Topspiele
Spiele
Software Demos Empfohlen NEUIGKEITEN
What happens when DLC practices go too far? An indie developer makes a game that mocks the industry and its foibles, that's what! Defeat the bad guy, save the world and get the girl! But first you'll need to find coins to buy DLC to enable animation, sound and even pausing.
Veröffentlichung: 18 März 2013
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:
HD-Video ansehen

DLC Quest kaufen

Steam Greenlight

Über das Spiel

What happens when DLC practices go too far? An indie developer makes a game that mocks the industry and its foibles, that's what! Defeat the bad guy, save the world and get the girl! But first you'll need to find coins to buy DLC to enable animation, sound and even pausing.

Thankfully this is just satire and all the DLC is purchased with in-game coins. But consider it a cautionary tale for the future...

Key Features:

  • Two full length campaigns: the original award-winning "DLC Quest", and the brand new "Live Freemium or Die"
  • Platforming action! Coins to collect, a princess to save, a bad guy (or two) to defeat. You like that stuff, right?
  • Over 30 different DLC packs, each providing quiet introspection on the state of the gaming industry
  • Over 20 achievements to earn and make you feel reasonably satisfied with yourself
  • Online leaderboards

Systemvoraussetzungen (PC)

    Minimum:
    • OS:Windows XP
    • Processor:1.6 GHz
    • Memory:512 MB RAM
    • Graphics:DirectX 9, Shader Model 2.0, 128MB
    • Hard Drive:200 MB HD space
    Recommended:
    • OS:Windows 7
    • Processor:2.0 GHz
    • Graphics:DirectX 9, Shader Model 2.0, 256MB

Systemvoraussetzungen (Mac)

    Minimum:
    • OS:10.6.8
    • Processor:Intel Core 2 Duo, 2 GHz
    • Memory:512 MB RAM
    • Graphics:Shader Model 2.0, 128MB
    • Hard Drive:100 MB HD space
    Recommended:
    • OS:10.7
    • Memory:1 GB RAM
    • Graphics:Shader Model 2.0, 256MB
Hilfreiche Kundenreviews
11 von 11 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
543 Produkte im Account
17 Reviews
1.9 Std. insgesamt
Endlich mal wieder ein Platformer, der nicht unspielbar schwer ist. Ich war durch beide Episoden in unter zwei Stunden durch und hatte keinerlei Frustmomente :) Nach Electronic Super Joy (richtig?) und They Bleed Pixels war das echt angenehm :D Zum Gameplay braucht man nicht viel sagen. Links, Rechts, Springen und Waffe benutzen - as easy as can be. Das Spiel lebt von den unzähligen Referenzen zu klassischen und modernen Spielen und nimmt das gesamte Freemium und DLC Konzept von heutzutage auf die Schippe. Ähnlich wie in Evoland erkauft man sich mit Ingame-Credits die Fähigkeiten um voran zu kommen. Für unter 1€ im Sale kann ich das Spiel vorbehaltlos jedem empfehlen, der spätestens in der 16-Bit Ära aufgewachsen ist ;)
Verfasst: 11 Mai 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
7 von 8 Personen (88%) fanden dieses Review hilfreich
400 Produkte im Account
6 Reviews
2.1 Std. insgesamt
Sehr gelungenes Spiel
,
war sein Geld echt wert :D

PS: mehr DLC´s ^^
Verfasst: 3 März 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
5 von 5 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
26 Produkte im Account
4 Reviews
0.1 Std. insgesamt
nice little game for nice little rainy days........
Verfasst: 29 Juni 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
55 Produkte im Account
1 Review
3.2 Std. insgesamt
such dlc, very wow, much fun, must buy
Verfasst: 2 März 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
11 Produkte im Account
8 Reviews
2.6 Std. insgesamt
Also das Spiel ist voll die Abzocke! Es gibt sogar für nach links laufen ein DLC!
Verfasst: 23 März 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
19 von 20 Personen (95%) fanden dieses Review hilfreich
345 Produkte im Account
15 Reviews
3.2 Std. insgesamt
DLC Quest ist ein Sidescroller, der versucht den DLC-Wahnsinn von so manchem Entwickler durch den Kakao zu ziehen. Man hat kaum Wahl ob man einen DLC haben möchte oder nicht, da diese für die simpelsten Dinge benötigt werden, zum Beispiel um überhaupt ins Menü zu gelangen^^. Die Grafik ist möchtegern-pixelig, die Musik (sobald man den DLC dazu hat) manchmal recht nervig, und das eigentliche Hauptspiel viel zu kurz.

Ist das Spiel nun Bockmist? Neeee. Weil:
Die Kampagne "Live Freemium or Die" fetzt. Die ist um einiges länger als das Hauptspiel, hat einen leichten Hauch mehr Tiefe und ist ein bisschen kniffliger. Vorallem aber die DLC-Schlacht ist super, weil da wirklich alles aufs Korn genommen wird was Entwickler und Fans raushauen, und das bringt einen schon manches Mal zum schmunzeln ;).

DLC Quest bringt kurzzeitig Spaß und ist als Ablenkung für zwischendurch ganz okay.
Verfasst: 14 Januar 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein

Auszeichnungen