Topspiele
Spiele
Software Demos Empfohlen NEUIGKEITEN
Sie sind Teil eines Elitekommandos, dass den Stützpunkt der Aliens infiltriert. Einmal eingedrungen müssen Sie die Industrieanlagen durchkämmen, durch Abwässerkanäle und Luftschächte kriechen, verräterische, mit Mutanten bevölkerte Hinterhälte und Canyons überstehen, als blinder Passagier auf einem Schiff der Ausserirdischen mitfliegen...
Veröffentlichung: 31 Mai 1998
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:
Requires the Steam version of QUAKE II to play

QUAKE II Mission Pack: The Reckoning kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

QUAKE Collection kaufen

Enthält 8 Artikel: Quake III Arena, QUAKE, QUAKE II, QUAKE II Mission Pack: The Reckoning, QUAKE II Mission Pack: Ground Zero, QUAKE III: Team Arena, QUAKE Mission Pack 1: Scourge of Armagon, QUAKE Mission Pack 2: Dissolution of Eternity

Über das Spiel

Sie sind Teil eines Elitekommandos, dass den Stützpunkt der Aliens infiltriert. Einmal eingedrungen müssen Sie die Industrieanlagen durchkämmen, durch Abwässerkanäle und Luftschächte kriechen, verräterische, mit Mutanten bevölkerte Hinterhälte und Canyons überstehen, als blinder Passagier auf einem Schiff der Ausserirdischen mitfliegen und die feindliche geheime Mondbasis vernichten.

Systemvoraussetzungen

    Mindestanforderung: 100% Windows XP/Vista-kompatibles System

Hilfreiche Kundenreviews
11 von 11 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
106 Produkte im Account
3 Reviews
6.0 Std. insgesamt
Install the Ultimate Quake II Patch to restore the Sonic Mayhem soundtrack.

As for the gameplay, it's alright for a 90s PC expansion made by a different developer. The new weapons are a lot of fun to use, but the last few stages can become really tedious having to wittle away at numerous beta class gladiators around every corner that have energy shields and beefed up health. It's not a problem if you're speedrunning, I guess, but in my opinion they tend to slow normal gameplay down because there are so many of these punching bags to go through near the end of the game; not hard, but somewhat boring. The standard Strogg guards are now equipped with hyperblasters, ion rippers, and Warhammer 40k style red laser flashlights that are suprisingly accurate and damaging, unlike the Imperial Guardsman's lasgun. The railgun or rocket launcher makes quick work of them at long range when you get it, though.

TL;DR 7/10, it's alright, worth playing at least once
Verfasst: 13 Februar 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein