Champions of Regnum, is a free to play MMORPG focused in epic Realm versus Realm (RvR) and Player versus Player (PvP) battles. Choose your Realm and engage in the most dynamic player driven battlefield available on any MMO. Fight for the Alsius Empire, protect the woods of Syrtis or avenge the Brotherhood of Ignis.
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Ausgeglichen (703 Reviews) - 59 % der 703 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 27. Feb. 2013

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Champions of Regnum spielen

Free to Play
 

Kürzliche Updates Alle anzeigen (1)

25. Juli

Important Changes Available Now!

During the last months we've gone through an amazing development stage that resulted in a huge list of positive changes which are pointing into a better game experience. This couldn't have happened without the help from our community. Feedback and volunteering are a key factor for a game to get to its maximum potential. So, thank you and let's keep up the good work!

Let's see some highlights of what changed in the last months.
  • Team Deathmatch Battlezone fully renewed. Better map and interface: enhanced experience! Did someone say mini-bosses?
  • Improved attack from Wall Walks in all fortifications. The best defense is a good offense.
  • Statistical Random Number generation. Improved chance calculation, meaning a more accurate gameplay.
  • Experience for killing enemies. Battles are fun. And levelling in them, a lot more!
  • Faster access to the War Zone. Vigilant Spirit puts the best combat only a few steps away.
  • Creatures re-positioned all over the world. Find a better challenge, always.
  • New Warmaster jewellery. Obtainable with coins rewarded by dead enemy players. That's more like it!
  • Faster Main Quest line. Choice to go quicker without missing out what's important of your Realm.
  • Companions. May the ones who walk beside you elevate what's best in you.

And that's just a tiny list. Check out our Change Log for more details. See you in-game!

4 Kommentare Weiterlesen

Über dieses Spiel

Champions of Regnum, is a free to play MMORPG focused in epic Realm versus Realm (RvR) and
Player versus Player (PvP) battles.


Choose your Realm and engage in the most dynamic player driven battlefield available on any MMO. Fight for the Alsius Empire, protect the woods of Syrtis or avenge the Brotherhood of Ignis.


Champions of Regnum is a deep and engaging old school RvR MMO developed by an independent studio.
It’s not a grindfest, it’s all about large scale player vs. player gameplay, it’s FREE! and runs on Windows, Linux and Mac natively.

Join the Battle Now!

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
SteamOS + Linux
    Minimum:
    • Betriebssystem: Windows XP
    • Prozessor: Core2Duo
    • Speicher: 1024 MB RAM
    • Grafik: Shadermodel 2.0 und 256 MB RAM: NVIDIA GeForce 6600 oder ATI 2600
    • DirectX®: 9.0c
    • Festplatte: 4 GB frei
    • Andere Anforderungen: Breitband-Internetverbindung
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Windows 7
    • Prozessor: Core i5
    • Speicher: 4096 MB RAM
    • Grafik: Shadermodel 4 und 1024 MB RAM: NVIDIA GT240 oder ATI Radeon5700
    • DirectX®: 9.0c
    • Festplatte: 8 GB frei
    • Andere Anforderungen: Breitband-Internetverbindung
    Minimum:
    • Betriebssystem: Mac OSX 10.5 Leopard
    • Prozessor: Core2Duo
    • Speicher: 1024 MB RAM
    • Grafik: Shadermodel 2.0 und 256 MB RAM: NVIDIA GeForce 6600 oder ATI 2600
    • Festplatte: 4 GB frei
    • Andere Anforderungen: Breitband-Internetverbindung
    Empfohlen:
    • Betriebssystem: Mac OSX 10.6 Snow Leopard
    • Prozessor: Core i5
    • Speicher: 4096 MB RAM
    • Grafik: Shadermodel 4 und 1024 MB RAM: NVIDIA GT240 oder ATI Radeon5700
    • Festplatte: 8 GB frei
    • Andere Anforderungen: Breitband-Internetverbindung
    Minimum:
    • OS: Ubuntu 12.04
    • Processor: Core2Duo
    • Memory: 1024MB
    • Graphics: Shader Model 2.0 and 256 MB RAM: NVIDIA GeForce 6600 or ATI 2600
    • Hard Drive: 4GB
    • Network: Broadband Internet connection
    Recommended:
    • OS: Ubuntu 12.04
    • Processor: Core i5
    • Memory: 4096MB
    • Graphics: Shader Model 4 and 1024 MB RAM: NVIDIA GT240 or ATI Radeon HD5700
    • Hard Drive: 8GB
    • Network: Broadband Internet connection
Nutzerreviews
System für Kundenreviews im Sept. 2016 aktualisiert! Mehr erfahren
Insgesamt:
Ausgeglichen (703 Reviews)
Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Anzeigen als:


(was ist das?)
41 Reviews entsprechen den obigen Kriterien ( Ausgeglichen)
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
12 von 14 Personen (86 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Empfohlen
108.9 Std. insgesamt
Verfasst: 24. Januar
[-> Detailreiches Review!<-] Champions of Regnum, ein klassiker mit "Charakter"

Das Spiel an sich ist ziemlich Gut gemacht, die Quest´s sind ziemlich Abwechslungsreich, die "Reiche" sind ziemlich Detailliert und sorgen dafür, dass das Endgame nicht langweilig wird, aber leider gibt es vor allem ein negativen Kritikpunkt namens "Download" und "Serverlaggs". Dazu aber mehr in einer Detaillierten Beschreibung!

-> Kapitel 1: Downloads, Downloads und ja, richtig! Downloads!
Als erstes habe ich Regnum durch eine Freundin gefunden, ich liebe MMORPGs und wollte auch mal einen der "Klassiker" ausprobieren, man läd sich also den Installer runter und hat das Gefühl das in diesem das komplette Spiel schon enthalten ist, dann öffnet man diesen und muss nochmal Herunterladen, dann Logt man sich ein und muss nochmal Downloaden während sich das Spiel an sich öffnet, dann stürzt das Spiel erfahrungsgemäß bei 3/4 Spielern (die ich kenne und es die Tage heruntergeladen haben) ab und man muss den letzten Download neu starten. Dann kommt man in die Wahl des Reiches und der Klassen- und Charakterwahl, hat man dies beendet folgt auch schon der nächste Download. Und ich habe das gefühl, das sehr viele nichtmal bis zu diesem Download warten würden weil es ziemlich.. "nervt".

-> Kapitel 2: Die ersten Quest´s und das Leveln sowie Grafik!
Bis zum Level 11 hatte ich sehr viele Quest´s die sehr Abwechslungsreich sind, nur dann kommt etwas, was mich persönlich etwas Irritierte, man ist mit den Quest´s durch aber muss erst einmal Leveln gehen, manchmal sogar 1/2 bis 2/3 eines Levels damit man die nächsten Quest´s anfangen kann. Je nach Gebiet und Spielerlage war das manchmal ein wenig "Anstrengender", aber im Grunde war es mir so lieber als wenn ich nach einer Woche schon das Endgame erreiche. Da mein Freund (der das Spiel gesuchtet hat wie sonst nichts vor Jahren) mit mir Zusammen gespielt hat konnte man so sich die Langeweile etwas vertreiben. Aktuell bin ich auf Level 15, das Leveln wird zunehmend schwieriger und etliche User versicherten mir, das man mindestens ein Jahr lang spielen muss um das Endlevel zu erreichen. Die Grafik finde ich für ein so älteres Spiel ziemlich gut und hält nahezu mit "Dragons Prophet" mit (auch ein Spiel vom gleichen Entwickler).

-> Kapitel 3: Community und Gamemaster
Ich bin eine eher "zurückgezogene" Spielerin und mich störte es nicht, aber Neulinge haben so gut wie gar keinen Anschluss an den Rest, das Spiel ist nahezu kaum Besucht, am Wochenende war aber etwas mehr los. Die meisten Spieler sind 40+ und beteiligen sich an den Kämpfen um die Herschafft über die Reiche (dazu später mehr).
Was ich positiv bemerken möchte ist, das ich von einem Gamemaster persönlich begrüßt wurde und der mir seine Hilfe angeboten hat. Laut der Useraussagen sind die Gamemaster rare und machen nichts, dies ist aber Ansichtssache, die Gamemaster sind Spieler die schon länger dort Spielen (keine mit Berufsausbildung oä) was ich als sehr Positiv empfinde da so die Gamemaster besser die Probleme "nachempfinden" kann als jemand, der das Spiel so gut wie nie spielte.

-> Kapitel 4: Endgame
Ich selber habe es noch nicht gespielt, aber mich darüber gut Informiert bei Leuten die ich kenne. Man spielt PvP gegen andere Reiche und muss Kristalle "erkämpfen" von anderen Burgen und somit den Drachen wecken. Es gibt Spieler die dieses Spiel seit Jahren spielen und immer noch die gleiche Leidenschaft empfinden.

-> Kapitel 5: Pay2Win
Ja.. Leider gibt es hier einen wirklich beachtlichen Vorteil wenn man sich diesen mit Echtgeld erkauft, XP-Boost, Begleittiere, Reittiere, Kostüme, es gibt wirklich nahezu alles, Preislich angepasst an anderen MMOs und leider gibts zum Beispiel Reittiere nur Temporär im Spiel in einigen Quest´s. Wer also Geduld hat schafft es auch ohne, wird sich aber oft über andere Ärgern die mit weniger Arbeit mehr Spielspaß haben werden.

-> Kapitel 6: Support
Leider ein wirkliches Manko, der Support geht gar nicht.. Erst kam am meine GMX-Adresse keine Mail, also schrieb ich den Support an und schilderte ihnen meinen Fall und das GMX warscheinlich die Mail schluckt und ich die Email gerne ändern würde um auch alle Email zu erhalten. Ich bekam als Antwort einen FAQ Link wie ich mein Passwort ändern kann um mich wieder einloggen zu können. Ich habe dann einen neuen Account erstellt mit anderer Email mit der ich mich dann auch Registrieren konnte. Mein Freund jedoch wartet nun seit Tage auf eine Email vom Support da er keinen Account Zugang mehr hat durch eine fehlende Verifizierung. Man muss also Geduld mitbringen da der Entwickler scheinbar eher sein Fokus auf seine Spiele wie "Dragonsprophet" (Review habe ich auch für dieses Spiel :P) legt, denn dort gibt es einen reibungslosen Support.

-> Kapitel 7: Bugs und Fehler "Ingame und im Forum"
Ja, mein Freund sagte mir das dieses Spiel unter Veteranen auch "Bugnum" genannt wird und er hat nicht gelogen, als erstes der Downloadbug Ingame, dann manchmal "festhängbuggs" wenn man einen Berg doof runterrennt und etwas fällt. Am meisten stört jedoch der LogIn Bug! Wenn der Client crashet (warum auch immer) während des LogIns kann man sich nicht mehr einloggen weil dann dort steht "Benutzer ist bereits eingeloggt". Dies kann zwischen 10 Minuten und 3 Stunden dauern, Killen via TaskManager, PC-Neustart half nicht, manchmal hilft es sich in "MyAmigo" einzuloggen, aber auch nicht immer. Dieser Fehler ist seit 2009 bekannt und leider immer noch nicht behoben worden. Dann wollte ich mich im Forum registrieren aber dort stand kein Captcha, in so einem Fall soll man sich bei einem Admin melden, habe bis heute aber noch keine Antwort bekommen (rund 4-5 Tage nun her..) und Nein, mein Acc wurde nicht manuell freigeschaltet. Vielleicht habe ich ja nächste Woche Glück!

-> Meine Allgemeinmeinung:
Wenn man über die Fehler hinwegsieht ist es ein ziemlich nettes MMORPG was vor allem im Endgame punktet. Schade finde ich den Mangelhaften Support und die immer weniger werdenen Spieleupdates, man muss zwar beachten das dieses Spiel nun über 10 Jahre alt ist, aber dieses Spiel hätte eigentlich ziemlich Potential mit den neueren mitzuhalten. Ich spiele es weiter, denn mir gefällt es vor allem das ich mit diesem Spiel nicht in 2 Wochen schon durch sein werde und trotzdem Abwechslungsreiche Quest haben werde. Wer also einen klassiker mit "Charakter" spielen möchte sollte dieses Spiel einfach mal selber Testen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 3 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
1.1 Std. insgesamt
Verfasst: 19. April 2015
Schönes Spiel für Abwechslung und es ist in Deutsch :)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 3 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
12.2 Std. insgesamt
Verfasst: 2. Mai 2015
definitiv nice,

allerdings spiele ich neben dem deutschen Server auch auf f Ra(Spanisch), weil dort mehr los ist
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 4 Personen (75 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
696.6 Std. insgesamt
Verfasst: 20. Juni 2015
Also erstmal vorweg...Ich zocke nun mittlerweile 7 Jahre Regnum.
Nach längerem Überlegen, entschloss ich mich, mein Review hier zu schreiben.

Pro: -Einzigartiges Genre (Aufbauweise)
- Teilweise ziemlich gute Ideen der Entwickler (dazu später mehr)
- Ab und zu einige ziemlich abwechslungsreiche Events (gern mehr davon)
- keine hohen Systemvorraussetzungen


Contra: - einige mehr oder weniger spielbeeinflussende Bugs
- eine ziemlich aufmüpfige Community (zumindest auf dem deutschen Server)
- bei einigen Klassen ziemlich Cash-lastig
- zu wenig Support ingame


Fazit:
Auch wenn Champions of Regnum einige wenn nicht sogar viele Mängel aufweist, muss man sagen, dass es ein einzigartiges Spiel ist, dass in dieser Erscheinung nirgendswo anders zu finden ist.
Im Gegensatz zu den meisten billigen WoW-Kopien ist dieses Spiel von der Machart etwas ganz besonderes, weshalb es
auch deshalb sehr schade ist, dass diese Spielidee nicht oder nur schleppend weiter ausgebaut wird.
Die Klassenbalancing ist an sich eine Baustelle, die man wohl nie wirklich beseitigen wird. Jedoch auch die Klassen untereinander (z.B Schütze) unterscheiden sich stark von der Effizienz, da das Equip in CoR eine entscheidende Rolle spielt. Entweder man muss sich mühevoll alles zusammenfarmen (und mit mühevoll meine ich auch MÜHEVOLL!), muss Magnas sammeln um sich dadurch sein Equip zu erhandeln oder machts auf dem schnellen Weg und kauft sogenannte Glückskisten wie so ein Wahni. Jedoch sollte man nicht allzu viel erwarten aufgrund der Tatsache, dass es sich hierbei um ein kostenloses Spiel handelt und die Server auch von diversen Einnahmen finanziert werden müssen.
Man sollte auch nicht alles an CoR schlecht reden, denn einige Ideen sind auch ziemlich gut umgesetzt.
Jeder der eine längere Zeit CoR gespielt hat (und damit meine ich nicht nur ein paar Monate) wird mir Recht geben, wenn ich sage, dass man egal wie schlecht es ab und an in diesem Game voran geht, man immer wieder zu selbigem zurückkehrt und sich nie zu 100% lossagen wird.
Mit ein wenig mehr Mühe (engagierteres Bugfixing, regelmäßige Online Zeiten der GameMaster und einer vllt. angedachten Serverzusammenlegung) könnte man dieses Spiel mit zu einem der besten auf dem gesamten Markt machen!
Dies war meine grobe Einschätzung nach 7 Jahren Spielzeit. Jeder sollte sein eigenes Urteil über CoR fällen. Ich für meinen Teil bereue es jedoch nicht mit diesem Spiel begonnen zu haben!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
3.5 Std. insgesamt
Verfasst: 15. August
ich persönlich finde das die community weder gut noch schlecht ist sondern garnicht erst vorhanden. Man sieht wirklich keine sau.
Aber das spiel an sich ist für mich auch nicht interessant weil die kämpfe einfach sowas von undynamisch sind. Um einfach mal einen Kampfablauf zu nennen: Du schlägst, NPC schlägt, du schlägst, NPC schlägt,... selbst wenn man rumläuft und ausweichen will bekommt man genau so viel damage wie wenn nicht also der einzigste weg kein damage zu bekommen ist einfach weglaufen xD
Die Welt ist für ein Rollenspiel von der Größe so mittel aber sowas von öde. mitten in der landschaft stehen Feinde die nur angreifen wenn man selbst angreift und alle 30 sekunden hässlig wieder nachspawnen. Außerdem ist die Landschaft auch nicht wirklich beeindruckend oder so selbst in der landschaft liegende tote skellete (liegen immer rum die die man wirklich tötet lösen sich in luft auf)
Die Story ist na ja... sie wird einem zwar erzählt aber die quests haben garnichts damit zu tun und abwechslungsreich sind sie auch nicht in den 3.5 stunden bin ich ohne lügen gelaufen nur um irgendeine scheise umzubringen und dann xp zu bekomm.
Fazit: Ich wollte ein kleines Spiel (vom Speicher abgesehen) weil ich LTE hab und das hat n 30 gb limit. also hab ich mir glaub 1.6 gb runtergeladen ich musste aber leider feststellen das dieses spiel nicht das richtige für mich ist
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
2,266.1 Std. insgesamt
Verfasst: 19. Januar
Hab das Spiel nun cirka 7-8 Jahre intensiv gespielt und muß nun entgültig und ganz entschieden (!) davon abraten.
Begründe auch sehr gern warum ich das so sehe.
In dem Spiel haben sich früher Spieler von 3 Reichen (Syrtis, Ignis, Alsius) in der Mitte der Map (der so genannten Warzone) gegenseitig bekämpft. Es war also ein RvR (Realm vs Realm ..vs Realm).
Von genau diesem Maincontent ist mittlerweile nix - aber auch wirklich gar nix - übergeblieben.
Ursache dafür war ein absolut diletantisches Entwicklerteam - NGD (lächerlich, dass dieser Entwickler als die Nr. 1 in Argentinien gilt). Wie auch immer.
Dieses Entwicklerteam kam irgendwann (wegen seit Jahren schrumpfender Spielerzahlen) auf die Idee sogenannte Multirealmaccounts einzuführen, da es mehrfach notwendig geworden war jeweils 2 Server zu einem Server zusammen zu fassen - kurz man ist nicht mehr auf nur ein Reich festgelegt.
Problematik: Kein Schwanz kann sich mehr auf den anderen verlassen, da der ja eventuell Freunde im anderen Reich hat, die er lieber unterstützt als das Reich, in dem er sich grade befinden mag.
Wie förderlich das für die Atmospäre gewesen ist, den RvR-Gedanken und die Qualität der noch verbliebenen Spieler (sowohl spielerisch als auch zwischenmenschlich) kann sich jeder ausmalen, der in der Lage ist sich Fussball zwar mit Trikots aber nicht mal ansatzweise teamloyalen Spielern in beiden Mannschaften vorzustellen. (Pöbeleien, die Torwarte kuscheln zusammen auf der Mittellinie, Eigentore soweit das Auge reicht und eine ganze Bandbreite unterschiedlicher Arten von "Fouls").
Wer also interesse an einem Maskenball hat dem sei noch gesagt, dass man kaum Chancen auf das erforderliche Equipment hat (selbst mit dem Einsatz von Euros sehr aufwändig) und sich die Levelei eines Characters bis lvl60 schon ganz gut hinziehen kann. Entscheidener ist jedoch, dass die reichsübergreifenden Gruppen nun quasi entscheiden, wer Aussicht auf Bossdrops, Hilfe in der WZ, Warmastercoins etc hat - Droprate allgemein ist über die Jahre soweit runtergekürzt worden, dass man selbst mit für Geld gekauften Boostern ewig farmen darf bis man sein Grundequip beisammen hat. Also wer wirklich auf Ranking mal zocken will, sollte sich auf ein paar hundert Euro einstellen, die sich sicherlich zusammenläppern.
Kurz: Wer anfangs auf Arschkriechen bei der jeweils aktuell größten Gruppe Multirealmer hat um dann später vllt selbst in den Genuss zu kommen, Spieler durch Lügen, Beschiss und Verrat in hinterhältige Situationen zu locken, die spielerisch dann keine Herausforderung mehr darstellen, wird sich nach scheinbar endlosem Grinden wohlfühlen.
Wem eher sowas wie eine nette Atmospäre sucht oder faire, ausgewogene Kämpfe, der ist hier völlig fehl am Platze.
Denn so war es vor 3-4 Jahren noch, doch nun schaut man nur noch auf die Ruinen eines überforderten Entwicklerteams - dessen Philosophie sich sogar soweit gewandelt zu haben scheint, dass sie nun mit den Leuten die das Spiel kaputt gemacht haben gemeinsam die letzten Scheiben einzuwerfen scheinen.

Schon sehr traurig nach so langer Zeit - Aber von dieser Community (oder viel mehr dem traurigen Rest der davon noch über ist) und diesem Spiel sage ich mehr als eindeutig:
FINGER WEG !!!

PS: Aus Platzgründen habe ich diesen Review nicht detailierter ausfallen lassen (mir echt nicht alles von der Seele geschrieben...obwohl sich der Text auch so laang anfühlt bereits).
Ins Detail gegangen wäre es ein facettenreicher Strauß Blumen voller Mist in verdammt vielen Kategorien geworden. (Droprate, Klassenbalance, Reichsbalance, Multirealming(missbrauch), Cheaten, Hater, Bugusing, Accountdiebstahl, Rassismus, unnötige Erweiterungen, uralte Bugs (9 Jahre !) ohne Fix....und jeder einzelne Punkt hätte dennoch seine absolut Berechtigung gehabt !
Ganz im Ernst: Tu es dir nicht an..
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
9.7 Std. insgesamt
Verfasst: 3. Februar
Worst MMORPG i ever installed.

me and a friend gave this piece of crap a chance. my gosh. its horrible. movement is horrible, targeting is horrible, graphics are outdated ( to say the least) the world itself is so small, its ridicolus.
there is zero fun in this game. we managed to play it for 3 days ...3 days of bashing the same mobs at the same places.
I dont knwo how people can play this for years. there is literally nothing to do. it is by far the most simple mmorp out there, no content at all.( very simple lore) and the game mechanics, are just horrible.
if u ever played any other mmorpg ( free/nonfree, doesnt matter) like wow, warhammer online, aion, star wars,rift ...whatever, u will die laughing or crying while playing regnum. its the worst. them mechanics. omg, them game mechanics...better play metin 2 ( which is also a real bad game) .....
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
0.2 Std. insgesamt
Verfasst: 29. Mai
läuft keine 5min ohne Absturz, einfach nur Müll.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 2 Personen (50 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
0.7 Std. insgesamt
Verfasst: 23. März
Müll!
Aber naja ne stunde spß hatte ich :D
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 2 Personen (50 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
398.1 Std. insgesamt
Verfasst: 27. Februar 2013
Super Spiel und großer Spaßfaktor.

PvP,PvE,RealmvsRealm, PvP Arenen und Instanzen die einem Viel Abwechslung bieten.

Und eine große Warzone für offene Weltenkämpfe, Burgen und Fort kämpfe.

Die deutsche Community heißt euch gern auf Valhalla Willkommen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Kürzlich verfasst
[T L O] olivermacher
0.7 Std.
Verfasst: 26. September
Ja es ist halt ein schlechter als wow. kann man aber spielen
Hilfreich? Ja Nein Lustig
[GER] xImDennis_
0.4 Std.
Verfasst: 19. Juni
das ist einfach .................
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Syrinxx
366.4 Std.
Verfasst: 25. März
Best game \o/
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Danzel
0.9 Std.
Verfasst: 30. Januar
Hallo erstmal
kann leider dieses spiel nicht empfehlen da es total verbuggt ist habe nichtmal ne stunde gespielt
am anfang ist es sehr schwer zurechtzufinden da die quest total verbuggt sind es wird nichts auf der karte angezeigt selbst wenn man komplett rauszoomt die gegner sind eindeutig zu schwer am anfang ohne irgendwelche heiltränke die man leider nur durch echt geld erwerben kann wurde mir gesagt durch leute die es schon länger spielen das spiel ist ein witz zu manchen anderen mmorpgs obwohl es kostenlos ist hätte ich eigentlich mehr erwartet von dem spiel die bewertung bei steam ist vollkommen gerechtfertigt obwohl es eigentlich noch schlechter ausfallen nach meriner meinung so das wars


mfg Danzel
Hilfreich? Ja Nein Lustig