Erkunden Sie die riesige Wildnis Afrikas zu Fuß oder mit dem Fahrzeug, wo Sie sich den gefährlichsten Tieren des Planeten stellen: nehmen Sie es mit den "Big 5" auf: dem Nashorn, Löwen, Leoparden sowie dem Afrikanischen Büffel und Elefanten!
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Ausgeglichen (52 Reviews) - 51 % der 52 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 16. Okt. 2013

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Cabela's African Adventures kaufen

 

Über dieses Spiel

Erkunden Sie die riesige Wildnis Afrikas zu Fuß oder mit dem Fahrzeug, wo Sie sich den gefährlichsten Tieren des Planeten stellen: nehmen Sie es mit den "Big 5" auf: dem Nashorn, Löwen, Leoparden sowie dem Afrikanischen Büffel und Elefanten!

  • Ein riesiges Jagdgebiet, das 5-mal größer ist als in jedem anderen Cabela’s®-Konsolenspiel.
  • Erinnerungswürdige Herausforderungen und Boss-Kämpfe gegen die "Big 5".
  • Eine brandneue Story, die es zu entdecken gilt.
  • Steigen Sie jederzeit in Ihr Fahrzeug oder verlassen Sie es, während Sie es mit großen Büffelherden, Raubtierrudeln und Beutetieren aus Ihren kühnsten Träumen in 5 verschiedenen Großlebensräumen aufnehmen!
  • Es gibt zwei spannende neue Modi: Safari-Modus: missionsbasierter Karrierefortschritt; Schießstände.
  • Eine große Auswahl von Waffen und Konfigurationen, um sich an die gefährlichsten Tiere ranzupirschen, ihnen auszuweichen oder sie zu packen.

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows® XP 32-bit (with Service Pack 3)
    • Prozessor: Intel Core® 2 Duo E2200 @2.2GHz or AMD Athlon 64 X2 4400+ Socket AM2 @2.2GHz
    • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
    • Grafik: NVidia GeForce 8600 GT 512MB/ AMD HD 4650 512MB
    • DirectX: Version 9.0c
    • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
    • Speicherplatz: 9 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: DirectX Compatible Sound Card
    • Zusätzliche Anmerkungen: Internet connection required for activation.
Hilfreiche Kundenreviews
30 von 36 Personen (83 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
1.5 Std. insgesamt
Verfasst: 23. März
Personal Rating: 5 of 10

This is NOT a hunting game. Well not for hardcore hunters anyways. This is simply an open world third person shooter with minimalistic feature. If you think of it this way then it should be fine. Everything in this game like graphics, story, gameplay, sound, voice acting and content is mediocre at best.

You play a role of a hunter equipped with a rifle, a shotgun, some ammo packs and med kit in an open area with several hunting events to trigger, collectible items to find and spots to view. Occasionally you will encounter some wild animals to kill. You get to travel in the may by foot or a jeep. Collectible items sometimes gives you upgrade or new weapons. Completing quests will gain you experience to level your character. Levelling will give you a single point to add to sets of skill trees where you can equipt 3 of them at a time. Basically that is all you get to do in a map. Completing hunting events will bring you to the next area. Repeat this a few times and you are done.

Hunting animals are rather repetitive where you either go in guns blazing while dodging them or sneak up on them through tall grass. Killing an animal will trigger slo-mo event which gives you x-ray view of the critical spot of the animal for a few seconds.

And that's about it, all the game has got to offer. Overall it is not bad but don't expect much logic from it. This game is meant for casual gamers and running on x64 Windows 10 didn't give me any issues at all.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 3 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
1.5 Std. insgesamt
Verfasst: 18. April
I can hunt and slay lions from my dentists office without having to lure them out of protected grounds!

about the game though this is about as close to hunting as call of doody is to war
its lacklustre and im sure its aimed at 3 year olds but hey you can kill elephants with potato guns and bad language thats something right?
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
11 von 12 Personen (92 %) fanden dieses Review hilfreich
3 Personen fanden dieses Review lustig
0.2 Std. insgesamt
Verfasst: 4. Mai 2014
Vielleicht ist es ein gutes Spiel und macht Spaß...vielleicht... ich kann es leider nicht beurteilen, denn die Steuerung ist so dermaßen schlecht, dass ich nach ungefähr einer viertel Stunde einen Alt-F4-Ragequit gemacht habe.
Immer, wenn ich mich um mehr als ca. 30 Grad drehen will, dreht sich der Character komplett um! Das nervt tierisch und macht das Spiel für mich unspielbar, da ich so ständig irgendwo hinlaufe, wo ich gar nicht hin will.
Ich bereue es, das Spiel gekauft zu haben.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
16 von 28 Personen (57 %) fanden dieses Review hilfreich
18.1 Std. insgesamt
Verfasst: 19. März 2014
Wow, wurde dann doch mehr als ich schreiben wollte und ich habe nicht mal alles geschrieben, was ich schreiben wollte.
Aber hier eine kurze Zusammenfassung: Das Spiel ist okay. Es ist besser als alle anderen Cabela's Spiele die es auf Steam gibt, aber dennoch ist es kein guter Jagdsimulator. Hunting Unlimited auf Steam, ist da weiterhin der beste Jagdsimulator, zumindest auf Steam. - Ansonsten kann man den auch vergessen.
Hier eine volle Review, viel Kritik, aber was will man von mir erwarten?
http://www.schnittberichte.com/review.php?ID=3973
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 11 Personen (36 %) fanden dieses Review hilfreich
3.0 Std. insgesamt
Verfasst: 18. Oktober 2014
its ♥♥♥♥
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig