Classic Cabon City ist eine große Stadt mit über 180 Stationen. Das zweigleisige System bietet viele unterschiedliche Wege, um Ihren Zielort zu erreichen. Fahren Sie zwei verschiedene Bahnen mit eigener Kabine und verfolgen Ihre Route mit dem HUD Interface.
Nutzerreviews: Größtenteils negativ (36 Reviews)
Veröffentlichung: 1. Sep. 2010
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Trainz: Classic Cabon City kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Trainz Simulator: Night Train Bundle kaufen

Enthält 4 Artikel: Trainz Simulator DLC: Aerotrain, Trainz Simulator DLC: The Duchess, Trainz: Classic Cabon City, Trainz™ Simulator 12

 

Über dieses Spiel

Classic Cabon City ist eine große Stadt mit über 180 Stationen. Das zweigleisige System bietet viele unterschiedliche Wege, um Ihren Zielort zu erreichen. Fahren Sie zwei verschiedene Bahnen mit eigener Kabine und verfolgen Ihre Route mit dem HUD Interface. Steuern Sie Abzweigstellen direkt aus Ihrem Führerhaus und erleben die Stadt vor Ihren Augen. Die Szenerie und das Ambiente bringen die Stadt zum Leben. Mit Details, einer hohen Auflösung, Beleuchtung, Schatten und beeindruckendem Nachtmodus wird diese Fahrt zum realistischstem Erlebnis dieser Zeit. Zusätzlich bietet Classic Cabon City zahlreiche Orte, die Sie entdecken können, dazu gehören Rummel, riesige Flughäfen und ein 1000 Meter hoher Turm, den Sie anfahren.


Hauptmerkmale:

  • 10 qkm detailliertes Stadtgebiet
  • 2 Bahnen mit Fahrgastraum
  • 180 aktive Stationen
  • Ein System, mit dem Sie die Route planen können
  • Interaktives Signalsystem
  • HUD - Interaktive Anzeige, um Schalter und vieles mehr zu bedienen
  • Nachtmodus mit voller Stadtbeleuchtung
  • Voll elektrisiertes Bahndepot
  • Hoch detaillierte Orte zu erkunden

Systemvoraussetzungen

    Minimum:

    • Betriebssystem: Windows XP SP3 / Vista / Windows 7
    • Prozessor: Pentium D 3.4 GHz
    • Speicher: 1 GB RAM
    • Grafik: nVidia Geforce 7200/128 MB oder besser
    • DirectX®: DirectX 9.0c
    • Festplatte: 2 GB frei
    • Sound: DirectX 9.0c kompatible Soundkarte
Hilfreiche Kundenreviews
1 von 2 Personen (50%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
0.6 Std. insgesamt
Verfasst: 30. März
Took me a good while to get myself out of the depot. For some reason I could manage to get moving ever so slowly but only to find myself stopped shortly after. Having not completed my traineeship in tram operation, I will admit I was blinding playing with the levers to see what affect it had on this amazing piece of machinery.

After some time I was able to get the tram running, but this is were my troubles developed further. I could not manage to get the tram to slow down, I was locked at 100% power and it was ready to rumble. I managed to operate the intersections and navigate to the first stop, only I never stopped. Those poor people waiting for their ride to work will have to wait for the next one I think to myself.

A few moments pass and I have completed some laps of the city, and that is when it happened. To my horror I had discovered that by some act of god I had managed to put myself onto the wrong track, I'm not talking about headed to the wrong destination, no, I was headed into oncoming trams. As I see an innocent tram completing its runs in the distance, I perilously attempt to slow my tram, but to no avail I continue to hammer towards the poor vessel of public service. I am able to see the point as the opposing tram has realised it's demise, it viciously flashes its headlights at me but the time for action has since passed. In a matter of seconds I collide into him at a blistering 70km/h, almost the top speed that my tram is capable of. The collision sends me into a spiral of death as my tram derails and spins more times than a helicopter propelor on tourism flight around Melbourne City, violently throwing me into a concrete wall. The impact was so tremendous that my tram managed to penetrate the wall and merge themselves into one entity, where it would then stay for the rest of time.

11/10 would crash again.

Let us all take a moment to remember those who perished in the terrible Cabon City crash of 2014.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 7 Personen (71%) fanden dieses Review hilfreich
4.7 Std. insgesamt
Verfasst: 2. Januar 2014
Wow hat dieses Spiel wenig Inhalt.
Die Grafik ist absolut veraltete und das erste was ich beim start gesehen habe, war ein Browser mit dem Wikipedia Artikel ??

Fühlt sich eher nach einem DLC an, als nach einem eigenständigen Spiel.
Wenn ihr ein ZugSimulator haben wollt, dann bitte einen aktuellen!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
10 von 16 Personen (63%) fanden dieses Review hilfreich
0.5 Std. insgesamt
Verfasst: 29. Juni 2014
Even thought I loved Train simulator. I do not like this DLC. The graphic is extremly outdated, and the only thing you could do in this DLC Is drive a tram. It's also too expensive, it should be only 4.99 since all you can do in this game is drive a stupid TRAM.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
11 von 23 Personen (48%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
0.2 Std. insgesamt
Verfasst: 25. Februar 2014
Made me rethink multiple life decisions while staring out of a badly textured window. All while being able to remove the little fun things that driving a tram at high speeds has to offer. Like crashing and killing myself.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 11 Personen (45%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
2.3 Std. insgesamt
Verfasst: 24. Januar
believe me, i played at least 1000 hours on this game offline, this game is worth more than a human life. This game is more then a mere game, but a superior being that watches over us. I am starting a trainz:CCC religion and cult, buy the game and let the game run your life like it does mine
Graphics 666/10
Story: Illuminatti/10
Gameplay: 5.9/10 too hard -IGN
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig