TAKEDOWN ist ein Shooter für Taktikfans. Spieler, die überlegt und methodisch vorgehen, haben hier mehr Erfolg als schießwütige Draufgänger. In Gefechten auf engem Raum müssen die Spieler so strategisch vorgehen wie SWAT-Teams oder Sondereinsatzkommandos, um eine kleine Zahl gefährlicher Widersacher auszuschalten.
Nutzerreviews:
Kürzlich:
Ausgeglichen (36 Reviews) - 52% der 36 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Insgesamt:
Größtenteils negativ (5,244 Reviews) - 36 % der 5,244 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 10. Feb. 2014

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Takedown: Red Sabre kaufen

Takedown: Red Sabre Four Pack kaufen

 

Über dieses Spiel

TAKEDOWN ist ein Shooter für Taktikfans. Spieler, die überlegt und methodisch vorgehen, haben hier mehr Erfolg als schießwütige Draufgänger. In Gefechten auf engem Raum müssen die Spieler so strategisch vorgehen wie SWAT-Teams oder Sondereinsatzkommandos, um eine kleine Zahl gefährlicher Widersacher auszuschalten. In den nicht-linearen Umgebungen führen verschiedene Wege und Taktiken zum Ziel, wodurch das Spiel auch nach mehreren Durchgängen immer spannend bleibt.
Shooter sind in den vergangenen Jahren immer eintöniger geworden. Früher gab es eine große Auswahl an Spielen mit verschiedenen Ansätzen: von actiongeladenen Ballerspielen bis hin zu strategiebetonten Shootern, bei denen vor allem die Taktik zählt. Heute verfolgen die meisten Shooter ein ähnliches Konzept mit bombastischen Actionsequenzen, automatischer Gesundheitsregeneration, linearen Leveln und einem Spielerlebnis „mit Kinoqualität“. Realistische Shooter, bei denen man überlegt vorgehen muss, sind in den letzten Jahren fast völlig verschwunden.
Das Spielkonzept von Takedown konzentriert sich auf realistische Waffen, teambasiertes Gameplay und Kämpfe auf engem Raum. Wer in diesem Spiel Erfolg haben will, muss es langsam angehen, seine Umgebung analysieren und die gewählte Taktik fehlerlos umsetzen. Verletzungen haben hier Konsequenzen, weil man nicht einfach irgendwo in Deckung gehen und abwarten kann, bis sich die Gesundheit regeneriert hat. Beim Ausfall eines Teammitglieds muss die Situation neu bewertet und gegebenenfalls die Strategie geändert werden, damit die verbleibenden Teammitglieder das Missionsziel noch erreichen können. Die benötigten Tools und Pläne werden den Spielern nicht auf dem Silbertablett präsentiert. Sie sind selbst dafür verantwortlich, dass dem Team in jeder Mission die optimale Ausrüstung zur Verfügung steht. Durch Spielmechaniken wie realistische Durchschlagskraft, Präzision und Rückstoßdynamik liegt die Wahl der richtigen Waffen, Munition und Schutzwesten in jeder Mission beim Spieler selbst.
Es gibt folgende Spielmodi: Einzelspieler, Koop und kompetitiver Multiplayer. Wenn du also ein Fan klassischer Shooter bist, bei denen es nicht auf Ballerorgien und das Sammeln von Erfolgen sondern vor allem auf die richtige Strategie ankommt, oder wenn du einfach nur auf der Suche nach einem anderen Shooter-Erlebnis bist, ist dieses Spiel wie für dich geschaffen.

• Intelligente Kämpfe auf engem Raum: Spieler müssen sich durch Wachsamkeit und strategisches Vorgehen in die richtige Position bringen, um den perfekten Schuss anzubringen.
• Jeder Einsatz ist anders: Nicht-lineare Karten erlauben verschiedene taktische Ansätze für Angriff und Verteidigung. Spieler müssen zur optimalen Ausführung ihrer Strategie die bestmögliche Ausrüstung wählen.
• Überliste den Feind: Spieler müssen eng zusammenarbeiten und mit ihren Teammitgliedern kommunizieren, um den Feind zu attackieren und Missionsziele koordiniert zu erreichen.

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows XP SP3 (32-bit only)
    • Prozessor: 2GHz or better CPU
    • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
    • Grafik: A graphics card with Shader Model 3.0 support
    • DirectX: Version 9.0
    • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
    • Speicherplatz: 3 GB verfügbarer Speicherplatz
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Windows 7 64-bit
    • Prozessor: Intel Core2Extreme Quad Core Processor - Q6800 - 2.93 GHz
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Grafik: nVidia GeForce 8800 (768 MB GDDR3)
    • DirectX: Version 9.0
    • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
    • Speicherplatz: 3 GB verfügbarer Speicherplatz
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Kürzlich:
Ausgeglichen (36 Reviews)
Insgesamt:
Größtenteils negativ (5,244 Reviews)
Kürzlich verfasst
Spirit
28.0 hrs
Verfasst: 23. August
It's funny :)
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hatsune Miku
1.8 hrs
Verfasst: 13. August
Ich finde es toll. Auch wenn viele sagen es sei doof ich finde es klasse würde es auch empfehlen
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Dr.(PRO)Finn
0.1 hrs
Verfasst: 12. August
der geilste müll ever
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Sweep
0.3 hrs
Verfasst: 9. August
Eigentlich ein schönes FPS Game es wäre nett wenn es anstatt den 4,99€ billiger oder sogar Kostenlos wäre. Meiner Meinung nach ist der Preis aber Gerechtfertigt.
Daumen Hoch :)
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Instructor Alan
15.2 hrs
Verfasst: 8. Juni
Takedown ist meiner Meinung nach das "Best-Game 2K17", der Spielspaß übertrumpft den eines AAA Titels.
Mit Freunden macht Takedown richtig Spaß, dazu fordert es übermenschliche Fähigkeiten, die nur Chuck Norris besitzt.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
SmilyWarfighter
3.8 hrs
Verfasst: 23. Mai
Ist okay
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Challenger [CC]
5.9 hrs
Vorveröffentlichungsreview
Verfasst: 7. April
Blos nicht kaufen ! Ein voller Reinfall. Die Firma müsste gesperrt werden !
Hilfreich? Ja Nein Lustig
henning.malland
13.2 hrs
Verfasst: 6. April
The basic idear is not bad at all.
The single player mode is a failure not onl;y because of the stupid team members but also the game crashing after a certain time.
when you are in the game some controls can not be changed which is also not useful.
You have to press the mouse button the hole time to aim which is for me a -
I feel the game is unfinished and i would not invest my money again in it.
So clealry a thumb down...
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Patrick das Erdbeereis
0.2 hrs
Verfasst: 6. April
♥♥♥♥ / 10
Hilfreich? Ja Nein Lustig
BlackPanther8070
0.4 hrs
Verfasst: 30. März
So scheiße...ich musst meinen Steam Account löschen, dass ja keiner denkt ich hätte so einen Mist.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
304 von 311 Personen (98 %) fanden dieses Review hilfreich
285 Personen fanden dieses Review lustig
Nicht empfohlen
115.3 Std. insgesamt
Verfasst: 17. Januar 2015
Takedown: Red Sabre ist ein Spiel, das so taktisch wie ein Stein ist.

Die Gegner sind entweder:
- im Garnichts-Modus
- im Super-Aimbot-Modus, wo sie schneller reagieren, als ein Mensch je könnte
- im Turi-Modus, wo sie mit 240 durch das Level rennen
- im One-Hit Modus
- im Erschreck-Modus, wo sie auf einmal um die Ecke kommen und dann in den Super-Aimbot-Modus oder in den Garnichts-Modus übergehen
- im Bug-Modus, wo sie sich durch Türen glitchen oder durch Gegenstände schießen

Ein weiteres Argument: Die Deutsche Übersetzung. Einige Beispiele:

- Kann nicht finden Servern, bitte versuchen sie es erfrischend.
- Nicht gespeicherte Einstellungen verloren.
- Die Änderung einer Option benötigen ein Spielneustarten, um wirksam.
- Container geöffnet (Anstatt Geisel gesichtet)
- Mit Geisel sprechen (Anstatt Geisel getötet)
- (Xbox 360:) Runden die HQ/Killhouse/Biolab/Cargo Ship/Facility-Mission (Erfolge fürs abschließen einer Mission)
- Verlassen sie die Killhouse, wenn sie fertig
- Joining Spiel
- Warten auf Spiel zu beginnen
(Und mehr)

Aber Hey! Es gibt einen Pre-Order Bonus! Eine Textdatei, die im "Takedown: Red Sabre Early Access" Ordner rumgampelt die einen Code enthält, der nicht funktioniert und bei jedem gleich ist.

Das Spiel ist taktisch ein Wrack. Es gibt 5 Level. Super. Aber Takedown verkauft sich besser als Call of Duty. Super gemacht.

Ab und zu passiert es auch, dass man die Verbindung zum Host verliert, wenn man im Singleplayer spielt.

Es gibt noch mehr Gründe, warum dieses Spiel schrott ist. Aber das aufzuzählen, dauert zu lange und würde den Post sprengen. Und das Spiel ist es nicht wert, dass man so viel über es schreibt. Und trotzdem tue ich dies.

Und trotzdem spiele ich das Spiel fast jeden Tag. Ich habe kein Leben.

Und nicht vergessen: Verlassen sie die Killhouse, wenn sie fertig.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
141 von 159 Personen (89 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
Nicht empfohlen
2.5 Std. insgesamt
Verfasst: 3. Dezember 2013
Nicht Kaufen!
Ich hoffte ein Tom Clancy's Rainbow Six 3: Raven Shield oder SWAT 4 Klon hier zu finden und wurde bitter enttäuscht!

Hier stimmt wirklich gar nichts!
- Steuerung: träge und ungenau
- Grafik: Unterirdisch! (Was nicht schlimm wäre wenn das Gameplay gut wäre)
- Sound: Als ob man mit Wasserpistolen schießt!
- Bugs!!! Fast überall bleibt man hängen und ständige Abstürze!
- KI: Manchmal kriegt man Headshots aus gefühlten 1742 Metern verpasst und manchmal treffen sie nicht aus 2 Metern
- Story: Ähm ja is klar haha
- Umfang: Kann ich leider nichts zu sagen weil ich es einfach schnell Deinstallieren musste

Da hätte ich lieber die 14€ einem Obdachlosen gegeben anstatt dieses Machwerk auch noch zu unterstützen -,-
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
131 von 147 Personen (89 %) fanden dieses Review hilfreich
6 Personen fanden dieses Review lustig
Nicht empfohlen
0.4 Std. insgesamt
Verfasst: 10. Juni 2014
Hier ein paar Dinge die mehr Spaß machen als Takedown Red Sabre:

- sich ein Butterbrot schmieren
- aufs Klo gehen
- schlafen
- eine Wand anstarren
- atmen
- sich an der Nase kratzen

Außerdem verhalten sich die Bots in etwa so taktisch wie ein Stück Brot.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
85 von 99 Personen (86 %) fanden dieses Review hilfreich
75 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
0.9 Std. insgesamt
Verfasst: 24. August 2014
Auf jedenfall 1 Euro für einen richtig Lachflash wert :D (Spiel ist kompletter Müll) :D

Hier erwartet einen: schlechte Grafik, zu wenig Missionen, Gegner mit Wallhack, verblödete Teamkameraden und natürlich einen super Multiplayer mit einem Server und maximal 3 Spielern :D
Klingt doch nach Spaß oder? :D
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
54 von 59 Personen (92 %) fanden dieses Review hilfreich
4 Personen fanden dieses Review lustig
Nicht empfohlen
5.1 Std. insgesamt
Vorveröffentlichungsreview
Verfasst: 5. August 2015
Schlicht und ergreifend eine riesengroße Enttäuschung. Nichts funktioniert richtig und so wie es sollte. Es ist einfach unspielbar und hat somit keinen Cent eures Geldes und keine Sekunde eurer Zeit verdient.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
47 von 51 Personen (92 %) fanden dieses Review hilfreich
6 Personen fanden dieses Review lustig
Nicht empfohlen
0.4 Std. insgesamt
Verfasst: 12. Oktober 2014
Nope!

Bitte nicht.
Tut es euch nicht an!
Es ist ein nicht fertig entwickeltes Game, ohne ordentliche KI und mit einer Übersetzung die äußerst lächerlich ist.

Es handelt sich um SWAT Teams die Gebäude Stürmen und Terroristen ausschalten.

Dabei ist das Spiel leider sehr buggy und macht nicht wirklich Spaß.

Positiv ist das man es wenigstens spielen kann und es dafür auch nicht viel kostet.

Aber Leute, BITTE lasst es!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
87 von 120 Personen (73 %) fanden dieses Review hilfreich
9 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
0.4 Std. insgesamt
Vorveröffentlichungsreview
Verfasst: 11. Februar 2014
Wenn man jemanden nicht mag kann ich nur empfehlen ihm dieses Spiel zu schenken :D
Es ist so grottenschlecht. Taugt nur als Joke. Auch wenn das Geld irgendwie falsch angelegt ist, wenns dem Entwickler zugute kommt :D
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
48 von 58 Personen (83 %) fanden dieses Review hilfreich
30 Personen fanden dieses Review lustig
Nicht empfohlen
4.1 Std. insgesamt
Verfasst: 18. Oktober 2014
Taktik?Wo bist du ich finde dich nicht!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
46 von 57 Personen (81 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
1.4 Std. insgesamt
Verfasst: 29. November 2013
Die größte Entäuchung die es gibt.

Es hat überhaubt nichts mit einen S.W.A.T. oder Rainbow Six Nachfolger zu tun.

Ein Sinnloses rumgeballere, was man aber auch schon auf den Promo Video's sieht.

Keine Taktikmöglichkeit einfach nur ein großer Haufen A A.

Ich könnte mir in den Po beissen, da ich 13,99 € als Vorbesteller bezahlt hatte.

Das Game ist nicht einmal 0,99 € wert.

Wo ist das gute S.W.A.T Game geblieben, S.W.A.T. 4 war das beste was man gezockt hatte.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
86 von 124 Personen (69 %) fanden dieses Review hilfreich
16 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
2.4 Std. insgesamt
Verfasst: 12. Februar 2014
Taktisch wie meine Boxershorts!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig