Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2015.

Nutzerreviews: Positiv (1 Reviews)
Veröffentlichung: 12. Sep. 2013
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Inhalte zum Herunterladen

Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2015.

Norfolk Southern SD45 High Hoods kaufen

 

Über dieses Produkt

Die beliebte EMD SD45 ist ab sofort für Train Simulator in drei bekannten Lackierungen der Norfolk Southern Railway erhältlich.

Die EMD SD45, die zwischen 1965 und 1971 erbaut wurde, schleppte meistens High-Speed- Güter, führte intermodale Dienste aus und war gelegentlich im Personenverkehr im Einsatz. Mehr als 1.200 Modelle wurden gebaut und leisteten Dienste für eine Reihe von US Eisenbahngesellschaften. Jedoch führten die Zuverlässigkeitsprobleme dazu, dass die SD45 heute eher ein seltener Anblick ist.

Die Vorgänger der Eisenbahngesellschaften der Norfolk Southern datieren auf mehr als 100 Jahre zurück. Norfolk & Western wurde 1881 gegründet und das Southern Railway System wurde 1894 gebildet. Norfolk Southern wurde 1982 aus der Fusion der Southern und Norfolk & Western gegründet und hat seinen Sitz in Norfolk, Virginia.

Die EMD SD45 für Train Simulator , die von DigitalTrainModel entwickelt wurde , ist in Norfolk Southern, Southern und Norfolk & Western Lackierungen erhältlich und verfügt über fünf neue Güterwagen, einschließlich Airslide Schüttgutbehälter , 50ft geschlossene Güterwagen , 52ft offene Güterwagen mit drei Ladungen und Güterzugbegleitwagen . Ein besonderes Merkmal der Norfolk & Western EMD SD45 ist die voll funktionsfähige Zweifachsteuerung, bei denen der Fahrer die Lok entweder in 'long hood ' Richtung oder 'short hood Richtung steuern kann.

Die Lokomotive ist außerdem Quick Drive kompatibel, sodass Sie die Norfolk Southern SD45 High Hoods auf jeder quick drive aktivierten Strecke für Train Simulator, wie zum Beispiel die Strecken auf Steam, fahren können. Es sind außerdem Szenarien speziell für die Horseshoe Curve Strecke enthalten (Das Horseshoe Curve Add-On ist separat erhältlich und zum Spielen dieser Szenarien erforderlich).

Szenarien


Vier Szenarien für die Horseshoe Curve Strecke:
  • Nap time
  • Turn in Slope
  • Lost among wagons
  • Too much rain and very few wagons

Weitere Szenarien sind in dem online Steam Workshop und im Spiel erhältlich. Die Szenarien des Train Simulator Steam Workshops, die viele weitere spannende Spielstunden garantieren, sind kostenfrei und einfach zum Herunterladen. Szenarien werden täglich hinzugefügt. Warum testen Sie es jetzt nicht einfach aus!

Klicken Sie hier für weitere Steam Workshop Szenarien.

Hauptmerkmale

  • EMD SD45 in Norfolk Southern, Southern und Norfolk & Western Lackierungen
  • High Hood Varianten
  • Voll funktionsfähige Zweifachsteuerung in der Norfolk & Western lackierten EMD SD45
  • Neue Güterwagen, einschließlich Airslide Schüttgutbehälter , 50ft geschlossene Güterwagen , 52ft offene Güterwagen mit drei Ladungen und Güterzugbegleitwagen
  • Quick Drive kompatibel
  • Szenarien für die Horseshoe Curve Strecke
  • Installationsgröße: 654mb

Systemvoraussetzungen

    Minimum:
    • OS: Windows Vista / 7 / 8
    • Processor: 2.8 GHz or faster
    • Memory: 2 GB RAM
    • Graphics: 512 MB with Pixel Shader 3.0 (AGP PCIe only)
    • DirectX: Version 9.0c
    • Network: Broadband Internet connection
    • Hard Drive: 6 GB available space
    • Sound Card: Direct X 9.0c compatible
Hilfreiche Kundenreviews
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
Verfasst: 9. Mai
If you like sturdy freight locs with roaring engines then this is the the one to buy! The NS livery is my personal favorite because you can open the windows, stick your head out and enjoy the blasting sound. Even the horn sounds great!
The amount of traction will not disappoint you either.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig