Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2015.

Veröffentlichung: 4. Sep. 2013
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:

Melden Sie sich an, um dieses Spiel zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren

Inhalte zum Herunterladen

Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2015.

Union Pacific Heritage SD70Aces kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Haulin' USA Collection kaufen

Enthält 6 Artikel: Horseshoe Curve Route Add-On, PRR K4 Loco Add-On, Sherman Hill Route Add-On, US Loco & Asset Pack, SD40-2 Independence Loco Add-On, Union Pacific Heritage SD70ACes Loco Add-On

 

Über dieses Produkt

Die leistungsstarken SD70ACe sind gängig auf dem amerikanischen Güterbahn Schienennetz und sind ab sofort in sechs tollen Lackierungen der Union Pacific für Train Simulator erhältlich.

Die Produktion der SD70ACe Version begann 2004. Ursprünglich war der Diesel Güterzug, der kreiert wurde, um neue Abgasvorschriften einzuhalten, eine Erweiterung der SD70M und SD70MAC und wurde mit geringen externen Unterschieden in der Körperform gebaut. Wie die neuesten US- Dieselloks, wurden auch die SD70ACe mit einem Fahrerhaus in voller Breite ausgestattet.

Mehr als 1.200 Exemplare wurden bisher für eine Reihe von US-Eisenbahngesellschaften, einschließlich BNSF, CSX, Union Pacific und Norfolk Southern, gebaut.

Im Laufe der Jahre hat eine Reihe von Firmenfusionen das Union Pacific Streckennetz erweitert, sodass neue Strecken und Dienste in den USA eingeführt wurden. Zur Feier dieser „fallen flag“ Eisenbahngesellschaften übermalte Union Pacific sechs SD70ACe Lokomotiven, einschließlich die der Denver & Rio Grande Western, Missouri Pacific, Western Pacific, Missouri - Kansas - Texas, Chicago & North Western und Southern Pacific, in attraktiven Heritage Lackierungen während der Mitte der 2000er Jahre. Diese Lokomotiven schleppen regelmäßig Fracht auf dem die UP -Schienennetz und gehören zu dem aktuellen UP -Wagenpark.

Die Lokomotive ist außerdem Quick Drive kompatibel, sodass Sie die Union Pacific Heritage SD70ACes auf jeder quick Drive aktivierten Strecke für Train Simulator, wie zum Beispiel die Strecken auf Steam, fahren können.

Steam Workshop


Szenarien sind in dem online Steam Workshop und im Spiel erhältlich. Die Szenarien des Train Simulator Steam Workshops, die viele weitere spannende Spielstunden garantieren, sind kostenfrei und einfach zum Herunterladen. Szenarien werden täglich hinzugefügt. Warum testen Sie es jetzt nicht einfach aus!

Hauptmerkmale

  • EMD SD70ACe in sechs verschiedenen Union Pacific "fallen flag" heritage Lackierungen
  • Enthaltene Lackierungen: Denver & Rio Grande Western , Missouri Pacific , Western Pacific , Missouri - Kansas - Texas, Chicago & North Western und Southern Pacific
  • Blinkende Spitzenbeleuchtung
  • Führerstandsbeleuchtung
  • Stufenbeleuchtung
  • Güterwagen einschließlich Autoablage Waggon, geschlossener Güterwagen, Betonbehälter, Doppelstockwaggon, Niederbordwagen und offener Holzgüterwagen
  • Quick Drive kompatibel
  • Installationsgröße: 161MB

Systemvoraussetzungen

    Minimum:
    • OS: Windows® XP / Vista / 7 / 8
    • Processor: 2.8 GHz Core 2 Duo (3.2 GHz Core 2 Duo recommended), AMD Athlon MP (multiprocessor variant or comparable processors)
    • Memory: 2 GB RAM
    • Graphics: 512 MB with Pixel Shader 3.0 (AGP PCIe only)
    • DirectX: Version 9.0c
    • Network: Broadband Internet connection
    • Hard Drive: 6 GB available space
    • Sound Card: Direct X 9.0c compatible
    • Additional Notes: Quicktime Player is required for playing the videos
Für dieses Produkt gibt es noch keine öffentlichen Reviews
Sie können Ihr eigenes Review für dieses Produkt verfassen, um Ihre Erfahrungen mit der Community zu teilen. Nutzen Sie den Bereich über den Kauf-Schaltflächen, um Ihr Review zu verfassen.