Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2017.

Nutzerreviews:
Insgesamt:
Keine Nutzerreviews
Veröffentlichung: 17. Jan. 2013

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Sprache "Deutsch" nicht unterstützt
Dieses Produkt ist nicht in Ihrer Sprache verfügbar. Bitte schauen Sie sich die unten stehende Liste der verfügbaren Sprachen an, bevor Sie das Produkt kaufen.

Herunterladbare Inhalte

Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2017.

Boston & Maine GE 44 Loco Add-On kaufen

 

Classics Range

CLASSICS RANGE
Die Classics Range enthält eine Auswahl an besonderen Produkten aus dem TS Archiv mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Über dieses Produkt

Der Rückgang des Transports durch die Dampfmaschine führte in den 1940ern in Nordamerika zur Geburt einer schwerarbeitenden Rangierlokomotive mit dem Namen GE 44 Tonner, jetzt verfügbar für Train Simulator in der Lackierung von Boston & Maine, eine der am meisten befahrenen Eisenbahnlinien der nördlichen Region von New England.

Am Abend des 2. Weltkrieges begann man Dampfmaschinen mit Dieselmotoren zu ersetzen. Zeitgleich wurden etliche Rangierlokomotiven für leichte aber auch industrielle Zwecke von GE Transportation Systems entwickelt. Mehr als 380 Lokomotiven wurden im Zeitraum von 1940-1956 produziert. Andere Varianten wurden für die US Armed Forces, die indische Regierung und die portugiesische Eisenbahngesellschaft Caminhos de Ferro Portugueses hergestellt.

Die GE 44 Tonner für den Train Simulator, entwickelt von DigitalTrainModel, ist in der Lackierung von Boston & Maine erhältlich, bietet Innenbeleuchtung und eine Beleuchtung der Anzeigeinstrumente an und erlaubt das Öffnen von Kabinentüren und -fenstern. Die Lokomotive ist auch "Quick Drive"-kompatibel und erlaubt Ihnen das Fahren einer GE 44 auf jeder Schnellfahrroute für Train Simulator. Ebenfalls enthalten sind Szenarien speziell für Portland Terminal (seperat verfügbar und erforderlich, um diese Szenarien zu spielen).

Szenarien


Vier Szenarien für Portland Terminal:

  • Erste Hilfe!
  • Hier kommt der Sturm
  • Stahl gesucht
Weitere Szenarien sind online im Steam Workshop und im Spiel verfügbar. Train Simulators Steam Workshop-Szenarien sind kostenlos und einfach zu downloaden und erweitern das aufregende Spielerlebnis um viele Stunden. Es werden täglich neue Szenarien hinzugefügt, warum schauen Sie nicht jetzt gleich vorbei?

Klicken Sie hier für Steam Workshop-Szenarien

Hauptmerkmale


  • GE 44 Tonner in der Boston & Maine-Lackierung
  • Öffnen von Kabinentüren und -fenstern möglich
  • Innenbeleuchtung und Beleuchtung der Anzeigeinstrumente
  • Szenarien für Portland Terminal
  • Kompatibel mit dem Schnellfahr-Modus
  • Downloadgröße: 99 MB

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem:Windows® XP / Vista / 7 / 8
    • Prozessor:Prozessor: 2,8 GHz Core 2 Duo (3,2 GHz Core 2 Duo empfohlen), AMD Athlon MP
    • Speicher:2 GB RAM
    • Grafik:512 MB mit Pixel Shader 3.0 (AGP PCIe ausschließlich)
    • DirectX®:9.0c
    • Festplatte:6 GB HD frei
    • Sound:Direct X 9.0c kompatibel
    • Andere Anforderungen:Breitband-Internetverbindung
    • Zusätzliche Informationen:Quicktime Player vorausgesetzt für Videowiedergabe
    Empfohlen:
    • Grafik:Laptop-Versionen dieser Chipsätze können funktionieren, werden aber nicht unterstützt. Aktuellste Treiber vorausgesetzt
    • Zusätzliche Informationen:Quicktime Player vorausgesetzt für Videowiedergabe
Für dieses Produkt gibt es keine Reviews

Sie können Ihr eigenes Review für dieses Produkt verfassen, um Ihre Erfahrungen mit der Community zu teilen. Nutzen Sie den Bereich über den Kauf-Schaltflächen, um Ihr Review zu verfassen.