Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2015.

Nutzerreviews: Größtenteils negativ (13 Reviews)
Veröffentlichung: 5. Dez. 2013

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Inhalte zum Herunterladen

Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2015.

FCC Class 321 Add-On kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

ECML London - Peterborough + FCC Class 321 Twin Pack kaufen

Enthält 2 Artikel: Train Simulator: East Coast Main Line London-Peterborough Route Add-On, Train Simulator: First Capital Connect Class 321 EMU Add-On

 

Über dieses Produkt

Als eine der zuverlässigsten Triebwagen der Mk3 Familie ist die Class 321 ein beliebter Personenzug, der von verschiedenen Bahngesellschaften im Vereinigten Königreich eingesetzt wird. Nun ist er in Lackierung der First Capital Connect auch für den Train Simulator erhältlich.

Auf dem Gehäuse der British Rail Mk3 basierend wurde die Class 321 von BREL in York zwischen 1988 und 1991 für das Network Southeast gebaut. Drei Unterklassen wurden gebaut, die 321/3 und 321/4 für das Network Southeast und die 321/ für Einsätze in der Gegend von Leeds.

Insgesamt wurden 117 4-Wagen Einheiten gebaut, mit einer Höchstgeschwindigkeit von 161 km/h, angetrieben von 25kV Wechselstrom mittels Pantograph im PMSO Waggon. Dieses Design war so erfolgreich, dass es zur Entwicklung der Class 320 und der Class 322 führte.

Nach der Privatisierung des British Rail Netzwerkes fuhren die Class 321 für verschiedene Gesellschaften, wie die London Midland, Greater Anglia, Northern Rail und First Capital Connect. 13 Stück fahren noch immer für FCC.

Die Class 321 für den Train Simulator beinhaltet die First Capital Connect (FCC) Lackierung und bietet Passagieransicht, Fahrstand- und Instrumentenbeleuchtung, sowie eine komplette Einheit aus allen vier Wagen (DTCO, PMSO, TSO und DTSO).

Die Lokomotive ist „Quick Drive“ kompatibel, und bietet somit die Möglichkeit diese Baureihe auf jeder „Quick Drive“ -fähigen Strecke im Train Simulator zu fahren. Strecken sind bei Steam erhältlich. Des Weiteren sind Szenarien für die East Coast Main Line London-Peterborough enthalten. (Die Strecke ist separat erhältlich und wird zum Spielen der Szenarien benötigt)

Szenarien


Vier Szenarien für die East Coast Main Line: London-Peterborough Route:
  • Training: FCC Class 321 – Simple Controls
  • Training: FCC Class 321- Expert Controls
  • Capital Connect
  • Suburban Storms

Weitere Szenarien sind in dem online Steam Workshop und im Spiel erhältlich. Die Szenarien des Train Simulator Steam Workshops, die viele weitere spannende Spielstunden garantieren, sind kostenfrei und einfach zum Herunterladen. Szenarien werden täglich hinzugefügt. Warum testen Sie es jetzt nicht einfach aus!

Klicken Sie hier für weitere Steam Workshop Szenarien.

Hauptmerkmale

    :
  • Class 321 in First Capital Connect Lackierung
  • Fahrstand- und Instrumentenbeleuchtung
  • Passagieransicht
  • Vier- Wagen Einheit mit DTCO, PMSO, TSO und DTSO Wagen
  • „Quick-Drive“ - kompatibel
  • Szenarien für die East Coast Main Line: London-Peterborough Route
  • Downloadgröße: 166mb

Systemanforderungen

    Minimum:
    • OS: Windows® Vista / 7 / 8
    • Processor: 2.8 GHz Core 2 Duo (3.2 GHz Core 2 Duo recommended), AMD Athlon MP (multiprocessor variant or comparable processors)
    • Memory: 2 GB RAM
    • Graphics: 512 MB with Pixel Shader 3.0 (AGP PCIe only)
    • DirectX: Version 9.0c
    • Network: Broadband Internet connection
    • Hard Drive: 6 GB available space
    • Sound Card: Direct X 9.0c compatible
    • Additional Notes: Quicktime Player is required for playing the videos
Hilfreiche Kundenreviews
6 von 7 Personen (86%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Verfasst: 29. August
crap
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
7 von 9 Personen (78%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Verfasst: 30. Juni
Five words:

GET THE ARMSTRONG POWERHOUSE VERSION.

I only use this in scenarios for the workshop. Sounds are ripped right from the Class 455 DLC and the train does not have any feel of realism.

I give it a -935/17
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 3 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
Verfasst: 3. Juli
i will say that most of the sounds are recycled this is not worth the £12 that i had wasted.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 5 Personen (80%) fanden dieses Review hilfreich
Verfasst: 11. Juni
This is an amazing DLC, which I am referring to Armstrong Powerhouse.
I would say that this is in my top 3 worst DLCs. The sounds are normally bad, but this DLC they are awful. I never knew the 321 had the sounds of a class 483, I'm still sure they don't. When moving, the only sound that actually comes from the train is from the MSO; which has the sounds of the class 455. I wonder what London Midland and Greater Anglia think, it appears FCC have took their units, or maybe it's Dovetail...
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
15 von 20 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Verfasst: 12. Dezember 2014
This addon is just appalling. London Midland numbers, 1938 LU door sounds, horrid interior, and many more atrocious flaws. For £11.99 it is an utter joke of a pricetag.

For just £14.99, you'd be far better off with the Class 321 pack from Armstrong Powerhouse, which is universally better in every conceivable way.

This is just an addon so bad that I will personally REFUSE to use this in any future workshop scenario under any circumstance, or even AT ALL for that matter.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig