Mit Songs2See wird das das Erlernen einen Musikinstruments kinderleicht. Songs2See ist das erste Musikspiel, bei dem ihr zu bekannten Songs auf echten Instrumenten mitspielen könnt. Dafür braucht ihr lediglich ein preiswertes Mikrofon und euer Instrument. Keine Plastikinstrumente, keine MIDI Controller, sondern nur echte Musikinstrumente!
Nutzerreviews: Ausgeglichen (59 Reviews) - 52% der 59 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 26. Nov. 2013

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Hinweis: Ihr benötigt entweder ein externes oder in den Laptop integriertes Mikrofon um das Songs2See zu spielen! Um Instrumente mittels Klinkenkabel anzuschließen empfehlen wir die Verwendung einer externen Soundkarte oder eines Audiointerfaces wie dem Rocksmith™ Real Tone Cable.

Songs2See Game kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Songs2See Ultimate kaufen

Includes Songs2See and the Editor

Songs2See Editor kaufen

 

Kürzliche Updates Alle anzeigen (17)

7. Februar

Songs2See is 50% off during Lunar New Year Sale

Grab Songs2See for 50% off during the Steam Lunar New Year Sale! In order to celebrate this event, we added a matching song: Xīn Nián Hǎo Ya (New Year's Good, Ya). Enjoy playing along to this tune with bass, piano or saxophone.

0 Kommentare Weiterlesen

23. Dezember 2015

Have a lovely holiday with Songs2See

Songs2See Game has just been updated with three new songs for your holiday season and we have 60% off during Steam winter sale!

  • Johann Sebastian Bach - Bourrée in E minor (Saxophone, Bass)
  • Ernst Anschütz - Oh Tannenbaum
  • Christmas Carol - God Rest You Merry, Gentlemen

0 Kommentare Weiterlesen

Über dieses Spiel

Mit Songs2See wird das das Erlernen einen Musikinstruments kinderleicht. Songs2See ist das erste Musikspiel, bei dem ihr zu bekannten Songs auf echten Instrumenten mitspielen könnt. Dafür braucht ihr lediglich ein preiswertes Mikrofon und euer Instrument. Keine Plastikinstrumente, keine MIDI Controller, sondern nur echte Musikinstrumente! Songs2See hört euch beim Mitspielen zu und bewertet euch in Echtzeit. Durch diese direkte Rückmeldung werdet ihr sehr schnell Fortschritte machen und euer Notenlesen wird sich automatisch verbessern. Die einzigartige Notenbilddarstellung von Songs2See ist intuitiv und sowohl für Anfänger als auch für Profis geeignet.

  • Spielt mit einem der unterstützten Instrumente (Violine, Viola, Gitarre, Bass, Ukulele, Piano, Saxophon, Trompete, Klarinette, Blockflöte) oder trainiert euren Gesang
  • Einzigartige und intuitive Notendarstellung mit Pianoroll Ansicht
  • Fingersätze werden für alle Instrumente angezeigt
  • Noten werden automatische für verschieden Instrumente transponiert
  • Mehr als 50 Songs zum Üben inklusive
  • Optional Tabulatur Ansicht für Gitarre, Bass und Ukulele
  • Optionale Notenbildansicht für Fortgeschrittene
  • Langsameres Abspielen von schwierigen Passagen
  • Lernmodus ermöglicht Schritt für Schritt Übungen
  • Detaillierte Spielergebnisse und Highscores
  • Kompatibel mit dem Rocksmith™ Real Tone Cable und anderer USB/Firewire Audio-Hardware

Über Songs2See Editor


Der Songs2See Editor ist ein leicht zu benutzender Piano-Roll Editor, der es euch ermöglicht, Lieder in Noten umzuwandeln und eigene Übungslieder zu erstellen. Dadruch könnt Ihr das Songs2See Game um eure Lieblingssongs erweitern. Der Songs2See Editor unterstützt die üblichen Musikformate, wie MIDI, MusicXML, GuitarPro, WAV und MP3. Ihr könnt eure Lieder als MIDI, MusicXML, druckbare Notenblätter, Audiodateien und Songs2See Game Dateien speichern.

  • Erstellt eure eigenen Übungslieder
  • Wandelt euer Lieblingslied in Noten um
  • Unterstützt automatische Transkription von Melodie, Bass und Rhythmus
  • Speichert als Notensatz oder druck das Notenblatt
  • Transponiert, löscht oder verändert die Noten soviel ihr wollt
  • Erstellt Karaoke-Versionen und speichert diese
  • Speichert und druckt Tabulaturen

Über Songs2See Ultimate


Songs2See Ultimate enthält das Songs2See Game und den Songs2See Editor. Mit diesem Komplettpaket stehen euch unbegrenzte Möglichkeiten zum Üben offen.

  • Songs2See Game und Songs2See Editor inklusive
  • Windows und Mac OS Version inklusive
  • Zukünftige Updates sind kostenlos

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows 8, Windows7, Windows Vista, Windows XP SP3
    • Prozessor: Intel ®Pentium ®4 2GHz oder schneller
    • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
    • Speicherplatz: 1 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: Wird benötigt
    Minimum:
    • Betriebssystem: Mac OS X v10.6 Snow Leopard oder höher
    • Prozessor: Intel ®Pentium ®4 2GHz oder schneller
    • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
    • Speicherplatz: 1 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: Wird benötigt
Hilfreiche Kundenreviews
3 von 3 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1.6 Std. insgesamt
Verfasst: 16. Dezember 2015
The game, in spite of its simplicity, is funny. The low number of available music is the only issue.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
8 von 13 Personen (62%) fanden dieses Review hilfreich
0.3 Std. insgesamt
Verfasst: 6. Januar 2014
Leider nicht das was ich mir erhofft habe.
Mir war vor allem die Editor-Funktion wichtig, doch diese kann leider nicht einmal die einfachsten Melodien wie "alle meine Entchen" korrekt erfassen und in Noten umwandeln. Doppel-Noten bzw. gleiche Töne mit kürzeren abständen hintereinander gespielt, werden einfach zu einem langen Ton gemacht. Auch die Aufnahme eines Akkordes ist mir bis jetzt nicht gelungen.
Das sorgt doch für viel Nacharbeit und dann kann ich es auch direkt von Hand auf ein Notenblatt malen...
Ansonsten sind die vorhandenen Funktionen in Ordnung und funktionieren soweit auch.
Es kann einem also durch aus beim Lernen Helfen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 7 Personen (43%) fanden dieses Review hilfreich
38.4 Std. insgesamt
Verfasst: 3. April 2014
Mehr schlecht als recht!
Das Programm unterstützt keine vernünftigen Soundkarten (ich habe z.B. eine RME Fireface 400) und kann eigentlich nur mit einem Mikrofoneingang umgehen, der auch so im Treiber definiert wird, was wahrscheinlich bei keiner besseren Soundkarte der Fall sein wird.
Ich hätte gerne meine E-Gitarre angeschlossen, was ja grundsätzlich kein Problem ist. Da aber die Soundkarte nicht unterstützt wird, ist die einzige Möglichkeit per Patchkabel aus der Fireface in den Mirkrofoneingang des Mac/Pc zu gehen.
Aber auch mit diesem Setup bin ich mit dem Programm nicht wirklich glücklich geworden, es erkennt teilweise gespielte Noten einfach nicht, mal erkennt es falsch gespielte als richtig, mal richtig gespielte als Falsch.
Fazit: Das Programm ist absolut unbrauchbar und eher als Techdemo anzusehen, hier waren absolute Amatuere am Werk!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 7 Personen (43%) fanden dieses Review hilfreich
2.9 Std. insgesamt
Verfasst: 22. Februar 2014
Gute Sache wenn man ein Instrument Spielt. Kann man gut mit üben. Kann ich nur weiterempfehlen :)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
92 von 110 Personen (84%) fanden dieses Review hilfreich
7 Personen fanden dieses Review lustig
0.3 Std. insgesamt
Verfasst: 24. März 2014
Really disappointing, actually have nothing positive to say about it.

Terrible recognition of notes from my acoustic guitar, no room for dynamics at all and no symbols for hammer ons or bends. Essentially, if you always dreamed of being able to attain that oh-so-good robotic midi sound then learn from this game, it'll to teach you how to rock out 'Frére Jacques' like a musical birthday card in no time at all.

The most pathetic thing is that for several of the instruments, parts of the songs are too high or low and instead of modifying it to at least have the notes in a different octave, you're just given a cross as if to say 'sorry, couldn't be arsed to do that part'

I could go on all day but I'll just say don't buy it and go play Rocksmith.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig