SteamWorld Dig ist ein Plattform-Bergbauabenteuer mit starken Metroidvania-Einflüssen. Schlüpf in die Rolle des einsamen Steambot-Schürfers Rusty, der in einer alten Bergbaustadt mit hohem Arbeitsbedarf eintrifft. Grab dich durch die Erde, finde Reichtümer und entdecke die uralte Bedrohung, die in der Tiefe lauert ...
Nutzerreviews: Sehr positiv (2,167 Reviews)
Veröffentlichung: 5. Dez. 2013

Melden Sie sich an, um dieses Spiel zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren

SteamWorld Dig kaufen

WEIHNACHTSAKTION! Angebot endet am 2. Januar

-33%
$9.99
$6.69

Inhalte zum Herunterladen für dieses Spiel

 

Von Kuratoren empfohlen

"Puzzle/platform/mining game. Solve puzzles grind out ores, and jump around efficiently."

Reviews

“SteamWorld Dig ist sehr niedlich und spaßig. Ein richtig tolles Spiel.”
NA – ROCK, PAPER, SHOTGUN

“SteamWorld Dig ist einfach ein phänomenales Videospiel.”
10/10 – Pocket Gamer UK

“SteamWorld Digs simpler Sog und der hypnotische Rhythmus lassen einen lange Nächte im Berg verbringen.”
9.5/10 – IGN

Über dieses Spiel

SteamWorld Dig ist ein Plattform-Bergbauabenteuer mit starken Metroidvania-Einflüssen. Schlüpf in die Rolle des einsamen Steambot-Schürfers Rusty, der in einer alten Bergbaustadt mit hohem Arbeitsbedarf eintrifft. Grab dich durch die Erde, finde Reichtümer und entdecke die uralte Bedrohung, die in der Tiefe lauert ...

Nach dem großen Erfolg im Nintendo 3DS eShop gibt es SteamWorld Dig jetzt auch für PC/Mac! Jetzt mit HD-Grafiken, Erfolgen und mehr. So war das Spiel gedacht!

Features

  • Vielfältige, von Steampunk und Western-Motiven inspirierte Welt voller dampfbetriebener Roboter.
  • Erkunde die unterirdische Welt voller Geheimnisse, Schätze und Gefahren.
  • Entdecke die Überreste einer menschlichen Zivilisation – degenerierte Troglodyten, die mit Dynamit um sich werfen.
  • Zufallswelten mit individuellem Gameplay.

Ergänzungen

Hast du das Spiel schon auf Nintendo 3DS gespielt? Dann sagen wir erst mal DANKE! An der Steam-Version des Spiels arbeiten wir noch. Bald gibt es Updates mit weiteren Spielinhalten! Anders als die Version für Nintendo 3DS hat diese Version ...

  • HD-Grafiken – eine hochauflösende (1080 p) Augenweide.
  • Noch mehr für die Augen – animierte Charakterporträts, Bloom-Filter und mehr!
  • Erfolge – extra für Sammler!
  • Gamepad-Support – Tastatur, Gamepad ... Spiel, wie du magst!

Systemvoraussetzungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    Minimum:
    • OS: Windows XP (oder neuer)
    • Processor: 2 GHz
    • Memory: 256 MB RAM
    • Graphics: OpenGL 2.1-kompatibel, 256 MB Grafikspeicher, ARB_framebuffer_object-Support
    • Hard Drive: 193 MB available space
    • Sound Card: OpenAL-kompatibel
    • Additional Notes: Möglicherweise ist ein Update der Grafiktreiber erforderlich, damit OpenGL 2.1 unterstützt wird.
    Minimum:
    • OS: 10.6
    • Processor: 2 GHz
    • Memory: 256 MB RAM
    • Graphics: OpenGL 2.1-kompatibel, 256 MB Grafikspeicher, ARB_framebuffer_object-Support
    • Hard Drive: 120 MB available space
    • Sound Card: OpenAL-kompatibel
    • Additional Notes: Möglicherweise ist ein Update der Grafiktreiber erforderlich, damit OpenGL 2.1 unterstützt wird.
    Minimum:
    • OS: Ubuntu 12.04
    • Processor: 2 GHz
    • Memory: 256 MB RAM
    • Graphics: OpenGL 2.1-kompatibel, 256 MB Grafikspeicher, ARB_framebuffer_object-Support
    • Hard Drive: 80 MB available space
    • Sound Card: OpenAL-kompatibel
    • Additional Notes: Möglicherweise ist ein Update der Grafiktreiber erforderlich, damit OpenGL 2.1 unterstützt wird.
Hilfreiche Kundenreviews
8 von 8 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
15.0 Std. insgesamt
Verfasst: 24. Oktober
Erinnert mich etwas an Rick Dangerous.Etwas. Jedem "Old School Gamer" MUSS ..SteamWorldDig einfach gefallen ! Schöner Comic Style mit einem super Soundtrack. SWD lässt sich meiner Meinung nach excellent steuern, ob mit Gamepad oder Tastatur...es läuft geschmeidiger als ein Topmodel^^. Loot, Loot, Loot, in Form von Mineralien, die man in der Stadt verkauft um Upgrades für seinen Helden zu kaufen...In dieser Hinsicht hat es nen Hauch Rpg flair. Mir gefällts mega! Anfangs wirkte es auf mich viel schwerer und komplizierter als es ist, wenn man erst einmal den Dreh raus hat.
Kanns echt hart empfehlen. Chilliges, sympathisches Spiel. 87 / 100
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
5 von 5 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
6.6 Std. insgesamt
Verfasst: 5. November
Spaßiges kleines Spiel im Stil von Spelunky oder dem guten alten Digger für KC85 bzw. natürlich Boulder Dash. Die Steuerung ist eingänglich und nur gelegentlich fiddelig, die Suche nach "immer mehr" weckt gute alte Diablo-Sammellust und natürlich gräbt man recht schnell "zu tief" ... Die Handlung ist nett, die Figuren charmant und schrullig. Der Grafikstil ist überzeugend und konsequent.

Leider ist die Anzahl der Gegner überschaubar und ich frage mich noch immer, weshalb man nicht gleichzeitig springen und zuschlagen kann. Kurzweilige Unterhaltung, die sich aber rasch wiederholt.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
4 von 4 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
2.5 Std. insgesamt
Verfasst: 9. Juli
Für Miningfreunde einfach klasse, sammeln, Sachen aufbessern, Fortschritt machen, tiefer Graben, Gegner kloppen, bis dann doch ein Ende kommt. Ich werde natürlich nicht spoilern, aber auch Storytechnisch ist es gut abgerundet. Ein tolles Fantasy Mining Adventure! (Es hat mich so gefangen, dass ich es an einem Stück durchgespielt habe! :D)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
4 von 5 Personen (80%) fanden dieses Review hilfreich
6.7 Std. insgesamt
Verfasst: 27. Oktober
Story

6/10 Roboter die 1000 Meter in das Erdreich wollen


Ideen

9/10 nix ganz neues aber trotz allem sehr Stark aufgebaut


Grafik

8/10 2D Optik mit schönen Farben und vielen Details


Gameplay

9/10 man glaubt es kaum aber es ist wirklich eine gute Steuerung


Spielspass

10/10 ich würde vllt. sogar 11 Punkte eben ;)


Fazit: SteamWorld Dig ist ein Spiel das süchtig macht und was gegenüber zu verdammt vielen anderen einen Vorteil hat, es hat einen hohen wiederspielwert

www.tumblr.com/blog/thebenjaminkendrick
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
2.3 Std. insgesamt
Verfasst: 10. November
Richtig cooles Spiel *~*

Bin über Zombey drauf gekommen.. ^^
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
7.0 Std. insgesamt
Verfasst: 21. November
SteamWorld Dig 8,99 €
Indie / Platformer von Image&Form

bewertet werden Story, Prinzip


══► Story
Der Dampfroboter Rusty hat die Mine seines lang verschollenen Großvaters geerbt und macht sich auf den Weg dort hin. Während man mit immer besserer Ausrüstung nach Hinweisen sucht, gelangt man tiefer und tiefer in die Höhlen. Immer wieder findet man komische Verbesserungen wie den DAMPFSPRUNG oder den DAMPFBOHRER mit welchen man sich durch härtere Gesteinsschichten kämpfen kann. Trotz der vielen Gespräche mit den Stadtbewohnern wird nicht viel Story erwähnt. Wenn man nicht genau aufpasst verpasst man einige Hinweise...
5 / 10 Punkte


══► Prinzip
SteamWorld Dig hat viel zu bieten: Es wird mit der Zeit kniffliger und bietet mehr Möglichkeiten durch die vielen Updates, und es erfordert Taktik beim Graben und Kämpfen. Zusätzlich zur normalen "OverWorld Höhle" gibt es vereinzelt Kleinere mit seltenen Erzen oder neuen Fähigkeiten. Das Spiel bietet unglaublich viele Möglichkeiten, was es schwer macht sich abzuwenden...
10 / 10 Punkte


Kriterien Punkte
Story 5 / 10
Prinzip 10 / 10
Gesamt 15 / 20


══► Fazit
SteamWorld Dig ist ein nettes, entspanntes Spiel für den langweiligen Nachmittag. Der Preis von 8,99€ ist durchaus berechtigt und verlangt nicht zu viel wenn man diesen Genre mag. Durch die vielen Möglichkeiten und die anspruchsvollen Errungenschaften hat es einen hohen Wiederspielwert der steigt und steigt, je mehr Fortschrittt man macht...
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
4.6 Std. insgesamt
Verfasst: 24. September
BOSSEL-BOSSEL-BOSSEL
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1.7 Std. insgesamt
Verfasst: 19. September
Ein Richtig Tolles 2d Game.

Die Grafik ist Schön Gestaltet und auch schön anzusehen.

Das Gameplay hat leider nur wenige Elemente, man Buddelt sich immer weiter in die Tiefe,Tötet ein paar Monster und löst ein Paar Rätsel um Upgrades zu bekommen, in der Stadt kann man lvl in denn man die in der erde gefundene Erze gegen Geld und EP Tausch um so noch mehr Upgrades freizuschalten.
Mehr ist das Spiel nicht.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
6.6 Std. insgesamt
Verfasst: 30. September
Kann ich nur empfehlen, echt genial für zwischendurch.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
7.7 Std. insgesamt
Verfasst: 23. Dezember
Wer als Kind die C64-Zeiten miterlebt hat, der weiss beim Namen "Boulder Dash" oder "Spelunky" sofort wie der Hase läuft.
Schätze einsammeln, fallenden Felsen ausweichen, Gegnern aus dem Weg gehen... Und buddeln, buddeln, buddeln bis der Arzt kommt. Damals war das so simpel wie spaßig, und heute?
Naja, bliebe das Spielprinzip so unangetastet wie vor Jahrzehnten, wäre kurz über lang die Luft in Sachen Motiviation schnell raus.
"SteamWorld Dig" zeigt, dass da mehr geht. Man nehme das althergebrachte Gameplay, erweitert es um einige Features, packt noch eine kleine Hintergrundstory mit putzigen Roboter-Charakteren hinein und schmückt es in bunter HD-Tapete und sehr stimmiger Akustik. Fertig ist das perfekte Suchtspiel.

Der Einstieg ist extremst anfängerfreundlich. Die Steuerung erklärt sich innerhalb weniger Minuten von selbst, und schon kann es richtig losgehen. Mit Bedacht unterirdische Gänge freimachen, Edelmetalle und -steine sammeln, an die Oberfläche zurückkehren und die erarbeiteten Kostbarkeiten in bare Münze umwandeln. Das erwirtschaftete Geld gleich in Verbesserungen der Ausrüstung investieren, und mit jedem Level-Aufstieg neue Fähigkeiten oder besondere Gadgets
Danach gehts wieder runter in den Schacht, um sich noch tiefer in den Untergrund zu graben. Wo noch mehr Schätze (und Gefahren) warten...

Fazit:
100% Spielspaß unter Tage mit einer sehr sympathischen Handlung und einem noch sympahtischeren Protagonisten. Einziger Wehrmutsropfen: Die mit ca. 6-7 Stunden knapp bemessene Gesamtspielzeit. Meine Hoffungen setze ich auf die Entwickler, auf dass es irgendwann eine umfangreichere Fortsetzung geben wird. Vielleicht ja nach "SteamWorld Heist", welches zwar im selben Universum, aber in nem anderen Genre spielt.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
17.2 Std. insgesamt
Verfasst: 18. Dezember
Es wird Zeit. Ich muss endlich mal ein Review zum besten Robotergegrabe der Welt schreiben.
Also, wo fangen wir an? Beim Gameplay. Das Gameplay ist angenehm und sehr flüssig. Man kann problemlos als Rusty durch die Erde graben und hat immer Möglichkeiten, hinauszufinden. Die Upgrades und verschiedenen Gegner machen das Spiel meiner Meinung nach sehr abwechslungsreich. Die Welt ist nach meinem Stand zwar immer gleich ausfgebaut, aber das macht nichts.
Die Grafik ist hübsch und spricht mich sehr an. Zum Glück zieht das Spiel nicht viel Leistung und auch ein älteres Laptop kann das Spiel ohne Probleme wiedergeben, sogar mit Aufnahme oder Stream.
Die Story ist nicht so spannend, trotzdem finde ich sie nett gestaltet. Rusty, den wir hier spielen, kommt in eine Stadt und versorgt sie, während er sich durch das Erdreich gräbt. In der Stadt nimmt er Storyrelevante "Aufträge" an und kann sich kleine Upgrades kaufen.
Das Spiel kann man in wenigen Stunden durchspielen. Für mich hat es aber einen hohen Reiz, alle Errungenschaften zu erzielen. Das nimmt etwas Zeit in Anspruch!
Alles in allem ein sehr gutes Spiel. :)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Personen (50%) fanden dieses Review hilfreich
2.2 Std. insgesamt
Verfasst: 26. Juli
Wer schon immer mal ein Roboter sein wollte der seine eigene Mine in einer Verlassenen Wüstenstadt wohnt sollte sich dieses Spiel unbedingt kaufen. Aber mal im ernst das Spiel ist wirklich gut und macht mega Spaß.

Grafik: 8/10
Sound: 8/10
Gameplay: 9/10
Story: 8/10
Schwierigkeitsgrad: 5/10
Atomsphäre: 8/10
Humor: 9/10
Spaß: 10/10
Wiederspielwert: 9/10
Multiplayer: -

Gesamt: 8,2/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
42 von 45 Personen (93%) fanden dieses Review hilfreich
8.7 Std. insgesamt
Verfasst: 12. September
At first, I didn't expect the game to be this fun; I was wrong.

My first impression of the game was the art style, quite unique on its own. And after I decided to buy it and played through, it was getting more and more addictive. You will dig, dig, dig and find many precious things, then you will turn them into money, now you will take your money to buy stuff so you can dig, dig, dig better and faster.

The adaptation of your playthrough, where you try to upgrade yourself (level-up and upgrade weapon/armor), is very well done. The gameplay's design is architechtural well built. The monsters get smarter and harder to kill, while you get stronger along the way. And it's all up to how you improve your character.

It's that simple, but so much fun.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
31 von 35 Personen (89%) fanden dieses Review hilfreich
9.5 Std. insgesamt
Verfasst: 15. Oktober
Steamworld Dig is a delightful little action/platforming/mining game with solid controls, good pacing, and a charming art style. Dig for ores, avoid (or destroy) obstacles, upgrade your tools and abilities, and discover what's waiting at the bottom of the world. It starts off simply, but as you become stronger and better equipped, you'll find the environment and enemies ready to keep you on your toes. It never becomes overly challenging, though, nor does it wear out its welcome. I felt the 9 hours it took me to complete was just right, and I can definitely see playing through again some day to try to earn the achievements that I missed.

In the meantime... bring on Steamworld Heist!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
54 von 75 Personen (72%) fanden dieses Review hilfreich
14.2 Std. insgesamt
Verfasst: 2. November
Metroid meets Motherload with steam-powered robots in a Western setting
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
24 von 28 Personen (86%) fanden dieses Review hilfreich
6.9 Std. insgesamt
Verfasst: 19. Oktober
An amazingly addictive little quirky game. Lots of content and achievements - runs very smoothly - art style is gorgeous - perfect difficulty curve
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
19 von 21 Personen (90%) fanden dieses Review hilfreich
15.2 Std. insgesamt
Verfasst: 14. Dezember
Описание: SteamWorld Dig представляет из себя казуальный проект в котором мы играем за милого робота, который приезжает в пустынный городок на похороны своего дедушки и в итоге получаем в наследство шахту. Городок этот небольшой и в нем живет всего 3 человека. Милая старушка робот владеет таверной и на протежении всей игры будет нам выдавать советы, второй робот занимается скупкой добытого нами из шахты материала, третий робот же продает различные улучшения. По ходу игры населения города немного увеличится. Суть нашей игры состоит в том, чтобы копать, находить руду, относить ее на поверхность и продавать, затем получать улучшения на заработанные деньги и снова спускаться копать. На телефонах и планшетах выходили десятки игр с такой сутью, но вот в стим пришла именно она и безусловно из своих представителей эта игра лучшая. Нас ждет веселый красочный мир, есть даже наличие сюжета, три разных мира для копания, различные шахты-головоломки в которых мы получим уникальные улучшения ну и конечно веселые монстры.

Плюсы:
¥ Красивое графическое оформление.
¥ Приятное музыкальное сопровождение.
¥ Игра на русском языке.
¥ Достижения довольно интересные и расчитаны на минимум 2-3 прохождения.
¥ Есть несколько пещер головоломок, которые приятно разбавляют нудный процесс копания.
¥ Легкий, незамысловатый сюжет, который приносит немного юмора в игру.
¥ Очень приятный интерфейс.
¥ Игра проходится за несколько часов и не успевает надоесть.

Минусы:
¥ Управление немного запутанное.

Совет:
Первое прохождение игры делайте медленно. Запоминайте где есть ценная руда, ищите тайные комнаты, выполняйте достижения, чтобы вторым-третим прохождением выполнить достижения на скорость и осторожность.

Итог:
Достойная копалка для стима. Игра на один вечер, но этот вечер станет точно приятным. Однозначно рекомендую.


Оценка:
7 из 10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
22 von 28 Personen (79%) fanden dieses Review hilfreich
3.8 Std. insgesamt
Verfasst: 20. Oktober
This game is really fun if you're into exploring and upgrading; however, it's one of those games that you can complete in one sitting so be sure to make the most out of your first playthrough! The Soundtrack is pretty enjoyable and the steampunk/western art style is very pleasing to look at. Totally worth it for the experience.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
31 von 49 Personen (63%) fanden dieses Review hilfreich
13.0 Std. insgesamt
Verfasst: 10. September
I like to dig. This has digging in it.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
9 von 10 Personen (90%) fanden dieses Review hilfreich
8.7 Std. insgesamt
Verfasst: 21. September
This game reminds me of a lot of random things but that's just because it was like a straight up 1st impression which leads to this conclusion.

1st time i booted the game it reminded me right away of the animated movie "Rango" but a robot that came in town to dig underground in search for fortune. As i dig deeper with my not-so-strong pickaxe i was humming along "Heigh-Ho" from another animated movie Snow White and the Seven Dwarfs. Random so far right!? So that's the presentation that gave me at 1st glance but its nothing negative.

As i dug deeper i earn more money from the gems i found to buy tools and upgrades back in town and also discover new abilities in which will help me reach to obstacles where i used to find it hard to reach at first.

So this game is about exploration, discovery & creative puzzle solving. I like it, never knew that the game can get addicting overtime so:

Pros:
  • Colorful graphics
  • Charming presentation and setting (yeah there's a reason why you're a robot because of the abilities which is great!)
  • Creative tools and abilities
  • Digging can be addicting
Cons:
  • The controls is a little bit lose and that usually got me digging the wrong dirt most of the time which made me miss the chance of getting that dirt full of gems on

I recommend this game to those who like metroid, digdug, 2D puzzle adventure games.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein