Topspiele
Spiele
Software Demos NEUIGKEITEN Empfohlen
Dark Matter ist ein seitwärts scrollendes 2,5D-Horrorspiel, in dem nur eines zählt: Das Überleben. Die Geschichte spielt auf einem verlassenen Raumschiff, das von einem unheimlichen Alien-Wesen belagert wird und von tödlichen Parasiten befallen ist.
Veröffentlichung: 17 Okt. 2013
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:
Alle 4 Trailer ansehen

Dark Matter kaufen

Über das Spiel

Dark Matter ist ein seitwärts scrollendes 2,5D-Horrorspiel, in dem nur eines zählt: Das Überleben. Die Geschichte spielt auf einem verlassenen Raumschiff, das von einem
unheimlichen Alien-Wesen belagert wird und von tödlichen Parasiten befallen ist. Als Leutnant musst du stinkende Korridore und verlassene Einrichtungen erkunden, um verwertbare Bauteile und Baupläne zu finden. Erweitern dein Arsenal auf bis zu vier tödliche Waffen und passen diese an, um deinen Kampfstil an intelligente, reaktive Feinde zu adaptieren. Dark Matter ist ein gnadenloses Survival-Horrorspiel im Weltall, in dessen Mittelpunkt der taktische Kampf und die Erkundung stehen.

Zentrale features:

  • 14 Levels in einer düsteren Überlebensgeschichte im Weltall.
  • 4 Waffen, mit 4 Munitionsarten Vier herstellbare Upgrades zur Anpassung der Waffen.
  • Sammle Bauteile und Alien-Ressourcen, um eigene Werkzeuge und Gesundheitspacks herzustellen.
  • Investiere in deine bevorzugtenWaffen und Upgrades, um deine eigenen Kampftechniken zu entwickeln.
  • Komplexe Gegner-KI, die auf die Aktionen und Taktiken des Spielers reagiert.
  • Nicht-lineare Erkundung und Geschichte.
  • Element-Munitionseffekte, mit denen du deine Gegner einfrieren, auflösen, elektroschocken oder in Brand setzen können.
  • Licht und Dunkelheit sind wesentliche Bestandteile des Gameplays, nicht nur visuelles Gimmick.
  • Gnadenlose Licht- und Schatteneffekte in Echtzeit sorgen für gänsehautauslösende Augenblicke des puren, dunklen Horrors.
  • Saubere, handgezeichnete Texturen und individuelle Shading-Techniken vereinen sich zu einem einzigartigen visuellen Stil.
  • Dynamischer Soundtrack, der sich an Gameplay-Situationen anpasst.

Systemvoraussetzungen (PC)

    Minimum:
    • OS: Windows XP
    • Processor: Intel Core Duo Processor (2.4 GHz or better)
    • Memory: 2 GB RAM
    • Graphics: Shader Model 3.0 compatible videocard, 256 MB nVidia or ATI graphics card
    • Hard Drive: 1 GB available space
    Recommended:
    • OS: Windows 7 or 8
    • Processor: Intel Core I5 or higher
    • Memory: 4 GB RAM
    • Graphics: nVidia Geforce 460 series or better, Radeon HD5450 or better; 512 MB or higher
    • Hard Drive: 1 GB available space

Systemvoraussetzungen (Mac)

    Minimum:
    • OS: OS X 10.5 or later
    • Processor: Intel Core Duo Processor (2.4 GHz or better)
    • Memory: 2 GB RAM
    • Graphics: Shader Model 3.0 compatible videocard, 256 MB nVidia or ATI graphics card
    • Hard Drive: 1 GB available space
    Recommended:
    • OS: OS X 10.5 or later
    • Processor: Intel Core I5 or higher
    • Memory: 4 GB RAM
    • Graphics: nVidia Geforce 460 series or better, Radeon HD5450 or better; 512 MB or higher
    • Hard Drive: 1 GB available space

Systemvoraussetzungen (Linux)

    Minimum:
    • OS: Linux Ubuntu 10.04 or later
    • Processor: Intel Core Duo Processor (2.4 GHz or better)
    • Memory: 2 GB RAM
    • Graphics: Shader Model 3.0 compatible videocard, 256 MB nVidia or ATI graphics card
    • Hard Drive: 1 GB available space
    Recommended:
    • OS: Linux Ubuntu 10.04 or later
    • Processor: Intel Core I5 or higher
    • Memory: 4 GB RAM
    • Graphics: nVidia Geforce 460 series or better, Radeon HD5450 or better; 512 MB or higher
    • Hard Drive: 1 GB available space
Hilfreiche Kundenreviews
7 von 8 Personen (88%) fanden dieses Review hilfreich
114 Produkte im Account
18 Reviews
11.5 Std. insgesamt
Weiß nicht so recht was ich zu dem Spiel schreiben soll. Ich versuche es mal. Gute Idee, halbfertiger Eindruck, weil Levelaufbau komplett aber Gegner sind Mangelware. Man latscht ewig durch finstere Gänge mit Taschenlampe. Die Beleuchtung als Teil der Lösung des Spiels wird groß angepriesen und kommt aber selten zur Geltung. Man kann fast nie die Möglichkeiten nutzen, wegen der fehlenden Gegner. Die Level bzw, die Gänge sind ein bisschen langweilig gestaltet. Mehr Abwechslung täte dem Spiel auch ganz gut. "Bosse" sucht man vergebens. Die Königin ist ein Witz. Ressourcen braucht man höchstens für Medikits oder wenn man an ein/zwei Stellen genötigt wird besondere Munition zu verwenden. Ansonsten kommt man mit der Pistole und deren unendlicher Mun durch das gesamte Spiel. Das ist nicht gerade einfallsreich.

Insgesamt würde ich trotz des Angebotes von 5€ keine Kaufempfehlung abgeben. Schaut lieber den Trailer, der zeigt das Beste. Mehr gibt es auch im Spiel nicht wiklich zu sehen. Schade, schade.
Verfasst: 5 Juni 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
88 Produkte im Account
3 Reviews
2.1 Std. insgesamt
Wer SF mag und eine düstere Horror-Atmosphäre kombiniert mit feinsten sound und spaciger Musik wird hier sicher auf seine Kosten kommen. Ein einfach bis mittelschweres Spiel, nicht nur für zwischendurch. Die Physik ist klasse und selbst nach brenzligen Situationen bleibt die Spannung erhalten. Klasse ist auch, daß man Sachen zerstören und Dinge herstellen kann. Die Story ist auf jeden fall nicht ermüdend! Top!
Verfasst: 5 August 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
36 von 42 Personen (86%) fanden dieses Review hilfreich
134 Produkte im Account
3 Reviews
4.9 Std. insgesamt
The game which was pulled off the Steam store the day after I bought it because it turned out to be pretty much incomplete. Yeah, I don't recommend buying this. Even if it now has an ending, the game is still not very good. Clunky controls, poor animations and repetitive gameplay make this a VERY hard sell. If you can get it at a "throwaway money" discount then maybe give it a chance, but it's definitely not worth the full asking price. It's just not very good on top of all the clandestine nonsense which went on when it first popped up.
Verfasst: 28 März 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
28 von 35 Personen (80%) fanden dieses Review hilfreich
282 Produkte im Account
64 Reviews
1.8 Std. insgesamt
4/10
"Where is the promising atmosphere/game?"

Dark Matter could've been a great sci-fi 2.5D sidescroll shooter adventure, but it just isn't.

Pros:
+ nice graphics
+ nice lightning
+ okay sounds
+ the idea

Cons:
- the implementation
- movement & shooting is clunky
- bad alien character "look"
- missing atmosphere
- camera perspective too close
- no spoken/audio logs
- look of the interfaces
- story absolutely didn't catch me
- have a look in the forums (before buying) ;)

I just don't want to play any longer, although I am big sci-fi & sidescroll shooter fan!
Verfasst: 19 Juni 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
13 von 13 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
182 Produkte im Account
45 Reviews
0.3 Std. insgesamt
Dark Matter
I was a Kickstarter backer for this game and even though it failed to make its funding the game found its way to Steam. Before it went to Steam though I was sent a copy of the beta (v14) because I was one of the backers on Kisckstarter.

I picked up Dark Mater on Steam when it went on sale and installed it to see how it would be and I was eagerly awaiting this game.

I would classify this game as a Metroid type game. Its definitely a side scroller shooter. There is 3D depth to the game and the storyline is pretty good.

I was really impressed with this game during the Kickstarter campaign and followed the development of it. The developers put allot of effort into the game and ti make a telling story for the player to enjoy as they played.

I played this game with the Xbox360 controller. The game store page says its partially and fully compatible with the controller and for the game play the controller is good. I have found that the menu screens aren't good for controller use and end up using the keyboard and mouse for this. I don't know why its like this but the controller is a pain to use when your in the menu and inventory screens.

Overall this game did have a bad launch wit its poor ending leaving everyone disappointed. I have played quite a bit of the game, first with the beta then on Steam and I have failed to find any improvements over the beta v14 to the version released on Steam. However the game is fun to play and I do like it, after all I backed the game and bought it on Steam.


Pro's
  • Worth it when its $2.99 or less
  • Plays good
  • Interesting Story

Con's
  • Controller use on menu's and Inventory screen
  • Bad launch
  • Regular price is to high ($14.99)
  • No developer improvements
  • Game is as-is



I give this game:
:first_star::first_star:
Verfasst: 14 August 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein