Immerse yourself in a gorgeous hand-painted world on a search for your true identity. As the mysterious warrior, Dust, your action-packed journey will take you from peaceful glades to snowy mountaintops and beyond.
Nutzerreviews: Äußerst positiv (10,765 Reviews)
Veröffentlichung: 24. Mai 2013

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Dust: An Elysian Tail kaufen

 

Von Kuratoren empfohlen

"A gorgeous and action packed 2d game made by a single person. It's a real labour of love and it shows, if you can get past how annoying the sidekick is."
Lesen Sie hier das vollständige Review.

Reviews

"... Fabulously executed."
EGM 9/10

"Dust pretty much has it all."
Giant Bomb 5/5

"... A beautiful, well-written, and entirely fun action-RPG."
Digital Trends 9/10

Steam Big Picture

Über dieses Spiel

Immerse yourself in a gorgeous hand-painted world on a search for your true identity. As the mysterious warrior, Dust, your action-packed journey will take you from peaceful glades to snowy mountaintops and beyond. At your disposal is the mythical Blade of Ahrah, capable of turning its wielder into an unstoppable force of nature, and the blade's diminutive guardian, Fidget. Battle dozens of enemies at once with an easy-to-learn, difficult-to-master combat system, take on a variety of quests from friendly villagers, discover ancient secrets and powerful upgrades hidden throughout the massive, open world, and uncover the story of an ancient civilization on the brink of extinction as you fight to uncover your own past.

Key Features


  • A traditionally-animated action-adventure tale, now in gorgeous 1080p
  • An expansive world filled with unique characters, quests, and secrets
  • Action-packed nonlinear platforming rewards exploration and experimentation
  • Fully voiced cast and a deep, rewarding storyline
  • Full support for gamepad, mouse+keyboard, or keyboard-only controls
  • A wide range of performance options to cater to every PC
  • Award-winning musical score by Hyperduck Soundworks

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    • OS: Windows Vista
    • Processor: Intel Core 2 Duo 2.8Ghz or equivalent
    • Memory: 1 GB RAM
    • Graphics: DirectX 10 compatible video card with shader model 3.0 support
    • Direct X®: 10, Windows Media Player
    • Hard Disk Space: 1.5 GB HD space
    • Sound: 100% DirectX 9.0c compatible sound card and drivers
    • Input: Keyboard
    • OS: Windows 7
    • Processor: Intel Core 2 Duo or AMD Athlon 64 X2 5600+
    • Memory: 2 GB RAM
    • Graphics: NVIDIA® 9600GT or ATI Radeon™ HD 5000+ or better
    • Direct X®: 10, Windows Media Player
    • Hard Disk Space: 1.5 GB HD space
    • Sound: 100% DirectX 9.0c compatible sound card and drivers
    • Input: Mouse and Keyboard or XInput-compatible Gamepad
    • OS: Snow Leopard 10.6.8, 32/64-bit
    • Processor: Intel Core 2 Duo 2.8Ghz or equivalent
    • Memory: 2 GB RAM
    • Graphics: OpenGL 3.0+ support (2.1 with ARB extensions acceptable)
    • Hard Disk Space: 1.5 GB HD space
    • Input: Keyboard
    • OS: Mountain Lion 10.8.5, 64-bit
    • Processor: Quad Core CPU
    • Memory: 4 GB RAM
    • Graphics: OpenGL 3.2+ support
    • Hard Disk Space: 1.5 GB HD space
    • Input: Mouse and Keyboard or Gamepad
    • OS: glibc 2.15+, 32/64-bit (S3TC NOT required)
    • Processor: Intel Core 2 Duo 2.8Ghz or equivalent
    • Memory: 2 GB RAM
    • Graphics: OpenGL 3.0+ support (2.1 with ARB extensions acceptable)
    • Hard Disk Space: 1.5 GB HD space
    • Input: Keyboard
    • OS: glibc 2.15+, 64-bit, S3TC texture support
    • Processor: Quad Core CPU
    • Memory: 4 GB RAM
    • Graphics: OpenGL 3.2+ support
    • Hard Disk Space: 1.5 GB HD space
    • Input: Mouse and Keyboard or Gamepad
Hilfreiche Kundenreviews
19 von 20 Personen (95%) fanden dieses Review hilfreich
21.4 Std. insgesamt
Verfasst: 29. März
> THE best voice acting in any game ever. Seriously.
> One of the most entertaining dialogues in general.
> Most adorable side character of all time. (Fidget <3)
> A really good and motivating story with some twists.
> The most bugfree game I ever played on PC. (I only had 1 minor bug)
> Despite not being Crysis 3 it looks really good and has a beautiful artstyle.
> An incredible amount of love, details and polish went into this that is not comparable to most games nowadays.
> Made by mostly ONE person.


Combine all these facts with the last one and your mind is blown.
Probably the best Indie game (quality-wise) I have played yet.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
7 von 7 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
36.1 Std. insgesamt
Verfasst: 8. Juni
Während meines zweiten Durchlaufes dacht ich mir doch erneut, wie schön dieses Spiel eigentlich ist und deshalb ein positives Review verdient hat.

Wo soll man bei einem Spiel wie Dust: An Elysian Tail anfangen?..
Vielleicht bei der schönen Atmosphäre? Den interessanten Charakteren? Den ausgefeilten Kampfsystem? Den Humor?
Ach fangen wir einfach mal am Anfang der Story an ohne zu große Einblicke zu gewähren.

Man wacht als Protagonist Dust auf und hat keine Erinnerungen mehr an das eigene Leben und seinen richtigen Namen. Nur ein sprechendes Schwert, das plötzlich auftaucht und scheinbar mehr über uns weiß als wir, scheint unser einziger Anhaltspunkt. Zudem wird dem Protagonisten noch ein weiterer Sidekick zur Seite gestellt: Fidget! Alles weitere der Story wäre leider schon ein großes Vorwegnehmen der schönen Geschichte, die bei genauerem Betrachten ein interessantes Thema anschneidet mit dem man sich mal auseinander setzen sollte.

Die gut erzählte Geschichte wird durch die liebevolle Gestaltung der NPCs, Maps und Musik wunderbar unterstützt und hat sogar viel Abwechslung zu bieten. Man kann sich während des Spiels teils echt zurücklehnen und einfach mal den Hintergrund genießen und mit den NPCs reden, die teils ernster Mine sein können, aber auch mit viel Humor um die Ecke kommen. Besonders diverse Gespräche bei denen Fidget mitwirkt (und erst recht wenn es nur zwischen Dust und Fidget geht) kommt man nicht aus dem Schmunzeln raus. Aber auch hier will man nicht zu viel verraten x:

Bei dem Kampfsystem merkt man, dass die Entwickler sich echt Mühe und Gedanken gemacht haben. So werden die Umgebung und Partikel durch Dusts Fähigkeiten beeinflusst und entsprechend seiner Angriffe entsprechend geleitet und bewegt. Das Kampfsystem ist zwar schnell vollständig, da man recht zu Beginn alle Angriffskombinationen drauf hat und es auch keine Möglichkeit hat da etwas zu ändern bzw. zu verbessern/skillen. Jedoch macht das System, grade auf der Hardcore Schwierigkeit(!), echt Spaß und man kann die Gegner mit tollen Kombinationen aus Nah,-Fern- und Spezialangriffen fertig machen. Ich kann leider nicht genau sagen ob dies in den anderen Schwierigkeiten genauso ist und ob die Gegner da dafür auch was aushalten um schöne Kombos zeigen zu können, aber auf dem Hardcore Modus ist man auf die Kombination der Arten angewiesen, da man teils durch einen Treffer schon fast oder gar ganz tot ist.
Alternativ zu dem ausgeklügelten Kampfsystem kann man mit der passenden Ausrüstung auch einfach die Spezialattacken spammen und sich so durchklatschen. Macht zum Teil auch mal Spaß ;)

Thema Ausrüstung: Man hat die Möglichkeit bzw. ist sogar darauf angwiesen sich die Ausrüstung selber zu erstellen und die Mats zu sammeln. Find ich persönlich besser so, als das man die Sachen wertlos hinterher geschmissen bekommt. Da lernt man seine eigene Arbeit und das farmen etwas mehr zu schätzen :)
Man kann die eigenen Statuswerte zwar klassisch durch das aufleveln erhöhn. Allerdings muss man ausstellen, dass die Punkte automatisch verteilt werden sonst hat man darüber keine Kontrolle~

Im Gesamtpaket und als Zusammenfassung ist Dust: An Elysian Tail und geniales und schönes Spiel, eine klare Empfehlung und eigentlich sogar ein absolutes must-have!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 6 Personen (83%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
20.9 Std. insgesamt
Verfasst: 7. April
Ich mag dieses Spiel wirklich sehr.Ich finde,dass es optisch sehr schön ist.Die Story ist interessant und das dynamische Kampfsystem hat mir auch sehr gut gefallen.Außerdem finde ich,dass die Sprecher einen guten Job gemacht haben.Klare Kaufempfehlung von mir :)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
11.3 Std. insgesamt
Verfasst: 1. März
Wow! Malerisch schön! Dust: An Elysian Tail ist ein faszinierend hübsches 2D-Hack&Slay. Aber nicht nur die Optik überzeugt, auch das Gameplay und vor allem die Geschichte hat einiges zu bieten.

Wir schlüpfen in die Rolle von Dust, einen Krieger, der sich nicht einmal an seinen eigenen Namen erinnern kann. Zu beginn treffen wir jedoch auf ein Ahrah, eine der Fünf magischen Klingen aus Elysian (~ ein sprechendes Schwert) und Fidget, ein kleiner Nimbat, der als Hüter des Schwertes mit in die Geschichte hinein gezogen wurde.

Ahrah scheint deutlich mehr zu wissen, als es zu erzählen vermag. Da Ahrah fast ausschließlich in Rätseln spricht und selten eine eindeutige Aussage trifft, fühlt man sich häufig von ihm auf die Probe gestellt. Es begleitet dich durch das gesamte Spiel und weist dir den Weg.

Fidget wiederum ist eher unfreiwillig bei der ganzen Aktion beteiligt. Sie gehört eher zu der ängstlicheren Fraktion, steht aber ihrem Mann (~ oder ihrer Frau) und ist im Laufe des Abenteuers sehr hilfreich. Fidget ist außerdem dafür verantwortlich die "vierte Wand" zu brechen, indem sie z. B. sich und andere Charaktere als Videospielcharaktere oder gar auf ganz andere Videospiele referenziert. Sie ist immer für einen kleinen Schmunzler zur Stelle.

Das Gameplay recht simpel, aber spaßig. Es gibt einen leichten Schlag, mit dem man Kombinationsschläge ausführen, sowie einen starken Schlag, den man beispielsweise mit Fidgets Fähigkeiten kombinieren kann. Man lernt im Laufe der Zeit neue Fähigkeiten kennen und lieben. Hier möchte ich nicht zu viel spoilern.

Grafisch ist dieses Stück eine echte Granate! Ihr solltet echt einen Blick auf ein paar Screenshots werfen, und euch verzaubern lassen!

Holt es euch! Ehrlich jetzt!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 4 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
21.4 Std. insgesamt
Verfasst: 12. April
Sehr sehr geiles Spiel. Fesselte mit spannender Story und mehr als genug Nebenaufgaben. Die Charaktere waren sehr cool und das kämpfen war echt lustig. Nur die Gegner wiederholten sich ein wenig zu oft.
Aber ich habe rund18 Stunden dran gesessen, um es einmal durchzuspielen. Ein dicker Pluspunkt.
Dust ist sein Geld allemal Wert.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig