Im Jahre 2012, als die Ära des Nationalstaats schnell dem Ende zugeht, entwickeln sich die Gesetze der Kriegsführung noch rasanter. Immer mehr Staaten werden abhängig von den Private Military Companies (PMCs) — den Elitesöldnern mit einer losen Ansicht des Gesetzes.
Nutzerreviews: Sehr positiv (129 Reviews)
Veröffentlichung: 18. März 2009
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:

Melden Sie sich an, um dieses Spiel zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren

Tom Clancy's H.A.W.X™ kaufen

 

Von Kuratoren empfohlen

"It doesn't live up to Ace Combat, but Assistance Off physics are undeniably fun. Stay far away from the sequel, though."

Über dieses Spiel

Im Jahre 2012, als die Ära des Nationalstaats schnell dem Ende zugeht, entwickeln sich die Gesetze der Kriegsführung noch rasanter. Immer mehr Staaten werden abhängig von den Private Military Companies (PMCs) — den Elitesöldnern mit einer losen Ansicht des Gesetzes. Das Reykjavik Abkommen gibt diesen das Recht zu existieren und ermöglicht ihnen, jegliche Militäreinsätze durchzuführen. Das war’s mit dem Frieden...
Tom Clancy's H.A.W.X wird die Weise wie wir bisher über Luftkämpfe denken komplett revolutionieren. Innovative Technologien, verheerende Feuerkämpfe und intensive Nahkämpfe geben diesem brandneuen Spiel das Recht, einen wohlverdienten Platz in der prestigeträchtigen Tom Clancy Franchise zu erhalten. Bald wird die Tatsache, eine Mach 3 zu fliegen, ein Recht und nicht ein Ehre sein.
  • VERBESSERTES REALITY SYSTEM (E.R.S.) — E.R.S. ist eine Spieletechnologie, die neue Piloten in Elitepiloten der Zukunft verwandelt. Das verbesserte Reality System ist der Kern des H.A.W.X. Flugerlebnisses und bietet Flugzeugüberwachungserkennung, Anti-Crash System, Schadensabschätzung, taktische Maps und Waffenflugbahnsteuerung. E.R.S. ermöglicht Ihnen auch, Befehle an Ihr Geschwader und an andere Einheiten zu erteilen, und bietet ein System, welches ein Kultsymbol für H.A.W.X. ist, vergleichbar zum Cross-Com System bei Tom Clancy's Ghost Recon Advanced Warfighter®!
  • ASSISTENZ MODUS — Mit Hilfe des Assistenzmodus können Sie sich an die Flugmissionen gewöhnen und ein komfortables Können erlangen. Sobald Sie angestellt werden können Sie die vollen technologischen Hilfsmittel durch E.R.S ausschöpfen und damit die optimale Sicherheit als Pilot erhalten. Falls die Situation es erfordert, Ihr volles Potential aus dem Flugzeug herauszuholen, können Sie auch den Assistenzmodus ausschalten, damit alle Sicherheitsfunktionen deaktiviert werden. Dies bringt große Risiken mit sich, aber ermöglicht Ihnen fortgeschrittene Nahkampfmanöver und geniale Drittansichten.
  • REVOLUTIONÄRE MEHRSPIELERFUNKTION — Zum allerersten Mal können Sie im Nahkampfgenre die komplette Solo Kampagne durch die übergangslose JUMP IN/JUMP OUT Funktion auch in einer Mehrspieler Kampagne für bis zu vier Spieler erleben. Im PVP Modus können Sie sich gegenseitig in intensiven Nahkämpfen herausfordern und herausfinden, wer der beste Schütze ist. Die besten Spieler werden mit Erfahrungspunkten und Geld belohnt und haben die Möglichkeit, mehr Waffen zu entsperren.
  • REALISMUS UND TECHNOLOGIE — Es besteht eine Auswahl an über 50 berühmten Flugzeugen und Sie können diese über echte Schauplätze der Welt & Städte steuern. Erleben Sie dadurch eine photorealistische Umgebung, die mit der besten kommerziellen Satelliteninformation produziert wurde, die es im Moment auf dem Markt gibt.

Systemvoraussetzungen

    • Betriebssystem: Windows® XP (mit Service Pack 3) oder Windows Vista® (mit Service Pack 1)(ausschließlich)
    • Prozessor: Intel® Pentium® 4 2.0 GHz, oder AMD Athlon XP 2000+ oder höher (Intel Core 2 Duo 6320 / AMD Athlon X2 4000+ oder höher empfohlen)
    • Speicher: 1 GB (Windows XP) (2 GB empfohlen), 2 GB Windows Vista
    • Grafik: 128 MB DirectX®–kompatibel, Shader 2.0–Grafikkarte (256 MB DirectX 10.0–Grafikkarte oder DirectX 9.0–Karte mit Shader Model 3.0 oder höher empfohlen) (siehe Liste unterstützer Karten*)
    • DirectX: DirectX 9.0 oder 10.0 (inklusive)
    • Festplatte: 7 GB
    • Sound: DirectX 9.0–kompatible Soundkarte
    • Peripherie: Windows-kompatible Tastatur, Maus, optionaler Controller (Xbox 360® Controller für Windows empfohlen)
    • Mehrspielermodus: Breitbandverbindung mit 128 kbps Upstream oder schneller / LAN Verbindung
    *Unterstützte Grafikkarten - Stand Veröffentlichungsdatum:
    Shader Model 2.0: NVIDIA® GeForce® 59xx, ATI® RADEON® X8xx / 9800
    Shader Model 3.0 / 4.0: NVIDIA® GeForce® 6/7/8/9 Serien, ATI® RADEON® X1300XT / X1650-1950/HD 2000/3000/4000 Serien, ATI® Crossfire, NVIDIA SLI
    Unterstützte Soundkarten: Creative Audigy I, II, und IV Serien, Creative X-FI Serien, Realtek HD Audio kompatibel, Realtek AC97 Audio kompatibel, Hercules Serien
    Unterstützte Game Pads: Gembird Dual Force GamePad, Logitech Dual Action, Logitech Extreme 3D, LOGITECH EXTREME 3D PRO, LOGITECH freiDOM 2.4 CORDLESS JOYSTICK, Logitech Rumblepad 2, Mad Catz, SAITEK AVIATOR, SAITEK CYBORG EVO, SAITEK CYBORG EVO FORCE, SAITEK CYBORG ST 90 JOYSTICK, Saitek FPS, Saitek P2600 Rumble, Saitek P880, Saitek X52 Flight Control System, Sony Analog Controller (mit Dual PSX-USB Adaptor), THRUSTMASTER AFTERBURNER II, Thrustmaster Dual Trigger, Thrustmaster Dual Trigger Force, Thrustmaster FireStorm Dual Analog 3, Thrustmaster FireStorm Dual Power 3 Gamepad, Thrustmaster HOTAS Cougar Joystick, Thrustmaster Run’N’ Drive, Thrustmaster Run’N’ Drive 3-in-1 Rumble Force, Thrustmaster T.Flight Stick X, Thrustmaster T-Mini, THRUSTMASTER TOP GUN FOX 2 PRO, TRUST PREDATOR, TRUST QZ 501 PREDATOR, Xbox360 Controller.
    Andere Controller können funktionieren, sind jedoch nicht unterstützt.
    Laptop-Versionen dieser Grafikkarten können funktionieren, werden aber nicht unterstützt. Bitte durchsuchen Sie die FAQ für dieses Spiel, um eine aktuelle Liste unterstützter Grafikkarten und Betriebssysteme zu erhalten: http://support.ubi.com.
    NVIDIA® nForce™ oder andere Motherboards oder Soundkarten mit Dolby® Digital Interactive. Content Encoder vorausgesetzt für Dolby Digital Audio.
Hilfreiche Kundenreviews
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
3.2 Std. insgesamt
Ich hab dieses Spiel jetzt noch nicht einmal eine Stunde gespielt und bin absolut gefesselt davon. Ich persönlich bin sowieso schon sehr fasziniert von Flugsimulatoren dieser Art und damit war H.A.W.X eingentlich ein Must-Have. Das Spiel ist im Arcade-Style gehalten und simuliert nicht wirklich einen realen Luftkampf, aber Leute, die es mögen sich gegenseitig oder mit der KI in luftigen Höhen und explosiven Kämpfen die Köpfe einzuschlagen, sollten zugreifen.

Vom Multiplayermodus, sowie von der Steuerung mit der Tastatur kann ich nichts berichten, da ich nur den Singleplayer spiele und auf den Xbox-Controller zurückgreife. Der SP alleine macht schon einen riesen Spaß und die Krone wird dann eigentlich nur noch vom Freiflug-Modus aufgesetzt, indem man in einem Flugzeug seiner Wahl über Kampangenmaps düsen kann, ohne dass Gegner erscheinen oder es ein Ziel gibt. Ein kleiner Spazierflug im Kampfjet um es so zu sagen.

Ich spiele es auf Windows 7 im DX 10 Modus und hab keine Probleme mit Abstürzen. Vom Spiel meine ich... Ingame passiert mir das dann doch öfter. ;)

Für Flugzeignarren, Arcade-Fans und Explosionenjunkies kann man dieses Spiel nur empfehlen.
Verfasst: 29. Juni
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
10 von 12 Personen (83%) fanden dieses Review hilfreich
31.0 Std. insgesamt
Tom Clancy's H.A.W.X. was heavily influenced by Ace Combat series. Unfortunately, creators decided they want more serious approach, which led to generic mission types (escort this, defend that) instead of craziness of Ace Combat.
Graphics still holds up good enough when you are in the sky (planes are gorgeous), but textures of terrain near ground is so bad, you'll try to maintain your altitude high enough all the time.
H.A.W.X. features leveling up system, which unlocks new planes and loadouts for them. But after finishing game on hardest difficulty with all "fun" challenges (aka kill "x" enemy with "y" weapon) you'll get only to level 27 of 40. And will stop there, because multiplayer community is pretty much not existent after all this years.

Overall, it is very far from the best games in this genre, but still enjoyable experience if you are open to forgive some flaws.
Verfasst: 6. Juli
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
3 von 4 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
25.8 Std. insgesamt
Ace Combat Casual edition.

Fun as hell. Extremely great coop value (Up to 4 players, Game scales according to amount of players), Slight networking problems at times.
Verfasst: 18. August
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
19.2 Std. insgesamt
and I will be a moment to relax and enjoy the rest of the wooden salad bowls
Verfasst: 19. September
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
2 von 4 Personen (50%) fanden dieses Review hilfreich
5.9 Std. insgesamt
4 out of 5, a fun arcade flight combat game. This game is pretty fun, though too short. There are soo few missions that you will likely never use the same plane twice, as one is suited best to each mission. The missions are usually pretty quick and easy. This is a fun game to kill a little time with. This game is not very realistic, if you want realistic then you should be playing DCS World. The sequel to this game is TERRIBLE!!! And the new Ace Combat Assault Horizon is TERRIBLE!!!! That said, this is the best arcade shooter right now. The Janes arcade shooter is ok, though its an xbox dlc port.
Verfasst: 23. Juli
War dieses Review hilfreich? Ja Nein