South Park™: The Stick of Truth™
Auf den gefährlichen Schlachtfeldern des Schulhofes der Viertklässler wird ein neuer Held geboren, dazu bestimmt South Park zu retten. Von den Machern von South Park, Trey Parker und Matt Stone, kommt eine epische Aufgabe, um... cool zu werden - South Park™: The Stick of Truth™.
Nutzerreviews: Äußerst positiv (16,636 Reviews)
Veröffentlichung: 3. März 2014

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

South Park™: The Stick of Truth™ kaufen

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Ubisoft Prime Pack kaufen

Enthält 8 Artikel: Assassin’s Creed® IV Black Flag™, Child of Light, Far Cry 3, South Park™: The Stick of Truth™, Tom Clancy’s Splinter Cell Blacklist, Trials Fusion™, Valiant Hearts: The Great War™ / Soldats Inconnus : Mémoires de la Grande Guerre™, Watch_Dogs™

 

Von Kuratoren empfohlen

"Probably the best licensed game since Riddick, a light RPG with good loot customisation and the crude humour you would expect from South Park. 30fps o_o"
Lesen Sie hier das vollständige Review.

Über dieses Spiel

Auf den gefährlichen Schlachtfeldern des Schulhofes der Viertklässler wird ein neuer Held geboren, dazu bestimmt South Park zu retten.
Von den Machern von South Park, Trey Parker und Matt Stone, kommt eine epische Aufgabe, um... cool zu werden - South Park™:
The Stick of Truth™.
Sie beginnen als ein neues Kind in South Park, konfrontiert mit einer entsetzlichen Aufgabe: neue Freunde finden.
Sie starten Ihre Aufgabe in einer Zeit, in der South Park in ein stadtweites Liverollenspiel verwickelt ist, bei dem imaginäre Zaubersprüche gewirkt und falsche Schwerter geschwungen werden.
Doch mit der Zeit eskaliert das Kinderspiel und wird zu einem Kampf zwischen Gut und Böse, das die Erde zu verschlingen droht.
Bewaffnen Sie sich und besiegen Sie die Krebsmenschen, Unterhosen-Gnome, Hippies und andere Armeen des Bösen.
Finden Sie den verlorenen Stab der Wahrheit und verdienen Sie sich einen Platz an der Seite von Stan, Kyle, Cartman und Kenny als ihr neuer Freund.
Haben Sie Erfolg und Sie werden zu South Parks Retter, festigen Sie Ihren Sozialstatus in der Grundschule von South Park.
Versagen Sie, werden Sie für immer bekannt sein... als der Verlierer.

Hauptmerkmale

  • Die definitive South Park-Erfahrung

    Geschrieben und gesprochen von Trey Parker und Matt Stone. The Stick of Truth bringt den einzigartigen Humor in ein Computerspiel.
  • Eine epische Aufgabe, um... cool zu werden

    Erkämpfen Sie sich einen Platz an der Seite von Stan, Kyle, Cartman und Kenny und helfen Sie ihnen in einem unvergesslichen Abenteuer South Park zu retten.
  • Freundschaftsvorteile

    Rekrutieren Sie altbekannte South Park-Charaktere für Ihre Sache und lassen Sie sie an Ihrer Seite kämpfen.
  • Erbitterte Kämpfe

    Bewaffnen Sie sich bis an die Zähne mit magischen Waffen und mystischen Rüstungen.
  • South Park-Anpassungen

    Erschaffen Sie sich selbst in der South Park Welt durch Millionen von Charakter-, Kleidungs- und Waffenkombinationen.

Systemvoraussetzungen

    Minimum:
    • OS: WindowsXP SP3, Windows Vista SP2, Windows 7 SP1, Windows 8 (both 32/64bit versions)
    • Processor: Intel Pentium Dual-Core E2180 @ 2.0 GHz or AMD Athlon64 X2 3800+ @ 2.0 GHz
    • Memory: 2 GB GB RAM
    • Graphics: nVidia GeForce 8800GT or AMD Radeon HD2600XT (512MB VRAM with Shader Model 4.0 or higher)
    • DirectX: Version 9.0c
    • Hard Drive: 6 GB available space
    • Sound Card: DirectX Compatible Sound Card with latest drivers
    Recommended:
    • OS: WindowsXP SP3, Windows Vista SP2, Windows 7 SP1, Windows 8 (both 32/64bit versions)
    • Processor: Intel Core2Duo E4400 @ 2.0 GHz or AMD Athlon64 X2 4400+ @ 2.3 GHz or better
    • Memory: 4 GB RAM
    • Graphics: nVidia GeForce 9800GT or AMD Radeon HD4870 (512MB VRAM with Shader Model 4.0) or better
    • DirectX: Version 9.0c
    • Hard Drive: 6 GB available space
    • Sound Card: DirectX Compatible Sound Card with latest drivers
Hilfreiche Kundenreviews
51 von 82 Personen (62%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
22.3 Std. insgesamt
Verfasst: 6. Dezember 2014
Was soll man zu South Park sagen: Die Meinungen dazu sind gespalten, wie bei kaum einer anderen Serie zuvor. Die einen lieben South Park ob seiner schonungslos offenen Art und Weise und sind in der Lage "hinter" die Fassade zu schauen und politische Botschaften zu erkennen - die Anderen fassen sich Gutmenschenmäßig an den Kopf und verurteilen das Offensichtliche.

South Park ist genial. Und das trifft auch auf dieses Spiel zu! Endlich kann man selbst in dieser Serie tätig werden, mit alten Bekannten wie Stan, Kyle, Kenny, Cartman, Butters und noch etlichen Anderen!

Es gibt viele Anspielungen auf bereits ausgestrahlte Episoden, der Wiedererkennungswert im Spiel ist bombastisch. Man bemerkt kaum einen Unterschied, ob man nun eine Episode schaut (eine Mehrstündige!), oder ein Spiel spielt.

Der Verlauf ist nur eingeschränkt Linear - man kann die Stadt erkunden, gleich wieviele Aufgaben man offen hat. Aber man kann nicht unbedingt alles betreten, weil einige Lokalisierungen erst später sinnvoll erscheinen. Also könnte man von einem "halben open World" Konzept sprechen.

Schade finde ich, dass die deutschen Synchronstimmen der Serie nicht eingesetzt wurden - so hat man als Zuschauer der deutschen Sprachfassungen erst einmal Orientierungsprobleme die Charaktere zu erkennen. Die englische Originalsprache ist aber recht einfach gestrickt, so dass auch Menschen mit begrenzten Englischkenntnissen den OT verstehen können - nötigenfalls gibt es ja noch die deutschen Untertitel.

Inakzeptabel finde ich allerdings die Zensur. Während es beim Film Hänsel & Gretel für die FSK kein Problem darstellte, den Film ab 16 freizugeben, obwohl Personen unter riesen Füssen zerquetscht, oder Wesen in tausende Teile durch ein Fliegennetz geschnitten werden, oder Köpfe vom Körper explodieren - mit der Begründung der Film habe Märchencharakter - teilt dieses Land die Auffassung bei diesem total überzeichneten Humor nicht.
Man muss schon einen regelrechten Hirnschaden vorweisen um durch irgendetwas negativ in diesem Spiel beeinflusst werden zu können, dass eine solche Zensur erfordert.

Zugegeben, der Nazi-Part mag umstritten sein - immerhin wurde der gemeine Deutsche jahrzehntelang damit aufgezogen, dass Deutschland böse ist, man sich als Deutscher für die Taten der "Alten" immer und ewig schämen muss und man sowieso froh sein darf (Hurra USA), dass es uns noch gibt, nachdem uns die halbe Welt ausradieren wollte.
Das viele Wahrheiten dabei bewusst in den Schulen verschwiegen wurden und noch immer werden (obgleich es britische Historiker schon vor 2 Jahren belegten!) spielt nirgends eine Rolle. Diese Ära der Ungerechttigkeiten ist aus den Büchern getilgt, der Deutsche (Kriegsverlierer) als Sündenbock hingestellt und so soll es bleiben. Bis in alle Zeit.

Gut, nach meinem abschweifenden Monolog vielleicht noch der Hinweis: Es IST möglich die Zensur in diesem Spiel zu umgehen (auch für die deutsche Fassung) - man sollte aber aufpassen ob man das wirklich riskiert. Denn der Besitz verfassungsfeindlicher Symbole ist in Deutschland verboten. Ausnahmen gelten nur für "künstlerische" Drecksfilme aus den USA (weil Religion: MONEY, Geld muss rollen) und Lügenpropaganda in Form von Büchern, wo Deutsche als das personifizierte Böse hingestellt werden - Bücher die "die Wahrheit" enthalten, sind verboten.

Ansonsten um zum eigentlichen Spiel zurückzukehren: Es macht Spaß! Hin und wieder kommt es zu kurzen Aussetzern, weil man zum wiederholten Male die selben Strecken abläuft um neu erlernte Fähigkeiten anzuwenden - sogenannte Schlauchabschnitte. Aber diese sind wirklich nur kurzzeitig.

Im großen und ganzen: Wer hier nicht kauft, ist selber schuld.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
11 von 11 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
11.6 Std. insgesamt
Verfasst: 11. Mai
85/100

South Park ist reiner Fanservice, aber auch ein echt geniales Rollenspiel!
Insgesamt fühlt es sich wie eine ca. 12 Stündige South Park Folge an und das ist genial ^^

Pros:
-episches Rollenspielgefühl (bedingt durch einen super Soundtrack und sowas ^^)
-absurde gags und dadurch viel spass
-(für heutige Verhältnisse) lange Kampagne (11h ohne Nebenquests)
-viele Nebenquests
-Kämpfe sind zwar Rundenbasierend aber super gestaltet
-haufenweise Fanservice

Contras:
-nicht allzu Grosse Soielwelt (nur Southpark und Kanada)
-nichts für zart beseitete...
-Für ein wirkliches Rollenspiel zu kurz
-wen du Southpark nicht kennst/magst wirst du es nicht mögen

Fazit:
Für South Park Fans ein muss!
Für Leute die South Park kaum bis garnicht kennen ist es nichts...
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
11 von 12 Personen (92%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
12.6 Std. insgesamt
Verfasst: 20. März
Durch die unterhaltsame und abwechslungsreiche Geschichte in "South Park: Der Stab der Wahrheit", habe ich viele Lacher gehabt. Mir kamen sogar die Tränen in den Augen, weil es total amüsant und lustig war. Sehr viele Charaktere, die auch in der Serie vorhanden sind, spielen divergente Rollen. Es ist wundervoll. Auch das Kampfsystem ist den Machern überaus gelungen, was wieder ein "Active Time Battle" ist (Manche Final Fantasy Teile verwenden das System). Das einzig negative ist die Zensur in Deutschland, aber man kann es durchaus verstehen wieso man es zensiert hat. Außerdem kann man die Zensur mit einem Uncut-Patch leicht umgehen. Ich kann Euch das Spiel nur weiterempfehlen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
11 von 13 Personen (85%) fanden dieses Review hilfreich
20.2 Std. insgesamt
Verfasst: 10. Januar
Persönliche Wertung: 9,5 / 10

Ein wirklich sehr gelungendes Spiel!

Für Fans der Serie ist dieses piel absoluter Pflicht kauf! Der Spielspass ist enorm. Dank der Global-Version oder auch dem Uncut patch (hier->
http://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=349848560) ist das Spiel auch in DE/AU uncut spielbar,

Die Serie Game of Thrones dient hier als "Vorlage", ich persönlich kenne die Serie aber nicht!

Eine Menge Handlungen der Serie sind im Spiel wider zu finden. Ebenso sind Spoiler vorprogrammiert, da das Spiel viele Einblicke in zukünftige Folgen gibt ! Ich finde es sehr interessant das sich hier schon Stans Vater als Lorde verrät, was aber erst 6 Monate später in Amerika gezeigt wurde. Auch sollte vielen Fans nun wissen warum nicht EA, sondern Ubisoft dieses Spiel releast hat ;)

Pro:
Die Grafik ist 1:1 wie in der Serie.
Tonnen an witzen der Serie,
Blutig und Brutal.
(Der Gigantische-Nazi-Zombie-Fötus von Kim Kardasihan in der Abtreibungsklinik)
Neue und alte Handlungen der Serie.
Das Spiel fühl sich sehr gewohnt an, wenn man die Seire kennt.

Contra:
Die Steuerung hätte besser sein können.
Die Ladezeiten der Kämpfe am Anfang und ende eines jeden Kampfes nerven nach einer Weile.
Controller Support wäre Porno gewesen.

Trey Parker und Matt Stone haben es geschafft ein super Crossover zwischen Serie und Pc Spiel zu erschaffen!
Mein Lieblingsspiel 2014
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
17.1 Std. insgesamt
Verfasst: 13. März
Wahnsinnig geiles Spiel, es fühlt sich genauso an wie eine riesige South Park Folge, nur mit NOCH mehr WTF-Momenten.. :D Das ganze Spiel besteht fast nur aus Eastereggs, zumindestens kam es mir so vor, da man Ständig irgendetwas findet, das man aus der Serie kennt, z.B. den Shake-Wheigt. Wenn ich jetzt aufzählen müsste, was alles in der Story passiert, wäre ich gnadenlos überfordert, da sich die Handlungen fast überschlagen, im einen Moment hat man mit Aliens zu tun, im anderen mit Nazi-Fotus... dingern... einfach geil :D
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 6 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
27.5 Std. insgesamt
Verfasst: 18. Januar
Eine wirklich gute Umsetzung der South Park Serie. Sehr unterhaltsam und lustig. Rundenbasiertes Rollenspiel mit dem Grafik-Stil und dem serientypischen Humor von South Park. Zu Beginn erstellt man einen neuen Charakter für den man dann eine der 4 Klassen, Kämpfer, Magier, Dieb oder Jude wählen kann. Nach dem man sich für eine Klasse entschieden hat findet man sich auch schon als kleiner Junge im Spiel wieder, der mit seinen Eltern ein neues Haus in South Park bezieht, Noch nicht mal eingelebt, sollen wir uns auch schon neue Freunde suchen und finden kurz darauf auch schon einen der South Park Charaktere, den tollpatschigen Butters...

Einen Koop-Modus sucht man aber leider vergebens, was ich sehr schade finde. Für einen Nachfolger, denkt man hoffentlich drüber nach. Stell ich mir super witzig vor...
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
21.1 Std. insgesamt
Verfasst: 10. Januar
South Park: The Stick of Truth is a roleplay game with a turn-based Fightsystem. You won't experience something new in that perspective. You are able to choose between different classes like Jew, Mage, Thief or Warrior.
You move as a new kid to the lovely Town of South Park, where you'll meet the characters from the series.
The content that this game offers is just hilarious. Everyone that loves South Park is going to love this game aswell.
A negative aspect is the relatively short play time.

8/10 would play again

related to the censored version:
Only the swastika badges and nazi voices are censored in this game. It isn't destroying the gameplay experience that much, but it's of course better without the censorship.

War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
37.5 Std. insgesamt
Verfasst: 11. Januar
Selten so viel Spaß gehabt...

Neben der absolut stimmigen technischen Umsetzung steht South Park™: The Stick of Truth™ der Serie auch in puncto Einfallsreichtum, Humor und Abwechslung in nichts nach. Die verwendeten Ideen hätten auf jeden Fall auch in Serienform eine richtig gute Figur abgegeben, machen in abweschlungsreichen Quests aber umso mehr Laune. Selten war ich so motiviert Quests zu erledigen, denn man weiß nie was man kriegt. Wer in Skyrim die nächste Höhle also auch mal gerne auslässt, weil er die Gegner auch ohne stärkere Waffe mal so nebenbei wegschnetzelt, und deswegen getrost auf sie verzichten kann, der wird hier vielleicht mal wieder richtig motivert die spaßigen Nebenquests zu meistern, schon allein wegen der abgefahrenen Waffen und Rüstungen. Die kann man aber auch gut gebrauchen, denn der Schwierigkeitsgrad ist angenehm knackig, weil man schon aufpassen muss welche Knöpfe man drückt und sich auch gut und gerne mal gepflegt verskillt. Ach ja, selbst das Looten macht hier richtig Spaß, denn man bekommt halt nicht den "Kleinen Ring der Veränderung", sondern eben einen abgefahrenen, thermoradioaktiven... ups, bevor ich es vergesse, ich möchte nichts spoilern, denn dieses Spiel lebt vom Überraschungsmoment, ganz so wie die Serie.

In diesem Sinne hat mir ein Spiel selten soviel Spaß gemacht wie South Park™: The Stick of Truth™. Absolute Kaufempfehlung!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
16.6 Std. insgesamt
Verfasst: 16. März
Nachdem es letztens im Sale war, bin ich in den letzten 3 Tagen endlich dazu gekommen, The Stick Of Truth durchzuspielen. Vielfach wurde mir im Vorfeld gesagt, dass es unerwartet gut sei und einem eingefleischten South Park Fan auf jeden Fall gefallen würde - dem kann ich mich mittlerweile absolut anschließen.

Das Spiel lebt vor allem von seinem absurden und einzigartigen Humor; so fragt man sich im Verlaufe der Story des öfteren, ob das, was man da gerade tut, tatsächlich passiert. Man kann South Park als "offene Welt" erkunden und an allen Ecken und Enden findet man sowohl popkulturelle Referenzen, als auch Verweise auf einzelne Episoden der Serie. Das sorgt immer wieder für einen Lacher beim auffinden, aber leider ist das meistens schon der einzige Zweck und man kann nicht über das sammeln oder verkaufen hinaus damit interagieren. Das ist zwar schade, aber dennoch wird das Spiel zu keinem Zeitpunkt langweilig. Besonders positiv hervorzuheben ist die Musik des Spiels - zwischen Songs, die schon aus allen möglichen Folgen der Serie bekannt, finden sich auch viele - teils an die Filmmusik von Herr der Ringe erinnernde - Stücke beim erkunden der Welt.

Das Kampfsystem erinnert an bekannte RPGs wie die älteren Final Fantasy Teile, nur eben deutlich lustiger. An den meisten Stellen sind die Kämpfe leicht, wenn man den richtigen Begleiter dabei hat, aber es gibt auch knifflige Fights an denen man länger sitzt und das ein oder andere mal stirbt, wenn man kein Glück oder die richtige Taktik hat. Es gibt viele Möglichkeiten seine Waffen und Ausrüstung zu verstärken, aber dennoch fehlt mir irgendwie die Möglichkeit, sich eigene Waffen zu craften oder die vorhandenen zu individualisieren. Dafür sind die Möglichkeiten, das Aussehen seines Charakters zu individualisieren beinahe grenzenlos.

Was ein großer Wermutstropfen bei der deutschen Version ist, ist die Zensur. Diese ist nicht nur wegen der schwarzen Balken hässlich, sondern macht das Spiel an einer Stelle unnötig kompliziert, weil man nicht sehen kann, wohin man seinen Charakter bewegt. Das hat mich so sehr gestört, dass ich mir einen Uncut Patch runtergeladen habe, der das Problem gefixt hat. Das sollte man aber nur machen, wenn man kein Problem mit sexuell expliziten Darstellungen oder ideologisch fragwürdiger Symbolik hat.

Insgesamt war das Spiel genauso, wie man es mir versprochen hat und noch besser. Wer South Park liebt, wird dieses Spiel lieben. Man fühlt sich, als wäre man selbst der Hauptdarsteller einer überlangen Episode und mal ganz ehrlich, wer wäre das nicht gerne? Auf der anderen Seite bietet das Spiel sicher nicht ganz so viel Spaß für diejenigen, die mit der Serie nicht so vertraut sind - selbst diejenigen, die sehr offen für absurden Humor sind, werden das Spiel nicht im vollen Umfang zu schätzen lernen können. Der Preis von 30€ für ca. 15 Stunden Spielspaß ist vertretbar, aber offen gesagt wäre mir das Spiel selbst als großer Fan nicht den vollen Preis wert gewesen. Sollte The Stick Of Truth aber noch einmal im Sale sein, kann ich zum zuschlagen raten!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
16.2 Std. insgesamt
Verfasst: 25. März
DAS ultimative Spiel zur South-Park-Serie. Wer South-Park liebt, liebt dieses Spiel. Schwarzer Humor und eine gigantische Welt, die über South-Park bis nach Kanada und sogar in den Weltraum hinaus geht, bilden das perfekte Rollenspiel. Unzählige Outfits, Waffen und Buffs ermöglichen es einem, seinen Charakter so beschissen wie möglich zu machen. Im positiven Sinne. Zudem kommen eine Menge Easter-Eggs aus der Serie und Anspielungen auf bekannte Folgen hinzu. Im großen und Ganzen einfach ein Spiel für das Jahrhundert! #leichtuntertrieben
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
16.3 Std. insgesamt
Verfasst: 22. März
Dies ist ein sehr tolles und vielfältiges RPG-Videospiel ! Leider gibt es nur die deutschen Untertitel und den Rest , die Sprache vn den Figuren ist auf Englisch ! Sehr humorvolles Spiel ! 4 von 5 Sterne !!!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
15.1 Std. insgesamt
Verfasst: 5. Februar
Nach einiger Zeit hab ich mich nun doch dazu entschlossen mir South Park - The Stick of Truth zu kaufen.
Und das bereue ich auch nicht :)

Wer South Park kennt wird dieses Spiel lieben.
Alle Charaktere und alle Orte sind vorhanden, die man auch von der Serie kennt.

Die Haupt- und viele Nebenquests führen einen in jeden Winkel. Die Kämpfe machen viel Spaß und sind mal mehr und manchmal weniger schwer.
Ich kann dieses Spiel nur weiter empfehlen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
19.9 Std. insgesamt
Verfasst: 17. April
Also mit ca 20 h gameplay für 10 € als fan kann man nicht allzuviel falsch machen.

Jedoch halten sich die Gags in Grenzen und vorallem nach der ersten Stunde wird es recht monoton die elfen zu verkloppen.

Die nichtlineare Story kann einen recht schnell verwirren, da es einige Sidequests gibt.

Dadurch, dass man jederzeit den Schwierigkeitsgrad ändern kann ist das Spiel alles andere als fordernd
und eine deutsche Synchro sucht man vergeblich ...

Ansonsten gut animiert, keine B-B- B ... BUGS und J-J-J ... Jimmy ist der Knaller!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
15.8 Std. insgesamt
Verfasst: 20. April
Das Spiel war wirklich okay. Es ist aber wirklich nur was für Leute die Southpark wirklich kennen und lieben, da viele Witze im Spiel sonst nicht verstanden werden. An sich ist das Spiel nicht sehr anspruchsvoll, klassischer Rundenkampf. Grafik passt zum allgemeinen Auftreten von Southpark. An sich aber ein sehr lustiges Spiel welches gut für den Zeitvertreib für Zwischendurch ist.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
31.5 Std. insgesamt
Verfasst: 10. April
Es sieht aus wie South Park.
Es riecht wie South Park.
Es schmeckt wie South Park.
Es IST South Park.

Dieses Spiel kann ich ohne zu zögern empfehlen. Es sieht aus wie eine Episode der Serie und spiegelt auch genau den Geist eben dieser wieder. Der eigene Charakter wird glaubwürdig in die Geschichte eingebaut und der Humor wird dem der Serie gerecht.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
18.1 Std. insgesamt
Verfasst: 26. Mai
Extrem geil, vor allem für die, die die Serie lieben! :D
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 3 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
15.8 Std. insgesamt
Verfasst: 3. Dezember 2014
Review zu South Park: The Stick of Truth

Wirklich ein Klasse RPG, das meinen Humor total getroffen hat. Ich sags mal so, wer die Fernsehserie mag, wird bei diesem Spiel auf jeden Fall nicht enttäuscht. Ein klarer Daumen hoch!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 3 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
45.5 Std. insgesamt
Verfasst: 2. Januar
South Park: Der Stab der Wahrheit.

Zu Beginn so viel: Es ist überraschenderweise ein echt gutes Spiel, jedoch nur für Leute die diesen Humor mögen und wenn man maximal 20 Euro für das Spiel bezahlt hat.

Nach guten 12 Stunden kann man das Spiel (mit kleiner Hilfe zu den Sammelobjekten) komplett durchgespielt haben, mit allen Nebenmissionen und Sammelobjekten. Ich steh mit 14 STunden SPielzeit jetzt dran und werde NOCHMAL das Spiel anfangen müssen, da es einfach sehr viele "verpassbare" Objekte, Freunde und Trophäen gibt.

Jedoch: bereuen tue ich es nicht. SP:DSDW ist ein super Spiel im Rundebasierten-RPG-Stil, welches grad für Fans der SP-Reihe mehr als nur ein "Easter Egg" im Ärmel hat. Sehr viel Humor, leider ist jedoch nach dem Endlkampf nicht mehr viel geboten außer sammeln restlicher Objekte.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 3 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
22.3 Std. insgesamt
Verfasst: 1. Januar
Wer die Serie mag, wird das Spiel lieben.
Es ist vielleicht etwas zu einfach aber die Story ist gigantisch und auch die kämpfe machen Spass. Bis zum Ende kommt keine minute langeweile auf. klare empfehlung.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 3 Personen (67%) fanden dieses Review hilfreich
14.8 Std. insgesamt
Verfasst: 31. Dezember 2014
Als ein Fan der Serie muss man es einfach gespielt haben. Es sind so viele kleine Sachen versteckt, die einem oft ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Natürlich gibts hier auch den typischen Southparkhumor, der einen immer wieder zum lachen bringt. Es ist spielerisch zwar nicht sehr ausgefallen oder schwer aber durch den Humor macht es alles wieder wett. Es ist wie eine lange Folge in der man selbst interagieren kann.

Von mir eine klare Empfehlung.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig