In Pole Position 2012 übernehmen Sie die volle Kontrolle eines Rennstalls der Königsklasse des Motorsports.
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Sehr negativ (85 Reviews) - 10 % der 85 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 26. Apr. 2012

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Pole Position 2012 kaufen

 

Über dieses Spiel

In Pole Position 2012 übernehmen Sie die volle Kontrolle eines Rennstalls der Königsklasse des Motorsports. Sie sind verantwortlich für den Einkauf von Ersatzteilen, die Abstimmung der Rennfahrzeuge und den Ausbau des Teamgeländes. Zusätzlich sollten Sie die Trainingseinheiten Ihrer Fahrer mit dem richtigen Feingefühl festlegen.

Pole Position 2012 bietet im Vergleich zum Vorgänger neue Funktionen und Verbesserungen. Unter anderem wurde die Forschung komplett überarbeitet und bietet jetzt einen individuellen Forschungsbaum mit über 100 Entwicklungen. Und durch das detailreiche Personalsystem werden Ihre ganzen Managementfähigkeiten gefordert.

Hauptmerkmale:

  • Übernehmen Sie einen vorgefertigten Rennstall oder stellen Sie Ihr eigenes Team zusammen
  • Kreieren Sie Ihren eigenen Fahrer
  • Erforschen Sie über 100 Fahrzeugentwicklungen
  • Erweitern Sie Ihr Firmengelände u.a. durch ein Fitnessgebäude oder einen Windkanal
  • Im Privatbereich können Luxusartikel wie Sportwagen oder Jets gekauft werden
  • Erstellen Sie individuelle Trainingspläne, um Ihre Fahrer zu verbessern.
  • Holen Sie alles aus Ihren Rennwagen heraus und erstellen Sie für jede Strecke ein einzigartiges Setup
  • Umfangreicher Ingame-Editor: bearbeiten Sie Teams und Fahrer

Systemanforderungen

Windows
Mac OS X
    • Betriebssystem:Windows XP SP 2 / Vista / 7
    • Prozessor:AMD/Intel Dual Core Prozessor
    • Speicher:2 GB RAM
    • Grafik:256 MB Shadermodel 2.0 DirectX 9.0c kompatibel
    • DirectX®:9.0c
    • Festplatte:1 GB HD frei
    • Betriebssystem:Mac OS X 10.6
    • Prozessor:2 GHz Intel Mac Core Duo
    • Speicher:2 GB RAM
    • Grafik:256 MB VRAM
    • Festplatte:1 GB HD frei
Nutzerreviews
System für Kundenreviews im Sept. 2016 aktualisiert! Mehr erfahren
Insgesamt:
Sehr negativ (85 Reviews)
Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Anzeigen als:


(was ist das?)
10 Reviews entsprechen den obigen Kriterien ( Größtenteils negativ)
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
7 von 7 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
40.6 Std. insgesamt
Verfasst: 10. August 2014
Da man Daumen zur Seite nicht nehmen kann, gibts hier leider einen nach unten.
Die Idee ist nice und umgesetzt ist sie jetzt nicht brilliant, aber es geht so. Für einen Manager reichts eigentlich aus.
Allerdings fehlt eine Einstellungsmöglichkeit für die Schwierigkeit.
Ich habe zuerst mit Ferrari gespielt und bin in so gut wie allen Rennen 1 + 2 geworden. Ok hab ich mir gesagt, dann nimmste halt das absolut schlechteste Team. Es war nicht ganz so dominant, aber trotzdem fast jedes Rennen gewonnen und ganz souverän Weltmeister und Konstruktionsweltmeister geworden. Da ist halt keine Herausforderung im Game. Dabei könnte man noch so viele Teile und Verbesserungen erforschen. Aber schon nach dem 1. Jahr ist der eigene Wagen deutlich schneller als im Vorjahr, was es noch einfacher macht.
Würde es einen MultiplayerMod geben, hätte ich bestimmt Daumen hoch gegeben, denn mit paar Kumpels könnt´s schon bocken.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
5.4 Std. insgesamt
Verfasst: 22. Januar 2014
Worst game ever!!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 7 Personen (57 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
3.3 Std. insgesamt
Verfasst: 1. April 2014
Wird den Erwartungen nicht gerecht! Viel zu leicht, selbst das schlechteste Team mit den schlechtesten Fahren gewinnt nahezu jedes Rennen und Geldprobleme kennt man dort auch nicht! Das erste Pole Position 1996 ist nach wie vor das Beste in dieser Reihe und keiner der beiden Nachfolger kann auch nur annähernd das Wasser reichen. Finger Weg!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 2 Personen (50 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
1.4 Std. insgesamt
Verfasst: 2. März
Ich habe mir das Spiel heute geholt. Trotz vieler schlechter Kritik habe ich es gewagt.
Es ist mein erstes Manager Spiel in Sachen Formel 1 was ich bisher gespielt habe und muss ehrlich sagen,
dass es richtig Spass macht. Also für einen Newbie und Anfänger wirklich toll.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 3 Personen (33 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
3.2 Std. insgesamt
Verfasst: 11. Juni 2014
Leider sehr schelchtes Manager Spiel, die es damals in den 90ziger zu massen gab, aber einige von damals deutlich besser waren, das Menü, die Grafik, der ganze aufbau wirkt altbacken. Viel zu tun gibt es in grunde auch nicht, man baut fix ne Kiste zusammen holt sich 2 Fahrer und schon gehts los, Forschung, Mitarbeiter, Finanzen, Jugendarbeit brauchen nur 1-2 Klicks die Sache ist dann abgehackt. Die Rennen werden lächerlich angezeigt, wer ein 3D rennen in Codemaster Grafik erwartet , der wird entäuscht sein. Eine einfache 3D Strecke wo nicht mal die Autos angezeigt werden sondern nur Symbole, was auf der Strecke passiert muss man durch Daten ablesen, immerhin klappt das ganz gut, wenn man sich mit der Thematik Motorsport etwas auskennt, aber in Grunde wäre es sogar möglich es als Browser Spiel zu machen.

Den Frezz Bug kann man umgehen einfach in Task Manager Pole Position 2012 auf CPU 1 stellen, das Spiel kommt mit Meherkerner nicht klar, nur ein weiters trauerspiel der Entwickler.

Das Spiel kann man leider nicht mal Manager Fan´s empfehlen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 2 Personen (0 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
4.6 Std. insgesamt
Verfasst: 23. März 2014
-- Pole Position 2012 --
Naja... Sagen wirs mal so: Es ist nicht so schlecht wie man meint. Am 5.3.2014 ist ein Patch rausgekommen der für mich das Spiel deutlich verbessert hat... Warum? Na weil es jetzt wenigstens läuft und nicht mehr dauernd abstürtzt. Grafik ist total inordnung.. Das Spiel muss nicht einmal besser aussehen. Sounds passen auch. Management ist auch gut. Der einzige große Kritikpunkt wäre das das Spiel eigentlich troz des Patches total instabil ist und das obwohl es auf der UNITY-Engine läuft. 25€ sind da deutlich zuviel, aber wer das Geld hat und Formel 1 und Simulationen mag, dem kann ich dieses Spiel weiter empfehlen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 11 Personen (36 %) fanden dieses Review hilfreich
2 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
0.3 Std. insgesamt
Verfasst: 27. März 2014
Ist sowas wie Fußball manager.

Aber von der Idee her ganz nett.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 9 Personen (33 %) fanden dieses Review hilfreich
3 Personen fanden dieses Review lustig
Nicht empfohlen
1.9 Std. insgesamt
Verfasst: 6. August 2014
Das ist kein Manager sas ist eine Frechheit dieses Spiel. Spielspass!? Eine Wurzelbehandlung macht mehr Spass. Keine Ahnung warum man so ein Spiel was eigendlich eine gute ist, so schlecht umsetzt
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Nicht empfohlen
1.0 Std. insgesamt
Verfasst: 28. Dezember 2014
Es gibt bessere Spiele. Game bleibt nach ca. 5min hängen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Nicht empfohlen
30.5 Std. insgesamt
Verfasst: 6. September 2015
Hängt sich immer auf. Preis vollkommen überzogen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Kürzlich verfasst
[aSv]Schwein[DE]
8.7 Std.
Verfasst: 13. September
Als Fan von Ascon's Pole Position (DOS) konnte ich es kaum erwarten einen Nachfolger in die Finger zu bekommen. Leider erhielt ich nur Ernücherung. Einzige Gemeinsamkeit scheint auch nur der Name und das Gerne. Der Einstieg in die 2012er Version des Spiel ohne "Let's play" war mir nicht möglich. Hier meine Bewertung

+ Sponsor-System ist abgeguckt von Grand Prix Manager (-> ist also gut)
+ Wagen-Setup hat kontrollierbaren Einfluss auf Rundenzeiten
+ Editor vorhanden (aber nicht von mir getestet)
o Forschung und Eigenproduktion ist vorhanden (aber nicht erforderlich aufgrund Schwierigkeitsgrad)
- Keine Lizenz für Namen von Teams/Fahrer/...
- Grafik ist zweckmäßig, aber schlechter als beim 96er Original
- wenig intuitive Steuerung
- Kein Multiplayer/Splitscreen
-- Tutorial nicht vorhanden (und die Einzeiler sind nutzlos)
-- Schwierigkeitsgrad ist viel zu gering (mit schlechtestem Team macht man locker immer Platz 1+2)

Fazit: Ins Spiel zu kommen ist schwer. Dazu kommt der Schwierigkeitsgrad, der das Spiel kaputt macht. Ich habe mir das Spiel am 26.11.2012 gekauft. Aber spielen ging erst nach dem Let's Play, als fast 4 Jahre später. Letzter Patch war 2014. Wer etwas "Managen" möchte, sollte entweder zum Original wechseln oder statt Formel-Eins vielleicht zu Fussball wechseln.
Hilfreich? Ja Nein Lustig