen sollte man sich keine sorgen machen denn schon mit dem nächsten Update(Video: Race to Mars:Apollo Update presentation) wird das Spiel sehr viel besser und spielbarer.
Ich empfehle es jedem und die Entwickler sollte man auch Unterstützen
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Nicht empfohlen
0.7 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 13. Mai 2015
Das Spiel hätte Potential, wenn man daran arbeiten würde.

Jedoch passiert seit langem gar nichts. Bis zum Apollo Update vergingen Monate, ohne jegliches Update oder irgendein Kommentar des Studios.

Nun ist seit März wieder Funktstille, ohne jegliches Update oder irgendein Kommentar des Studios.

Die letzten Kommentare des Entwicklers waren stets "Es tut uns leid" "Wir verstehen warum ihr böse auf uns seit" etc. Wenn dem wirklich so wäre, dann würden sie auch etwas an der Communitypolitik ändern. Jedoch "Schweigen im Walde", wie man so schön sagt.

Ich bedaure für meinen Teil, dass ich diesem EA-"Spiel" auch nur einen Cent gab.

Sollte jemand den Kauf erwägen, so rate ich jedem sich mal im Diskussionsforum umzuschauen, die Reviews zu lesen und mal auf der Facebook-Seite nachzusehen.

Grüße
Clausewitz
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
6.6 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 15. Oktober 2015
Sehr Lange Drauf gehoft das das mal was wird!!! aber war nur ein Geldgrab!


!!!!!! Finger WEG !!!!!! Max. auf die Wunschliste und weiter beobachten!!!!

Selbst für den Geduldigsten (MICH) ist es unspielbar!!

---------------[EDIT]---------------

So Langsam tut sich da doch was!!!! Scheint ein neues team dahinter zu stecken. Innerhalb von 4 wochen 4 oder 5 Updates und solangsam wird es spielbar sogar :)
Ich bin Gespannt!!!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Nicht empfohlen
0.4 Std. insgesamt
Early Access-Review
Verfasst: 15. März 2014
Sehr frühe Version in der man kaum etwas machen kann, ich empfehle lieber zu warten bevor man unnötig Geld verschwendet
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig